So bekommen Sie Ihren ersten Job (für Teenager) (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So bekommen Sie Ihren ersten Job (für Teenager) (mit Bildern)
So bekommen Sie Ihren ersten Job (für Teenager) (mit Bildern)
Anonim

Die Bewerbung um den ersten Job ist für viele Jugendliche ein Initiationsritus. Sie sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, Geld zu verdienen, sondern geben Ihnen auch viel Erfahrung und Arbeitsfähigkeiten. Sobald Sie einen Job gefunden haben, der zu Ihrem Schulplan passt, bereiten Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben für Ihren potenziellen Arbeitgeber vor. Wenn Sie ihnen ins Auge fallen, werden sie Sie zu einem Vorstellungsgespräch einladen, um festzustellen, ob Sie am besten zu Ihnen passen. Mit viel Fleiß und Vorbereitung ist Ihr erster Job nur eine Bewerbung entfernt.

Schritte

Teil 1 von 4: Stellenangebote finden

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 1

Schritt 1. Suchen Sie nach einem Job an einem für Sie geeigneten Ort

Sie möchten einen Job, zu dem Sie an Ihren Arbeitstagen ohne viele Komplikationen reisen können. Wenn Sie keinen Führerschein haben, ist es vielleicht nicht die beste Idee, in einer Buchhandlung zu arbeiten, die dreißig Meilen von zu Hause entfernt ist. Wählen Sie einen Job, den Sie leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen können, oder fragen Sie einen älteren Verwandten, ob er Sie fahren darf.

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie nach Jobs, die Ihrem Zeitplan entsprechen

Manche Jobs sind besser als andere, wenn du noch in der Schule bist. Wenn der Job erfordert, dass Sie nachmittags arbeiten, Sie aber in der High School sind, sollten Sie sich für andere Jobs bewerben. Fragen Sie Ihren potenziellen Arbeitgeber, ob er Studenten einstellt und ob er mit Ihrem Zeitplan flexibel ist. Einen Job zu haben, ist es nicht wert, die Schulnoten zu verfehlen.

  • Wählen Sie einen Job, der 15 Stunden pro Woche nicht überschreitet, um einen ausgewogenen Schulplan zu erhalten.
  • Die meisten Staaten (und Länder) haben Beschränkungen für die Anzahl der Stunden, die Jugendliche pro Woche arbeiten dürfen.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 3

Schritt 3. Nutzen Sie Ihre Talente

Dies mag Ihre erste Jobsuche sein, aber Sie können Ihre Fähigkeiten nutzen, um Arbeit aufzunehmen. Vielleicht bist du in deiner Schulband. Bieten Sie Oboenunterricht an oder suchen Sie einen Job in Musikgeschäften in Ihrer Nähe. Wenn Sie gute Schulnoten haben, werden Sie Tutor oder bewerben Sie sich bei Ihrer örtlichen Bibliothek.

  • Nehmen Sie sich mit Ihren Eltern oder einem Mentor etwas Zeit, um eine Liste all Ihrer Talente zu erstellen, und überlegen Sie, wie Sie diese in Stellenangebote umsetzen können.
  • Du könntest auch nach Jobs suchen, die das reparieren, was du liebst. Computerfreaks suchen zum Beispiel nach Computerreparaturjobs.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 4

Schritt 4. Fragen Sie nach Gelegenheitsjobs in Ihrer Nähe

Jobs in Ihrer Nähe können für Ihren Standort und Ihren Zeitplan günstig sein. Sie könnten von Tür zu Tür gehen und fragen, ob Ihre Nachbarn ihren Rasen gemäht oder die Blätter geharkt haben. Oder, wenn Sie gut mit Kindern umgehen können, können Sie für junge Familien babysitten.

Um mit dem Babysitten zu beginnen, frage zuerst die Freunde der Eltern oder ältere Verwandte. Von dort aus kannst du Erfahrungen als guter Babysitter sammeln

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 5

Schritt 5. Versuchen Sie es mit einem Job im Einzelhandel oder in der Gastronomie

Sowohl der Einzelhandel als auch die Gastronomie sind ausgezeichnete Einstiegsmöglichkeiten, da diese Arbeitgeber oft Teenager einstellen. Jobs in der Gastronomie sind eine gute Möglichkeit, Kundenservice-Fähigkeiten zu entwickeln und Kocherfahrung zu sammeln. Einzelhandelsjobs eignen sich hervorragend für Geselligkeit, Organisation und das Erlernen des Umgangs mit Registrierkassen.

Einige Teenager genießen Kellner- / Kellnerjobs, um dank Trinkgeld mehr Geld pro Stunde zu verdienen

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 6

Schritt 6. Überprüfen Sie die lokalen Jobbörsen

Schauen Sie in der Rubrik Kleinanzeigen Ihrer Stadt oder auf der Craigslist-Site nach Stellenangeboten. Auf den meisten Jobbörsen-Websites können Sie Ihre Suche basierend auf Standort, Erfahrung und Jobdetails eingrenzen. Senden Sie eine E-Mail an den Arbeitgeber, um die Bewerbungsvoraussetzungen zu erfahren, und senden Sie Ihre Unterlagen, sobald Sie eine potenzielle Stelle gefunden haben.

Teil 2 von 4: Einen Lebenslauf vorbereiten

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 7

Schritt 1. Überlegen Sie, wonach Ihr potenzieller Arbeitgeber suchen könnte

Listen Sie Fähigkeiten und Erfahrungen auf, die für den Job, den Sie suchen, relevant sind. Angenommen, Sie bewerben sich für eine Stelle in einer Zoohandlung. Ihre Noten im Astronomieunterricht sind möglicherweise nicht relevant, aber Ihre Erfahrung als Freiwilliger im örtlichen Tierheim ist es. Der Platz in Ihrem Lebenslauf ist begrenzt, also stellen Sie sicher, dass Sie nur relevante Informationen angeben.

  • Geben Sie ggf. Bildungsleistungen wie Ihren GPA, gewonnene Auszeichnungen oder abgeschlossene Projekte an.
  • Denken Sie daran, Ihre Kontaktinformationen (insbesondere Ihre E-Mail- und Telefonnummer) anzugeben, damit Arbeitgeber Sie kontaktieren können.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 8

Schritt 2. Listen Sie Ihre Führungserfahrung auf

Sobald Sie Berufserfahrung gesammelt haben, können Sie Ihren beruflichen Werdegang in Ihren Lebenslauf aufnehmen. Für Ihren ersten Job sollten Sie jedoch Angaben zu allen Führungspositionen machen, die Sie innehatten, um zu zeigen, dass Sie engagiert und motiviert sind. Vielleicht waren Sie Klassensprecher Ihrer Schule oder haben sich freiwillig als Sommercamp-Berater gemeldet. Geben Sie den Positionstitel an, wann Sie ihn erreicht haben, und die Fähigkeiten, die Sie aus der Erfahrung gelernt haben.

  • Auch wenn Sie noch nie offiziell angestellt waren, können Sie Teilzeitarbeit (wie Babysitting oder Gartenarbeit) oder Erfahrungen im gemeinnützigen Dienst hinzufügen.
  • Lügen Sie niemals über Erfahrungen in Ihrem Lebenslauf. Ihr potenzieller Arbeitgeber wird es schließlich herausfinden, und dies wird Sie höchstwahrscheinlich daran hindern, die Stelle zu bekommen (oder sie zu behalten, wenn Sie sie bereits haben). Heben Sie so ehrlich wie möglich hervor, was Sie erreicht haben.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 9

Schritt 3. Heben Sie Ihre Fähigkeiten hervor

Fügen Sie alle Fähigkeiten hinzu, die für Ihren Arbeitgeber relevant wären. Sie können gut zuhören, fließend Französisch oder mit Java-Programmierung vertraut sein. Zu den Fähigkeiten können Zertifizierungen gehören, die Sie besitzen, Ihre kreativen Fähigkeiten, Sprachen, die Sie sprechen, oder Software, die Sie verwenden können.

Passen Sie Ihre Fähigkeiten an die Eigenschaften an, nach denen Unternehmen suchen. Anstelle von „lese gerne“könnte man beispielsweise „starkes Leseverständnis“setzen. Hobbys werden dem Arbeitgeber nicht ins Auge fallen, aber gewinnbringende Fähigkeiten schon

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 10

Schritt 4. Lass deinen Lebenslauf von deinen Eltern oder einem vertrauenswürdigen Erwachsenen Korrektur lesen

Wenn Sie Ihren Lebenslauf erstellt haben, geben Sie ihn einem engen Mentor zur Bearbeitung. Sie sollten in Ihrem Lebenslauf starke Grammatik- und Rechtschreibkenntnisse verwenden. Zu viele Fehler können der Grund sein, warum Sie kein Vorstellungsgespräch bekommen. Fragen Sie Ihren Mentor um Rat und wie Sie Ihren Lebenslauf am besten verbessern können.

Laden Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben als PDF-Datei herunter. PDF-Dateien sind mit Macs und PCs kompatibel und erscheinen normalerweise auf beiden gleich, daher sind sie die professionellste Option

Teil 3 von 4: Bewerbung um Stellen

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 11

Schritt 1. Prüfen Sie, welche Erfahrung für den Job erforderlich ist

Viele Jobs ziehen es vor, dass ihre Bewerber Zertifizierungen oder einen beruflichen Werdegang haben, bevor sie sich bewerben. Einige Arbeitgeber bieten möglicherweise eine Ausbildung am Arbeitsplatz an, aber nicht alle. Bevor Sie sich beispielsweise für eine Stelle als Rettungsschwimmer bewerben, prüfen Sie, ob Sie eine HLW-Schulung benötigen. Wenn Sie sich für einen Bäckerjob bewerben, fragen Sie, ob sie Bewerber mit einem Abschluss in Kochkunst bevorzugen.

Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Altersanforderungen erfüllen. Bestimmte Geschäfte stellen nur Personen ein, die mindestens 16 oder 18 Jahre alt sind. Sie werden Ihre Zeit optimal nutzen, um sich auf Jobs zu bewerben, für die Sie sich qualifizieren

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 12

Schritt 2. Schreiben Sie ein Anschreiben

Anschreiben sind eine großartige Möglichkeit, sich vorzustellen und die Qualifikationen zu erweitern, die Sie in Ihrem Lebenslauf erwähnt haben. Dies ist Ihre Chance, Ihre Bewerbung zu personalisieren und zu erklären, warum Sie bei einem Arbeitgeber arbeiten möchten. Sprechen Sie darüber, was Sie dem Unternehmen anbieten können, und geben Sie alle Referenzen an, die Sie möglicherweise haben.

  • Verwenden Sie niemals einen Verwandten als Referenz. Referenzen für Ihre erste Bewerbung können Lehrer, Mentoren, Coaches oder andere vertrauenswürdige Erwachsene sein, die Ihren persönlichen Charakter kennen.
  • Lassen Sie auch Ihr Anschreiben von einem Freund oder Mentor durchlesen, um kleine Fehler zu erkennen.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 13

Schritt 3. Passen Sie Ihren Lebenslauf an jede Bewerbung an

Bevor Sie eine Kopie Ihres Lebenslaufs anhängen, lesen Sie die Stellenanforderungen noch einmal durch und passen Sie den Lebenslauf an die Stelle an. Wenn Sie sich für eine Stelle an der Rezeption bewerben, können Sie die Fähigkeit "Großartige Fähigkeiten im Kundenservice" hinzufügen. Wenn Sie sich für einen Nachhilfejob bewerben, können Sie auch Ihre Klassenehren angeben.

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 14

Schritt 4. Senden Sie Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf per E-Mail oder persönlich

Wenn Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben ausdrucken und mitbringen können, fragen Sie, ob Sie dies tun können. Dies gibt ihnen ein Gesicht, das zum Namen passt und zeigt, dass Sie ein ernsthafter Mitarbeiter sind. Wenn nicht, fügen Sie das Anschreiben in den Text Ihrer E-Mail ein und fügen Sie Ihren Lebenslauf als Datei bei.

Fragen Sie nach, bevor Sie einen Lebenslauf persönlich abgeben. Einige Arbeitgeber bevorzugen einen digitalen Lebenslauf gegenüber einer gedruckten Kopie

Teil 4 von 4: Das Interview meistern

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 15

Schritt 1. Machen Sie sich vorher eine Liste mit Ihren Stärken und Erfahrungen

Setzen Sie sich hin und schreiben Sie alle bemerkenswerten Stärken, die Ihnen in den Sinn kommen. Denken Sie an Ihre größten Erfolge und was Sie daraus gewonnen haben: Vielleicht sind Sie dank Cross Country ein motivierter Arbeiter, oder vielleicht haben Sie Verantwortung gelernt, indem Sie einen Monat lang den Hund Ihres Nachbarn streicheln. Schränken Sie Ihre Liste auf drei oder vier Erfahrungen und die daraus gewonnenen Fähigkeiten ein, die Sie während des Vorstellungsgesprächs einbringen können.

  • Stimmen Sie die Stärken, die Sie vorbereiten, auf die Bedürfnisse des Unternehmens ab. Wenn du dich zum Beispiel für einen Job in der Gastronomie bewirbst, könntest du über Backstunden sprechen, die du in deinem Gemeindezentrum gemacht hast und wie du deine Lebensmittelhändlererlaubnis erworben hast.
  • Sie werden wahrscheinlich auch nach Ihren Schwächen gefragt werden. Machen Sie Ihre Schwächen zu Stärken, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Wenn Sie schüchtern sind, können Sie zum Beispiel sagen, dass Sie lieber zuhören, anstatt zu reden, aber hart daran arbeiten, Ihrer Stimme Gehör zu verschaffen.
  • Denken Sie an die Dinge, die Sie schätzen, und wie sie zu dem Unternehmen passen, für das Sie sich bewerben.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 16

Schritt 2. Üben Sie Interviewfragen mit einem Freund oder Familienmitglied

Suchen und drucken Sie online eine Reihe von Interviewfragen und fragen Sie einen geliebten Menschen, ob er Ihnen die Fragen zum Üben vorliest. Fragen Sie am Ende des Interviews, was ihr erster Eindruck war und welche Ratschläge sie haben. Sagen Sie ihnen, dass Sie eine ehrliche Meinung wünschen, damit Sie konstruktive Kritik erhalten. Mögliche Interviewfragen könnten sein:

  • Wie haben Sie von der Eröffnung erfahren?
  • Wieso willst du diesen Job?
  • Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie mit einer Entscheidung nicht einverstanden waren. Was haben Sie gemacht?
  • Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
  • Warum sollten wir Sie von all den anderen Kandidaten einstellen?
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 17

Schritt 3. Ziehen Sie formelle Kleidung an

Der erste Eindruck bei Ihrem Gesprächspartner ist wichtig, deshalb möchten Sie gut aussehen. Als Faustregel gilt, sich eine Stufe höher zu kleiden, als die Arbeitskleidung für dieses Unternehmen sein wird. Wenn Sie in Shorts und T-Shirt arbeiten, ziehen Sie ein Hemd mit Knöpfen und eine Hose an. Tragen Sie eine Bluse, einen Blazer und einen Bleistiftrock, wenn die Kleiderordnung nach Business Casual verlangt.

  • Wählen Sie Kleidung aus, in der Sie sich wohl und sicher fühlen, damit Sie sich während des Vorstellungsgesprächs nicht winden oder unsicher sind.
  • Wenn Sie Zweifel haben, senden Sie Ihrem Gesprächspartner eine E-Mail, um zu fragen, welche Kleidung für sein Unternehmen angemessen ist.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 18

Schritt 4. Entspannen Sie sich und seien Sie positiv

Es ist normal, sich vor einem Vorstellungsgespräch nervös zu fühlen, aber lassen Sie sich nicht von Ihrer Angst überwältigen. Konzentrieren Sie sich im Vorstellungsgespräch auf Ihre Stärken und Leistungen und betonen Sie all das Gute, das Sie Ihrem Arbeitgeber bieten können. Wenn Sie sich ängstlich fühlen, halten Sie inne, atmen Sie tief ein und sprechen Sie weiter, wenn Sie dazu bereit sind.

  • Wenn du vor dem Vorstellungsgespräch nervös bist, entspanne dich: Mach einen Spaziergang, probiere ein paar Atemübungen oder hör dir ein Lied an, das du liebst.
  • Manche Bewerber machen sich zu Tode Sorgen, weil sie das Gefühl haben, den Stellenanforderungen nicht gerecht zu werden. Betonen Sie Ihre Stärken statt Ihre Schwächen: Solange Sie schnelles Lernpotenzial zeigen, haben Sie keinen Grund zum Stress.
Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 19

Schritt 5. Bereiten Sie Fragen vor, die Sie dem Arbeitgeber danach stellen können

Nachdem Ihr Interviewer seine Fragenliste beendet hat, wird er Sie wahrscheinlich fragen: "Haben Sie Fragen an mich?" Einige Bewerber nutzen diese Möglichkeit nicht, aber es ist eine großartige Möglichkeit, mehr über das Unternehmen zu erfahren. Stellen Sie dem Interviewer alle Fragen, die Sie haben: Was gefällt ihm an der Arbeit hier am besten? Wie würden sie die Unternehmenskultur beschreiben?

Vermeide es, nach deinem möglichen Gehalt zu fragen, wie viel Freizeit du bekommst oder wann Mittagspausen sind

Holen Sie sich Ihren ersten Job (für Teenager) Schritt 20

Schritt 6. Melden Sie sich innerhalb weniger Tage bei der Firma

Senden Sie nach vierundzwanzig Stunden eine Folge-E-Mail, in der Sie sich beim Interviewer für seine Zeit bedanken und Ihr Interesse an der Position bekräftigen. Lassen Sie sie wissen, dass Sie sich darauf freuen, von ihnen zu hören, und fragen Sie sie nach einem ungefähren Zeitpunkt, zu dem sie eine Entscheidung treffen möchten.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Wenn Sie wenig Führungserfahrung haben, melden Sie sich freiwillig. Zivildienst kann Ihnen wünschenswerte Fähigkeiten und Arbeitserfahrung vermitteln, und Sie könnten darin eine erfüllende Gelegenheit finden.
  • Wenn es um Arbeit oder Schulbildung geht, stellen Sie immer die Bildung an die erste Stelle.
  • Frühstücken Sie am Tag Ihres Vorstellungsgesprächs und schlafen Sie die Nacht zuvor. Sie werden Ihr Bestes geben, wenn Sie gut ausgeruht sind.
  • Planen Sie Ihr Geld ein, um zu hohe Ausgaben zu vermeiden und Geld für die Zeit nach der High School zu sparen.
  • Seien Sie selbstbewusst und freundlich in Ihrem Lebenslauf und Ihrem Vorstellungsgespräch. Begrüßen Sie Ihren Gesprächspartner mit einem Lächeln und stellen Sie während des Termins Augenkontakt mit ihm her. Scheuen Sie sich nicht, hervorzuheben, was Sie in das Unternehmen einbringen können.
  • Es ist wichtig, jemanden zu fragen, bevor Sie ihn als Referenz verwenden, unabhängig davon, ob Sie wissen, dass er eine gute Bewertung über Sie abgeben wird. Auf diese Weise sind sie vorbereitet, wenn sie einen Anruf von Ihrem potenziellen Arbeitgeber erhalten, der nach Ihnen fragt.

Beliebt nach Thema