3 Möglichkeiten, sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte zu merken

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte zu merken
3 Möglichkeiten, sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte zu merken
Anonim

Das Auswendiglernen der Standorte von Ländern auf einer Weltkarte kann eine entmutigende Aufgabe sein, aber es gibt viele Möglichkeiten, den Prozess zu vereinfachen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktuelle Karte verwenden und überprüfen Sie sie Kontinent für Kontinent, um das Studium weniger einschüchternd zu gestalten. Binden Sie aktuelle Ereignisse ein, um dem, was Sie sich merken, zusätzlichen Kontext zu verleihen. Viel Spaß beim Lernen, indem Sie Geographie-Apps herunterladen, Bildungs-Websites besuchen und zu Hause eine Karte aufhängen. Male dich mit Kartenausdrucken aus und teste dich selbst und versuche, ein Weltkarten-Puzzle zu lösen.

Schritte

Methode 1 von 2: Studieren der Karte

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie eine aktuelle Karte

Stellen Sie sicher, dass Sie zum Lernen eine aktuelle Karte verwenden. Suchen Sie auf seriösen, regelmäßig aktualisierten Websites online nach Karten und drucken Sie eine aus, wenn Sie lieber eine Papierkarte studieren möchten. Ziehen Sie andernfalls in Betracht, eine neue Karte zu kaufen, um sie in einem Bürobedarfsgeschäft, Buchladen oder online zu studieren.

Besuchen Sie beispielsweise die Website von National Geographic unter http://maps.nationalgeographic.com/maps, um genaue und aktuelle Weltkarten zu erhalten

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 2

Schritt 2. Gehen Sie nach Kontinent

Um nicht überfordert zu werden, konzentrieren Sie sich während des Studiums auf nur einen oder zwei Kontinente gleichzeitig. Wenn Sie versuchen, die gesamte Karte auf einmal abzudecken, wird Ihre Konzentration unterbrochen und das Auswendiglernen erschwert. Decken Sie bei Bedarf die Teile der Karte ab, auf die Sie sich nicht konzentrieren, damit Ihre Augen fokussiert bleiben.

Widme zum Beispiel jeden Tag der Woche dem Studium eines der sieben Kontinente: Afrika, Antarktis, Asien, Australien, Europa, Nordamerika (einschließlich Mittelamerika) und Süden

Schritt 12 mit Anmerkungen versehen

Schritt 3. Priorisieren Sie Länder, die Sie nicht identifizieren können

Isolieren Sie die Länder, an die Sie sich nicht erinnern können, und schenken Sie ihnen beim Lernen besondere Aufmerksamkeit (z. B. beachten Sie die anderen Länder und Gewässer, die sie umgeben). Erstellen Sie eine Liste aller Länder, über die Sie drei oder mehr Vermutungen anstellen, ohne die richtige Antwort zu erhalten. Wenn Sie sich selbst testen, legen Sie Wert darauf, zuerst die Länder zu identifizieren, an die Sie sich nur schwer erinnern können, und nicht die, die Sie leicht wiedererkennen.

Schritt 3 mit Anmerkungen versehen

Schritt 4. Befragen Sie sich selbst alphabetisch

Um Ihr Wissen darüber zu vertiefen, wo sich Länder auf einer Weltkarte befinden, testen Sie sich alphabetisch. Wählen Sie einen Kontinent aus und versuchen Sie, jedes Land darin in alphabetischer Reihenfolge zu benennen. Indem Sie den Lernprozess komplexer gestalten, schärfen Sie Ihren Fokus auf den Stoff und fordern sich gründlicher heraus.

Es kann auch hilfreich sein, dich von einem Freund oder Familienmitglied befragen zu lassen, was eine größere Herausforderung darstellen kann. Sie müssen Sie nicht alphabetisch befragen. Stattdessen könnten sie eine Frage stellen wie: „Welche Länder grenzen an Laos?“oder „Was ist das südlichste Land Südamerikas?“

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 3

Schritt 5. Binden Sie aktuelle Ereignisse ein

Verwenden Sie neue Geschichten und globale aktuelle Ereignisse, um die Länder zu kontextualisieren, die Sie platzieren möchten. Schlagen Sie beispielsweise Länder nach, die derzeit Schlagzeilen machen, und merken Sie sich diese, um ein besseres Gefühl für den geografischen Kontext dieser Nachrichten zu erhalten. Wenn Sie Länder auf der Weltkarte nicht auswendig lernen können, können Sie diese alternativ in Google News durchsuchen, um weitere Informationen zu ihnen zu erhalten und stärkere mentale Assoziationen zu erzeugen.

Vermeiden Sie Verzerrungen in der qualitativen Forschung Schritt 4

Schritt 6. Verwenden Sie die Methode von Loci

Versuchen Sie es mit der Methode von Loci, einer Technik, die von römischen Rednern verwendet wird, um sich lange Reden zu merken, um Länder auf einer Weltkarte auswendig zu lernen. Stellen Sie sich die Länder eines Kontinents im Rahmen eines vertrauten Gebäudes (z. B. Ihr Zuhause oder Arbeitsplatz) vor. Stellen Sie sich unvergessliche Dinge vor, die in jedem Raum, Abschnitt oder Flur passieren, und weisen Sie die Länder entsprechend der Karte zu. Machen Sie die Erzählung einprägsam genug, um sich in Erinnerung zu bleiben, und rufen Sie die Verbindungen auf, die Sie mit der Weltkarte herstellen.

