3 Möglichkeiten, Quadratzoll zu bestimmen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Quadratzoll zu bestimmen
3 Möglichkeiten, Quadratzoll zu bestimmen
Anonim

Bestimmung der Quadratzoll (auch geschrieben als in2) in einem zweidimensionalen Bereich ist normalerweise ein ziemlich einfacher Prozess. Im einfachsten Fall, wenn die fragliche Fläche die Form eines Quadrats oder Rechtecks ​​hat, ist die Fläche in Quadratzoll durch die Gleichung Breite × Länge.

Die Fläche anderer Formen (Kreise, Dreiecke usw.) kann über eine Vielzahl spezialisierter mathematischer Gleichungen berechnet werden. Sie können bei Bedarf auch einfache Umrechnungen von Quadratfuß oder Quadratzentimeter in Quadratzoll vornehmen.

Schritte

Methode 1 von 3: Bestimmen von Quadratzoll in einem Quadrat oder Rechteck

Quadratzoll bestimmen Schritt 1

Schritt 1. Bestimmen Sie die Länge der zu messenden Fläche

Quadrate und Rechtecke haben vier gerade Seiten – bei Rechtecken sind gegenüberliegende Seiten gleich lang, bei Quadraten sind alle vier Seiten gleich lang. Messen Sie eine der Seiten des Quadrats oder Rechtecks, um einen Wert für die Länge zu finden.

Quadratzoll bestimmen Schritt 2

Schritt 2. Bestimmen Sie die Breite des zu messenden Bereichs

Als nächstes messen Sie eine der Seiten, die die Seite berühren, deren Länge Sie gerade gemessen haben. Diese Seite sollte die erste Seite in einem 90-Grad-Winkel treffen. Dieses zweite Maß ist die Breite Ihres Quadrats oder Rechtecks.

Da alle vier Seiten eines Quadrats gleich sind, ist das Maß "Länge", das Sie für ein Quadrat erhalten, identisch mit dem Maß "Breite". In diesem Fall müssen Sie nur eine Seite messen

Quadratzoll bestimmen Schritt 3

Schritt 3. Multiplizieren Sie Länge × Breite

Multiplizieren Sie einfach Ihre Maße für Länge und Breite, um die Fläche Ihrer quadratischen oder rechteckigen Fläche in Quadratzoll zu bestimmen.

  • Angenommen, Sie messen für einen rechteckigen Bereich eine Länge von 4 Zoll und eine Breite von 3 Zoll. In diesem Fall beträgt die Fläche innerhalb Ihres Rechtecks ​​4 × 3 = 12 Quadratzoll.

  • Da im Fall von Quadraten alle vier Seiten gleich sind, können Sie einfach das Maß einer Seite nehmen und mit sich selbst multiplizieren (auch "Quadrieren" oder in die zweite Potenz nehmen), um einen Quadratzoll-Wert für. zu erhalten Bereich.

Methode 2 von 3: Bestimmen von Quadratzoll in anderen Formen

Quadratzoll bestimmen Schritt 4

Schritt 1. Bestimmen Sie die Fläche eines Kreises mit der Gleichung Fläche = pi × r2.

Um die Fläche eines Kreises in Quadratzoll zu bestimmen, musst du nur den Abstand vom Mittelpunkt des Kreises bis zum Rand in Zoll wissen. Dieser Abstand wird als Kreisradius bezeichnet. Sobald Sie diese Zahl gefunden haben, ersetzen Sie sie einfach durch "r" in der obigen Gleichung. Multiplizieren Sie es mit sich selbst und multiplizieren Sie es dann mit der mathematischen Konstanten pi (3,1415926…), um die Quadratzoll innerhalb des Kreises zu bestimmen.

Ein Kreis mit einem Radius von 4 Zoll hätte also eine Fläche von 50,27 Quadratzoll, da dies das Produkt von 3,14 x 16 ist

Quadratzoll bestimmen Schritt 5

Schritt 2. Bestimmen Sie die Fläche eines Dreiecks mit der Gleichung Fläche = 1/2 b × h

Die Fläche eines Dreiecks in Quadratzoll wird durch Multiplikation seiner Grundfläche ("b") mit seiner Höhe ("h") ermittelt, wobei beide Maße in Zoll angegeben werden. Die Basis eines Dreiecks ist einfach die Länge einer seiner Seiten, während seine Höhe der Abstand von der "Basis"-Seite zur gegenüberliegenden Ecke ist, wenn sie in einem 90-Grad-Winkel von der "Basis"-Seite gemessen wird. Die Fläche eines Dreiecks kann anhand der Grund- und Höhenmessung für jede seiner drei Seiten und die gegenüberliegende Ecke berechnet werden.

Wenn Sie also eine Grundseite mit einer Länge von 4 Zoll wählen und die entsprechende Höhe 3 Zoll beträgt, erhalten Sie 2 x 3 = 6 Quadratzoll

Bestimmen Sie Quadratzoll Schritt 6

Schritt 3. Bestimmen Sie die Fläche eines Parallelogramms mit der Gleichung Fläche = b × h

Parallelogramme ähneln Rechtecken, der einzige Unterschied besteht darin, dass sich ihre Ecken nicht unbedingt im 90-Grad-Winkel treffen. Passenderweise ist die Berechnung der Fläche eines Parallelogramms in Quadratzoll ähnlich wie die eines Rechtecks ​​- multiplizieren Sie einfach die Basis eines Parallelogramms mit seiner Höhe mit beiden Maßen in Zoll. Seine Basis ist die Länge einer seiner Seiten, während seine Höhe der im rechten Winkel gemessene Abstand von der gegenüberliegenden Seite zur ersten Seite ist.

