So sammeln Sie Geld von Menschen, die Ihnen schulden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So sammeln Sie Geld von Menschen, die Ihnen schulden – wikiHow
So sammeln Sie Geld von Menschen, die Ihnen schulden – wikiHow
Anonim

Wenn Sie Menschen Geld leihen, zahlen sie manchmal nicht immer zurück. Der Schuldner hat ein Versprechen an Sie gebrochen, und Sie sollten sich nicht schlecht fühlen, wenn Sie die Zahlung von Geld verlangen, das Ihnen geschuldet wird. Was auch immer der Grund für das ursprüngliche Darlehen war, wenn jemand, der Ihnen Geld schuldet, nicht zahlt, können Sie immer etwas tun. Manchmal brauchen sie nur eine einfache Erinnerung, aber wenn Sie bereit sind, Ihre Anfragen effektiv zu eskalieren, kann es wahrscheinlicher werden, dass Sie mit weniger Aufwand einziehen.

Schritte

Teil 1 von 3: Nach dem Geld fragen

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie fest, an welchem ​​Punkt Sie nicht glauben, dass Sie die Zahlung ungefragt erhalten

Wenn Ihre ursprüngliche Vereinbarung kein festes Fälligkeitsdatum hatte, müssen Sie diese Entscheidung selbst treffen. Entscheiden Sie, wie viel Sie der Person anvertrauen, ohne Sie direkt zu fragen.

  • Berücksichtigen Sie den geschuldeten Betrag. Eine kleine Forderung lohnt sich möglicherweise nicht sofort, während eine größere Forderung einige Zeit in Anspruch nehmen kann.
  • Wenn Ihnen im Rahmen einer Geschäftsabwicklung Geld geschuldet wird, fordern Sie es so schnell wie möglich an. Das Warten auf die Schulden wird es nur schwieriger machen, sie einzuziehen.
Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 2

Schritt 2. Erkundigen Sie sich höflich nach dem Geld

Sobald Sie dieses Datum überschritten haben, beantragen Sie das Geld. In dieser Phase möchten Sie nur sicherstellen, dass der Schuldner weiß, dass seine Schulden nicht bezahlt wurden. Manchmal vergessen die Leute einfach, und eine freundliche Erinnerung ist alles, was sie brauchen. Formaler wird dies als "Anfragekontakt" bezeichnet.

  • Keine Zahlung fordern, sondern eine Mahnung anbieten („Erinnern Sie sich an das Geld, das Sie mir schulden?“), damit der Schuldner sein Gesicht wahren kann.
  • Geben Sie alle relevanten Informationen an, wenn Sie nach der Schuld fragen. Sie sollten bereit sein, den Betrag, den Sie beim Erhalt der letzten Zahlung erhalten haben, den geschuldeten Betrag, alle Zahlungsvereinbarungen, die Sie akzeptieren möchten, Ihre Kontaktdaten und ein eindeutiges Fälligkeitsdatum anzugeben.
  • Wenn Sie es mit einem Unternehmen oder Kunden zu tun haben, kann es hilfreich sein, diese Anfrage in Form eines Briefes zu stellen. Dies gibt Ihnen eine Papierspur, wenn die Situation eskaliert.
  • Für ein Fälligkeitsdatum können 10 bis 20 Tage ab dem Datum, an dem der Schuldner einen Brief erhält, ein guter Zeitrahmen sein. Es ist in absehbarer Zeit, aber nicht nahe genug, dass der Schuldner in Panik verfällt.
Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 3

Schritt 3. Entscheiden Sie, ob Sie alternative Zahlungsmittel akzeptieren

Es kann sich für Sie nicht lohnen, auf den vollen Betrag zu warten. Wenn der Betrag gering ist oder Sie glauben, dass die Person nicht in der Lage ist, zu zahlen, sollten Sie erwägen, ihr eine andere Gegenleistung zu geben. Die Bereitstellung einer Dienstleistung oder anderer Gefälligkeiten funktioniert, wenn diese Vereinbarung für Sie akzeptabel ist. Wenn dies der Fall ist, machen Sie sich über das Angebot klar und sammeln Sie so schnell wie möglich.