Verbinden Sie zum Beispiel Länder in Europa mit den Arbeitskabinen Ihrer Kollegen und stellen Sie sich eine absurde Erzählung vor, die Ihnen hilft, sich zu erinnern (z Schreibtisch und Stuhl, der sich an der Ecke der Kabine eines anderen Mitarbeiters befindet, die groß genug ist, um Flamenco-Tänzer aufzunehmen

Schritt 7. Erstellen Sie ein Gedächtnisstütze

Gedächtnishilfen sind alberne Phrasen oder Reime, die Ihnen helfen, sich an die Reihenfolge der Dinge zu erinnern. Sie müssen keinen Sinn ergeben, und manchmal ist es einfacher, sich an den Satz zu erinnern, wenn er wirklich verrückt ist. Versuchen Sie, Gedächtnishilfen zu erstellen, um sich die Reihenfolge bestimmter Länder von Norden nach Süden oder von Westen nach Osten zu merken.

Eine Gedächtnisstütze, die verwendet wird, um die Länder in Mittelamerika von Norden nach Süden aufzulisten, ist beispielsweise: Babyziegen essen Schinken, keine kalten Erdnüsse. Der Satz enthält den Anfangsbuchstaben jedes Landes (Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama)

Methode 2 von 2: Spaß mit Geografie haben

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 4

Schritt 1. Geografie-Apps herunterladen

Es stehen viele Lern-Apps zum Download zur Verfügung, die Ihnen helfen können, sich zu merken, wo sich verschiedene Länder auf einer Weltkarte befinden. Mit diesen Apps haben Sie die Möglichkeit, bei Gelegenheit (z. B. während einer Busfahrt) bequem von unterwegs zu lernen. Laden Sie diese kostenlosen Apps herunter, um es auszuprobieren:

  • Learn World Geography, eine kostenlose App für das iPhone und iPad, die Lernkarten für optimales Auswendiglernen wiederholt
  • TapQuiz Maps World Edition, eine kostenlose App für iPhone und iPod, die Ihnen hilft, die Geografie durch ein lustiges Quizspiel zu meistern
  • World Map Quiz, eine kostenlose App für Android, die Sie beim Spielen eines Weltkartenspiels im Flaggen- oder Hauptstadtmodus verlangsamt
Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 5

Schritt 2. Besuchen Sie Bildungs-Websites

Es gibt eine Vielzahl von Geographie-Websites, die Ihnen helfen, Ihr Wissen über die Länder der Welt auf unterhaltsame Weise zu verbessern. Websites bieten Spiele, Quiz und Wissenswertes, um das Auswendiglernen von Ländern auf der Weltkarte weniger mühsam und interaktiver zu machen. Um auf unterhaltsame Weise zu lernen, besuchen Sie:

  • Seterra Online, eine Website, die kostenlose Karten-Quizspiele anbietet, bei denen Umriss-Kartenübungen zum Auswendiglernen verwendet werden
  • Lizard Point, eine Bildungswebsite mit kostenlosen Quiz und Wissenswertem
  • World Atlas, eine interaktive Website, auf der Sie die Weltkarte Land für Land mit detaillierten visuellen Hilfsmitteln erkunden können
Merken Sie sich die Standorte der Länder auf einer Weltkarte Schritt 6

Schritt 3. Mit Wandkarten dekorieren

Um starke visuelle Erinnerungen an die Weltkarte und die Länder darauf aufzubauen, versuchen Sie, eine Wand in Ihrem Zuhause mit einer großen Wandkarte zu dekorieren. Um eine interaktivere Karte zu erstellen, hängen Sie eine große Karte an eine Pinnwand aus Kork, damit Sie beim Lernen Länder mit Stecknadeln markieren können. Suchen Sie in einem Geschäft für Bürobedarf oder online nach Wandkarten (sowie einem schwarzen Brett und Stecknadeln).

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 7

Schritt 4. Drucken Sie Karten aus, um sie auszumalen und zu studieren

Um Länder auswendig zu lernen, drucken Sie Kopien einer Weltkarte aus, um sie auszumalen oder zum Lernen zu verwenden. Die Farbcodierung verschiedener Kontinente und Länder kann helfen, visuelle Assoziationen aufzubauen und eine unterhaltsame, entspannende Aktivität zu sein. Leere Karten können nützlich sein, um sich über die Lage von Ländern zu informieren und zu befragen.

Besuchen Sie https://mapchart.net/, um eine kostenlose benutzerdefinierte Weltkarte mit Ihren eigenen Farboptionen und Beschreibungen zu erstellen

Merken Sie sich die Standorte von Ländern auf einer Weltkarte Schritt 8

Schritt 5. Arbeiten Sie an einem Weltkarten-Puzzle

Bei der Arbeit an einem Puzzle werden mehrere Gehirnfunktionen gleichzeitig trainiert - insbesondere die Fähigkeit, Probleme zu folgern, zu ordnen und zu lösen. Während Sie bereits Ihre Gehirnmuskeln anspannen, können Sie Kapital schlagen, indem Sie Ihr Studium der Weltkarte in die Aktivität einbeziehen. Die längere Auseinandersetzung mit dem Weltkartenrätsel, zusätzlich zur analytischen Denkarbeit, wird Ihnen helfen, die Länderstandorte zu behalten.

Kaufen Sie ein Weltkarten-Puzzle in einem Spielzeugladen, Hobbyladen oder online

Druckbarer Praxisplan

Druckbare Weltkarte

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema