So berechnen Sie Ihre Namensnummer in der Numerologie - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

So berechnen Sie Ihre Namensnummer in der Numerologie - Gunook
So berechnen Sie Ihre Namensnummer in der Numerologie - Gunook
Anonim

Laut Numerologie beeinflusst der Zahlenwert Ihres Namens Bereiche Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Die Nummer, die Sie erhalten, wenn Sie die Zahlen jedes Buchstabens in Ihrem vollständigen Geburtsnamen analysieren, wird manchmal als "Ausdrucksnummer" bezeichnet, während Sie Ihre "Persönlichkeitsnummer" erhalten, indem Sie nur die Konsonanten betrachten. In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du deine Namenszahl in der Numerologie berechnen kannst.

Schritte

Teil 1 von 3: Zuweisen von Zahlen zu Buchstaben in Ihrem Namen

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 1

Schritt 1. Schreiben Sie das Alphabet von „A“bis „Z“auf

“Schreiben Sie auf einem Blatt Papier alle 26 Buchstaben in einer horizontalen Linie auf. Jedem Buchstaben wird ein anderer Zahlenwert zugewiesen. Sie können die Buchstaben auch vertikal schreiben; Solange sie in Ordnung und organisiert sind, können Sie eine der beiden Richtungen wählen.

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 2

Schritt 2. Weisen Sie jedem Buchstaben eine Ziffer von 1 bis 9 zu

Beginnen Sie mit dem Buchstaben A. Schreiben Sie eine „1“daneben und geben Sie dann jedem folgenden Buchstaben die nächste Zahl in numerischer Reihenfolge. Zum Beispiel hat B eine 2 und C ist 3. Sobald Sie „I“erreicht haben, was eine „9“ist, beginnen Sie bei 1 zurück, während Sie das Alphabet fortfahren.

  • Einige Quellen verwenden nur die Ziffern 1 bis 8, aber es gibt 9 Numerologie-Namensnummern, also stellen Sie sicher, dass Sie alle 9 Ziffern verwenden, wenn Sie die Buchstaben nummerieren.
  • Das System lässt sich auch so zusammenfassen:

    • 1– A, J, S
    • 2– B, K, T
    • 3– K, L, U
    • 4– D, M, V
    • 5– O, N, W
    • 6– F, O, X
    • 7– G, P, Y
    • 8– H, Q, Z
    • 9– Ich, R
Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 3

Schritt 3. Schreiben Sie Ihren vollständigen Namen auf

Um Ihre wahre Namensnummer oder Ausdrucksnummer herauszufinden, müssen Sie Ihren vollständigen Geburtsnamen verwenden. Ihren vollständigen Namen finden Sie auf Ihrer Geburtsurkunde oder einem amtlichen Ausweis. Vergessen Sie nicht, Ihren zweiten Vornamen anzugeben, wenn Sie auch einen haben.

  • Wenn Sie einen Namen haben, der von Ihrer Familie weitergegeben wurde, z. B. John Smith II, oder Sie eindeutige Präfixe oder Suffixe haben, fügen Sie ihn ein, solange er Teil Ihres vollständigen, offiziellen Namens ist.
  • Wenn Sie Ihren Namen legal geändert haben, verwenden Sie diesen Namen, da Sie sich jetzt so identifizieren.
  • Sie können Spitznamen verwenden, aber sie liefern kein vollständig genaues Ergebnis.
Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 4

Schritt 4. Ordne jedem Buchstaben in deinem Namen die entsprechende Zahl zu

Da nun jeder Buchstabe einen numerischen Wert hat, können Sie beginnen, Zahlen mit den Buchstaben in Ihrem Namen zu setzen. Schreiben Sie unten, wo Sie Ihren Namen geschrieben haben, jede Zahl, die zu jedem einzelnen Buchstaben gehört.

