3 Möglichkeiten, fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur einzugeben

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur einzugeben
3 Möglichkeiten, fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur einzugeben
Anonim

Wenn Sie neben Englisch auch westeuropäische Sprachen eingeben müssen, müssen Sie Sonderzeichen und diakritische Zeichen eingeben. Einige bekannte Beispiele sind deutsche Umlaute (ü) und Eszett oder scharfes S (ß), die Cedille (ç) im Französischen und Portugiesischen, die Tilde (ñ) im Spanischen und Akzente (ó, à, ê) und Ligaturen (æ) im Allgemeinen. Hier ist ein Tutorial, das Ihnen hilft, Ihre amerikanische Tastatur so zu konfigurieren, dass diese zusätzlichen Zeichen unter Windows schnell und bequem eingegeben werden.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden der Systemsteuerung

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 1

Schritt 1. Gehen Sie zur Systemsteuerung und klicken Sie auf Regional- und Sprachoptionen

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Sprache und klicken Sie unter Textdienste auf "Details"

Dies öffnet ein weiteres Fenster mit der Liste der installierten und verfügbaren Sprachen.

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 3

Schritt 3. Wenn Sie möchten, entfernen Sie die englische US-Tastatur aus der Liste

Markieren Sie es in der Liste und klicken Sie auf Entfernen. Alternativ können Sie mehrere Tastaturen gleichzeitig installieren. (Die gezeigte Konfiguration umfasst beispielsweise griechische und dvorakische Tastaturen.) Bei mehreren Tastaturen können Sie die Standardtastatur Ihrer Wahl auswählen. Sie können auch einen Tastenanschlag definieren, um zwischen den ausgewählten Tastaturen zu wechseln.

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 4

Schritt 4. Wenn Sie eine weitere Sprache hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie als erstes Englisch (USA)

Klicken Sie auf den zweiten darunter und suchen Sie Vereinigte Staaten (International).

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 6

Schritt 6. Klicken Sie auf OK und OK und Sie haben es

Das ist jetzt Ihre Tastatur:

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 7

Schritt 7. Beachten Sie bei der Verwendung dieser Tastatur, dass sie mit einigen Unterschieden ähnlich ist

Wenn Sie beispielsweise die Taste [`] (neben der) drücken, wird nur ein Backtick [`] erzeugt. Wenn Sie jedoch [`] und dann einen Vokal (zum Beispiel o) drücken, wird ò erzeugt. Tippen

  • [`] und [o] macht ò
  • ['] und [o] macht ó
Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 8

Schritt 8. Weitere Optionen finden Sie, indem Sie SHIFT drücken:

  • Die Tasten [~], [^] und ["] fungieren auch als Akzenttasten.
  • [~] und [o] ergibt õ (~ wird auch für Spanisch ñ oder Portugiesisch ã verwendet)
  • [^] und [o] macht ô
  • ["] und [o] macht ö
Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 9

Schritt 9. Lernen Sie, Alt-Gr zu verwenden

Bei diesem Tastaturlayout ersetzt Alt-Gr die Taste alt=""Image" auf der rechten Seite. alt=""Image" steht für "alternativ". Drücken Sie es, um das folgende Tastaturlayout zu erhalten:</p" />

  • Die alternativen Zeichen umfassen:

    ¡ ² ³ ¤ € ¼ ½ ‘’ ¥ ×

    ä å é ® þ ü ú í ó ö « »

    á ß ð ø æ © ñ µ ç ¿

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 10

Schritt 10. Optional:

Wenn Sie noch andere Unicode-Zeichen wie ţ, ş, ă, ą, ł oder ☏, ☼, ♂ usw. verwenden möchten. Installieren Sie die kostenlose Software JLG Extended Keyboard Layout und wiederholen Sie dann die obigen Schritte, außer dass Sie die US Internationales Tastaturlayout, Sie wählen die US-Tastatur (JLGv11). In dieser Schicht werden mehr als 1000 Unicode-Zeichen zur Verfügung gestellt.

Methode 2 von 3: Verwenden einer Zeichentabelle

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 11

Schritt 1. Gehen Sie zum Startmenü

Wenn Sie Windows Vista ausführen, geben Sie "charmap" in die Suchzeile ein. Wenn Sie eine frühere Windows-Version verwenden, klicken Sie auf "Ausführen" und geben Sie in das Textfeld "charmap" ein. Eintreten.

