4 Möglichkeiten, einen anonymen Text zu senden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, einen anonymen Text zu senden
4 Möglichkeiten, einen anonymen Text zu senden
Anonim

Die Kommunikation in einer zunehmend virtuellen Gemeinschaft kann Spaß machen und gleichzeitig entmutigend sein. Obwohl die meisten Menschen Anonymität schätzen, fällt es ihnen schwer, sie zu bewahren. Wenn Sie eine SMS senden möchten, aber anonym bleiben möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu erreichen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine anonyme SMS senden.

Schritte

Methode 1 von 4: Verwenden eines E-Mail-Kontos

Anonymen Text senden Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie ein neues E-Mail-Konto für sich

Sie möchten Ihr persönliches Konto nicht verwenden, da der Absender Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-Adresse usw.) einsehen kann. Wählen Sie stattdessen einen komplett neuen, kostenlosen E-Mail-Anbieter (Google, Yahoo etc.) und richten Sie ohne Ihre persönlichen Daten ein komplett neues E-Mail-Konto ein.

Holen Sie sich die Telefonnummer eines Mannes Schritt 1

Schritt 2. Rufen Sie die Telefonnummer der Person ab

Stellen Sie sicher, dass Sie die Telefonnummer der Person, der Sie eine SMS senden möchten, herausfinden und bestätigen.

Auch wenn Sie eine E-Mail senden, benötigen Sie die Telefonnummer der Person als Teil ihrer E-Mail-Adresse

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 3

Schritt 3. Entdecken Sie den Träger der Person

Die Person, der Sie eine SMS senden möchten, hat einen Telefonanbieter wie AT&T, T-Mobile, Verizon Wireless, Sprint, Metro PCS oder andere. Alle diese Anbieter ermöglichen es, eine SMS per E-Mail an das Telefon der Person zu senden. Um den Telefonanbieter einer Person herauszufinden, können Sie entweder Ihren Kontakt direkt fragen oder eine dieser kostenlosen Suchseiten ausprobieren:

https://www.carrierlookup.com

Anonymen Text senden Schritt 4

Schritt 4. Kombinieren Sie die Telefonnummer Ihres Kontakts mit der E-Mail-Adresse des Telefonanbieters

Mit anderen Worten, Sie verfassen eine E-Mail, die das Telefon der Person erreicht, nicht das E-Mail-Konto. Geben Sie einfach die zehnstellige Telefonnummer der Person ein (keine Bindestriche oder Leerzeichen) und wählen Sie dann eine der folgenden E-Mail-Vorlagen für ihren jeweiligen Mobilfunkanbieter:

Anonymen Text senden Schritt 5

Schritt 5. Erstellen Sie eine neue E-Mail von Ihrem neuen E-Mail-Konto

Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen über die Person gesammelt haben, der Sie eine SMS senden möchten, melden Sie sich bei Ihrem neuen E-Mail-Konto an und verfassen Sie eine neue E-Mail. Geben Sie die Telefonnummer der Person und die entsprechende E-Mail-Adressvorlage aus der obigen Liste in die Adressatenzeile ein. Klicken Sie dann auf Senden.

  • Damit die E-Mail eher wie eine Textnachricht aussieht, lassen Sie die Betreffzeile leer.
  • Ihr Kontakt erhält eine anonyme SMS.

Methode 2 von 4: Verwenden einer iPhone-App

Anonymen Text senden Schritt 6

Schritt 1. Wählen Sie eine App für Ihr iPhone aus

Obwohl es keine iPhone-Apps gibt, die Ihre echte Telefonnummer maskieren, gibt es einige Apps, die eine neue, gefälschte Nummer erstellen, von der aus Sie Nachrichten senden können. Die folgende Liste enthält einige Beispiele für mögliche Apps.

  • Pinger
  • TextPlus
  • TextJetzt
  • Brenner
  • Wickr
  • Backchat
Einen anonymen Text senden Schritt 7

Schritt 2. Öffnen Sie den App Store

Schauen Sie dann nach unten rechts und tippen Sie auf Suchen.