Verhandeln Sie nicht zu schnell, da dies möglicherweise die Botschaft aussendet, dass die Schulden abgebaut werden können oder dass der Schuldner noch mehr Zeit in Anspruch nehmen kann

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 4

Schritt 4. Seien Sie bei Ihren Zahlungsaufforderungen energischer

Diese werden als "Nachfragekontakte" bezeichnet. Wenn der Schuldner nicht auf Ihre Anfrage reagiert, sollten Sie direkter sein. Stellen Sie sicher, dass Sie eine sofortige Zahlung oder eine definitive Zahlungsverpflichtung erwarten, und geben Sie klare Anweisungen zur Zahlung an.

  • Ihre Sprache sollte hier direkter sein und eine gewisse Dringlichkeit zeigen. Sätze wie „Sie müssen jetzt zahlen“oder „Wir müssen uns jetzt einigen“lassen den Schuldner wissen, dass Sie es ernst meinen und nicht bereit sind, weiter zu verhandeln.
  • Legen Sie klare Konsequenzen für die Nichtzahlung fest. Teilen Sie dem Schuldner mit, was Sie vorhaben, wenn Sie nicht rechtzeitig eine ordnungsgemäße Zahlung erhalten, und seien Sie bereit, dies zu tun.
Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 5

Schritt 5. Steigern Sie die Strenge Ihrer Inkassoaktivitäten weiter

Wenn Sie aus dem Forderungskontakt keine Zahlung erhalten, besteht die Möglichkeit, dass der Schuldner entweder das Geld nicht hat oder einfach keine Lust hat zu zahlen. Es ist Ihre Aufgabe, sie dazu zu bringen, Sie durch mehrere Kontakte per Telefon, Brief, E-Mail oder persönlich zu priorisieren, damit sie sich entscheiden, Sie zu bezahlen, bevor sie jemand anderen bezahlen (oder in die Berge gehen).

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 6

Schritt 6. Beauftragen Sie ein Inkassobüro

Die Beauftragung eines Dritten mit der Durchsetzung Ihrer Forderung zeigt dem Schuldner, dass Sie es ernst meinen, und kann Sie von Kontakt- und Zahlungsproblemen befreien. Inkassobüros berechnen für ihre Dienstleistungen bis zu 50% der Zahlung, daher müssen Sie entscheiden, ob die Teilzahlung besser ist als nichts.

Wenn die Zahlung für ein Inkassounternehmen zu hoch ist, können Sie diesen Schritt überspringen und sich an ein Gericht für geringfügige Forderungen wenden

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 7

Schritt 7. Wissen Sie, was Sie nicht tun können

Wenn Sie Ihre eigenen Schulden eintreiben, gibt es bestimmte Praktiken, die in Ihrem Bundesstaat möglicherweise illegal sind. Es gibt ein Bundesgesetz, das für Sie gelten kann, wenn Sie gemäß dem Bundesgesetz über faire Inkassopraktiken als Inkassounternehmen gelten könnten. Aller Wahrscheinlichkeit nach unterliegen Sie diesem Gesetz nicht, müssen aber dennoch die Gesetze Ihres Staates einhalten. Obwohl die Gesetze der einzelnen Bundesstaaten unterschiedlich sind, sollten Sie sich im Allgemeinen von den folgenden Taktiken fernhalten:

  • Anrufe zu unangemessenen Zeiten;
  • Hinzufügen zusätzlicher Gebühren;
  • Absichtliches Verzögern des Einzugs, um weitere Gebühren hinzuzufügen;
  • Den Arbeitgeber des Schuldners über die Schulden informieren;
  • Lügen über die geschuldete Schuld;
  • Falsche Drohungen gegenüber dem Schuldner.

Teil 2 von 3: rechtliche Schritte einleiten

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 8

Schritt 1. Reichen Sie eine Klage bei einem Gericht für geringfügige Forderungen ein

Überprüfen Sie die Gesetze Ihres Bundesstaates oder die Website des Staatsgerichts, um festzustellen, ob Sie eine Klage einreichen können. Dollarlimits können je nach Bundesstaat zwischen 2.500 und 25.000 Dollar liegen. Sie können die Website und die Statuten Ihres Landesgerichts finden, indem Sie dem richtigen Link aus dem [staatlichen Gerichtsverzeichnis] ​​des National Center for State Courts folgen.

  • Wenn Sie vor Gericht gehen, bereiten Sie sich auf Ihre Anhörung vor. Wenn Sie einen Vertrag, einen Schuldschein oder einen anderen urkundlichen Nachweis der Schuld haben, machen Sie genügend Kopien, damit Sie dem Richter und dem Schuldner oder seinem Anwalt eine Kopie aushändigen können. Sie sollten auch Kopien aller anderen Nachweise anfertigen, die Sie auf die gleiche Weise einreichen möchten.
  • Dies kann ein drastischer Schritt sein. Stellen Sie sicher, dass der geschuldete Betrag die Mühe wert ist, vor Gericht zu erscheinen. Handelt es sich bei dem Schuldner um einen Freund oder Verwandten, kann dies durchaus negative Auswirkungen auf diese Beziehung haben.
Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 9

Schritt 2. Reichen Sie eine Klage ein

Wenn Sie vor Gericht für geringfügige Forderungen scheitern oder dort keine Klage einreichen dürfen, gehen Sie zum staatlichen Gericht. Konsultieren oder beauftragen Sie einen Anwalt, reichen Sie die richtigen Formulare ein und bereiten Sie sich mit so viel Papierkram wie möglich auf Ihren Gerichtstermin vor.

  • Diese Option ist in der Regel teurer, wenn man die Gerichts- und Anwaltskosten berücksichtigt, aber wenn Sie erfolgreich sind, kann es sich lohnen, ein Inkassobüro zu beauftragen.
  • Die Androhung einer Klage kann ausreichen, um jemanden zur Zahlung zu bringen, aber Sie sollten eine solche Drohung nicht aussprechen, es sei denn, Sie beabsichtigen, durchzuziehen.
Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 10

Schritt 3. Reichen Sie eine Petition für das Zitieren ein

Sobald Sie ein Urteil gegen einen Schuldner erwirkt haben, können Sie einen Antrag auf Herausgabe wegen Missachtung des Gerichts stellen, wenn er es immer noch nicht bezahlt. Das Einreichen eines Antrags auf Vorladung zusammen mit einer Anhörungsmitteilung veranlasst das Gericht, eine Anhörung einzuberufen, wodurch der Schuldner gezwungen wird, zum Gericht zurückzukehren und zu erklären, warum er die Schulden nicht bezahlt hat.

In der mündlichen Verhandlung sollten Sie das Gericht um Erlaubnis zur Pfändung des Lohns des Schuldners bitten

Teil 3 von 3: Zahlungseingang

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 11

Schritt 1. Sammeln Sie Ihr Geld

Nach einem Prozess des Erfragens, Forderns und Einklagens Ihrer Schulden wird der Schuldner zur Zahlung gezwungen. Manchmal ist es so einfach wie zu fragen. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise zusätzliche gerichtlich angeordnete Schritte unternehmen, beispielsweise einen Vollstreckungsbescheid oder ein Pfandrecht, um eine ordnungsgemäße Zahlung zu erhalten.

Wenn der Fall vor Gericht gelangt ist und Sie zu diesem Zweck die Dienste eines Anwalts in Anspruch genommen haben, sollten Sie sich mit diesem über die beste Vorgehensweise beraten

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 12

Schritt 2. Suchen Sie den Arbeitgeber des Schuldners

Sobald Sie die Erlaubnis des Gerichts zur Pfändung des Lohns des Schuldners erhalten haben, liegt es an Ihnen, zu bestimmen, wo der Schuldner beschäftigt ist. Das geht am einfachsten, wenn Sie den Schuldner fragen. Wenn er oder sie nicht bereit ist, es Ihnen zu sagen, müssen Sie möglicherweise eine Reihe von Vernehmungsfragen senden, bei denen es sich um Fragen handelt, die schriftlich und unter Eid beantwortet werden müssen. Suchen Sie auf der Website Ihres Landesgerichts nach Vernehmungsformularen.

