12 Wege zum Netzwerken

Inhaltsverzeichnis:

12 Wege zum Netzwerken
12 Wege zum Netzwerken
Anonim

Manchmal ist es nicht das, was Sie wissen, sondern wer Sie kennen, der Sie dorthin bringt, wo Sie sein möchten. Networking kann wie eine überwältigende Aufgabe erscheinen, aber es ist wirklich nur ein schicker Geschäftsbegriff, um Leute kennenzulernen. Indem Sie positive, echte Verbindungen zu Menschen aufbauen, wird Ihr Netzwerk im Laufe der Zeit auf natürliche Weise wachsen. Denken Sie daran, wenn Sie auf der Suche nach neuen Möglichkeiten oder Möglichkeiten sind, ist es nicht falsch, sich an die Leute zu wenden, die ihr Können zeigen, um ihr Gehirn zu knacken oder ihnen Fragen zu stellen.

Schritte

Methode 1 von 12: Nehmen Sie Kontakt zu Freunden und Verwandten auf

Netzwerk Schritt 1

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 1. Wenn Sie gerade erst anfangen, verbinden Sie sich professionell mit Ihrem inneren Kreis

Lassen Sie sie wissen, dass Sie auf der Suche nach Arbeit sind, versuchen, ein Geschäftsvorhaben auf den Weg zu bringen oder neue Kunden zu suchen. Was auch immer es ist, Ihre Freunde und Familie werden in der Lage sein, Sie mit Menschen zu verbinden, die sie kennen, und Sie in die richtige Richtung zu weisen. Fügen Sie sie auf LinkedIn und allen anderen sozialen Medien hinzu, die Sie verwenden, um auch Ihre Online-Präsenz aufzubauen.

  • Erreichen Sie alte Freunde und Kollegen online oder per SMS. Sagen Sie etwas wie: „Hey, es ist schon eine Weile her! Wie läuft es so? Ich würde mich gerne über Zoom verbinden oder irgendwann einen Kaffee trinken, um mich zu treffen.“Indem Sie diese Beziehungen erneut besuchen, schaffen Sie eine starke Basis, um mit dem Networking zu beginnen.
  • Denken Sie daran, dass das Ziel hier darin besteht, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, um Ihre Dienste anzubieten und nach Möglichkeiten zu suchen. Wenn Sie mit Personen beginnen, die Sie bereits kennen, können Sie um Vorstellungsgespräche bitten, Empfehlungen erhalten und Insiderinformationen zu Stellenangeboten erhalten.
  • Du könntest auch eine E-Mail senden wie: „Hey Onkel Dave! Ich habe gerade das College abgeschlossen und suche einen Job als Ingenieur. Ich weiß, dass Sie bei einer Umweltberatungsfirma arbeiten. Wenn also einer Ihrer Kunden erwähnt, dass er nach Leuten sucht, denken Sie an mich.“

Methode 2 von 12: Starten Sie Ihre LinkedIn-Verbindungen

Netzwerkschritt 11

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Fügen Sie zunächst alle Personen hinzu, die Sie kennen, und fahren Sie dann mit allgemeinen Verbindungen fort

Sie könnten also einen alten Kollegen hinzufügen und dann sehen, dass er mit jemandem in Ihrem Traumbereich arbeitet. Fügen Sie diese Person hinzu und senden Sie ihr eine kleine Notiz wie „Hallo! Ich bin einer von Sarahs alten Mitarbeitern und wie ich sehe, bist du in der Datenanalyse. Ich würde mich gerne verbinden und Ihnen ein paar Fragen zu Ihrer Arbeit stellen.“Indem Sie ein wenig Kontext für die Verbindung bereitstellen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie sich online mit neuen Leuten verbinden.

  • In der heutigen Welt ist LinkedIn ein unverzichtbares Tool. Wenn Sie noch nicht auf LinkedIn sind, erstellen Sie ein Profil und fügen Sie die Personen hinzu, die Sie kennen!
  • Der andere große Vorteil von LinkedIn ist, dass Sie mit Menschen kommunizieren und in Kontakt treten können, die nicht in Ihrer Nähe leben. Dies kann eine großartige Sache sein, wenn Sie aus der Ferne arbeiten oder beruflich reisen.

Methode 3 von 12: Entwickeln Sie Ihren Elevator Pitch

Netzwerk Schritt 3

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 1. Gestalte eine 30-sekündige Rede, die du wegwerfen kannst, um dich vorzustellen

Dieser Pitch sollte darlegen, wer Sie sind, was Sie wollen und wie Sie anderen dienen können. Wenn Sie sich beruflich verändern oder auf der Suche nach einem neuen Job sind, fügen Sie eine kurze Erklärung bei. Auf diese Weise, wenn Leute fragen: "Was machst du?" oder "Was bringt dich raus?" auf Jobmessen oder Meetings können Sie ihnen eine prägnante und prägnante Antwort geben.

  • Wenn Sie jemanden auf einer Jobmesse treffen, sagen Sie vielleicht: „Hallo! Mein Name ist Elmer Wilson. Ich bin im Marketing bei Chimney Industrial Services, aber ich überlege, ins Design einzusteigen, was mir wirklich sehr am Herzen liegt.“
  • Wenn Sie beim Mittagessen einen neuen Kontakt treffen, könnten Sie sagen: „Ich bin derzeit in der Werbung bei einer lokalen Firma und hatte gehofft, Ihr Gehirn über den Wohnungsmarkt hier in Miami zu informieren. Ich arbeite an der Entwicklung einer neuen Branding-Kampagne und ich verstehe, dass Sie diesen Bereich gut kennen.“

Methode 4 von 12: Besuchen Sie Jobmessen und Fachveranstaltungen

Netzwerkschritt 8

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 1. Suchen Sie online nach Networking-Möglichkeiten in Ihrer Nähe

Wenn Sie kürzlich Ihren Abschluss gemacht haben, fragen Sie das Karrierezentrum Ihrer Alma Mater nach einer Liste von Jobmessen. Nehmen Sie an jeder Veranstaltung teil, die Sie können. Ziehen Sie sich schick an, bringen Sie einen Stapel Lebensläufe oder Visitenkarten mit und mischen Sie sich ein! Abhängig von der Veranstaltung und dem, wonach Sie suchen, können Sie Lebensläufe abgeben, sich über die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen unterhalten oder einfach beiläufig mit Leuten sprechen, um neue Leute kennenzulernen.

  • Informieren Sie sich vorab über Unternehmen, Referenten und Teilnehmer. Auf diese Weise können Sie einige Gesprächsthemen entwickeln, wenn Sie die Runde machen.
  • Wenn Sie gerade erst anfangen, bringen Sie einen Freund mit. Es ist keine Schande, einen vertrauenswürdigen Vertrauten zu haben, von dem Sie einige Ideen ableiten können, und alle anderen werden einfach davon ausgehen, dass Sie sich beruflich kennen.
  • Du könntest zum Beispiel auf jemanden zugehen und sagen: „Hallo, ich bin Franklin Nichols, ich habe gerade Architektur studiert. Ich habe gehört, Ihr Unternehmen sucht Designer und ich bin ein großer Fan Ihrer Arbeit. Was suchen Sie bei einem Kandidaten?“

Methode 5 von 12: Fangen Sie an, Visitenkarten zu sammeln

Netzwerkschritt 9

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 1. Benachteilige niemals jemanden und halte an jedem Kontakt fest, den du knüpfst

Wenn sich jemand bemüht, Ihnen eine Visitenkarte oder ein Kontaktformular zu geben, bedeutet dies, dass er offen für eine professionelle Beziehung ist. Selbst wenn Sie im Vertrieb tätig sind, wissen Sie nie, wann Sie Rat von einem Marketing-Guru benötigen oder von einem Logistikmanager Insiderinformationen über eine offene Stelle erhalten. Speichern Sie Ihre Visitenkarten in einem Rolodex oder Ordner und speichern Sie jeden Kontakt in Ihrem Telefon. Je größer Ihr Netzwerk ist, desto besser!

  • Je vielfältiger Sie mit Ihren Kontakten werden, desto besser.
  • Wenn Sie selbst keine Visitenkarte haben, ist es jetzt an der Zeit, eine zu erstellen. Ihre Visitenkarte bestimmt oft den ersten Eindruck einer Person von Ihnen, also lassen Sie sie professionell drucken.

Methode 6 von 12: Bitten Sie Ihre Kollegen und Kollegen um Einführungen

Netzwerk Schritt 2

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 1. Ihre stärkeren Verbindungen können große Meetings für Sie vermitteln

Wenn Sie beispielsweise eines Tages ein Unternehmen führen möchten, bitten Sie einen engen Kontakt, ein Treffen mit ihrem CEO für Sie zu vereinbaren. Wenn Sie in die Programmierung einsteigen möchten, bitten Sie Ihren Technikfreund, Sie mit dem Softwareteam seiner Firma zu verbinden. Es ist wahrscheinlicher, dass sich Leute mit Ihnen treffen, wenn Sie von einer vertrauenswürdigen Quelle empfohlen werden, und dies ist eine großartige Möglichkeit, sich vertikal zu vernetzen, um Leute zu treffen, die höher auf der Leiter stehen als Sie.

  • Sie können sie fragen, ob sie einen Chat für Sie einrichten möchten, oder sie einfach nach einer E-Mail-Adresse fragen, um ihnen einige Fragen zu stellen.
  • Alternativ können Sie Freunde und enge Geschäftskontakte bitten, Sie für Stellenangebote zu empfehlen oder Verkaufsgespräche zu führen.

Methode 7 von 12: Bleiben Sie bei informellen Chats cool

Netzwerk Schritt 4

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 1. Wenn ein Kontakt nicht daran interessiert zu sein scheint, über Geschäfte zu sprechen, drängen Sie nicht

Halten Sie das Gespräch einfach am Laufen und behandeln Sie es wie einen normalen Chat. Viele Leute bevorzugen etwas Smalltalk, bevor sie anfangen, über Geschäfte zu plaudern. Das ist okay. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie eine sinnvolle Verbindung aufbauen, wenn Sie sie zu ihren Bedingungen treffen. Vergessen Sie den Geschäftsjargon, Verkaufsgespräche oder Lebensläufe. Verbinden Sie sich einfach durch Ihr informelles Gespräch mit ihnen. Auf dieser Beziehung können Sie in Zukunft immer aufbauen.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie eine sinnvolle Netzwerkverbindung finden, wenn Sie 15 Minuten Zeit investieren, um beiläufig zu sprechen, anstatt Ihren Elevator-Pitch wegzuwerfen und nach einer Visitenkarte zu fragen, bevor Sie gehen

Methode 8 von 12: Stellen Sie viele offene Fragen

Netzwerkschritt 6

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 1. Wenn es Ihnen schwerfällt, mit jemandem in Kontakt zu treten, sind Fragen Ihr bester Freund

Wenn das Gespräch ins Stocken geraten ist, werfen Sie eine Frage wie: „Wie war das Geschäft für Sie in letzter Zeit?“oder „Wie sind Sie zur Finanzberatung gekommen?“Dies gibt der anderen Person die Möglichkeit, über sich selbst zu sprechen und das Gespräch zu leiten. Menschen reagieren gut, wenn andere Menschen an ihnen interessiert zu sein scheinen, und Fragen zu stellen ist eine großartige Möglichkeit, zu zeigen, dass Sie investiert und aufrichtig sind.

  • Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, nach Dingen zu suchen, die Sie möglicherweise mit jemandem gemeinsam haben.
  • Wenn sich das Gespräch noch nicht auf die Arbeit konzentriert, fragen Sie ruhig: „Wie war Ihr Urlaub?“oder: „Wie gefällt Ihnen die Veranstaltung bisher?“

Methode 9 von 12: Finden Sie eine gemeinsame Basis und lehnen Sie sich darauf ein

Netzwerkschritt 13

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 1. Menschen neigen dazu, sich zu Menschen hingezogen zu fühlen, mit denen sie etwas teilen

Achten Sie beim Netzwerken auf diese kleinen Verbindungen. Wenn sie eine Sportmannschaft erwähnen, die dir Spaß macht, leite das Gespräch so, dass du ein paar Minuten damit verbringst, über Playoffs und Draft-Picks zu sprechen. Wenn Sie an derselben Universität waren, unterhalten Sie sich über Ihre gemeinsamen Erfahrungen. Alles, von Orten, die Sie bereist haben, bis hin zu dem Anzug, den Sie tragen, kann verwendet werden, um eine Verbindung aufzubauen.

  • Das macht das Netzwerken lästig und macht mehr Spaß. Behandeln Sie Networking-Events wie eine Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen.
  • Wenn Sie anfangen, nach authentischen Verbindungen zu suchen, anstatt nach Menschen zu suchen, die Ihnen helfen können, werden Sie erfolgreicher sein.

Methode 10 von 12: Bieten Sie Ihre Dienste an und melden Sie sich freiwillig

Netzwerkschritt 7

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Je mehr Sie geben, desto mehr erhalten Sie in Zukunft

Machen Sie es sich bewusst, dass Sie immer bereit sind, Geschäftsvorschläge Korrektur zu lesen oder einen Blick auf ein Projektbudget zu werfen, um zu sehen, ob es sinnvoll ist. Alternativ können Sie erwähnen, dass Ihre Tür für neue Kunden immer offen ist, oder sagen, dass Sie bereit sind, einen Rabatt auf einen zukünftigen Service anzubieten. Betonen Sie Ihre Fähigkeit, Probleme für andere zu lösen, anstatt Fragen zu stellen, was sie für Sie tun können.

Beenden Sie Gespräche immer mit etwas wie „Sie können sich in Zukunft jederzeit melden, wenn Sie jemals etwas brauchen“oder „Ich würde mich gerne hinsetzen, um zu sehen, wie ich Ihnen helfen kann, Ihre Marke in Zukunft auszubauen.“Auf diese Weise trennen Sie sich von dem Eindruck, eine Ressource für andere zu sein

Methode 11 von 12: Folgen Sie den Leuten, die Sie treffen

Netzwerkschritt 10

0 10 BALD KOMMEN

Schritt 1. Schicken Sie ihm ein paar Tage nach dem Treffen eine E-Mail oder rufen Sie ihn an

Erinnern Sie sie daran, wie Sie sich kennengelernt haben, und schreiben Sie eine echte Notiz darüber, sie in Zukunft besser kennenzulernen. Dadurch wird Ihre einmalige Interaktion in ihrem Kopf hervorstechen und sie werden sich in Zukunft eher an Sie erinnern. Dies kann sich ernsthaft auszahlen, wenn sich am Ende Gelegenheiten ergeben.

  • Sagen Sie zum Beispiel: „Hallo! Das ist Diana, wir haben uns beim Oxford Writer's Panel kennengelernt. Ich wollte nur sagen, dass ich eine gute Zeit hatte, mich über den aktuellen Stand der Veröffentlichung zu unterhalten. Wenn Sie in Zukunft jemals etwas benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Ich würde mich gerne bei einem Kaffee in Verbindung setzen, sobald Ihr voller Terminkalender geklärt ist!“
  • Wenn Sie irgendwelche Versprechungen gemacht oder erwähnt haben, dass Sie etwas auf ihre Weise gesendet haben, tun Sie dies in der Folge-E-Mail. Diese Art von Follow-Through kann wirklich dazu beitragen, eine Verbindung zu festigen, selbst wenn es nur ein Link zu einem Artikel ist, auf den Sie sich bei der Begegnung bezogen haben.

Methode 12 von 12: Lassen Sie Ihr Netzwerk organisch wachsen

Netzwerkschritt 14

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 1. Gehen Sie mit neuen Kollegen etwas trinken und unterhalten Sie sich mit neuen Kontakten

Wenn Sie einen neuen Kunden treffen, der Fußballspiele liebt, fragen Sie ihn, ob er irgendwann zusammen ein Spiel sehen möchte. Wenn Sie sich bemühen, mit Menschen abzuhängen, werden Sie natürlich eine solide Geschäftsbeziehung aufbauen. Aber wenn Sie sich immer nur melden, um über Stellenangebote zu sprechen, werden sie nicht sofort an Sie denken, wenn sich das nächste Mal eine Gelegenheit ergibt.

Der Aufbau eines Netzwerks braucht Zeit. Dränge dich nicht auf Menschen und gib jeder Beziehung Raum zum Atmen. Denken Sie daran, dass nicht jede Person, die Sie treffen, Ihre engste Vertraute sein wird, also versuchen Sie, die Dinge nicht zu überstürzen

Tipps

Beliebt nach Thema