3 Möglichkeiten, Bitcoins zu verkaufen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Bitcoins zu verkaufen
3 Möglichkeiten, Bitcoins zu verkaufen
Anonim

Bitcoin ist eine digitale Währung, die durch die Verwendung von Verschlüsselungssoftware erstellt wurde. Es ist eine relativ neue Form der Währung, aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sie zu kaufen, zu handeln und zu verkaufen. Die sicherste.Methode ist die Verwendung einer seriösen Bitcoin-Austauschplattform, die in Ihrem Land verfügbar ist. Sie können Bitcoin auch an Ihre Freunde und Familie, andere Bitcoin-Enthusiasten oder über einen Bitcoin-Geldautomaten verkaufen. Wenn Sie sich beim Verkauf Ihres Bitcoins nicht sicher sind, verkaufen Sie nur einen Teil davon und behalten Sie den Rest. Der Wert von Bitcoin steigt und fällt ständig, was es zu einem aufregenden Finanzunternehmen macht.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden einer Bitcoin-Austauschplattform

Bitcoins verkaufen Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie eine Bitcoin-Austauschplattform

Bitcoin-Börsen-Websites fungieren als Zwischenhändler, indem sie Ihre Bitcoin für Sie verkaufen. Diese Plattformen listen Ihre Bitcoins mit Ihrem Angebotspreis auf, verbinden Sie mit Interessenten und erleichtern den Verkauf. Sehen Sie sich eine Liste der in Ihrem Land verfügbaren Börsenplattformen an, indem Sie die Bitcoin-Website unter https://www.bitcoin.com/buy-bitcoin besuchen.

  • Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihre Bitcoin über dieselbe Plattform zu verkaufen, auf der Sie sie gekauft haben.
  • Um Betrug und Betrug zu vermeiden, wählen Sie eine Tauschplattform, die auf der Bitcoin-Website aufgeführt ist, und meiden Sie andere.
  • In der Regel betragen die Transaktionsgebühren jeder Plattform in der Regel etwa 1%.
Bitcoins verkaufen Schritt 2

Schritt 2. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich bei der Plattform an

Wenn Sie eine neue Plattform für den Verkauf Ihrer Bitcoins verwenden möchten, befolgen Sie die Anweisungen auf der Website, um sich für ein Konto zu registrieren. Dieser Prozess wird von Plattform zu Plattform unterschiedlich sein. Aufgrund von Gesetzen zur Bekämpfung der Geldwäsche werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, einen Adressnachweis oder ein Foto eines amtlichen Personalausweises vorzulegen.

  • Ein gültiger Adressnachweis kann eine Rechnung für Haushaltsgeräte enthalten.
  • Wenn Sie eine Plattform nutzen, auf der Sie bereits registriert sind, melden Sie sich wie gewohnt in Ihrem Konto an.
Bitcoins verkaufen Schritt 3

Schritt 3. Verknüpfen Sie Ihre Online-Bitcoin-Wallet und Ihr Bankkonto

Bitcoin-Wallets erstellen eine digitale Adresse, über die Sie Geld senden oder empfangen können. Verwenden Sie die Adresse Ihres externen Bitcoin-Wallets, um Bitcoins auf ein neues Wallet auf der Plattform zu übertragen. Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto, indem Sie nach Aufforderung die erforderlichen Informationen eingeben, insbesondere die Bankleitzahl und die Kontonummer.

Bitcoins verkaufen Schritt 4

Schritt 4. Erstellen Sie eine Auflistung für die Bitcoins, die Sie verkaufen möchten

Wählen Sie Ihre Wallet aus und geben Sie die Bitcoin-Menge ein, die Sie verkaufen möchten. Wählen Sie Ihr Bankkonto aus, um anzugeben, wohin die Zahlung gehen soll. Das Geld wird Ihrem Konto gutgeschrieben, sobald die Transaktion abgeschlossen ist.

  • Lesen und bestätigen Sie diese Informationen, bevor Sie das Angebot platzieren.
  • Während Sie auf den meisten Plattformen nur Zahlungen auf Ihr Bankkonto erhalten, können Sie auf einigen Websites auch Zahlungen über Websites wie Paypal erhalten.
Bitcoins verkaufen Schritt 5

Schritt 5. Überprüfen und genehmigen Sie ein Angebot und warten Sie mehrere Tage, bis Sie Ihre Zahlung erhalten

Sobald jemand ein Angebot für Ihre Bitcoins platziert, wird Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung zugesandt. Überprüfen Sie das Angebot und klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn Sie mit dem Angebot zufrieden sind. Sie sollten damit rechnen, dass dieser Geldtransfer mindestens mehrere Tage in Anspruch nimmt, je nachdem, wie beschäftigt die Exchange-Site ist und wie lange die Sicherheitskontrollen dauern.

In Ihrer Kontoaktivität sollte die Transaktion als "ausstehend" gekennzeichnet sein

Methode 2 von 3: Direkte Bitcoin-Verkäufe tätigen

Bitcoins verkaufen Schritt 6

Schritt 1. Vereinbaren Sie einen Verkauf mit Freunden oder Familie für einen einfachen Austausch

Treffen Sie eine Vereinbarung mit einem Freund oder Verwandten, um Bitcoin im Austausch gegen eine Interac-Geldüberweisung, Barzahlung oder einen Scheck zu überweisen. Senden Sie Bitcoin über die Tauschplattform Ihrer Wahl, indem Sie "Senden" auswählen und ihre E-Mail-Adresse oder Bitcoin-Adresse eingeben. Stellen Sie sicher, dass sie Ihre Überweisung erhalten haben und das Geld in ihre Bitcoin-Wallet einzahlen können.

  • Die Person muss eine eigene Bitcoin-Wallet eingerichtet haben, bevor die Überweisung erfolgen kann.
  • Sie sollten eine Benachrichtigung über die Überweisung in ihrer E-Mail erhalten, in der sie aufgefordert werden, sich bei ihrer Brieftasche anzumelden, um die Bitcoin-Zahlung zu beanspruchen.
Bitcoins verkaufen Schritt 7

Schritt 2. Verwenden Sie eine Direkthandels-Website, um den Zwischenhändler auszuschalten

Direkte Handelsseiten für Bitcoin funktionieren ähnlich wie Börsenplattformen, jedoch ohne die Unterstützung durch Dritte. Suchen Sie online nach Websites für den direkten Handel und wählen Sie eine mit positiven Bewertungen aus. Listen Sie Ihre Bitcoin auf der Website auf und überprüfen Sie Angebote von potenziellen Käufern. Der Käufer, den Sie genehmigen, wird per E-Überweisung Geld auf Ihr Konto einzahlen, und sobald Sie den Zahlungsnachweis sehen, können Sie Bitcoin direkt von Ihrer Brieftasche an ihre Brieftasche senden.

  • Diese Methode ist weniger sicher als Börsenplattformen, aber sie ist schneller und erfordert keine Transaktionsgebühren.
  • Entscheiden Sie sich für eine zuverlässigere Transaktion für eine etablierte Website wie LocalBitcoins oder Paxful.
Bitcoins verkaufen Schritt 8

Schritt 3. Kaufen Sie Geschenkkarten mit Ihrem Bitcoin online

Obwohl es sich nicht um einen traditionellen Verkauf handelt, können Sie beim Umtausch von Bitcoin gegen Geschenkkarten Ihre Kryptowährung gegen ein Guthaben entladen, das Sie bei einem Geschäft Ihrer Wahl ausgeben können. Wählen Sie eine Website zum Austausch von Geschenkkarten, die gut etabliert ist und Bitcoin akzeptiert. Registrieren Sie sich auf der Website und stöbern Sie durch die Auswahl an Geschenkkarten, um zu sehen, was verfügbar ist.

