So bereiten Sie sich auf die Arbeit vor (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So bereiten Sie sich auf die Arbeit vor (mit Bildern)
So bereiten Sie sich auf die Arbeit vor (mit Bildern)
Anonim

Morgens zur Arbeit aufzustehen kann schwierig sein. Vielleicht möchten Sie nicht aus dem Bett aufstehen oder laufen herum, um alles rechtzeitig vorzubereiten. Der Schlüssel zur Vorbereitung auf die Arbeit besteht darin, am Vorabend einige Dinge zu erledigen, damit Sie nicht unter Zeitdruck stehen, bevor Sie zur Tür gehen müssen.

Schritte

Teil 1 von 3: Die Nacht zuvor beginnen

Schnell einschlafen Schritt 2

Schritt 1. Nehmen Sie eine Dusche

Eine morgendliche Dusche kann Ihnen zwar beim Aufwachen helfen, aber auch wertvolle Zeit für Ihre Morgenroutine vor der Arbeit nehmen. Um dir beim Aufstehen etwas mehr Spielraum zu geben, solltest du in Erwägung ziehen, abends vor dem Schlafengehen zu duschen. Da Sie danach nur noch schlafen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie vor der Arbeit schmutzig werden. Abendduschen können auch dazu beitragen, die Qualität Ihres Schlafes zu verbessern, damit Sie für Ihre Arbeit ausgeruht sind.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Haar ohne morgendliche Dusche platt oder sogar fettig aussieht, ist Trockenshampoo ein Lebensretter. Es saugt überschüssiges Öl an Ihrer Kopfhaut auf und verleiht Körper ohne Schaum oder strapazierfähiges Styling

Kleid Grunge Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie ein Outfit

Wenn Sie warten, bis Sie aus dem Bett aufstehen, um das richtige Outfit für die Arbeit zu finden, kann Ihr Morgen stressiger werden, als er sein müsste. Wählen Sie stattdessen Ihre Kleidung am Vorabend aus und legen Sie sie so aus, dass sie nach dem Aufwachen leicht zu greifen ist. Auch das Anprobieren des Outfits ist eine gute Idee, um sicherzustellen, dass alles gut sitzt und für die Arbeit einsatzbereit ist.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung für die Arbeit geeignet ist. Während Sie möglicherweise einen Anzug tragen müssen, wenn Sie in einem Büro angestellt sind, sollten Sie auch bei legereren Arbeitsbedingungen polierte Kleidung wählen, damit Sie ein professionelles Image vermitteln, insbesondere wenn Sie sich mit Kunden oder Kunden treffen. Das heißt, keine zerrissene, zerrissene oder fleckige Kleidung.
  • Zum Beispiel könnte ein Mann an einem eher ungezwungenen Arbeitsplatz ein gebügeltes Button-Down-Hemd, eine Anzughose und Schnürschuhe tragen. Jedes gewählte Outfit sollte elegant, aber nicht zu formell sein.
  • Wenn Sie Ihre Kleidung am Vorabend fertig machen, haben Sie auch Zeit, herauszufinden, ob etwas gebügelt werden muss, damit Sie nicht in zerknitterter Kleidung bei der Arbeit landen.
  • Vielleicht möchten Sie an der Wand Ihres Schlafzimmers oder Schranks Wandregale installieren, an denen Sie Outfits für mehrere Tage aufhängen können. Auf diese Weise können Sie Ihre Kleidung für eine Woche planen und müssen sich nicht jede Nacht darum kümmern.
Seien Sie ein intelligenter Schüler Schritt 1

Schritt 3. Organisieren Sie Ihre Arbeitsmaterialien

Sie möchten nicht zur Arbeit gehen und feststellen, dass Sie etwas, das Sie brauchen, zu Hause gelassen haben, also möchten Sie vielleicht Ihre Arbeitsaufgaben am Vorabend organisieren. Dadurch ersparst du dir auch, morgens herumzulaufen und herauszufinden, was du brauchst. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Dokumente, Dateien und andere Unterlagen, die Sie möglicherweise benötigen, sowie Ihren Laptop oder Ihr Tablet griffbereit haben. Wenn Sie für Ihre Arbeit spezielle Werkzeuge oder Ausrüstung benötigen, stellen Sie sicher, dass diese ebenfalls organisiert sind.

