Nett sein (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Nett sein (mit Bildern)
Nett sein (mit Bildern)
Anonim

Nett sein ist oft leichter gesagt als getan. Den Tag zu überstehen kann schon schwer genug sein, ohne Fremde anlächeln und „Bitte“und „Danke“sagen zu müssen. Warum tun Sie es? Tun Sie dies, weil nette Menschen sich wohlfühlen und den Weg für gute Beziehungen ebnen! Wenn das nicht ausreicht, denken Sie daran, dass es Ihnen auch hilft, das zu bekommen, was Sie wollen. Die Leute werden dir eher helfen, wenn du nett zu ihnen bist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie anfangen, nett zu sein.

Schritte

Teil 1 von 3: Nett sein im Alltag

Sei nett und fröhlich Schritt 1

Schritt 1. Lächle und sei positiv

Das Streben nach einer positiven Einstellung wird Ihnen helfen, glücklich zu bleiben, auch wenn Sie einen schlechten Tag haben. Ein Lächeln verbessert Ihre Aussichten und lässt Sie als selbstbewusste, zufriedene Person gelten. Menschen anzulächeln hilft ihnen auch, sich gut zu fühlen! Außerdem mag niemand jemanden, der ihn mit seinen eigenen Problemen langweilt.

Sei nett Schritt 2

Schritt 2. Bestätigen Sie andere Personen

Wenn Sie an jemandem vorbeigehen, auch an einem Fremden, bestätigen Sie seine Anwesenheit mit einem einfachen "Hallo!", "Hi!" oder "Wie geht es dir?". Schon ein einfaches Winken oder ein Nicken in ihre Richtung zeigt, dass du sie anerkennst. Es ist schön, die Leute wissen zu lassen, dass man sie sieht; es gibt den Leuten das Gefühl, etwas spezieller zu sein.

  • Wenn Sie durch eine überfüllte Stadt gehen, kann es schwierig sein, jeden zu erkennen, an dem Sie vorbeikommen. Versuchen Sie zumindest nett zu den Leuten zu sein, neben denen Sie im Bus oder Flugzeug sitzen, oder zu denen, die Sie aus Versehen treffen.
  • Sagen Sie Ihren Mitschülern und Lehrern oder Arbeitskollegen morgens „Guten Morgen“, wenn Sie die Schule oder Ihren Arbeitsplatz betreten. Sie werden sich bald einen guten Ruf als netter Mensch verdienen.
Sei nett Schritt 3

Schritt 3. Seien Sie ein guter Zuhörer

Hören Sie zu, wenn andere mit Ihnen sprechen. Es ist nicht schön, die Meinungen und Geschichten anderer Leute einfach zu ignorieren. Geben Sie ihnen Zeit zum Reden, genauso wie Sie möchten, dass sie Ihnen Zeit zum Reden geben, wenn Ihre Positionen vertauscht sind.

  • Wenn Sie feststellen, dass jemand unhöflich oder aufdringlich wird, nehmen Sie niemals Ihre Hände in den Mund oder machen Sie ein unhöfliches Gesicht. Warten Sie höflich, bis sie fertig sind und wechseln Sie das Thema, nachdem sie ihres besprochen haben.
  • Nett zu sein bedeutet nicht, sich herumschubsen zu lassen. Wenn du mit einem Fremden sprichst, der dir unangenehm wird, ist es in Ordnung, dich zu entschuldigen und wegzugehen.
Sei nett Schritt 4

Schritt 4. Seien Sie höflich, höflich und hilfsbereit

Benutze immer deine Manieren, sag bitte und danke. Seien Sie geduldig, fürsorglich, aufmerksam und rücksichtsvoll. Behandeln Sie Menschen mit Respekt, auch solche, die Sie nicht unbedingt kennenlernen möchten. Bieten Sie Hilfe und Hilfe an, wenn jemand sie braucht.

  • Vergessen Sie nicht, immer "Entschuldigung" statt "BEWEGEN" zu sagen. wenn dir jemand im Weg ist. Menschen sind nicht wie der Boden, auf den man einfach spucken kann. Sie sind Lebewesen wie Sie. Wenn Sie dieser Person gegenüber respektvoll sind, wird diese Person normalerweise genauso handeln.
  • Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind und eine ältere, behinderte oder schwangere Person einsteigt, bieten Sie Ihren Sitzplatz an. Das ist das Schöne. (Und in einigen Bereichen ist es das Gesetz!)
  • Wenn Sie jemanden sehen, der ein wenig Hilfe braucht, vielleicht etwas aufhebt, das er oder sie fallen gelassen hat oder etwas von einem hohen Regal erreicht, helfen Sie.
Sei nett Schritt 1