  • Lesen Sie Bewertungen von Websites zum Austausch von Geschenkgutscheinen online, um eine zuverlässige zu finden.
  • Einige Websites bieten Geschenkkarten für andere Online-Verkaufsforen wie Ebay und Amazon an.

Methode 3 von 3: Bitcoin persönlich verkaufen

Bitcoins verkaufen Schritt 9

Schritt 1. Suchen Sie einen Bitcoin-Geldautomaten in Ihrer Nähe

Es gibt Bitcoin-Geldautomaten in Städten auf der ganzen Welt, und ihre Zahl wächst. Von diesen Geldautomaten erlauben nur etwa 40% den Benutzern, Münzen gegen Bargeld zu verkaufen. Suchen Sie nach Maschinen mit dieser Funktion, indem Sie die Bitcoin-Geldautomatenkarte unter https://coinatmradar.com/bitcoin-atm-near-me/ durchsuchen.

  • Die meisten Bitcoin-Geldautomaten sind nur für den Kauf von Kryptowährungen gedacht.
  • Auflistungen für Bitcoin-Geldautomaten geben den Automatentyp an jedem Standort sowie die derzeit aktiven Gebühren und Tarife an.
  • Suchen Sie online nach dem spezifischen Gerät, das Sie verwenden werden, um eine genaue Anleitung zur Verwendung zu erhalten. Dies wird je nach Modell und Betreiber erheblich variieren.
Bitcoins verkaufen Schritt 10

Schritt 2. Finden Sie ein lokales Bitcoin-Treffen, um es an einen Bitcoin-Enthusiasten zu verkaufen

Bitcoin-Meetups sind kleine Treffen, die Gleichgesinnte mit Interesse an digitaler Währung zusammenbringen. Die Teilnehmer können Bitcoin diskutieren und Transaktionen untereinander arrangieren, wenn sie dies wünschen. Suchen Sie online nach lokalen Bitcoin-Treffen, um sich mit anderen Bitcoin-Enthusiasten zu vernetzen und Bitcoin an interessierte Parteien zu verkaufen.

  • Durchsuchen Sie beispielsweise Social-Media-Plattformen wie Meetup nach Bitcoin-Meetings in Ihrer Stadt.
  • Meetups sind eine gute Gelegenheit, potenzielle Käufer kennenzulernen, bevor Sie mit Bitcoin-Transaktionen fortfahren.
  • Führen Sie die Transaktionen über die von Ihnen gewählte Tauschplattform durch, indem Sie die Bitcoins überweisen und eine Zahlung über die Website erhalten, oder durch Interac-Geldüberweisung, Barzahlung oder Scheck.
Bitcoins verkaufen Schritt 11

Schritt 3. Vermeiden Sie es, anonyme Käufer persönlich zu treffen, um Bitcoin zu verkaufen

Die Verwendung von Online-Kleinanzeigen, um Fremde für einen Bitcoin-Tausch zu treffen, könnte Sie anfällig für Raub oder Angriffe machen. Vermeide es, einen persönlichen Bitcoin-Verkauf mit jemandem einzurichten, den du noch nie getroffen hast. Treffen Sie potenzielle Käufer nur in sicheren Gruppenumgebungen, vorzugsweise über seriöse Bitcoin-Sites oder Interessengruppen.

Tipps

  • Geben Sie alle Gewinne, die Sie aus dem Verkauf Ihrer Bitcoins erzielen können, in Ihrer Einkommensteuererklärung an.
  • Es ist am besten, große Mengen Bitcoin auf Hardware-Speichergeräten zu speichern und kleinere Mengen zum Handel oder Verkauf auf Wallets zu übertragen.
  • Wenn Sie zwischen dem Verkauf oder dem Halten Ihres Bitcoins hin- und hergerissen sind, sollten Sie erwägen, die Hälfte davon zu verkaufen, um das Bedauern zu minimieren.
  • Es ist nicht ungewöhnlich, dass Online-Bitcoin-Transaktionen mehrere Tage in Anspruch nehmen, um verarbeitet zu werden.

Beliebt nach Thema