Eine Radiowerbung schreiben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Eine Radiowerbung schreiben – wikiHow
Eine Radiowerbung schreiben – wikiHow
Anonim

Erfolgreiche Radiowerbung motiviert Verbraucher mit kraftvollen Worten, eingängigen Jingles und aufmerksamkeitsstarken Soundeffekten zum Handeln. Texter müssen die Aufmerksamkeit ihres Publikums 15, 30 oder 60 Sekunden auf sich ziehen, damit sie alle relevanten Informationen liefern. Um dieses Gleichgewicht zu erreichen, müssen Texter beharrlich und kreativ bleiben.

Schritte

Teil 1 von 4: Bestimmung der Anzeigenlänge

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie die richtige Länge für Ihre Anzeige

Radiowerbung wird aufgezeichnet und in 15, 30 oder 60 Sekunden langen Segmenten produziert. Bei der Festlegung der Länge Ihrer Anzeige müssen Sie Ihr Budget, das Creative-Format und die Bekanntheit Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung berücksichtigen. Wenn Sie keine finanziellen Einschränkungen haben, kann es hilfreich sein, verschiedene 15-, 30- und 60-Sekunden-Anzeigen zu schreiben. Lesen Sie Ihre Anzeige während des Schreibens in einem normalen Tempo durch, um sicherzustellen, dass Sie innerhalb des vorgesehenen Zeitrahmens liegen.

  • Wenn Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bekannt ist und/oder Sie ein begrenztes Budget haben, kann eine 15-Sekunden-Anzeige ausreichen.
  • Wenn Ihre Anzeige in Form einer kreativen Erzählung vorliegt, benötigen Sie möglicherweise 60 Sekunden, um Ihre Geschichte zu erzählen und das Produkt oder die Dienstleistung zu verkaufen.
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 2

Schritt 2. Halten Sie 15-Sekunden-Anzeigen einfach

Beim Schreiben eines 15-Sekunden-Radiospots haben Sie nur genügend Zeit, um grundlegende Informationen über das Produkt oder die Dienstleistung zu teilen. Wenn Ihre Zielgruppe das Produkt oder die Dienstleistung bereits kennt, ist dies eine ideale und effektive Anzeigenlänge. In diesem kurzen Zeitfenster müssen Sie den Namen des Unternehmens/der Veranstaltung/der Person, des Produkts oder der Dienstleistung, seiner Kosten und Kontaktinformationen angeben.

Die Wortzahl Ihres kurzen Radiospots sollte zwischen 30 und 40 Wörtern liegen

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 3

Schritt 3. Fesseln Sie Ihr Publikum mit einer 30-sekündigen Radiowerbung

Texter müssen eine 30-Sekunden-Anzeige nicht auf grundlegende Fakten reduzieren. Sie können in einer 30-Sekunden-Anzeige mehr Details enthalten als in einer 15-Sekunden-Anzeige. Dieser etwas verlängerte Zeitrahmen ermöglicht es ihnen, kreativer und überzeugender zu schreiben. Du könntest einen Dialog schreiben, Erfahrungsberichte einfügen oder sogar eine kurze Anekdote erzählen.

Ihre 30-Sekunden-Anzeige sollte nicht mehr als 80 Wörter enthalten

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 4

Schritt 4. Seien Sie gründlicher mit einem 60-Sekunden-Spot

Die durchschnittliche Radiowerbung dauert 60 Sekunden. Der einminütige Slot bietet Textern genügend Zeit, um ein vollständiges Verkaufsgespräch mit der beabsichtigten Zielgruppe zu führen. Der Autor kann die Aufmerksamkeit des Zuhörers auf sich ziehen, ein Problem hervorheben, eine Antwort geben und die Zufriedenheit des Kunden oder Klienten garantieren.

  • Ein 60-Sekunden-Slot ist die ideale Länge, um neue Produkte und Dienstleistungen zu bewerben.
  • Ihre 60-Sekunden-Anzeige sollte nicht mehr als 160 Wörter enthalten.

Teil 2 von 4: Auswählen eines Stils für Ihre Anzeige

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 5

Schritt 1. Erstellen Sie eine „Straight Ansager“-Anzeige

Im Mittelpunkt dieses kreativen Formats steht eine einzige starke Stimme. Diese einzelne Stimme spricht den Zuhörer an und schreit ihn nicht an, indem er grundlegende Informationen über den Service oder das Produkt teilt. Die Kopie muss diesem einfachen Format entsprechen – sie sollte klar, direkt und fokussiert sein. Bei richtiger Ausführung sollte es so klingen, als würde diese einzelne Stimme direkt mit einer Person sprechen.

  • Neben dem Austausch grundlegender Fakten kann dieser direkte Ansager offene Fragen stellen, wie zum Beispiel „Haben Sie jemals…?“oder „Möchtest du…?“
  • Dies ist ein großartiges kreatives Format für 15-Sekunden-Anzeigen.
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 6

Schritt 2. Verkaufen Sie das Produkt oder die Dienstleistung mit einem Dialog

Die Leute lieben es, den Gesprächen oder Dialogen anderer zuzuhören. In diesem kreativen Format hat ein Charakter ein Problem, das der andere Charakter löst, indem er das Produkt oder die Dienstleistung empfiehlt. Der Nutzen des Produkts oder der Dienstleistung wird durch durchdachte Fragen und sorgfältig formulierte Antworten vermittelt.

  • Problem: „Ich habe ein Date zum Abschlussball, aber keinen Anzug!“Lösung: „Ich habe meinen Smoking von _____ gemietet. Es war schnell, einfach und günstig.“
  • Problem: „Mein Kind langweilt sich im Sommer so!“Lösung: „Ich habe von diesem tollen Kunstcamp in der Nähe unseres Hauses gehört. Sie haben den ganzen Sommer über Sitzungen.“
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 7

Schritt 3. Erregen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums mit einer Vignette

Eine Vignette gibt den Zuhörern einen Einblick in das Leben einer anderen Person. Diese kurze Geschichte ermöglicht es Ihrem Zuhörer, sich mit der Figur zu identifizieren. Sobald sie sich selbst in der Anzeige sehen, besteht die Hoffnung, dass sie das gleiche Produkt oder die gleiche Dienstleistung wie die in der Vignette hervorgehobene Person suchen.

  • Öffnen Sie Ihre Anzeige mit einer kurzen Vignette, die das spezifische Problem einer Person dramatisiert. Das Ziel ist, dass sich Ihre Hörer mit der Person in der Vignette identifizieren.

    „Oh nein! Ich habe den Kuchen zu Harrys Geburtstag knusprig verbrannt! Was soll ich tun?

  • Sobald Sie das Problem festgestellt haben, wenden Sie sich an einen Ansager. Der Ansager kontextualisiert das Problem und bietet eine Lösung an, d. h. das beworbene Produkt oder die beworbene Dienstleistung. Der Ansager liefert auch alle Produkt- oder Servicedetails.

    "Lassen Sie sich Ihre nächste Party nicht von einem angebrannten Kuchen verderben. Überraschen Sie Ihren Ehrengast mit einer leckeren Torte von Manny's Bakery! Bei Manny's Bakery bieten wir für jeden Anlass eine Vielzahl frisch gebackener, vordekorierter Kuchen."

  • Wenn es die Zeit erlaubt, kehren Sie zum Charakter aus der Vignette zurück. Geben Sie einen Einblick, wie die Lösung des Ansagers sein Problem gelöst hat.

    • Wow, Schatz, dieser Kuchen ist köstlich!"
    • "Danke mir nicht, Harry, danke Manny's Bakery!"
  • Schließen Sie mit einem Call-to-Action vom Ansager ab.

    "Besuchen Sie heute Mannys Bäckerei!"

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 8

Schritt 4. Fügen Sie Testimonials in Ihre Anzeige ein

Testimonials sind Bewertungen des Produkts oder der Dienstleistung, die von echten Menschen abgegeben werden. Die Macht des Zeugnisses wird nicht von einer geschickten Kopie abgeleitet, sondern von der Person, die das Zeugnis tatsächlich liefert. Echte Menschen geben die bestmögliche Unterstützung – diese Zeugnisse sind roh, ehrlich, glaubwürdig und ehrgeizig. Es gibt verschiedene Formen von Zeugnissen:

  • Befragen Sie zufällige Leute auf der Straße zu einem etablierten Produkt oder einer Dienstleistung. Fragen Sie diese Personen, warum ihnen das Produkt oder die Dienstleistung gefällt und wie sich dies auf ihr tägliches Leben ausgewirkt hat.
  • Bitten Sie echte Personen, Prominente oder Experten, das Produkt oder die Dienstleistung zu loben, während Sie dessen Verwendung und Vorteile beschreiben.