Schritt 5. Lächeln

Wenn du die Leute anlächelst, wissen sie, dass du angenehm bist. Schau der Person in die Augen und schenke ihr ein kleines Lächeln oder ein breites Grinsen – egal welches. Dies bestimmt die Stimmung der Begegnung und ermutigt die andere Person normalerweise, zurück zu lächeln. Dies hilft auch der Person, sich in Ihrer Nähe wohl zu fühlen. Wenn sie dich nicht anlächeln, dann haben sie vielleicht nur einen schlechten Tag. Das ist okay; Nett zu sein garantiert keine positive Reaktion, aber es hilft normalerweise.

  • Lächeln Sie, wenn Sie auf der Straße an Leuten vorbeigehen, wenn Sie etwas bei einem Verkäufer kaufen, wenn Sie morgens in die Schule gehen oder wenn Sie Blickkontakt mit jemandem aufnehmen.
  • Lächle auch wenn du dich schlecht fühlst. Du kannst immer noch nett sein, wenn du schlechte Laune hast. Warum verbreiten Sie Ihre negative Energie auf andere Menschen?
  • Wenn du schlechte Laune hast und den Leuten nicht zuhören willst, versuche Musik zu hören, zu zeichnen oder etwas anderes, das dir Spaß macht. Dies kann Sie daran hindern, sich anderen gegenüber hart zu verhalten oder unhöflich zu sein (auch wenn Sie es nicht wollen).
Sei nett Schritt 5

Schritt 6. Üben Sie Empathie

Dies ist die Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen. Empathie ist nicht etwas, mit dem man geboren wird, es ist etwas, an dem man arbeiten muss. Einfach ausgedrückt, versuchen Sie, Ihren eigenen Kopf zu verlassen und zu fragen: "Wie fühlen sie sich dabei?" Das Ziel hier ist nicht, eine "richtige Antwort" zu finden. Es ist vielmehr der Akt, andere vor sich selbst zu stellen, der Ihnen helfen wird, eine nachdenklichere, fürsorglichere und gütigere Person zu werden.

Nicht diskriminieren. Sei zu allen gleich nett. Selbst wenn du nett zu deinen Freunden und Lehrern bist, aber nicht nett zu Leuten, die nicht cool oder beliebt sind, wirkst du vielleicht nicht so nett, wie du eigentlich bist. Beurteilen Sie andere nicht nach Rasse, Alter, Geschlecht, Sexualität, Fähigkeiten oder Religion

Sei nett Schritt 6

Schritt 7. Sprich nie schlecht über andere, wenn sie nicht da sind

Natürlich solltest du Menschen im Allgemeinen überhaupt nicht kritisieren, aber es gibt Zeiten, in denen es völlig in Ordnung ist, jemandem zu sagen, dass er etwas falsch gemacht hat. Diese Zeit ist jedoch nie, wenn die Person nicht da ist. Schlecht über Menschen zu reden, wenn sie nicht da sind, sagt allen anderen, dass du sie nicht respektierst und Menschen anders behandelst, wenn sie in deiner Nähe sind. Nette Leute wissen, dass das Reden hinter dem Rücken von jemandem nie geschätzt wird und Sie als Klatsch erscheinen lassen kann.

Wenn Sie ein Problem oder eine Frage zu jemandem haben, fragen Sie einfach. Bringen Sie diese Konflikte ans Licht, um sie auf freundliche und einfache Weise viel besser handhabbar zu machen

Sei nett Schritt 7

Schritt 8. Achten Sie auf alle, nicht nur auf die, die Ihnen am nächsten stehen

Die Tür für einen Freund zu halten ist nett, aber ein netter Mensch zu sein bedeutet, hilfsbereit und freundlich zu jedem zu sein. Helfen Sie einer Person mit Problemen auf dem Bürgersteig und bieten Sie einem Mitschüler oder Arbeitskollegen an, ihm zu helfen, wenn er seine Papiere im Flur verschüttet hat. Sie können die Person sein, die hilft, den Geburtstag von jemandem zu organisieren, oder am Freitag Donuts mitbringt, nur so. Sei nett, nur um nett zu sein.

