So bestimmen Sie Ihr Mondzeichen: 9 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So bestimmen Sie Ihr Mondzeichen: 9 Schritte (mit Bildern)
So bestimmen Sie Ihr Mondzeichen: 9 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Ihr Sonnenzeichen lässt sich leicht anhand Ihres Geburtsdatums bestimmen. Ihr Mondzeichen erfordert jedoch etwas mehr Präzision. Da der Mond die Phasen schneller wechselt als die Sonne, müssen Sie Informationen wie Ihre genaue Geburtszeit und Ihren Geburtsort kennen. Sie können zu einem Astrologen gehen, um Ihr Mondzeichen zu identifizieren, oder einen Online-Rechner verwenden.

Schritte

Teil 1 von 3: Sammeln der notwendigen Informationen

Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 1

Schritt 1. Schreiben Sie Ihren Geburtstag auf

Das erste, was Sie wissen müssen, um Ihr Mondzeichen zu bestimmen, ist Ihr Geburtstag. Schreiben Sie Monat, Datum und Jahr Ihrer Geburt auf. Geben Sie dies entweder in einen Online-Rechner ein oder geben Sie die Informationen einem professionellen Astrologen.

Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 2

Schritt 2. Notieren Sie Ihren Geburtsort

Die Position des Mondes am Himmel hängt von der Region ab, in der Sie geboren wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Stadt kennen, in der Sie geboren wurden. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Mondzeichen zu bestimmen.

Wenn Sie Ihren Geburtsort nicht kennen, überprüfen Sie Ihre Geburtsurkunde oder fragen Sie Ihre Eltern

Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 3

Schritt 3. Holen Sie sich den genauen Zeitpunkt Ihrer Geburt

Es ist tatsächlich wichtig, die genaue Zeit zu kennen, zu der Sie geboren wurden, um Ihr Mondzeichen zu bestimmen. Dies wird Ihnen helfen, die Position des Mondes am Himmel so genau wie möglich abzulesen. Du kannst deine Eltern nach deiner Geburtszeit fragen oder in deine Geburtsurkunde schauen.

Wenn Sie Ihre genaue Geburtszeit nicht kennen, können Sie eine grobe Schätzung vornehmen. Eine genaue Zeit gibt Ihnen jedoch die genaueste Ablesung

Teil 2 von 3: Entdecken Sie Ihr Mondzeichen

Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 4

Schritt 1. Verwenden Sie einen Online-Rechner

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Online-Rechner verwenden, der Ihr Geburtsdatum, Ihre Geburtszeit und Ihren Geburtsort abfragt. Taschenrechner, die nur eine kleine Menge an Informationen abfragen, werden nicht so genau sein. Sie können diese Informationen in einen Taschenrechner eingeben und er liefert Ihnen Ihr Mondzeichen.

  • Wenn Sie Freunde haben, die sich für Astrologie interessieren, bitten Sie sie um Empfehlungen für zuverlässige Websites.
  • Wenn Sie sich Sorgen um die Genauigkeit machen, verwenden Sie verschiedene Mondzeichenrechner. Wenn Sie immer die gleichen Ergebnisse erhalten, sind die von Ihnen verwendeten Taschenrechner wahrscheinlich genau.
Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 5

Schritt 2. Suchen Sie einen Astrologen auf

Wenn es Astrologen in Ihrer Nähe gibt, schauen Sie, ob Sie einen Termin mit einem Fachmann vereinbaren können. Ein professioneller Astrologe kann die Informationen, die Sie über Ihren Geburtsort, Geburtstag und Ihr Sternzeichen angeben, verwenden, um Ihr Mondzeichen zu bestimmen.

  • Sie können online nach Astrologen in Ihrer Nähe suchen.
  • Ein Nachteil der Beauftragung eines Profis ist, dass dies mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Ein Astrologe kann Ihnen jedoch auch Einblicke geben, was Mondzeichen über Ihre Persönlichkeit aussagen könnten.
Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 6

Schritt 3. Lassen Sie ein Geburtshoroskop erstellen

Ein Astrologe kann Ihnen auch ein Geburtshoroskop erstellen. Dazu gehören zahlreiche Sternzeichen, die während Ihrer Geburt und während Ihres ganzen Lebens vorhanden sind und Ihnen einen detaillierten Bericht darüber geben, wie die Astrologie Ihre Persönlichkeit und Ihren Lebensweg beeinflussen kann. Es wird Ihnen auch Ihr Mondzeichen zur Verfügung stellen. Wenn es innerhalb Ihres Budgets liegt, ziehen Sie in Betracht, ein Geburtshoroskop erstellen zu lassen, während Sie Ihr Mondzeichen bestimmen.

Teil 3 von 3: Das Mondzeichen lesen

Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 7

Schritt 1. Erforsche dein Mondzeichen

Einzelne Mondzeichen zeigen unterschiedliche Dinge an, genau wie einzelne Sonnenzeichen. Diejenigen, die an Astrologie glauben, glauben, dass Zeichen wie Widder, Stier, Waage usw. unterschiedliche Auswirkungen auf Ihre Persönlichkeit haben. Sie können online oder in Büchern über Astrologie nachlesen, was Mondzeichen bedeuten.

  • Zum Beispiel zeigt ein Widder-Mondzeichen an, dass Sie ein energiegeladener Mensch mit einem Wettbewerbsaspekt sind. Es kann für Sie schwierig sein, als Widder aufgrund Ihrer äußerst unabhängigen Natur emotionale Unterstützung zu suchen.
  • Wenn Ihr Mondzeichen Jungfrau ist, haben Sie möglicherweise einen schnellen Intellekt und achten sehr auf Details. Sie können Dinge auf eine nicht-traditionelle Weise tun. Sie können jedoch manchmal Leute vertreiben, wenn Sie darauf bestehen, die Dinge in Ihrem eigenen Tempo zu tun.
Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 8

Schritt 2. Verstehen Sie, wie sich Ihr Mondzeichen auf Ihre Persönlichkeit auswirkt

Nach astrologischen Überzeugungen ist die Wirkung Ihres Mondzeichens auf Ihre Persönlichkeit subtiler als die Ihres Sonnenzeichens. Ihr Mondzeichen zeigt weniger von Ihrer Persönlichkeit und mehr von dem, was Sie brauchen, um sich sicher und umsorgt zu fühlen.

  • Verschiedene Mondzeichen sprechen Ihre persönlichen Bedürfnisse an. Ihr Mondzeichen kann Ihnen helfen, zu erkennen, wie Sie sich selbst trösten und die richtige Art von Unterstützung und Trost von anderen suchen. Ihr Mondzeichen beeinflusst auch auf subtile Weise Ihre Denkweise. Diejenigen, die an Astrologie glauben, glauben, dass das Mondzeichen Ihre Entscheidungsfindung beeinflusst.
  • Sagen Sie zum Beispiel, Ihr Mondzeichen ist ein Widder. Auch wenn Sie energiegeladen und wettbewerbsfähig sind, ist dies äußerlich vielleicht nicht leicht zu erkennen, kann Sie jedoch auf subtile Weise beeinflussen. Sie können zum Beispiel einem Freund gegenüber kalt werden, von dem Sie glauben, dass er Sie übertrifft, und versuchen, ihn in kleinen Punkten zu übertreffen. Obwohl Sie nach außen nicht wettbewerbsfähig sind, können Sie aufgrund Ihres Wettbewerbscharakters privat Entscheidungen darüber treffen, wie Sie mit anderen interagieren.
Bestimmen Sie Ihr Mondzeichen Schritt 9

Schritt 3. Besprechen Sie die Dinge mit einem professionellen Astrologen

Ihr Mondzeichen ist nur eines von vielen verschiedenen astrologischen Zeichen. Wenn Sie an Astrologie glauben, kann Ihnen ein professioneller Astrologe helfen, herauszufinden, wie Ihr Mondzeichen mit anderen astrologischen Zeichen interagiert. Schauen Sie, ob Sie einen Termin mit einem Astrologen in Ihrer Nähe vereinbaren können, wenn Sie neugierig auf Ihr Mondzeichen sind.

Beliebt nach Thema