Einen Kuchen versenden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Kuchen versenden – wikiHow
Einen Kuchen versenden – wikiHow
Anonim

Der Versand eines Kuchens mag eine schwierige Aufgabe sein, aber es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass der Kuchen ordentlich und ohne Beschädigung ankommt. Wenn Sie den Kuchen verpacken, legen Sie ihn in einen isolierten Beutel mit Eisbeuteln, bevor Sie ihn in einen neuen stabilen Karton legen. Kleben Sie Klebeband um alle Kanten der Box, um einen Kühler zu schaffen, der die kalte Luft hält, und wählen Sie eine Versandoption, die nach Möglichkeit nur 1-2 Tage dauert. Wenn Sie den Kuchen mit viel Polsterung verpacken, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Kuchen in einem guten Zustand ankommt.

Schritte

Teil 1 von 3: Den Kuchen verpacken

Einen Kuchen versenden Schritt 1

Schritt 1. Frieren Sie den Kuchen vor dem Versand 2 Tage lang ein

Dies hält den Kuchen während des Transports frisch und verhindert, dass die Glasur während des Transports verschmiert. Legen Sie den Kuchen in den Gefrierschrank, damit er waagerecht ist und vermeiden Sie es, Dinge darauf zu legen, während er gefriert.

Vermeiden Sie bei der Herstellung des Kuchens Zutaten, die während des Transports verderben könnten, wie Frischkäse-Zuckerguss, Vanillepudding oder Früchte, nur für den Fall, dass der Kuchen anfängt aufzutauen

Einen Kuchen versenden Schritt 2

Schritt 2. Wickeln Sie den Kuchen in Plastikfolie ein, um eine luftdichte Versiegelung zu erzielen

Beginnen Sie, den gefrorenen Kuchen in Plastikfolie zu wickeln, und gehen Sie ein paar Mal um alle Kanten herum. Wickeln Sie die Plastikfolie in alle Richtungen, um sicherzustellen, dass sie vollständig bedeckt ist. Dies schafft eine dichte Versiegelung, damit keine Luft eindringen kann und es so frisch wie möglich bleibt.

Versende einen Kuchen Schritt 3

Schritt 3. Legen Sie den Kuchen in einen isolierten Beutel oder eine Box mit Eisbeuteln, um ihn kalt zu halten

Legen Sie den verpackten Kuchen in einen Isolierbeutel, der das Essen kalt hält. Legen Sie ein paar Eisbeutel in den Beutel um den Kuchen, damit er auch gefroren bleibt. Sobald der Kuchen in der Tüte ist, kannst du ihn mit Klebeband verschließen, damit die kalte Luft nicht entweicht.

  • Wenn Sie Tiefkühlkost bestellen, werden diese oft in Isolierbeuteln mit Eisbeuteln geliefert, die Sie für den Kuchen verwenden können, oder sie können in einem Lebensmittelgeschäft oder Big-Box-Laden gekauft werden.
  • Erwägen Sie als Alternative zu Eisbeuteln die Verwendung von Trockeneis. Tragen Sie Handschuhe, wenn Sie mit Trockeneis umgehen, da es Ihre Haut verbrennen kann.
  • Verwenden Sie einen Behälter, der fest ist und gut auf den Kuchen passt, damit er sich während des Versands nicht zu sehr bewegt.
Versende einen Kuchen Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie den Kuchen in einen neuen stabilen Karton, um ihn zu versenden

Legen Sie den Isolierbeutel mit dem Kuchen darin in eine brandneue Schachtel in der richtigen Größe für den Kuchen. Es muss nicht viel Platz um den Kuchen herum sein, aber die Schachtel sollte keinen Teil davon zerquetschen. Wählen Sie einen stabilen und gewellten Karton, um eine sichere Lieferung zu gewährleisten.

USPS bietet kostenlose 2-Tage-Versandkartons in verschiedenen Größen an, in denen Sie Ihren Kuchen verschicken können. Während der Karton selbst kostenlos ist, zahlen Sie eine Versandkostenpauschale

Einen Kuchen versenden Schritt 5

Schritt 5. Füllen Sie den zusätzlichen Raum mit Luftpolsterfolie oder Papier aus

Sobald der Kuchen in die Schachtel gelegt wurde, füllen Sie die Schachtel so aus, dass der Kuchen keinen Platz mehr hat, um sich zu bewegen. Verwenden Sie Luftpolsterfolie, Zeitungspapier, Seidenpapier oder sogar Plastiktüten, um die leeren Räume auszufüllen, um eine angenehme Polsterung für den Kuchen zu schaffen.

Legen Sie die Füllung auf alle Seiten des Kuchens, um ihn zu schützen

Teil 2 von 3: Versiegeln und Etikettieren der Box

Versende einen Kuchen Schritt 6

Schritt 1. Verwenden Sie Packband, um die Kanten von Beutel und Karton abzudichten

Nachdem Sie den Isolierbeutel mit Packband verschlossen haben, kleben Sie auch den Karton zu. Kleben Sie das Klebeband auf jede offene Kante des Kartons, sodass ein vollständig versiegelter Kühler entsteht, damit keine kalte Luft entweichen kann.

  • Kleben Sie die Oberseite, Unterseite und jede Kante des Kartons mit Klebeband fest.
  • Verwenden Sie mehrere Schichten des Klebebands, um eine sichere Versiegelung zu erzielen.
Einen Kuchen versenden Schritt 7

Schritt 2. Bringen Sie die Adress- und Versandetiketten am Karton an

Schreiben Sie die Adresse entweder handschriftlich auf das Paket, um es zur Post zu bringen, um ein Versandetikett zu bezahlen, oder erstellen Sie Ihr Versandetikett online, um den Vorgang zu vereinfachen. Wenn Sie Ihr Versandetikett mit der Adresse ausdrucken, kleben Sie das Etikett mit Packband fest.

Stellen Sie sicher, dass die Adresse und der Versandbarcode deutlich auf dem Karton sichtbar sind

Versenden Sie einen Kuchen Schritt 8

Schritt 3. Schreiben Sie „Zerbrechlich“auf das Kästchen, damit die Postmitarbeiter wissen, dass sie sorgfältig damit umgehen müssen

Sobald Ihre Schachtel mit Klebeband versehen und beschriftet ist, schreiben Sie mit einem Permanentmarker „Zerbrechlich“auf die Oberseite und die Seiten der Schachtel. Sie können auch beschriften, welche Seite oben ist, damit die Postmitarbeiter wissen, wie sie den Karton sorgfältig behandeln und auf welcher Seite er abstellen muss.

Wenn Sie einen Aufkleber mit der Aufschrift „Zerbrechlich“haben, funktioniert dies auch

Teil 3 von 3: Kuchen versenden

Versende einen Kuchen Schritt 9

Schritt 1. Wählen Sie 1-2 Tage Versand, damit Ihr Kuchen schnell ans Ziel kommt

Da Sie Lebensmittel versenden, ist es wichtig, dass der Kuchen so wenig Zeit wie möglich auf Reisen verbringt. Wählen Sie eine Versandoption, die nur 1-2 Tage dauert, damit Ihr Kuchen nicht vollständig auftaut, wenn er am Zielort ankommt.

  • Wenn Sie sich für eine Flatrate-Box von USPS entscheiden, kommt Ihre Torte in 2 Werktagen an.
  • Schnelle Versandoptionen umfassen oft den Versand über Nacht, den Versand am nächsten Tag oder den zweitägigen Versand.
Versende einen Kuchen Schritt 10

Schritt 2. Versende den Kuchen früh in der Woche, um Verzögerungen am Wochenende zu vermeiden

Montag, Dienstag oder Mittwoch sind die besten Tage, um Ihren Kuchen zu versenden, damit er schnell ankommt. Wenn Sie es an einem Donnerstag oder Freitag versenden, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Kuchen am Wochenende hängen bleibt, wenn die Dinge nicht verschickt werden.

Wenn Sie es an einem Mittwoch versenden, gehen Sie frühmorgens zur Post, um sicherzustellen, dass es an diesem Tag verschickt wird

Versende einen Kuchen Schritt 11

Schritt 3. Verfolgen Sie den Kuchen, während er geliefert wird, um den Fortschritt im Auge zu behalten

Die meisten Post- oder Versanddienste geben Ihnen eine Sendungsverfolgungsnummer für Ihr Paket. Geben Sie diese Nummer in das Online-Tracking-System des Dienstes ein, um genau zu überprüfen, wo sich Ihr Kuchen befindet und wann er geliefert wird.

Erwägen Sie, die Sendungsverfolgungsnummer an denjenigen weiterzugeben, an den Sie den Kuchen versenden, damit er ihn ebenfalls verfolgen kann

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Sagen Sie den Leuten, denen Sie den Kuchen schicken, wenn Sie ihn verschickt haben, damit sie Ausschau halten können.
  • Erwägen Sie, eine Online-Abholung für Ihren Versandservice zu planen, um den Kuchen bei Ihnen zu Hause abzuholen.

Warnungen

Beliebt nach Thema