Kurzfristige Ziele erreichen: 10 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Kurzfristige Ziele erreichen: 10 Schritte (mit Bildern)
Kurzfristige Ziele erreichen: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Nicht jedes Ziel im Leben erfordert monate- oder jahrelange Arbeit. Tatsächlich müssen einige Ziele in viel kürzerer Zeit erreicht werden – manchmal in Wochen, Tagen oder sogar Stunden. Diese Ziele können äußerst wichtig sein, oft als Teil des Prozesses, um ein größeres Ziel zu erreichen. Kurzfristige Ziele sind in der Regel einfacher als langfristige Ziele, aber es kann immer noch eine Herausforderung sein, sie zu erreichen. Konzentration und rechtzeitiges Handeln sind entscheidend, um kurzfristige Ziele zu erreichen.

Schritte

Teil 1 von 2: Das Ziel untersuchen

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass das Ziel spezifisch ist

Für jedes Ziel ist es wichtig, dass Ihr Ziel spezifisch und klar definiert ist. Die Arbeit, die Sie leisten, um kurzfristige Ziele zu erreichen, erfolgt über einen kürzeren Zeitraum, daher ist es wichtig, Verwirrung darüber zu vermeiden, was Sie erreichen möchten. Verwirrung führt zu Verzögerungen und verringert die Motivation.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie schreiben ein Buch. Um den Prozess überschaubar zu machen, beschließen Sie, ihn in mehrere kurzfristige Ziele zu unterteilen. Sie hoffen, diese über mehrere einmonatige Zeiträume zu erreichen. Du könntest dir für den ersten Monat das kurzfristige Ziel „Beginne das Buch zu schreiben“setzen. Aber das ist nicht sehr spezifisch. Ein besseres Ziel könnte sein, "diesen Monat einen ersten Entwurf von Kapitel 1 zu schreiben". Dies ist viel klarer in Bezug auf genau das, was Sie erreichen möchten

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass das Ziel realistisch ist

Es ist wichtig, sich Ziele zu setzen, die Sie in der zur Verfügung stehenden Zeit auch tatsächlich erreichen können. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie entmutigt, was dazu führen kann, dass Sie zukünftige Ziele aufgeben.

  • Unser Gehirn lebt vom Erfolg. Das Setzen von erreichbaren Zielen und deren Durchsetzung schafft Motivation, das nächste Ziel zu verfolgen. Wenn Sie sich ein Ziel setzen, das Sie innerhalb des Zeitrahmens nicht erreichen können, ist das Gegenteil der Fall.
  • Um auf das Beispiel des Schreibens eines Buches zurückzukommen, möchten Sie sich wahrscheinlich nicht das Ziel setzen, die ersten sechs Kapitel in einem Monat fertigzustellen. Wenn die Kapitel nicht sehr kurz sind, ist das wahrscheinlich mehr Text, als Sie in dieser Zeit produzieren können. Wenn Sie dieses Ziel nicht erreichen, werden Sie möglicherweise davon abgehalten, im folgenden Monat eine angemessenere Menge zu schreiben.
Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 3

Schritt 3. Bestimmen Sie die Schritte

Nahezu jedes Ziel lässt sich in kleinere Schritte zerlegen. Zu wissen, was diese Schritte sind, kann dazu beitragen, dass sich das Ziel leichter handhabbar anfühlt. Es kann Ihnen auch helfen, einen klaren Plan zu erstellen, um auf das Ziel hinzuarbeiten.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben Gesellschaft und Ihr Haus muss gründlich gereinigt werden. Sie unterteilen den Prozess in mehrere kurzfristige Ziele: Badezimmer putzen, Küche putzen, Wohnzimmer putzen usw. Aber Sie können auch jedes dieser Schritte in Schritte unterteilen. Am Beispiel der Küche müssen Sie möglicherweise Geschirr spülen, die Theken reinigen, den Kühlschrank ausräumen und den Boden fegen und wischen

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 4

Schritt 4. Schätzen Sie, wie lange jeder Schritt voraussichtlich dauern wird

Wenn Sie einen Zeitplan und Fristen für diese Aufgaben haben, bleiben Sie motiviert, rechenschaftspflichtig und aufgabenorientiert.