Wenn also die Länge einer ausgewählten Seite 5 Zoll beträgt und die Höhe 4 Zoll beträgt, beträgt die resultierende Fläche 5 x 4 = 20 Quadratzoll

Quadratzoll bestimmen Schritt 7

Schritt 4. Bestimmen Sie die Fläche eines Trapezes mit der Gleichung Fläche = 1/2 × h × (B+b)

Ein Trapez ist eine vierseitige Form mit einem Satz paralleler Seiten und einem Satz nicht paralleler Seiten. Um seine Fläche in Quadratzoll zu berechnen, müssen Sie drei Messungen (in Zoll) vornehmen: Die Länge der längeren parallelen Seite ("B"), die Länge der kürzeren parallelen Seite ("b") und die Höhe des Trapezes (" h") - der im rechten Winkel gemessene Abstand zwischen den beiden parallelen Seiten. Addiere die Längen der beiden Seiten zusammen, multipliziere das mit der Höhe und halbiere dann das Ergebnis, um die Fläche des Trapezes in Quadratzoll zu ermitteln.

Wenn also die lange Seite Ihres Trapezes 6 Zoll beträgt, die kurze Seite 4 Zoll und die Höhe 5 Zoll beträgt, ist das Ergebnis ½ x 5 x (6+4) = 25 Quadratzoll

Bestimmen Sie Quadratzoll Schritt 8

Schritt 5. Bestimmen Sie die Fläche eines Sechsecks mit der Gleichung Fläche = ½ × P × a

Diese Formel funktioniert für jedes regelmäßige Sechseck, was bedeutet, dass es 6 gleiche Seiten und 6 gleiche Winkel hat. P steht für den Umfang oder die 6-fache Länge einer Seite (6 x s) für ein regelmäßiges Sechseck. a steht für das Apothem - die Länge von der Mitte des Sechsecks bis zum Mittelpunkt einer beliebigen Seite (dh auf halbem Weg zwischen zwei beliebigen Winkeln). Multiplizieren Sie diese und halbieren Sie das Ergebnis, um die Fläche zu bestimmen.

Wenn Ihr Sechseck also 6 gleiche Seiten von jeweils 4 Zoll hat (was P = 6 x 4 = 24 bedeutet) und ein Apothem von 3,5 Zoll hat, ist die Berechnung ½ x 24 x 3,5 = 42 Quadratzoll

Quadratzoll bestimmen Schritt 9

Schritt 6. Bestimmen Sie die Fläche eines Achtecks ​​mit der Gleichung Fläche = 2a² × (1 + √2)

Bei einem regulären Achteck (das 8 gleiche Seiten und 8 gleiche Winkel hat) müssen Sie nur die Länge einer Seite („a“in der Formel) kennen, um die Fläche zu bestimmen. Setzen Sie diese Messung in die Formel ein und Sie erhalten Ihr Ergebnis.

Wenn Ihr reguläres Achteck also eine Seitenlänge von 4 Zoll hat, würden Sie 2(16) x (1 + 1,4) = 32 x 2,4 = 76,8 Quadratzoll berechnen

Methode 3 von 3: Umrechnungen in Quadratzoll

Bestimmen Sie Quadratzoll Schritt 10

Schritt 1. Konvertieren Sie Ihre Maße in Zoll, bevor Sie Berechnungen durchführen

Um Ihre endgültige Antwort in Quadratzoll zu erhalten, ist es am einfachsten, alle für die Formel erforderlichen Maße (z. B. Länge, Höhe oder Apothem) in Zoll anzugeben. Wenn also die Seiten Ihres Quadrats jeweils 1 Fuß betragen, konvertieren Sie dies in 12 Zoll, bevor Sie die Flächenberechnung durchführen. Hier sind Umrechnungsfaktoren für gängige Maßeinheiten:

  • 1 Fuß = 12 Zoll
  • 1 Yard = 36 Zoll
  • 1 Zentimeter = 0,3937 Zoll
  • 1 Meter = 39,3701 Zoll
  • 1 Millimeter = 0,0394 Zoll
Bestimmen Sie Quadratzoll Schritt 11

Schritt 2. Multiplizieren Sie mit 144, um von Quadratfuß in Quadratzoll umzurechnen

1 Quadratfuß ist buchstäblich 1 Quadratfuß (oder 1 Fuß mal 1 Fuß); Dies bedeutet, dass es auch 12 Zoll mal 12 Zoll oder 144 Quadratzoll beträgt. Wenn Sie also eine Fläche in Quadratfuß haben, multiplizieren Sie sie einfach mit 144, um die Fläche in Quadratzoll zu bestimmen.

Beispiel: 400 Quadratfuß = 400 x 144 = 57600 Quadratzoll

Bestimmen Sie Quadratzoll Schritt 12

Schritt 3. Multiplizieren Sie mit 0,155, um von Quadratzentimetern in Quadratzoll umzurechnen

1 Zentimeter entspricht ungefähr 0,394 Zoll und 0,394 zum Quadrat (0,394 x 0,394) entspricht 0,155. Wenn Sie also ein Ergebnis von 250 Quadratzentimetern umrechnen müssen, multiplizieren Sie 250 mal 0,155, um 38,75 Quadratzoll zu erhalten.

Außerdem entspricht 1 Quadratmeter 10.000 Quadratzentimetern und ein Quadratkilometer entspricht 10.000.000.000 Quadratzentimetern. Ein Quadratkilometer = 10 000 000 000 Quadratzentimeter x 0,155 = 1,550 003 100 Quadratzoll

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema