3 Möglichkeiten, Unterhaltungskosten zu reduzieren

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Unterhaltungskosten zu reduzieren
3 Möglichkeiten, Unterhaltungskosten zu reduzieren
Anonim

Das Ausgeben von Geld für Filme, Fernsehen und besondere Veranstaltungen kann Sie im Laufe der Zeit überraschend viel kosten. Die durchschnittliche Familie gibt jährlich rund Tausende für Unterhaltung aus, eine Zahl, die durch Budgetierung stark reduziert werden kann. Egal, ob Sie zu Hause oder auf Reisen Ihr Budget einplanen möchten, Sie können Ihre Unterhaltungskosten reduzieren, wenn Sie wissen, wo Sie sparen müssen. Behalten Sie Ihre Budgetierung im Auge und vergleichen Sie einen Monat mit dem anderen, um zu sehen, wie sich Ihre Ausgabengewohnheiten ändern.

Schritte

Methode 1 von 3: Budgetierung der Unterhaltungskosten zu Hause

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 1

Schritt 1. Kaufen Sie eine Kabelalternative

Der erste Schritt zur Senkung der Unterhaltungskosten zu Hause ist der Verzicht auf Kabelfernsehen. Wählen Sie stattdessen einen Online-Streaming-Dienst. Wenn Sie eines dieser Unternehmen abonnieren, erhalten Sie Zugriff auf Hunderte von Filmen, Fernsehsendungen und Originalinhalten zu normalerweise niedrigeren Kosten pro Monat. Überprüfen Sie Ihre letzten Kabelrechnungen und finden Sie einen Streaming-Dienst mit einer niedrigeren monatlichen Gebühr.

  • Beliebte Video-Streaming-Dienste sind: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu und Acorn TV.
  • Wenn Sie mit einem bestimmten Kanal verbunden sind, suchen Sie nach einem Dienst, mit dem Sie bestimmte Kanäle online streamen können (wie Sling TV, CBS All Access, HBO Now oder Select TV).
Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 2

Schritt 2. Hören Sie Musik über Streaming-Dienste

Anstatt jeden Song, den Sie hören, zu kaufen, versuchen Sie es mit einem Musik-Streaming-Dienst. Die meisten Dienste funktionieren als Online-Bibliothek mit Songs, die Benutzer ohne Download hören können. Obwohl diese Dienste oft ein werbefreies Abonnement zu geringen Kosten haben, bieten viele auch kostenlose Optionen an.

  • Probieren Sie bekannte Streaming-Dienste wie Pandora, Apple Music, Soundcloud, Spotify, Slacker und iHeartRadio aus.
  • Testen Sie eine kostenlose Testversion, bevor Sie ein Abonnement erwerben.
Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 3

Schritt 3. Erwerben Sie einen Bibliotheksausweis

Egal, ob Sie ein Bücherwurm oder ein Gelegenheitsleser sind, ein Bibliotheksausweis kann Ihnen Hunderte von Unterhaltung zu Hause sparen. Bücher (Papier, Audio oder elektronisch), Filme, Zeitschriften, Zeitungen und Musik sind alle kostenlos oder gegen eine minimale Jahresgebühr erhältlich. Einige Bibliotheken verleihen sogar Videospiele oder Hobbybedarf (wie Kochutensilien oder Brettspiele).

Bibliotheken bieten auch kostenlose Gemeinschaftsveranstaltungen wie Vorlesen für Kinder, Buchclubs, Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung oder Feiertagsfeiern an

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 4

Schritt 4. Mieten Sie Videospiele, anstatt sie zu kaufen

Sie müssen Ihren Gehaltsscheck nicht bezahlen, um die neueste Spielversion zu erhalten; Entscheiden Sie sich für einen Spieleverleih, um zu reduzierten Kosten zu spielen. Diese Option ist besonders ideal, wenn Sie Spiele nicht wiederholen möchten und den Weiterverkauf für weniger als den Wert des Spiels vermeiden möchten.