Wenn Sie beispielsweise mit der Reinigung des Badezimmers beginnen, können Sie davon ausgehen, dass Sie 15 Minuten für die Reinigung der Badewanne benötigen, weitere 15 Minuten für die Reinigung der Toilette, weitere 10 Minuten für die Reinigung des Waschbeckenbereichs, zehn Minuten für die Organisation und Reinigung des Medizinschranks, und weitere 10 Minuten, um den Boden zu reinigen. Wenn Sie diesen Zeitplan einhalten können, sollten Sie das Badezimmer in einer Stunde reinigen können

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 5

Schritt 5. Schreiben Sie Ihr(e) Ziel(e) auf und skizzieren Sie einen Plan

Sobald Sie die Schritte festgelegt haben, schreiben Sie einen schnellen Plan, der sie in eine logische Reihenfolge bringt, die leicht zu befolgen ist.

Das Aufschreiben der Schritte stellt außerdem sicher, dass Sie nichts Wichtiges vergessen

Teil 2 von 2: Dein Ziel erreichen

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 6

Schritt 1. Setzen Sie Prioritäten

Wenn wir es mit kurzfristigen Zielen zu tun haben, haben wir oft viele Ziele gleichzeitig. Es ist wichtig zu entscheiden, welche Ziele am wichtigsten sind, damit Sie sie zuerst erreichen können.

  • Wenn eine Firma zu Besuch kommt, müssen Sie möglicherweise Ihr Haus reinigen. Möglicherweise müssen Sie sich aber auch mit Lebensmitteln eindecken. Vielleicht möchten Sie Ihr Auto reinigen. Es könnte eine gute Idee sein, Pläne für Aktivitäten zu schmieden, während deine Freunde bei dir bleiben. Möglicherweise müssen Sie bei Arbeiten vorankommen, die Sie während eines Besuchs nicht erledigen können. Wenn Sie versuchen, all diese Dinge auf einmal zu tun, werden Sie nicht so effizient arbeiten, als ob Sie die wichtigste Aufgabe ausgewählt, erledigt und weitergemacht hätten. In der Tat, wenn Sie versuchen, all diese Dinge auf einmal zu tun, werden Sie möglicherweise keines davon beenden.
  • Wenn Sie Ihre Ziele priorisieren, vermeiden Sie auch, Zeit zu verschwenden, nachdem Sie ein Ziel erreicht haben. Sie haben bereits herausgefunden, was Sie als nächstes tun müssen.
Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 7

Schritt 2. Machen Sie sich an die Arbeit

Wie bei jedem Ziel werden kurzfristige Ziele nur erreicht, indem Zeit und Mühe investiert werden. Sobald Sie angefangen haben, entwickeln Sie eine Dynamik, die Sie bis zum Ende tragen kann.

Wenn Ihr Haus eine echte Katastrophe ist, kann es schwierig sein, mit der Reinigung zu beginnen. Aber schauen Sie sich Ihren Plan an und versuchen Sie, so schnell wie möglich in den ersten Schritt einzutauchen. Sobald Sie ein Zimmer sauber haben, werden Sie durch die Zufriedenheit, die Sie empfinden, motiviert sein, weiterzumachen

Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 8

Schritt 3. Bleiben Sie konzentriert

Um ein Ziel zu erreichen, muss man stetig daran arbeiten. Bei kurzfristigen Zielen ist dies umso wichtiger. Da Sie nicht lange Zeit haben, um Ihr Ziel zu erreichen, ist es wichtig, den Preis im Auge zu behalten und sich nicht ablenken zu lassen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu fördern.