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 8

Schritt 3. Geben Sie die App Ihrer Wahl ein

Sie können auch eine allgemeine Suche durchführen, indem Sie Anonymer Text eingeben. Es werden verschiedene Ergebnisse erscheinen. Tippen Sie auf eine App Ihrer Wahl und dann auf GET (die meisten dieser Apps sind kostenlos) und die App wird auf Ihrem Telefon installiert.

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 9

Schritt 4. Bestätigen Sie mit Ihrem Apple-ID-Passwort

Nachdem Sie GET gedrückt haben, werden Sie vom App Store aufgefordert, Ihr Apple-ID-Passwort zu bestätigen. Tragen Sie es in das dafür vorgesehene Feld ein. Tippen Sie dann auf OK.

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 10

Schritt 5. Tippen Sie auf Öffnen

Tippen Sie nach Abschluss der Installation der App auf Öffnen. Anschließend werden Sie aufgefordert, sich anzumelden oder zu registrieren. Tippen Sie auf Anmelden und geben Sie Ihre Telefonnummer ein. Denken Sie daran, dass Sie in diesem Schritt Ihre echte Telefonnummer eingeben müssen. Sie erhalten wahrscheinlich eine SMS von der App mit einem Bestätigungscode. Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben, werden Sie von der App aufgefordert, Ihre neue, gefälschte Nummer zu erstellen. Oder Sie können wählen, dass die App zufällig eine für Sie auswählt.

Denken Sie daran, dass einige Apps wie Burner kostenlos heruntergeladen werden können, Sie jedoch Credits kaufen müssen, um anonyme Texte zu senden

Anonymen Text senden Schritt 11

Schritt 6. Senden Sie Ihren Text

Nachdem Sie Ihre SMS-App eingerichtet haben, schreiben Sie einfach eine Nachricht aus der App heraus. Geben Sie die Telefonnummer Ihres Kontakts ein und klicken Sie dann einfach auf Senden.

Ihr Kontakt erhält eine anonyme SMS

Methode 3 von 4: Verwenden einer Android-App

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 12

Schritt 1. Wählen Sie eine App für Ihr Android aus

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihre Telefonnummer zu blockieren, während Sie weiterhin SMS von Ihrem Android-Telefon senden können. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit einigen möglichen Optionen.

  • Anonymtext
  • Anonyme SMS
  • Private Textnachrichten
  • Anonyme SMS
Senden Sie einen anonymen Text Schritt 13

Schritt 2. Starten Sie den Google Play Store

Tippen Sie auf das Google Play-Symbol und dann auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. Tippen Sie auf Store-Startseite.

Anonymen Text senden Schritt 14

Schritt 3. Tippen Sie auf das Suchsymbol

Schauen Sie in die obere rechte Ecke und tippen Sie auf das Suchsymbol. Geben Sie dann die App Ihrer Wahl ein. Sie können auch eine allgemeine Suche durchführen, indem Sie Anonymer Text eingeben.

Anonymen Text senden Schritt 15

Schritt 4. Wählen Sie eine anonyme SMS-App

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, tippen Sie auf die App, die Sie herunterladen möchten. Einige Apps sind kostenlos, während andere kostenpflichtig sind.

Je nachdem, ob die App kostenlos ist oder nicht, tippen Sie entweder auf Installieren oder auf den Preis für die App

Anonymen Text senden Schritt 16

Schritt 5. Öffnen Sie Ihre App

Sobald die App installiert ist, öffnen Sie einfach die App. Einige Apps stellen Ihnen einige kostenlose Nachrichten zur Verfügung, während andere eine Gebühr erheben, um die Dienste der App tatsächlich zu nutzen.

Anonymen Text senden Schritt 17

Schritt 6. Geben Sie die Telefonnummer Ihres Kontakts ein

Tippen Sie auf die Option, um mit dem Versenden von SMS zu beginnen, und geben Sie dann die Nummer Ihres Kontakts ein. Schreiben Sie Ihre Nachricht und klicken Sie auf Senden. Die meisten Apps sind einfach zu bedienen und führen durch alle erforderlichen Schritte, um mit dem Schreiben von SMS zu beginnen.

