3 Möglichkeiten, von Freiwilligenarbeit zu profitieren

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, von Freiwilligenarbeit zu profitieren
3 Möglichkeiten, von Freiwilligenarbeit zu profitieren
Anonim

Das Ehrenamt ist natürlich ein großer Vorteil für die Gemeinschaft. Viele gemeinnützige Organisationen könnten ohne Freiwillige nicht überleben. Möglicherweise wissen Sie jedoch nicht, wie sehr es auch Ihrem Leben nützt, sich ehrenamtlich zu engagieren, vom Aufbau Ihrer Karriere bis hin zu einer gesünderen und sozialen Entwicklung.

Schritte

Methode 1 von 3: Freiwilligenarbeit nutzen, um Ihre Karriere voranzutreiben

Finden Sie einen großartigen Job während einer Rezession Schritt 1

Schritt 1. Freiwilligenarbeit in verschiedenen Bereichen

Sie könnten versucht sein, sich nur an einem Ort freiwillig zu melden, und das kann in Ordnung sein. Wenn Sie sich jedoch an verschiedenen Orten ehrenamtlich engagieren, lernen Sie verschiedene Bereiche im gemeinnützigen Sektor kennen und können verschiedene Arten von Jobs ausüben.

  • Auf diese Weise können Sie herausfinden, was Sie später im Leben machen möchten, wenn Sie jünger sind, oder sogar einen anderen Beruf wählen, wenn Sie etwas älter sind.
  • Freiwilligenarbeit in der Bibliothek kann Ihnen beispielsweise helfen, zu lernen, wie es ist, in einem Bereich zu arbeiten, der mit der Öffentlichkeit zu tun hat und stark auf Organisation angewiesen ist. Die Zusammenarbeit mit der Park- und Freizeitabteilung, um die Parks schön aussehen zu lassen, kann Ihnen etwas über Ökologie und das Leben eines Parkwächters beibringen.
Werden Sie ein Freiwilliger des Roten Kreuzes Schritt 10

Schritt 2. Verwenden Sie es, um Fähigkeiten aufzubauen

Freiwilligenarbeit ist die perfekte Gelegenheit, Ihre eigenen Fähigkeiten aufzubauen, denn während Sie Ihre Zeit investieren, lernen Sie auch neue Dinge. Sie haben im Grunde einen Job und sammeln durch diesen Job Erfahrungen, die Sie in Ihr Berufsleben weitergeben können.

  • Wenn Sie sich wirklich dabei helfen wollen, Fähigkeiten zu erwerben, denken Sie an die Bereiche, in denen Ihnen fehlt. Vielleicht müssen Sie soziale Fähigkeiten aufbauen. In diesem Fall engagieren Sie sich ehrenamtlich an einem Ort, an dem Sie soziale Kompetenzen aufbauen können, beispielsweise indem Sie den Besuchern der Bibliothek helfen.
  • Auf der anderen Seite müssen Sie vielleicht mehr über Technologie und ihren Einsatz in einem Büro erfahren. In diesem Fall könnten Sie sich vielleicht freiwillig im Büro einer gemeinnützigen Organisation engagieren.
  • Aus diesem Grund machen viele Schulen das Service-Learning mittlerweile zu einem Teil des Klassenzimmers. Gemeindeorganisationen profitieren davon, dass die Schüler ihnen helfen, und die Schüler lernen Fähigkeiten und Kenntnisse, die sie im Klassenzimmer nicht lernen könnten.
Netzwerk auf Weihnachtsfeiern Schritt 6

Schritt 3. Vernetzen Sie sich während Ihrer Freiwilligenarbeit

Eine andere Möglichkeit, an Ihrer Karriere zu arbeiten, besteht darin, sich ehrenamtlich zu engagieren, um zu helfen, sich zu vernetzen. Wirklich, Sie müssen sich nicht die Mühe machen, sich zu vernetzen. Sprechen Sie einfach mit den Leuten, während Sie sich ehrenamtlich engagieren, und lernen Sie sie kennen.

  • Scheuen Sie sich nicht, nach Ihrer Freiwilligenarbeit jemanden zu bitten, Kontakte zu knüpfen. Wenn du dich zum Beispiel freiwillig mit jemandem zusammenarbeitest, den du magst, schau, ob er danach Kaffee trinken möchte.
  • Alles Networking besteht darin, eine Verbindung zu anderen Menschen herzustellen, auf die Sie sich später verlassen können, und Freiwilligenarbeit kann Ihnen dabei helfen.
Bewerten Sie die Mitarbeitervorteile eines potenziellen Arbeitsplatzes Schritt 7

Schritt 4. Erhöhen Sie Ihre Chancen, eingestellt zu werden

Studien haben gezeigt, dass Menschen, die sich freiwillig engagieren, eher eingestellt werden als Menschen, die sich nicht freiwillig engagieren. Tatsächlich haben Sie eine um 25 Prozent höhere Chance, eingestellt zu werden, wenn Sie sich freiwillig melden, als wenn Sie dies nicht tun. Wenn Sie kein Abitur haben, erhöht sich diese Zahl auf eine um 50 Prozent höhere Chance.