  • Verfolge deinen Fortschritt. Behalte die Uhr (oder den Kalender) im Auge und den Plan, den du aufgeschrieben hast, um dein Ziel zu erreichen. Der Zeitplan, den Sie sich selbst setzen, kann eine starke Motivation sein, konzentriert zu bleiben. Niemand hat gerne das Gefühl, versagt zu haben.
  • Schaffen Sie ein gutes Umfeld für den Erfolg. Versuchen Sie, Dinge aus Ihrer Umgebung zu entfernen, die Sie möglicherweise daran hindern, Ihre Ziele zu erreichen. Stellen Sie sich vor, Sie versuchen, Ihr Haus zu putzen, wissen aber, dass Ihr Hund Ihnen wahrscheinlich den ganzen Tag folgen wird, um um Aufmerksamkeit zu bitten. Vielleicht möchten Sie es für einen Nachmittag in den Zwinger mitnehmen, damit Sie sich konzentrieren können. Wenn Sie glauben, dass Sie der Versuchung, Ihr Lieblingsvideospiel zu spielen, nicht widerstehen können, legen Sie die Gamecontroller in eine Schublade in einem anderen Raum. Nehmen Sie sie nicht wieder heraus, bis Sie mit der Arbeit am Ziel fertig sind.
Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 9

Schritt 4. Seien Sie flexibel

Manchmal stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Arbeit an kurzfristigen Zielen nicht die Wirkung hat, die Sie sich erhofft haben. Oder, wenn Sie eine Weile an etwas gearbeitet haben, denken Sie vielleicht über einen besseren Weg, dies zu tun, als Sie geplant hatten. Wenn dies der Fall ist, halten Sie den Plan nicht um seiner selbst willen fest.

  • Wenn ein kurzfristiges Ziel nicht wie erwartet funktioniert oder viel mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Sie dachten, haben Sie keine Angst, den Plan zu überarbeiten. Es ist wichtig, einen Plan zu haben, aber manchmal müssen Sie die Reihenfolge Ihrer Schritte ändern, Schritte vollständig entfernen oder neue hinzufügen. Manchmal müssen Sie möglicherweise ein kurzfristiges Ziel zugunsten eines anderen aufgeben.
  • Am Beispiel des Schreibens eines Buches könnten Sie planen, das erste Kapitel in einem Monat zu verfassen. Aber wenn Sie das Kapitel schreiben, kommen Sie vielleicht auf eine neue Idee für das Buch, an die Sie vorher nicht gedacht hatten. Wenn es eine gute Idee ist, könnte es sich lohnen, zurückzugehen und Ihre Gliederung zu überarbeiten, um sie aufzunehmen. Die dafür benötigte Zeit könnte Sie davon abhalten, Ihr ursprüngliches Ziel zu erreichen, aber wenn es ein besseres Buch bedeutet, seien Sie flexibel und überarbeiten Sie den Plan!
Kurzfristige Ziele erreichen Schritt 10

Schritt 5. Erfolg belohnen

Wenn du ein kurzfristiges Ziel erreichst, gib dir eine Belohnung. Dies wird als "Verstärkung" bezeichnet. Es hilft Ihrem Gehirn, das Verfolgen von Zielen mit guten Konsequenzen zu assoziieren. Dies erleichtert es, sich selbst zu motivieren, um zukünftige Ziele zu erreichen.

  • Verstärkung gibt es in zwei Arten. Positive Verstärkung ist, wenn Sie Ihrem Leben etwas Gutes hinzufügen. Sie können Ihren Erfolg zum Beispiel mit einem ausgefallenen Cocktail oder Dessert belohnen. Negative Verstärkung ist, wenn etwas Unerwünschtes aus Ihrem Leben entfernt wird. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie gehen nicht gerne mit Ihrem Hund spazieren. Sie könnten mit jemand anderem in Ihrem Haushalt einen Deal machen, in dem sie sich bereit erklärt, einen Tag lang für Sie zu gehen, wenn Sie Ihr Ziel erreichen.
  • Gutes Verhalten zu verstärken ist effektiver als schlechtes zu bestrafen. Es wird Ihre Motivation steigern, noch viel mehr durchzuziehen.

Tipps

  • Es kann hilfreich sein, dass ein Dritter Ihren Fortschritt bewertet. Seien Sie offen für Kritik. Oftmals sind sich Dritte der Fehler bewusster, die Sie davon abhalten, Ihre Ziele zu erreichen, als Sie es sind.
  • Es ist wichtig, Ihre Fähigkeit zu entwickeln, Ihre eigenen Versprechen zu halten. Wenn Sie sich Ziele setzen wollen, sprechen Sie sich diese nicht aus, egal wie unbedeutend es erscheinen mag. Dadurch können Sie sich in Zukunft wieder zurückziehen.

Beliebt nach Thema