Ihr Kontakt erhält eine anonyme SMS

Methode 4 von 4: Verwenden von webbasierten anonymen Textnachrichten-Sites

Anonymen Text senden Schritt 18

Schritt 1. Wählen Sie eine anonyme webbasierte SMS-Site

Sie können eine einfache Websuche durchführen, indem Sie Kriterien wie Anonyme SMS oder Kostenlose anonyme SMS eingeben. Es werden verschiedene Suchergebnisse angezeigt.

Anonymen Text senden Schritt 19

Schritt 2. Lesen Sie die Regeln der von Ihnen ausgewählten Website

Grundregeln verbieten Ihnen normalerweise, den Dienst zu nutzen, um Betrug, Stalking oder andere Straftaten zu begehen. Zusätzliche Regeln können unter anderem solche zu Gebühren, Nutzungshäufigkeit, Datenschutz und anderen Aspekten umfassen.

  • Es ist sogar bekannt, dass einige kostenlose SMS-Dienste aufgrund von Missbrauch geschlossen werden. Vergewissern Sie sich, dass der von Ihnen verwendete Dienst noch aktiv ist, und beachten Sie die auf der Website aufgeführten Nutzungsbedingungen genau.
  • Beachten Sie, dass diese Dienste Sie anhand der IP-Adresse ausfindig machen können. Mit anderen Worten, wenn Sie den Dienst für etwas Illegales oder Verschlagenes nutzen, werden Sie erwischt.
London anrufen Schritt 1

Schritt 3. Geben Sie bei Bedarf falsche Absenderinformationen ein

Bei einigen Diensten müssen Sie eine Telefonnummer eingeben, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Wenn Sie eine gefälschte Nummer finden müssen, können Sie diese überzeugend machen, indem Sie Ihre Vorwahl an eine zufällige Telefonnummer anhängen. Sie könnten auch etwas offensichtlich Fake wählen, wie 555-555-5555.

Dienste, die sich auf streng anonyme Texte spezialisiert haben, überspringen in der Regel die Eingabe einer Telefonnummer. Stattdessen generiert der Dienst normalerweise eine falsche Telefonnummer, mit der die Textnachricht gesendet wird

Senden Sie einen anonymen Text Schritt 21

Schritt 4. Geben Sie die Telefonnummer des Empfängers ein

Diese Angaben sind in jedem Fall erforderlich. Geben Sie die vollständige zehnstellige Telefonnummer des gewünschten Empfängers ein, einschließlich der Ortsvorwahl. Einige anonyme SMS-Dienste werden Sie auch bitten, den Mobilfunkanbieter anzugeben.

Anonymen Text senden Schritt 22

Schritt 5. Schreiben und senden Sie Ihre Nachricht

Geben Sie die Nachricht ein, überprüfen Sie alle Last-Minute-Anforderungen der Website und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden oder Senden.

  • Ihr Kontakt erhält eine anonyme SMS.
  • Einige kostenlose SMS-Dienste haben Zeichenbeschränkungen. Diese Zeichenbeschränkungen spiegeln normalerweise die Zeichenbeschränkungen wider, die bei über Mobiltelefone gesendeten Texten üblich sind, und sie können zwischen 130 und 500 Zeichen liegen.

Tipps

  • Es gibt legitime Gründe, anonyme Textnachrichten zu senden. Sie können beispielsweise anonyme SMS verwenden, um den Behörden illegale Aktivitäten zu melden, Betrug an die Geschäftsleitung Ihres Unternehmens zu melden oder auf ähnliche Weise jemandem wichtige Informationen mitzuteilen, die Sie nicht angeben können, wenn diese Person weiß, wer Sie sind.
  • Ziehen Sie die Verwendung eines VPN in Betracht, wenn Sie eine anonyme Messaging-App oder einen anonymen Dienst verwenden. Dies hat viele Vorteile für die Privatsphäre.

Warnungen

Beliebt nach Thema