Holen Sie sich mehr REM-Schlaf Schritt 2

Schritt 4. Stellen Sie Doppelalarme ein

Es gibt nur wenige Dinge, die schlimmer sind, als zu spät zur Arbeit zu kommen, aber wir alle hatten Morgen, an denen wir verschlafen. Idealerweise brauchst du morgens keinen Wecker, um dich zu wecken, weil du so einen regelmäßigen Zeitplan hast, aber das ist nicht wirklich praktisch. Wenn Sie morgens Schwierigkeiten beim Aufstehen haben, stellen Sie vor dem Schlafengehen einen speziellen Wecker ein, um mit genügend Zeit aufzuwachen, um sich morgens fertig zu machen – und stellen Sie dann für ein paar Minuten nach dem ersten einen Ersatzwecker ein, nur für den Fall, dass Sie Schlafen Sie den ersten durch oder drücken Sie die Schlummerfunktion. Sie müssen jedoch keine zweite Uhr kaufen – verwenden Sie einfach Ihr Smartphone.

  • Es ist eine gute Idee, Ihren Wecker und Ihr Telefon außerhalb der Reichweite Ihres Bettes aufzustellen, sodass Sie physisch aufstehen müssen, um es auszuschalten.
  • Wenn Sie es gewohnt sind, die Schlummertaste zu drücken, finden Sie einige Wecker-Apps für Ihr Smartphone, bei denen Sie tatsächlich ein Rätsel oder eine andere Herausforderung lösen müssen, bevor der Wecker ausgeht. Das kann dir helfen, genug aufzuwachen, um zu erkennen, dass Schlummern eine schlechte Idee ist.
Schnell einschlafen Schritt 19

Schritt 5. Schlafen Sie gut

Es ist schwer, sich dem Tag zu stellen, wenn Sie nicht gut ausgeruht sind. Bereiten Sie sich auf die Arbeit vor, indem Sie sicherstellen, dass Sie nachts genügend Schlaf bekommen. Vermeiden Sie Koffein etwa vier bis sechs Stunden vor dem Schlafengehen und machen Sie Ihr Schlafzimmer schlafförderlicher, indem Sie die Fenster mit schweren Vorhängen oder Verdunkelungsrollos abdecken, um das Eindringen von Licht zu verhindern. Halten Sie Ihr Zimmer zwischen 60 und 75 Grad Fahrenheit (15 bis.). 24 Grad Celsius), sodass Sie bequem schlafen können und Ihr Schlafzimmer von Ablenkungen wie Fernseher, Computer oder Tablet befreit wird.

Für junge Erwachsene im Alter von 18 bis 64 Jahren reichen in der Regel sieben bis neun Stunden Schlaf aus, um sich auf den Tag vorzubereiten. Wer über 64 Jahre alt ist, kommt mit sieben bis acht Stunden Schlaf aus

Schnell einschlafen Schritt 5

Schritt 6. Machen Sie sich erst am nächsten Morgen wieder Sorgen um die Arbeit

Wenn Sie von Problemen bei der Arbeit abgelenkt werden oder was Sie am nächsten Tag erledigen müssen, werden Sie wahrscheinlich Schlafprobleme haben. Versuchen Sie, sich zu entspannen, indem Sie sich für die Nacht von arbeitsbezogenen Angelegenheiten ablenken, damit Sie gut schlafen können.

  • Wenn du Schwierigkeiten hast, deine Gedanken abzuschalten, solltest du eine Schlafmeditation in Erwägung ziehen, wenn du ins Bett gehst, um deinen Geist zu beruhigen und zu entspannen. Sie können verschiedene Apps für Ihr Smartphone verwenden, die Sie durch Meditationen führen, die den Schlaf fördern.
  • Leise ein Buch im Bett zu lesen, bevor du schlafen gehst, kann dich auch von den Gedanken an die Arbeit ablenken.

Teil 2 von 3: Achten Sie auf Ihr Aussehen

Den ganzen Tag schlafen Schritt 11

Schritt 1. Achten Sie auf Hygienegrundlagen

Wenn Sie morgens aus dem Bett rollen, möchten Sie sich so frisch wie möglich fühlen, besonders wenn Sie am Abend zuvor geduscht haben. Machen Sie einen Ausflug ins Badezimmer, um Ihre Zähne zu putzen, Ihr Gesicht zu waschen und ein Deo aufzutragen, damit Sie sich bereit fühlen, den vor Ihnen liegenden Arbeitstag zu bewältigen.

  • Wenn du beim Zähneputzen eine Zahnpasta mit Pfefferminz- oder einer anderen Minzgeschmack verwendest, kann das morgens beim Aufwachen helfen.
  • Sie müssen nicht unbedingt Seife oder einen Gesichtsreiniger verwenden, um Ihr Gesicht morgens zu waschen. Spritzen Sie sich einfach etwas kaltes Wasser ins Gesicht, um in Schwung zu kommen.
Sei gut aussehend Schritt 3

Schritt 2. Erledigen Sie Ihre zusätzlichen persönlichen Pflegeaufgaben

Manche Menschen sind nicht bereit, zur Arbeit zu gehen, wenn sie sich nur um ihre grundlegende Hygiene gekümmert haben. Männer müssen sich möglicherweise auch rasieren, um ein poliertes Aussehen für die Arbeit zu erzielen, während Frauen möglicherweise etwas Make-up für den Tag auftragen möchten. Nehmen Sie sich Zeit, um alle Pflegeaufgaben zu erledigen, mit denen Sie sich bei der Arbeit wohler und sicherer fühlen.

Um Zeit zu sparen, bewahren Sie alle Toilettenartikel wie Rasierutensilien und Kosmetika, die Sie morgens verwenden, an einem Ort im Badezimmer auf, damit Sie keine Zeit mit der Suche nach etwas verschwenden, wenn Sie sich fertig machen

Jeans anziehen Schritt 28

Schritt 3. Zieh dich an

Wenn Sie Ihre Kleidung am Abend zuvor aufgestellt haben, ist es ziemlich einfach, sich für die Arbeit anzuziehen. Sie können den Prozess jedoch immer noch rationalisieren. Beschränken Sie Ihr Zubehör auf ein Minimum, damit Sie nicht zu viele Teile in letzter Minute hinzufügen müssen. Es ist auch eine gute Idee, deine Oberbekleidung wie Mantel, Schal und Mütze von deiner normalen Kleidung zu trennen. Versuchen Sie stattdessen, sie in einem Schrank in der Nähe der Tür aufzubewahren, damit Sie sie auf dem Weg nach draußen greifen können.

  • Wenn du deinen Schmuck normalerweise als letzten Schliff für dein Outfit anlegst, achte darauf, dass er organisiert ist. Sie möchten nicht nach einem Ohrring suchen oder eine Reihe von Halsketten entwirren müssen, wenn Sie versuchen, zur Arbeit aus der Tür zu kommen.
  • Gewöhnen Sie sich an, die Wettervorhersage der Woche zu überprüfen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass alle benötigten Extras wie ein Regenschirm oder Regenstiefel zur Verfügung stehen, wenn Sie sie brauchen.
Wachsen Sie dickes lockiges Haar Schritt 12

Schritt 4. Fixieren Sie Ihr Haar

Aufwendige Frisuren heben Sie sich am besten für arbeitsfreie Tage auf, wenn Sie mehr Zeit haben. Nehmen Sie stattdessen einen minimalen Ansatz. Für Männer bedeutet das normalerweise, es zu kämmen und etwas Produkt, wie Gel oder Pomade, hineinzugeben. Für Frauen ist ein einfacher Stil wie ein Pferdeschwanz, ein Brötchen oder ein Zopf eine gute Option.

Wenn Sie Ihr Haar nicht gewaschen haben und es rau aussieht, versuchen Sie, sich nur um die Problemzonen zu kümmern. Wenn dein Pony zum Beispiel flach aussieht, wasche ihn schnell mit Shampoo und föhne ihn schnell mit einer Rundbürste

Teil 3 von 3: Vorbereitung auf den Arbeitstag

Übung in Ihrem Schlafzimmer Schritt 4

Schritt 1. Machen Sie etwas Übung

Sport zu treiben, bevor Sie zur Arbeit gehen, kann ein effektiver Weg sein, um Ihren Geist und Körper mit Energie zu versorgen, damit Sie bereit für den Tag sind. Wenn du vor deinem Arbeitstag einen Lauf oder eine Klasse in deinem Fitnessstudio absolvieren kannst, dann mach es. Aber selbst leichtes Dehnen kann helfen, Endorphine freizusetzen, damit Sie mehr Energie haben.

  • Ein flotter Spaziergang durch Ihre Nachbarschaft ist eine weitere gute Möglichkeit, Ihr Blut zum Fließen zu bringen.
  • Erstellen Sie Ihr eigenes schnelles Morgentraining, indem Sie eine Reihe von Crunches, Liegestützen und Hampelmännern ausführen.
  • Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie vor der Arbeit Sport treiben, möglicherweise morgens duschen müssen, je nachdem, wie viel Schweiß Sie haben. Planen Sie in Ihrer Routine etwas Zeit zum Baden ein, wenn dies der Fall ist.
  • Obwohl ein Training morgens helfen kann, in Schwung zu kommen, solltest du den Schlaf nicht dem Training opfern. Wenn Sie keine Zeit in Ihrer Routine haben, sollten Sie das Training besser auslassen.
Wählen Sie einen richtigen Ort für die Meditation Schritt 5

Schritt 2. Holen Sie sich die richtige Denkweise

So wie die Meditation vor dem Schlafengehen Ihnen helfen kann, ruhiger und entspannter zu bleiben, kann die Morgenmeditation Ihnen helfen, in die richtige Stimmung für die Arbeit zu kommen. Selbst fünf Minuten Meditation können Ihnen helfen, sich genug zu entspannen, um konzentrierter und produktiver bei der Arbeit zu sein.

  • Um zu meditieren, machen Sie eine Stelle auf dem Boden frei, an der Sie bequem sitzen können. Entspanne deinen Körper, schließe deine Augen und versuche, deinen Geist zu klären. Normalerweise hilft es, sich auf die Atmung zu konzentrieren.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Kopf frei zu bekommen, versuchen Sie nicht, Gedanken aktiv auszublenden. Erkenne diejenigen an, die dir durch den Kopf gehen, aber lass sie passieren, bis dein Verstand leer wird.
  • Sie können zwar nur einige Minuten meditieren, aber je länger Sie es tun, desto entspannter werden Sie sich fühlen.
Befolgen Sie ein Morgenritual, um Gewicht zu verlieren und schlanker zu bleiben Schritt 1

Schritt 3. Essen Sie ein gesundes Frühstück

Wer einen erfolgreichen Arbeitstag haben will, braucht den richtigen Treibstoff und sollte daher nicht auf das Frühstück verzichten. Es ist jedoch wichtig, die richtigen Lebensmittel für die erste Mahlzeit des Tages auszuwählen. Das bedeutet normalerweise eine Kombination aus gesunden Kohlenhydraten, Ballaststoffen und Proteinen. Auch wenn Sie nicht zu viel Koffein zu sich nehmen sollten, kann auch eine Tasse Kaffee oder Tee helfen, Ihren Tag zu beginnen.