Teil 3 von 4: Kreative und ansprechende Texte schreiben

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 9

Schritt 1. Nutzen Sie Ihre Recherche zum Produkt oder zur Dienstleistung

Der Inhalt Ihrer Kopie sollte von den Recherchen inspiriert und informiert sein, die Sie zu dem Produkt oder der Dienstleistung durchgeführt haben. Das Zielpublikum wird wahrscheinlich Fragen haben, die Ihren Forschungsfragen ähneln. Eine gute Kopie nimmt diese Fragen vorweg und beantwortet sie, bevor der Kunde sich fragen kann.

  • Schreiben Sie immer mit Ihrem Publikum im Hinterkopf. Überprüfen Sie jedes Wort, jede Phrase und jeden Satz der Kopie, um sicherzustellen, dass sie bei Ihrer Zielgruppe gut ankommt.
  • Bieten Sie Ihrem Publikum ein umfassendes Verständnis des Produkts oder der Dienstleistung.
  • Geben Sie explizit an, wie das Produkt oder die Dienstleistung den Bedarf Ihres Kunden oder Kunden nützt, verbessert oder erfüllt.
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 10

Schritt 2. Erstellen Sie eine ansprechende und einfache Kopie

Radiowerbung wird von den Hörern häufig ausgeschaltet und ist extrem kurz. Um diese Umstände zu kompensieren, müssen Texter die Aufmerksamkeit ihres Publikums schnell auf sich ziehen und kurze, präzise und klare Texte schreiben, die die Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer fesseln. Dieses empfindliche Gleichgewicht zu erreichen ist schwierig, aber möglich.

  • Versuchen Sie nicht, jedes Detail über das Produkt oder die Dienstleistung in der Kopie anzugeben.
  • Halten Sie Ihre Botschaft einfach und konzentrieren Sie sich auf das Produkt oder die Dienstleistung – lassen Sie sich die Texte nicht durch ein überarbeitetes kreatives Format verzetteln. Das Produkt oder die Dienstleistung sollte nicht durch eine Vignette, einen Dialog oder ein Testimonial überschattet werden.
  • Überarbeiten Sie Ihre Kopie mit einem redaktionellen Auge. Betrachten Sie jedes Wort, jede Phrase und jeden Satz sorgfältig. Könnten Sie einen Satz von 15 Wörtern auf 6 Wörter kürzen? Ist dieser Witz relevant? Gibt es ein besseres Wort?
  • Denken Sie daran, dass die meisten Leute, die Radiowerbung hören, ein Auto fahren. Wenn die Musik oder Show stoppt, können sie den Sender wechseln. Die Kopie muss sie davon abhalten, den Sender zu wechseln oder die anderen Gedanken zu verarbeiten, die sie während der Fahrt im Kopf haben.
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 11

Schritt 3. Geben Sie Ihrem Publikum einen klaren Aufruf zum Handeln

Neben der umfassenden und verständlichen Präsentation des Produkts oder der Dienstleistung müssen Radiospots ihre Hörer auch zum Handeln auffordern. Mit anderen Worten, Sie müssen der Zielgruppe explizit sagen, was sie tun soll. Call-to-Actions können beinhalten, dass Sie Ihren Zuhörern Folgendes mitteilen:

  • Kaufen Sie das Produkt oder testen Sie den Service
  • Gehen Sie zu einem Verkauf in einem bestimmten Geschäft
  • Kontaktieren Sie den Hersteller oder das Geschäft
  • Besuchen Sie ein Konzert oder einen Club
  • Sehen Sie sich eine bestimmte Fernsehsendung an
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 12

Schritt 4. Verwenden Sie Soundeffekte mit Bedacht

Radiowerbung basiert stark auf Soundeffekten und Musik, um den Hörern zu helfen, eine Szene zu visualisieren. Bei korrekter Einbindung in den Text können Soundeffekte und Musik eine Anzeige aufwerten und transformieren. Während Sie die Worte der Radiowerbung schreiben, stellen Sie sich gleichzeitig die begleitenden Soundeffekte und Musik vor.

  • Soundeffekte und Musik sollten nie ein nachträglicher Gedanke sein.
  • Sie können Ihrer Anzeige auch ungewöhnliche Stimmen hinzufügen.
  • Wenn Sie beispielsweise ein Getränk verkaufen, kann es verlockend sein, das Öffnen der Flasche zu hören. Wenn Sie Dauerkarten an ein Baseballteam verkaufen, kann das Knallen des Schlägers und das Gebrüll der Menge die Aufmerksamkeit von jemandem auf sich ziehen. Verlassen Sie sich auf diese anderen Elemente, um Ihre Anzeige zu verbessern.