  • Sie werden einige Duplikate haben, aber das ist kein Problem.
  • Wenn Sie beispielsweise John Jacob Smith heißen, erhalten alle Js eine 1, die Os eine 6, die Hs eine 8, und so weiter.

Teil 2 von 3: Die Zahlen zusammenzählen

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 5

Schritt 1. Addieren Sie alle Zahlen der Buchstaben

Rechne mit einem Taschenrechner oder Bleistift und Papier jede einzelne Ziffer deines Namens zusammen. Wenn Ihr Name 20 Buchstaben hat, addieren Sie 20 einzelne Zahlen. Sie erhalten am Ende eine zweistellige Summe, nachdem Sie alles zusammengezählt haben.

BATMAN ist zum Beispiel die Zahl 2+1+2+4+1+5, was 15 entspricht

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 6

Schritt 2. Reduzieren Sie die Summe der Zahlen Ihres Namens in eine einzelne Ziffer

Nachdem Sie Ihre Zahlen addiert haben, erhalten Sie eine zwei- oder dreistellige Summe, wenn Ihr Name lang ist. Um die Summe zu reduzieren, addieren Sie die 2 Ziffern darin. Wenn die Summe Ihrer Buchstaben beispielsweise eine 25 ist, teilen Sie die 25 auf und addieren Sie 2+5 zu 7. Die 7 ist Ihre wahre Namenszahl.

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 7

Schritt 3. Lassen Sie die Master-Nummern zweistellig

Wenn Sie die Buchstaben in Ihrem Namen addieren und eine Summe erhalten, die entweder 11, 22 oder 33 entspricht, reduzieren Sie sie nicht. Dies sind die 3 Master-Zahlen, die der Persönlichkeit, die Sie entdecken, oder dem Thema der Numerologie, das Sie studieren, Schwierigkeit, aber auch Tiefe verleihen können. Diese 3 Zahlen haben ihre eigenen Persönlichkeitserklärungen.

  • Stammnummern können reduziert werden, jedoch nur in bestimmten Situationen. Sie werden reduziert, wenn sie innerhalb einer Datums- oder Zahlengleichung gefunden werden.
  • Wenn eine Gesamtsumme beispielsweise eine Master-Nummer ist, reduzieren Sie sie nicht. Wenn die Gleichung jedoch eine Master-Zahl enthält, reduzieren Sie eine 11 auf eine 2 oder eine 33 auf eine 6, um die Gleichung zu vereinfachen.

Teil 3 von 3: Entdecken Sie Ihren Persönlichkeitstyp

Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 8

Schritt 1. Ordne deine Namensnummer den Grundzahlen der Numerologie zu

Sobald Sie Ihre Namensnummer haben, können Sie diese Nummer in einer Numerologietabelle nachschlagen, um mehr über sich selbst herauszufinden. Ob Sie absichtlich mit einem numerologischen Ergebnis benannt wurden oder Ihre Namensnummer zufällig ist, die Kenntnis Ihres Nummernzeichens kann Ihnen vielleicht einen Einblick in Ihre Persönlichkeit geben.

  • Einige Quellen unterscheiden sich leicht in ihren Beschreibungen jeder Zahl, aber insgesamt bleiben ihre allgemeinen Deskriptoren ähnlich:

    • 1 – Initiator des Handelns, wegweisend, führend, unabhängig, erreichend, individualistisch
    • 2 – Kooperation, Anpassungsfähigkeit, Rücksichtnahme auf andere, Partnerschaft, Vermittlung
    • 3 – Ausdruck, Verbalisierung, Sozialisation, Kunst, Lebensfreude
    • 4 – Wertefundament, Ordnung, Service, Kampf gegen Grenzen, stetiges Wachstum
    • 5 – Weite, Visionär, Abenteuer, der konstruktive Umgang mit Freiheit
    • 6 – Verantwortung, Schutz, Fürsorge, Gemeinschaft, Ausgeglichenheit, Sympathie
    • 7 – Analyse, Verständnis, Wissen, Bewusstsein, fleißig, meditierend
    • 8 – Praktische Bestrebungen, statusorientiert, machtsuchend, hochmaterielle Ziele
    • 9 – Humanitär, Natur schenken, Selbstlosigkeit, Verpflichtungen, kreativer Ausdruck
    • 11 – Höhere spirituelle Ebene, intuitiv, Erleuchtung, Idealist, ein Träumer
    • 22 – Der Baumeister, große Anstrengungen, starke Kraft, Führung
Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 9

Schritt 2. Entdecken Sie Ihre Seele, Ihr Schicksal und Ihre Persönlichkeitsnamensnummer

Namensnummern werden oft mit anderen Namen wie Ihrer Lebenspfadnummer bezeichnet. Es gibt auch andere Variationen, die die inneren Wünsche Ihrer Seele sowie unterbewusste Träume enthüllen können.

  • Ihre Seelennummer wird Ihnen Ihre Vorlieben, Abneigungen und tiefsten Wünsche mitteilen. Weisen Sie nur die Vokale in Ihrem Vor- und Nachnamen zu, fügen Sie sie hinzu, um die Summe zu finden, und reduzieren Sie die Summe, um Ihre Seelenzahl zu finden.
  • Ihre Persönlichkeit oder die Zahl der inneren Träume wird gefunden, indem Sie nur den Konsonanten eine Zahl geben.
  • Um Ihre Schicksalsnamensnummer zu finden, folgen Sie dem gleichen Vorgang, um Ihre normale Namensnummer zu finden.
  • Wenn Sie zwischen Vokalen und Konsonanten unterscheiden, behandeln Sie Ys und Ws mit besonderer Sorgfalt. Wenn Ys als Vokal verwendet werden und ein W mit einem Vokal gepaart wird, um einen Vokalklang wie „Matthew“zu erzeugen, dann erhalten sie Zahlen für eine Seelenzahl.
  • Umgekehrt, wenn Ys und Ws in einem Namen als Konsonanten verwendet werden, geben Sie ihnen keine Nummern für eine Persönlichkeitsnamensnummer.
Berechnen Sie Ihre Namensnummer in Numerologie Schritt 10

Schritt 3. Ändern Sie Ihren Namen, um Ihre Namensnummer zu ändern

Wenn Sie mit den Ergebnissen Ihrer Namensnummer unzufrieden sind oder Ihren Vornamen selbst nicht mögen, können Sie Ihren Namen jederzeit ändern. Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie mit zunehmendem Alter identifiziert und etwas anderes genannt werden möchten, das Ihrer komplexen Persönlichkeit besser entspricht. Namen sind nicht in Stein gemeißelt, nur rechtlich verbindliches Papier, aber das kann behoben werden.

  • Wenn Sie das Gerichtsgebäude überspringen möchten, können Sie die Leute jederzeit bitten, Sie mit einem Spitznamen anzurufen.
  • Es kann einige Zeit dauern, bis sich ein neuer Name durchgesetzt hat, aber seien Sie konsequent, wenn Sie die Leute nett korrigieren und Ihren neuen Namen richtig unterschreiben, damit er haften bleibt.
  • Sie können sogar damit beginnen, Ihren Namen anders zu buchstabieren, um die Ergebnisse Ihrer Namensnummer zu ändern. Tamra ist zum Beispiel eine 8, aber durch die Schreibweise ihres Namens Tamara wird sie eine 9.

Tipps

  • Numerologen glauben auch, dass Sie wertvolle Erkenntnisse gewinnen können, wenn Sie sich die Zahlen in Ihrem Geburtsdatum ansehen. Es wird angenommen, dass Ihre Geburtstagsnummer Ihre besonderen Gaben und Talente beeinflusst.
  • Die Zahlen, die Sie aus der Analyse Ihres Namens und Ihres Geburtsdatums erhalten, werden manchmal als „Kernzahlen“bezeichnet.

Warnungen

Beliebt nach Thema