Einige Dienste (wie Redbox) bieten Spiele für eine minimale tägliche Gebühr an, während andere (wie Gamefly) ein monatliches Abonnementmodell wie Film-Streaming-Dienste verwenden

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 5

Schritt 5. Teilen Sie Unterhaltungsmitgliedschaften mit Ihren Lieben auf

Teilen Sie die Kosten für ein Musik-, Film- oder Videospiel-Abonnement mit einem Freund oder Mitbewohner. Bei Interesse Ihrer unmittelbaren Angehörigen bieten einige Dienste Familienrabatte zu einem reduzierten Preis an.

Viele Dienste (wie Netflix) ermöglichen es Benutzern, mehrere Benutzer hinzuzufügen, ohne mehr Geld auszugeben

Methode 2 von 3: Zugriff auf lokale Unterhaltung mit niedrigem Budget

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 6

Schritt 1. Informieren Sie sich über Studenten-, Senioren- oder andere Rabatte

Viele Unterhaltungsmöglichkeiten bieten spezielle Angebote für Senioren, Studenten, bestimmte Clubmitglieder (wie die AAA oder AARP) und Angehörige des Militärs. Fragen Sie nach Rabattoptionen, um zu sehen, ob Sie sich für Optionen qualifizieren.

  • Sprechen Sie mit Ihrer High School oder Universität, um mehr über Studentenangebote lokaler Einzelhändler, Kinos, Sehenswürdigkeiten oder Restaurants zu erfahren.
  • Halten Sie von der Regierung ausgestellte oder Studentenausweise bereit, falls Sie einen Identitätsnachweis benötigen.
Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 7

Schritt 2. Wählen Sie Matineen gegenüber Abendfilmen

Wenn Sie zu weniger beliebten Zeiten ins Kino gehen (wie Montagnachmittag statt Samstagabend) können Sie bis zur Hälfte der Ticketkosten sparen. Wenn Sie warten können, vermeiden Sie es, Filme zu sehen, bis sie in die Discounter-Kinos kommen, um noch mehr zu sparen.

Kaufen Sie Ihre Tickets online, um zusätzliche Preisangebote oder Snack-Coupons zu erhalten

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 8

Schritt 3. Achten Sie auf kostenlose Community-Events

Lesen Sie Ihre lokalen Newsletter oder suchen Sie online nach kostenlosen Stadtveranstaltungen. Besuchen Sie kostenlose Vorträge, Ferienfestivals, Konzerte und Aufführungen kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr.

In Gegenden in der Nähe von Universitäten oder Gymnasien gibt es oft kostengünstige Theaterstücke, Konzerte und Sportveranstaltungen, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 9

Schritt 4. Achten Sie auf Rabatttage oder Happy Hours

Einige Museen, Freizeitzentren und andere öffentliche Attraktionen bieten jährlich kostenlose oder ermäßigte Tage für die Gemeinde an. Andere Orte (wie Schwimmbäder, Bowlingbahnen oder Restaurants) haben "Happy Hours", in denen die Preise während einer bestimmten Zeit täglich oder wöchentlich reduziert werden. Behalten Sie Orte im Auge, die Sie häufig besuchen, und fragen Sie nach bevorstehenden Rabattmöglichkeiten.

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 10

Schritt 5. Kaufen Sie Saisonkarten für Ihre Lieblingsorte

Wenn Sie oder Ihre Familie den Zoo, das Aquarium, das Museum oder den Vergnügungspark Ihrer Stadt besuchen, kaufen Sie eine Saisonkarte. Viele Saisonkarten kosten den zwei- oder dreimaligen Besuch. Sie können jedes Jahr ein Paket sparen, indem Sie etwas mehr im Voraus bezahlen.

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 11

Schritt 6. Freiwilligenarbeit bei besonderen Veranstaltungen

Freiwilligenarbeit ist eine unterhaltsame und sinnvolle Möglichkeit, Ihrer Gemeinde zu dienen und gleichzeitig freien Eintritt zu Theaterstücken, Konzerten oder Festivals zu erhalten. Bei Theater- und Musikproduktionen werden oft Freiwillige eingesetzt, die die Leute einleiten oder danach Sets aufbauen oder unterbrechen. Kontaktieren Sie den Veranstaltungsort und fragen Sie nach Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit, bevor Sie Ihr Ticket kaufen.

Methode 3 von 3: Weniger für Urlaubsunterhaltung ausgeben

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 12

Schritt 1. Reisen Sie während der Nebensaison Ihres Reiseziels

Ein Urlaub in der Nebensaison kann Ihnen helfen, saisonale Touristenfallen zu vermeiden und Geld für Attraktionen zu sparen. Ohne einen großen Zustrom von Reisenden könnten einige Unterhaltungsstätten ihre Eintrittskosten senken. Sie werden mehr von der Kultur der Stadt sehen und dabei Geld sparen.

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 13

Schritt 2. Kaufen Sie Veranstaltungs- oder Flugtickets mehrere Monate im Voraus

Einige Unternehmen bieten bis zu 20% Rabatt für Personen, die Tickets im Voraus kaufen. Wenn Sie Ihren Urlaub geplant haben, prüfen Sie, wie lange im Voraus Sie Flugtickets oder Tickets für Attraktionen kaufen können und ob Sie Anspruch auf Ermäßigungen haben.

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 14

Schritt 3. Kaufen Sie Gruppenangebote online

Suchen Sie online nach Unterhaltungsangeboten in der Stadt, in die Sie reisen. Coupon-Websites bieten oft Gruppenangebote für beliebte Unterhaltungsoptionen an. Die Suche nach Gruppenangeboten kann Ihnen dabei helfen, günstige Unterhaltungsmöglichkeiten zu finden, an die Sie zuvor nicht gedacht haben.

  • Beliebte Websites für Gruppenangebote sind: Groupon, LivingSocial, TravelZoo und Local Flavor.
  • Einige Urlaubs-Apps (wie Foursquare oder Scoutmob) informieren Urlauber über Städterabatte und bieten gelegentlich Gutscheine an.
Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 15

Schritt 4. Packen Sie viel Wasser und Snacks ein

Touristenattraktionen können die Preise für Speisen und Getränke in die Höhe treiben, also nehmen Sie Essen mit, um Geld zu sparen. Wählen Sie Snacks, die Sie leicht essen können, während Sie herumlaufen oder an der Attraktion teilnehmen. Fragen Sie den Veranstaltungsort immer im Voraus nach seinen Richtlinien zum Mitbringen von Speisen von außen, um zu vermeiden, dass etwas weggeworfen wird.

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 16

Schritt 5. Verbringen Sie Zeit im Freien

Vergessen Sie auf Reisen nicht, Zeit im Freien zu verbringen, zumal viele naturbezogene Aktivitäten kostenlos sind. Schauen Sie sich nahe gelegene Wanderwege an, machen Sie eine Lauf- oder Radtour oder fragen Sie Einheimische nach ihren liebsten Outdoor-Aktivitäten.

Mieten Sie einen Campingplatz, um Geld für die Unterkunft zu sparen

Tipps

  • Verfolgen Sie jedes Abonnement oder jede Saisonkarte, die Sie kaufen. Kündigen Sie alle Dienste, mit denen Sie unzufrieden sind oder die Sie selten nutzen.
  • Kaufen Sie Bücher, Videospiele oder DVDs, um bei der Unterhaltung zu Hause zu sparen.
  • Wenn Sie über eine Kreditkarte verfügen, behalten Sie alle Punkte oder Vergünstigungen im Auge, für die Sie sich qualifizieren, um auf weitere Unterhaltungsrabatte zuzugreifen.
  • Überspringen Sie nicht Dinge, auf die Sie sich wirklich gefreut haben. Überspringe stattdessen Dinge, auf die du dich nicht so sehr gefreut hast.

Beliebt nach Thema