Fragen Sie die Leute, wie es ihnen geht. Nehmen Sie sich die Zeit, jemanden zu fragen, wie es in seinem Leben läuft, ohne neugierig oder aufdringlich zu sein. Wenn sie dem Sprechen nicht widerstehen können, drängen Sie sie nicht dazu, mehr zu sagen, als ihnen zumute ist

Teil 2 von 3: Nett zu Menschen sein, die Sie kennen

Sei nett Schritt 8

Schritt 1. Seien Sie positiv

Wenn deine Freunde dich um Rat bitten oder einfach nur um die Stimmung eines Gesprächs zu bestimmen, sei nicht negativ oder kritisch. Suchen Sie in jeder Situation nach dem Positiven. Heitere sie auf. Jede Situation hat zwei Seiten: die positive und die negative Seite. Nette Leute helfen anderen, die positive Seite der Dinge zu sehen.

  • Loben Sie die Leistungen Ihrer Freunde. Wenn Ihr Freund einen Test gut abschneidet oder einen Preis gewinnt, gratulieren Sie ihm oder ihr!
  • Machen Sie Ihren Freunden Komplimente. Wenn du eine Freundin hast, die ihre Haare nicht mag, sag ihr, dass du sie für in Ordnung hältst, oder mache ihr ein Kompliment für ihr hübsches Lächeln. Auch wenn du nicht ganz ehrlich bist, bist du nett.

    Wenn es ein enger Freund ist, kannst du etwas sagen wie "Es sieht gut aus, aber was wäre wenn…". und machen Sie einen kleinen Vorschlag, von dem Sie denken, dass er das Aussehen verbessern könnte

  • Manchmal müssen Menschen negativen Dampf ablassen. Sie können positiv und verständnisvoll sein, wenn sie sprechen. Es ist nicht notwendig, übermäßig fröhlich zu sein; Stellen Sie sicher, dass der Ton Ihres Feedbacks nicht von dem abweicht, was Ihr Freund Ihnen sagen möchte.
Sei nett Schritt 9

Schritt 2. Seien Sie bescheiden

Neigst du dazu, auf Menschen herabzublicken, die anders oder "seltsam" sind? Es ist nicht schön zu glauben, dass man besser ist als andere. Sie sind ein Individuum, aber jeder hat seine Probleme, und nett zueinander zu sein macht das Leben für alle besser. Jeder ist gleich, und wenn Sie darüber sprechen, wie großartig Sie sind, fühlen sich andere weniger wertvoll.

  • Prahle nicht und habe kein aufgeblasenes Ego. Wenn Sie etwas Großartiges erreicht haben, können Sie darauf stolz sein; Achte nur darauf, die Leute anzuerkennen, die dir auf dem Weg geholfen haben.
  • Beurteile Menschen nicht, bevor du sie nicht wirklich kennst. Machen Sie keine Annahmen über Menschen aufgrund ihres Aussehens oder ihrer Sprache. Erkenne, dass der erste Eindruck nicht immer die Wahrheit offenbart. Wie heißt es so schön: Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband.
Sei nett Schritt 10

Schritt 3. Seien Sie aufrichtig

Wenn Sie nett sind, um bevorzugt behandelt zu werden, ist das genau das Gegenteil von nett. Was Sie tun, ist trügerisch, oberflächlich und grausam. Seien Sie nett, denn Sie möchten auf Ihr Leben zurückblicken und wissen, dass Sie ein netter Mensch waren, egal was passiert. Seien Sie nett, weil Sie das Gefühl haben, dass Sie es gerne wollen.

Seien Sie nicht zweitrangig. Prahle nicht zu viel. Reden Sie nicht über Menschen und seien Sie nicht hinterhältig. Nett zu den Gesichtern der Leute zu sein, hilft dir, ihr Vertrauen zu gewinnen. Sie verraten dieses Vertrauen, wenn Sie hinter ihrem Rücken über sie sprechen. Beteilige dich nie an Klatsch über andere oder solche, die du nicht magst. Es ist schlechtes Karma und lässt dich oberflächlich aussehen, nicht nett

Sei nett Schritt 11

Schritt 4. Füllen Sie Ihre Tage mit kleinen Gesten der Freundlichkeit

Diese kleinen, alltäglichen Dinge, wie einem Lehrer, den du nicht kennst, die Tür aufzuhalten oder jemanden anzulächeln, der nicht immer nett zu dir ist. Sie scheinen nicht viel zu bedeuten, aber auf lange Sicht werden Sie durch diese freundlichen Handlungen wie eine viel nettere Person erscheinen.