  • Haferflocken sind eine gesunde Frühstücksoption. Sie können die Instant-Variante verwenden, wenn Sie es eilig haben, aber stellen Sie sicher, dass sie nicht aromatisiert ist, damit sie nicht zu viel Zucker enthält. Der Hafer ist reich an gesunden Kohlenhydraten und Ballaststoffen, aber mische einige Nüsse für zusätzliches Protein.
  • Griechischer Joghurt ist ein kochfreies Frühstück, das Sie schnell zubereiten können. Erstellen Sie ein Parfait, indem Sie es mit einigen Ihrer Lieblingsfrüchte wie Blaubeeren, Himbeeren oder Erdbeeren schichten.
  • Eier können ein gutes, proteinreiches Frühstück sein. Fügen Sie etwas von Ihrem Lieblingsgemüse und etwas fettarmen Käse hinzu, um ein leckeres Omelett zu erhalten. Wenn Sie sich Sorgen um Cholesterin machen, verwenden Sie nur das Eiweiß.
  • Wenn Sie ein Fan von Toast sind, verwenden Sie Vollkornbrot anstelle von Weißbrot. Tauschen Sie die übliche Butter oder Gelee gegen Mandelbutter aus, um ein wenig zusätzliches Protein zu erhalten.
  • Wenn Sie verschlafen und keine Zeit für ein richtiges Frühstück haben, kann Ihnen ein Proteinriegel bis zum Mittagessen helfen.
Wählen Sie ein Vorbild Schritt 3

Schritt 4. Priorisieren Sie Ihre Aufgaben

Denken Sie beim Frühstück über die Dinge nach, die Sie an diesem Tag bei der Arbeit erledigen müssen. Lassen Sie die Liste nicht zu lang werden, sonst fühlen Sie sich vielleicht überfordert. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf einige der wichtigsten Aufgaben – und entscheiden Sie dann, welche die wichtigsten sind, damit Sie sofort wissen, was zu tun ist.

Achten Sie darauf, sich nur auf das zu konzentrieren, was Sie an diesem Tag tun müssen. Machen Sie sich keine Sorgen um all die Dinge, die Sie später in der Woche erledigen müssen

Planen Sie ein Urlaubs-Potluck für Ihren Arbeitsplatz Schritt 1

Schritt 5. Planen Sie Ihren Tag

Sobald Sie wissen, was Ihre Prioritäten für den Tag sind, ist es an der Zeit, einen Zeitplan zu erstellen. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Tagesplan aufzuschreiben, einschließlich aller Besprechungen, Schulungen oder Termine, an denen Sie teilnehmen müssen. Wenn Sie an die Arbeit gehen, können Sie sofort loslegen, weil Sie wissen, was zu tun ist.

Es ist eine gute Idee, etwas Freizeit in Ihren Zeitplan einzuplanen. Auf diese Weise fallen Sie, wenn in letzter Minute etwas passiert, nicht allzu weit hinter die Dinge zurück, die Sie an diesem Tag geplant haben

Im Fitnessstudio gut aussehen Schritt 17

Schritt 6. Packen Sie Ihre Tasche

Neben Arbeitsmaterialien haben Sie wahrscheinlich noch weitere Utensilien, die Sie für Ihren Arbeitstag benötigen. Bevor Sie das Haus verlassen, laden Sie Ihre Handtasche, Aktentasche oder andere Tasche mit den wichtigsten Dingen wie Telefon, Brieftasche, Ladegerät und Schlüsseln. Vielleicht möchten Sie auch ein Lunchpaket oder einige Snacks für später am Tag mitnehmen.

  • Wenn Sie Ihr Mittagessen gerne zur Arbeit mitbringen, ist es eine gute Idee, es am Vorabend zuzubereiten und zu verpacken.
  • Wenn Sie Medikamente benötigen, überprüfen Sie, ob sich diese in Ihrer Tasche befinden, bevor Sie zur Tür gehen.
  • Wenn du Make-up trägst, solltest du den ganzen Tag über etwas Kosmetik zum Auffrischen mitbringen.

Tipps

  • Es hilft, eine positive Einstellung zu haben, wenn Sie zur Arbeit gehen. Sagen Sie sich, dass Sie einen guten, produktiven Tag haben werden, der Ihnen hilft, selbstbewusster zu werden.
  • Koffein kann Sie morgens in Schwung bringen, aber trinken Sie nicht zu viel, sonst werden Sie bei der Arbeit nervös. Normalerweise reicht eine Tasse.
  • Wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas früher aufzustehen, kann ein morgendliches Workout ein guter Start in Ihren Arbeitstag sein. Sogar leichte Dehnungen können Ihnen helfen, Energie zu tanken.

Beliebt nach Thema