Daher ist es eine gute Idee, Ihre Freiwilligenerfahrung in Ihren Lebenslauf aufzunehmen, in Ihrem Anschreiben zu erwähnen und/oder in Ihrem Vorstellungsgespräch darüber zu sprechen

Schreiben Sie eine Spalte Schritt 12

Schritt 5. Tragen Sie Ihre Freiwilligenerfahrung in Ihre College-Bewerbung ein

Wenn Sie noch in der High School sind, sieht die Freiwilligenarbeit auf einer College-Bewerbung gut aus. Es zeigt Führung, Initiative und Engagement, alles Dinge, die Hochschulen lieben. Geben Sie es einfach bei der Bewerbung in Ihre Bewerbung ein.

Methode 2 von 3: Freiwilligenarbeit, um Kontakte zu knüpfen

Kaufen Sie ein Haus mit Freunden Schritt 12

Schritt 1. Lerne neue Leute kennen

Freiwilligenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und neue Freunde zu finden. Bei der Freiwilligenarbeit werden Sie einer Vielzahl von Menschen vorgestellt, von anderen Freiwilligen und Mitarbeitern bis hin zu Kunden, denen Sie helfen. Alle diese Menschen haben das Potenzial, neue Freunde zu werden.

  • Scheuen Sie sich nicht, mit den Menschen, die Sie treffen, ins Gespräch zu kommen. Man weiß nie, wer ein neuer Freund sein wird.
  • Wenn dir nichts einfällt, nutze die Situation, in der du dich befindest, um das Gespräch zu beginnen. Du könntest zum Beispiel sagen: "Ist dieses Gebäude nicht wunderschön?" oder "Was hat Sie dazu bewogen, sich hier ehrenamtlich zu engagieren?"
Frage einen besten Freund, ob er dich mag Schritt 4

Schritt 2. Beziehungen stärken

Eine weitere Möglichkeit, wie Freiwilligenarbeit Ihr soziales Leben unterstützen kann, besteht darin, bereits bestehende Beziehungen zu stärken. Wenn Sie sich ehrenamtlich mit jemandem zusammentun, den Sie kennen, lernen Sie diese Person besser kennen, egal ob diese Person ein Familienmitglied oder ein Arbeitskollege ist.

  • Suchen Sie sich einen Ort aus, an dem Sie sich gemeinsam ehrenamtlich engagieren möchten, und verpflichten Sie sich dann, regelmäßig dorthin zu gehen.
  • Sie müssen nichts besonderes tun. Einfach nebeneinander arbeiten. Nehmen Sie Ihre ganze Familie mit, um Sie näher zusammenzubringen.
Sei ein guter Freund in der Mittelschule Schritt 4

Schritt 3. Kontakte knüpfen und den Blues fernhalten

Wenn Sie zu Depressionen neigen, kann Freiwilligenarbeit helfen, Depressionen zu bekämpfen. Teilweise hilft es, weil es dich zwingt, mit anderen Menschen zusammen zu sein, was an sich helfen kann, Depressionen zu reduzieren, da soziale Isolation Depressionen verstärken kann.

Verpflichten Sie sich regelmäßig, zum Beispiel mindestens einmal pro Woche, ehrenamtlich zu arbeiten. Denken Sie auch daran, mit Tieren zu arbeiten, da dies auch Sie glücklicher machen kann

Methode 3 von 3: Freiwilligenarbeit, um Ihnen zu helfen, gesund zu bleiben Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Genießen Sie einen Urlaub zu Hause Schritt 5 Hilf obdachlosen Kindern Schritt 8

Schritt 1. Wählen Sie aktive Freiwilligenarbeit, um gesünder zu bleiben

Viele Freiwilligenjobs erfordern körperliche Arbeit, die Ihnen helfen kann, gesünder zu bleiben, insbesondere wenn Sie sich sonst nicht viel bewegen. Um Ihrer Gesundheit am meisten zu helfen, wählen Sie aktive Freiwilligenjobs.

  • Melde dich zum Beispiel bei deiner Park- und Freizeitabteilung an, um Parks zu säubern oder bei Habit for Humanity, um Häuser zu bauen.
  • Sogar die Arbeit in einer Speisekammer kann ziemlich aktiv sein, da Sie daran arbeiten, Lebensmittel zu transportieren und zu verpacken.
Freiwilliger, um älteren Menschen zu helfen Schritt 6

Schritt 2. Lassen Sie sich vollendet fühlen

Freiwilligenarbeit trägt unter anderem zur Gesundheit einer Person bei, indem sie ihnen etwas gibt, worüber sie sich erfolgreich fühlen können. Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren, machen Sie weiter und fühlen Sie sich erfolgreich. es hilft Ihrer Gesundheit, weil es das Wohlbefinden steigert und Ihnen etwas zum Wohlfühlen gibt.