Sei nett Schritt 12

Schritt 5. Erfahren Sie, wie Sie teilen

Teilen kann bedeuten, dass Sie Ihr Dessert in zwei Hälften teilen, um Ihrem jüngeren Geschwister etwas zu geben. Es kann auch bedeuten, etwas Größeres aufzugeben, wie Ihre Zeit, Ihren Raum oder Worte der Weisheit. Dabei kann es sich um wohltätige Handlungen oder nur um kleine, alltägliche Gesten handeln. Großzügig zu sein ist ein Teil dessen, was es heißt, nett zu sein. Versuchen Sie, nicht mehr zu nehmen, als Sie geben, und wenn Sie dazu in der Lage sind, geben Sie mehr, als Sie nehmen.

Teil 3 von 3: Nett zu Menschen sein, die man liebt

Sei nett Schritt 13

Schritt 1. Bieten Sie an, zu helfen

Wenn Sie sehen, dass Ihre Mutter oder Ihr Vater Schwierigkeiten haben, alle anfallenden Aufgaben zu erledigen, bieten Sie Ihre Hilfe an. Stellen Sie andere vor sich selbst, wenn Sie Energie und Zeit haben. Deine netten Taten werden auf Dauer bestimmt belohnt.

  • Warten Sie nicht, bis Sie um Hilfe gebeten werden. Erfahren Sie, wie Sie Zeiten erkennen, in denen andere Menschen in Not sind.
  • Finden Sie kreative Wege, um zu helfen! Helfen Sie Ihren Geschwistern bei den Hausaufgaben, hören Sie sich die Idee Ihres Ehepartners für ein neues Projekt oder eine neue Idee an, machen Sie Frühstück für Ihre Familie, gehen Sie mit dem Hund spazieren, fahren Sie Ihre Schwester zur Schule. Dies mag wie kleine Aufgaben erscheinen, aber Ihre Bemühungen werden geschätzt.
Sei nett Schritt 14

Schritt 2. Seien Sie zuverlässig und vertrauenswürdig

Ein Teil davon, nett zu Familienmitgliedern und anderen zu sein, die man liebt, besteht darin, in Zeiten der Not für sie da zu sein. Beantworten Sie E-Mails, gehen Sie ans Telefon, wenn jemand anruft, machen Sie keine Pläne und verbringen Sie Zeit mit Reden, wenn die andere Person Sie auffordert, zuzuhören.

  • Wenn Ihnen jemand eine Nachricht hinterlässt, rufen Sie ihn umgehend zurück. Es ist nicht schön, sie tagelang hängen zu lassen.
  • Wenn du sagst, dass du irgendwo sein wirst, sei da. Wenn du sagst, dass du etwas tun wirst, dann tu es. Schuppig zu sein schadet dem Vertrauen der Leute in dich und es ist keine nette Art zu handeln. Verpflichte dich zu deiner Freundschaft.
Sei nett Schritt 15

Schritt 3. Machen Sie sich für Menschen zugänglich, die schwere Zeiten durchmachen

In einer Krise oder emotionalen Phase möchte Ihr trauernder Freund alles andere tun, als alleine zu kochen und zu essen! Bring ihnen einen Auflauf und ein paar Kekse und verbringe den Abend mit ihnen. Wenn eine beste Freundin gerade eine schwierige Trennung hinter sich hat, bieten Sie ihr an, die Sachen ihres Lebensgefährten aufzuräumen, damit sie die Arbeit nicht alleine erledigen muss. Die besten Freunde und die nettesten Menschen sind diejenigen, die nicht zurückschrecken, wenn es hart auf hart kommt; sie stehen aufrecht und packen mit an.

Sei nett Schritt 16

Schritt 4. Nehmen Sie die Hauptstraße

Manchmal ist es nicht leicht, nett zu sein. Sie werden auf Situationen stoßen, die Ihre Fähigkeit testen, ein netter Mensch zu sein. Sogar Menschen, die du liebst, können manchmal schlaksig, verurteilend, egoistisch, egoistisch oder geradezu gemein sein. Sie müssen vermeiden, auf ihr Niveau zu sinken. Werde nicht von nett zu grausam, nur weil deine Geduld auf die Probe gestellt wird.

  • Wenn Sie wütend werden und das Gefühl haben, dass Sie sich nicht nett verhalten, nehmen Sie es anders heraus, anstatt grausam zu sein. Gehen Sie laufen, schlagen Sie Ihr Kissen zusammen oder beruhigen Sie sich mit einem Videospiel. Sie haben die Kontrolle über Ihre Handlungen und Ihr Verhalten.
  • Denken Sie daran, Menschen immer so zu behandeln, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Wenn Sie die Würde anderer voll und ganz respektieren, sehen Sie automatisch mehr Menschen als netten, fürsorglichen, vertrauensvollen und rücksichtsvollen Freund. Am Ende des Tages möchten Sie für Ihre Ansichten, Ideen und Leidenschaften respektiert werden, auch wenn die andere Person sie nicht teilt. Die gleiche Höflichkeit sollten Sie auch anderen entgegenbringen.
Sei nett Schritt 17