Teil 4 von 4: Das Produkt oder die Dienstleistung verstehen

Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 13

Schritt 1. Recherchieren Sie das Produkt oder die Dienstleistung

Bevor Sie effektive, witzige und artikulierte Texte schreiben können, müssen Sie die Besonderheiten der Dienstleistung oder des Produkts kennen, die Sie verkaufen möchten. Versuchen Sie bei der Untersuchung des Produkts oder der Dienstleistung die folgenden Fragen zu beantworten:

  • Wofür wird das Produkt verwendet?
  • Was beinhaltet der Dienst?
  • Wer stellt das Produkt her?
  • Welche Firma oder Einzelperson bietet den Service an?
  • Was macht das Produkt oder die Dienstleistung einzigartig?
  • Wie viel kostet das Produkt oder die Dienstleistung?
  • Wird die Dienstleistung oder das Produkt nur für eine begrenzte Zeit angeboten?
  • Wie kontaktieren interessierte Kunden den Verkäufer oder Dienstleister?
  • Wo wird das Produkt verkauft?
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 14

Schritt 2. Identifizieren Sie Ihre Zielgruppe

Der Ton und der Inhalt Ihrer Radiowerbung hängen vollständig von Ihrer Zielgruppe ab. Eine an Kinder und Eltern gerichtete Anzeige klingt anders als eine Anzeige, die auf Jugendliche und junge Erwachsene ausgerichtet ist. Sie können für einen Tanzclub ganz anders werben als für eine Lebensversicherung. Verwenden Sie bei der Bestimmung der Zielgruppe die folgenden demografischen Merkmale:

  • Geschlecht
  • Wettrennen
  • Ethnizität
  • Durchschnittsalter
  • Sozioökonomischen Status
  • Standort
  • Ausbildung
  • Sexuelle Orientierung
  • Beziehungsstatus
  • Job
Schreiben Sie eine Radiowerbung Schritt 15

Schritt 3. Bestimmen Sie, wie das Produkt oder die Dienstleistung den Mitgliedern der Zielgruppe zugute kommt

ist die Kunst, Menschen davon zu überzeugen, dass sie ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung benötigen. Dazu muss der Radiospot eine Antwort auf folgende Fragen liefern:

  • Wie wird dieses Produkt oder diese Dienstleistung Ihrem Zielpublikum nützen, es verbessern oder den Bedarf decken?
  • Wird es ein bestimmtes Problem lösen?
  • Wird es ihnen Unterhaltung bieten?
  • Wird es sie trendy und cool machen?
  • Wird es ihnen Zeit und/oder Geld sparen?
  • Wird es ihnen Informationen und wertvolle Fähigkeiten vermitteln?
  • Wird es ihnen helfen, bei der Arbeit, zu Hause oder in der Schule voranzukommen?
  • Wird es ihnen erlauben, neue Leute kennenzulernen?

Tipps

  • Lassen Sie Ihre Anzeige vor der Aufnahme von professionellen Synchronsprechern vorführen, damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie sie im Radio klingen wird.
  • Achten Sie darauf, den Firmenjingle für das Produkt oder die Dienstleistung anzugeben, für die Sie die Anzeige schreiben. Ein Jingle kann es dem Verbraucher ermöglichen, sich sofort mit dem Produkt zu identifizieren.
  • Denken Sie beim Timing Ihrer Anzeige daran, auch ein oder zwei Sekunden für Bumper-Musik oder Haftungsausschlüsse zu berücksichtigen.
  • Wenn die Kopie zu lang ist, lassen Sie nicht benötigte Wörter weg.
  • Wenn die Kopie zu kurz ist, versuchen Sie, einen anderen Vorteil des Produkts oder der Dienstleistung zu erwähnen.
  • Erwähnen Sie den Namen des Produkts oder der Dienstleistung mindestens dreimal in Ihrer Anzeige. Wenn Sie Radiowerbung hören, werden Sie feststellen, dass immer wieder Namen genannt werden, um den Hörer dazu zu bringen, eine unverwechselbare Verbindung zu dem verkauften Produkt oder der angebotenen Dienstleistung herzustellen. Selbst die nervigste Werbung kann effektiv sein, weil das Gehirn des Verbrauchers buchstäblich mit dem Namen des Produkts oder der Dienstleistung gebrandmarkt ist

Beliebt nach Thema