Freiwilligenarbeit kann Ihrer Gesundheit besonders gut tun, wenn Sie im Ruhestand sind, weil sie Ihnen einen neuen Sinn geben kann. Viele Menschen finden, dass sie sich mit ihrer Freiwilligenarbeit noch zufriedener fühlen als während ihrer Arbeit

Freiwilliger, um älteren Menschen zu helfen Schritt 9

Schritt 3. Fühlen Sie sich weniger gestresst

Du denkst vielleicht, dass Freiwilligenarbeit dich gestresster macht, weil sie deine Freizeit verkürzt, aber die meisten Leute finden genau das Gegenteil. Die meisten Menschen haben das Gefühl, mehr Zeit zu haben, wenn sie sich ehrenamtlich engagieren, was wiederum Stress reduziert.

  • Hören Sie auf, sich freiwillig zu melden, bis Sie mehr Zeit haben. Beginnen Sie jetzt und Sie werden das Gefühl haben, mehr Zeit zu haben als Sie.
  • Das gleiche Prinzip gilt für Geld. Menschen, die Geld an Wohltätigkeitsorganisationen verschenken, haben oft das Gefühl, mehr davon zu haben.
Steigern Sie das Selbstwertgefühl Ihrer Freundin Schritt 3

Schritt 4. Steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl

Freiwilligenarbeit kann helfen, dein Selbstwertgefühl aufzubauen, weil du anderen Menschen hilfst. Um die Wirkung zu verstärken, wählen Sie etwas, wo Sie die Menschen sehen können, denen Sie helfen. Es kann auch helfen, etwas zu tun, bei dem die Ergebnisse dramatisch sind. Wenn Sie sich zum Beispiel freiwillig für einen Ort wie Habitat for Humanity engagieren, haben Sie am Ende ein Haus, in das jemand einziehen kann, etwas, das ihr Leben dramatisch verändert.

  • Helfen Sie zum Beispiel in einer Suppenküche, wo Sie direkt mit Menschen arbeiten.
  • Eine andere Möglichkeit ist die ehrenamtliche Mitarbeit in der Bibliothek.
Vermeiden Sie eine Mid-Life-Karrierekrise Schritt 3

Schritt 5. Seien Sie glücklicher

Studien haben auch gezeigt, dass Freiwilligenarbeit insgesamt einfach glücklicher macht. Von der Verbindung mit Ihnen bis hin zur Stärkung Ihres Selbstvertrauens – all diese Vorteile machen Sie glücklicher. Der Schlüssel ist, regelmäßig in Ihre Gemeinde zu gehen, um zu helfen.

  • Freiwilliger
  • Freiwilliger in Übersee
  • Freiwilliger in einem Krankenhaus
  • Freiwilligenarbeit in einem Obdachlosenheim
  1. ↑ Archana Ramamoorthy, MS. Chief Technology Officer, Workday. Experteninterview. 29. Februar 2019.

Community-Fragen und Antworten Wussten Sie, dass Sie Expertenantworten für diesen Artikel erhalten können? Schalte Expertenantworten frei, indem du wikiHow unterstützt

Suche Neue Frage hinzufügen

  • Frage Was sind die Vor- und Nachteile der Freiwilligenarbeit?

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms

    chief technology officer, workday archana ramamoorthy is the chief technology officer, north america at workday she is a product ninja, security advocate, and on a quest to enable more inclusion in the tech industry. archana received her bs from srm university and ms from duke university and has been working in product management for over 8 years.

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms chief technology officer, workday expert answer

    support wikihow by unlocking this expert answer.

    well, i guess the con is that it takes time so it may not be a good idea right now if you're super busy. but other than that, volunteering is great for your soft skills. i seriously recommend it if you're looking to improve as a person! thanks! yes no not helpful 0 helpful 0

  • question how does volunteering improve your career skills?

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms

    chief technology officer, workday archana ramamoorthy is the chief technology officer, north america at workday she is a product ninja, security advocate, and on a quest to enable more inclusion in the tech industry. archana received her bs from srm university and ms from duke university and has been working in product management for over 8 years.

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms chief technology officer, workday expert answer

    support wikihow by unlocking this expert answer.

    it will help you improve your ability to work with others as a team. it also helps you sharpen your leadership skills. it can teach you patience, and help you learn how to communicate with others. there are just so many good reasons to volunteer. thanks! yes no not helpful 0 helpful 0

  • question where should i volunteer in my free time?

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms

    chief technology officer, workday archana ramamoorthy is the chief technology officer, north america at workday she is a product ninja, security advocate, and on a quest to enable more inclusion in the tech industry. archana received her bs from srm university and ms from duke university and has been working in product management for over 8 years.

    archana ramamoorthy, ms

    archana ramamoorthy, ms chief technology officer, workday expert answer

    support wikihow by unlocking this expert answer.

    i think it helps to think about causes you care about and choose one of those. you really can't go wrong so long as you're making the world a better place. thanks! yes no not helpful 0 helpful 0

ask a question 200 characters left include your email address to get a message when this question is answered. submit

Beliebt nach Thema