Schritt 5. Bieten Sie frei Ihre Vergebung an

Seien Sie nicht nachtragend und bestrafen Sie die Menschen nicht weiter oder werden Sie wütend auf sie, nachdem sie um Vergebung gebeten haben. Denken Sie daran, Vergebung bedeutet, den Moment gehen zu lassen, anstatt Ärger oder Eifersucht weiterhin Ihre Gedanken dominieren zu lassen. Es bedeutet nicht, dass Sie ihnen plötzlich wieder Ihre Geheimnisse anvertrauen müssen. Es bedeutet nur, dass Sie aufhören, bösen Willen zu hegen, wenn sie um ehrliche Vergebung gebeten haben. Außerdem ist dies ein wichtiger Teil der Gutmütigkeit. Die Leute werden dich respektieren, wenn du freundlich und nachsichtig bist.

Auch wenn sie nicht um Vergebung bitten, versuchen Sie es weiter. Jemand, der dich verletzt und sich nicht entschuldigt, ist im Allgemeinen deine Sorgen und deinen Ärger nicht wert

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Es macht dich nicht zu einem schlechten Menschen, wenn du ab und zu die Beherrschung verlierst, besonders wenn sich jemand grausam dir gegenüber verhält. Vergib dir selbst und denk daran, dass du nur ein Mensch bist. Lass deine Wut nicht ohne Grund an anderen aus.
  • Seien Sie auch nett zu Tieren! Lieben und respektieren Sie Ihre Haustiere sowie Tiere in der Natur.
  • Wenn Freunde unfreundlich zu dir sind, sei nicht unfreundlich. Setz dich hin und frage sie, was los ist.
  • Lachen Sie nicht über die Fehler anderer und weisen Sie nicht zu hart auf ihre Fehler hin. Es ist natürlich in Ordnung, Witze zu machen, aber benutze deinen gesunden Menschenverstand und erkenne den Unterschied zwischen dem Lachen mit jemandem und dem Lachen über ihn.
  • Integriere Freundlichkeit in das, was du bist. Seien Sie nicht nur an einem Tag freundlich und am anderen nicht; andernfalls werden die Leute anfangen zu denken, dass Sie eine Rolle spielen.
  • Behandeln Sie Menschen niemals aufgrund ihrer Religion oder ethnischen Zugehörigkeit unterschiedlich. Egal wer die Person ist, du solltest sie immer freundlich behandeln.
  • Nett zu sein bedeutet auch, die Wahrheit zu sagen – aber wenn die Wahrheit verletzend sein könnte, sagen Sie sie taktvoll.
  • Wenn Ihnen jemand ein Geheimnis verrät und Sie versprechen, es niemandem zu erzählen, halten Sie Wort und bewahren Sie das Geheimnis.
  • Wenn Sie vermuten, dass Sie Wutprobleme haben, sollten Sie mit einem Therapeuten sprechen.

Warnungen

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie jemanden lächeln oder Hallo sagen, mit dem Sie einen schlechten Hintergrund haben. Es kann nach hinten losgehen und sie denken vielleicht, dass du schlau bist, und sie können mit einem nicht sehr netten Kommentar antworten.
  • Seien Sie zwar nett, aber kein totaler Schwächling. Kompromisse sind gut, aber erwarten Sie fair behandelt zu werden. Haben Sie keine Angst, für das Richtige einzustehen und zögern Sie nicht, jemanden zu verteidigen. Wenn Sie feststellen, dass Sie auf die Zeit von jemandem Rücksicht nehmen, aber nicht auf Ihre, verneigen Sie sich so respektvoll wie möglich und machen Sie sich rar.
  • Lass andere deine netten Aktionen und deine freundliche, unterwürfige Art nicht ausnutzen. Es kann dich verletzen und bei anderen Menschen bedauern. Indem Sie höflich für sich selbst einstehen, können Sie sich und vielen anderen viel Ärger ersparen.
  • Vielleicht haben Sie schon einmal gehört: „Es ist egal, wie jemand aussieht, es kommt auf das Innere an“. Dies ist teilweise wahr, aber Sie haben nur eine Chance, jemanden zu treffen. Wenn du das erste Mal barbarisch bist, könntest du so bekannt sein. Wenn Sie beim ersten Eindruck freundlich sind, werden die Leute Sie als nett und aufrichtig kennen.

Beliebt nach Thema