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 12

Schritt 2. Ein Popup-Fenster ("Character Map"-Applet) wird angezeigt, in dem Schriftart und Schriftgröße aufgelistet sind, und darunter ein scrollendes Raster von Feldern - jede mit einem Zeichen -

Scrollen Sie, bis Sie das gewünschte Zeichen gefunden haben. Klicken Sie auf das Zeichen. Drücken Sie zum Kopieren -C oder doppelklicken Sie darauf, um es dem Textfeld unter dem Raster hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf "Kopieren". Gehen Sie zu dem Programm, in das Sie eingegeben haben, und drücken Sie zum Einfügen -V.

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 13

Schritt 3. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie das Zeichentabellenfenster

Methode 3 von 3: Verwenden von alt=""Image"-Codes</h3" /> Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 14

Schritt 1. Die meisten westeuropäischen Zeichen liegen innerhalb des 256-stelligen ANSI-Zeichensatzes

Wenn Sie in der Zeichentabelle (siehe oben) auf ein Zeichen mit Akzent klicken, wie z. B. é, sehen Sie einen Code (in diesem Beispiel "Alt+0233")

Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 15

Schritt 2. Um dieses Zeichen direkt einzugeben:

Stellen Sie sicher, dass das NumLock auf Ihrer Tastatur eingeschaltet ist. Halten Sie die linke alt=""Image"-Taste gedrückt, ohne sie loszulassen, bis Sie den vierstelligen Code beginnend mit "0" eingegeben haben. (Im Fall von é wäre das "0233".)</p" /> Geben Sie fremdsprachige Zeichen mit einer amerikanischen Tastatur ein Schritt 16

Schritt 3. Wenn Sie häufig zwischen den Sprachen wechseln oder nur wenige Akzentzeichen benötigen, kann dies eine schnellere Methode sein, als Codepages auszutauschen

Tipps

  • Diese Tasten zum Hinzufügen von Akzenten sind sehr nützlich, aber denken Sie daran, wenn Sie nur ein ["] eingeben möchten, müssen Sie die Leertaste danach drücken, damit es nicht mit dem nächsten Buchstaben kombiniert wird (Beispiel "At" vs. Ät").
  • Wenn Sie eine Sprache eingeben möchten, die aus allen nicht-englischen Zeichen besteht, wie z. B. Griechisch oder Russisch, installieren Sie am besten diese Tastatur und wählen Sie, wenn Sie möchten, einen Tastendruck, um zwischen Englisch und dieser anderen Sprache zu wechseln.
  • Wie Sie sehen können, enthält dieses Tastaturlayout die meisten Buchstaben, die für westeuropäische Sprachen verwendet werden, einschließlich Französisch, Spanisch, Deutsch, Dänisch, Altenglisch, Schwedisch, Portugiesisch und andere. Sie können auch Weltwährungssymbole wie Euro (€), Yen (¥) und das allgemeine Weltwährungssymbol (¤) eingeben.
  • Beachten Sie, dass einige dieser Zeichen durch andere Buchstaben ersetzt werden können. "ß" kann durch "ss" ersetzt werden "ä" kann durch "ae" ersetzt werden, "ë" kann durch "ee" ersetzt werden, "ï" kann durch "ie" ersetzt werden, "ö" kann durch ersetzt werden "oe", "ü" kann durch "ue" ersetzt werden, "ñ" kann durch "nn" ersetzt werden, "č" kann durch "ch" ersetzt werden, "š" kann durch "sh" ersetzt werden und " ž“kann durch „zh“ersetzt werden. Dies funktioniert in der Regel nur, wenn Sie fremdsprachige Wörter in Englisch schreiben (zum Beispiel Königsberg, Ostpreußen (deutsch: Königsberg) A Coruña, Spanien (spanisch: La Coruña)) und nicht, wenn Sie fremdsprachige Texte schreiben.
  • Wenn Ihnen andere Tasten fehlen, müssen Sie den Alt+-Code für die Buchstaben lernen, eine ausländische Tastatur kaufen oder den benutzerdefinierten Tastaturlayout-Maker von Microsoft von der Entwicklerseite herunterladen. Um einen alt=""Image"-Code zu verwenden, halten Sie alt=""Image" gedrückt, während Sie eine Zahl eingeben. Zum Beispiel erzeugt Alt+165 ñ.</li" />

Warnungen

  • Einige Sprachen haben immer noch keine sehr gute Softwareunterstützung. Asiatische Sprachen (Chinesisch, Koreanisch usw.) und indische Sprachen erfordern normalerweise die Installation bestimmter Schriftarten.
  • Rechts-nach-links-Sprachen, z. B. Hebräisch und Arabisch, werden unter Umständen schlecht angezeigt und können auf derselben Seite oder in demselben Dokument nicht gut mit links-nach-rechts-Sprachen koexistieren.

Beliebt nach Thema