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 13

Schritt 3. Senden Sie Fragebögen an den Arbeitgeber des Schuldners

Wenn Sie glauben, den aktuellen Arbeitgeber des Schuldners gefunden zu haben, müssen Sie dem Arbeitgeber Vernehmungen schicken, um zu bestätigen, dass der Schuldner beschäftigt ist und sein Lohn nicht bereits bis zur Grenze gepfändet ist.

Sammle Geld von Leuten, die dir schulden Schritt 14

Schritt 4. Fordern Sie einen Pfändungsauftrag an

Nach Erhalt der Bestätigung, dass der Schuldner beschäftigt ist, können Sie beim Gericht einen Pfändungsbeschluss beantragen, der an den Arbeitgeber gesendet wird, um mit der Pfändung des Lohns des Schuldners zu beginnen.

In den einzelnen Bundesstaaten gibt es unterschiedliche Gesetze zur Lohnpfändung, also stellen Sie sicher, dass Sie sich über die Gesetze Ihres Wohnsitzes im Klaren sind

Mustersammlungsdokumente

Musterantrag für Zitationsformular

Muster einer Anhörungsmitteilung

Tipps

  • Fühlen Sie sich nicht schuldig, wenn Sie das eintreiben, was Ihnen zusteht. Sie haben Ihr Wort nicht versäumt. Der Schuldner hat es getan und Sie haben das Recht, einzuziehen.
  • Denken Sie daran, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht aufregen zu lassen. Es ist der Schuldner, der verärgert sein sollte, weil er seiner Zahlungsverpflichtung nicht nachgekommen ist. Wenn Sie fest, aber höflich sind, ist es wahrscheinlicher, dass Sie eine Zahlung erhalten.
  • Wenn eine Person oder ein Unternehmen besondere Zahlungsschwierigkeiten hat, sollten Sie in Zukunft sehr vorsichtig sein, mit ihnen zusammenzuarbeiten.
  • Bewahren Sie im Laufe Ihrer Verfolgung alle Unterlagen auf, insbesondere wenn die Angelegenheit vor Gericht geht. Bewahren Sie bei Geschäftstransaktionen nach Möglichkeit rechtliche Unterlagen auf.
  • Das in diesem Artikel beschriebene Erfassungsverfahren dient grundlegenden Informationszwecken. Beachten Sie, dass die spezifischen Formulare, die in Ihrem Bundesstaat eingereicht werden müssen, unterschiedlich sein können und das Verfahren in einer anderen Reihenfolge erfolgen kann. Führen Sie Ihre Recherchen durch, bevor Sie eine Klage einreichen oder einen Anwalt beauftragen.
  • Wenn Sie ein kleines Unternehmen besitzen oder ein unabhängiger Auftragnehmer sind, benötigen Sie möglicherweise einen anderen Ansatz im Umgang mit Kunden, die sich weigern, zu zahlen.

Warnungen

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie anderen Parteien mitteilen, dass die Person Sie nicht bezahlt hat, da Sie je nach den Umständen für Verleumdung oder Verleumdung haftbar gemacht werden könnten.
  • Wenn ein Schuldner Insolvenzschutz beantragt hat, müssen Sie Ihre Bemühungen zur Eintreibung der Forderung sofort einstellen, um einen Verstoß gegen das Bundeskonkurs- und Inkassogesetz zu vermeiden.
  • Wenn Sie eine Geschäftsschuld einziehen, lesen Sie unbedingt den Federal Fair Inkasso Practices Act (FDCPA) (https://www.ftc.gov/enforcement/rules/rulemaking-regulatory-reform-proceedings/fair-debt-collection). -practices-act-text) und alle anwendbaren staatlichen Gesetze oder Sie könnten selbst haftbar gemacht werden.

Beliebt nach Thema