Offene Fragen stellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Offene Fragen stellen – wikiHow
Offene Fragen stellen – wikiHow
Anonim

Das Stellen von Fragen ist eine grundlegende Methode, um Informationen zu sammeln. Wie bei allem anderen steckt auch eine Fähigkeit dahinter. Offene Fragen zu stellen ist eine freundliche Art, Menschen in ein Gespräch zu verwickeln. Den Unterschied zwischen offenen und geschlossenen Fragen zu kennen, wird Ihnen in Ihrer Karriere und Ihrem sozialen Leben enorm helfen.

Schritte

Teil 1 von 2: Offene Fragen verstehen

Stellen Sie offene Fragen Schritt 1

Schritt 1. Verstehen Sie, was eine offene Frage ist

Bevor Sie effektiv offene Fragen stellen können, müssen Sie wissen, was das ist. Eine offene Frage ist eine Frage, die eine vollständige Antwort erfordert, wobei das eigene Wissen oder die Gefühle des Subjekts verwendet werden. Diese Fragen sind objektiv, leiten den Befragten nicht und führen zu einer erklärungsbedürftigen Antwort. Beispiele für offene Fragen sind:

  • "Was ist passiert, nachdem ich gegangen bin?"
  • "Warum ist Jim vor Susan gegangen?"
  • "Was hast du heute bei der Arbeit gemacht?"
  • "Was denkst du über die neue Staffel dieser TV-Show?"
Stellen Sie offene Fragen Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie keine geschlossenen Fragen

Eine geschlossene Frage kann in einer kurzen oder mit einem Wort beantwortet werden. Sie werden verwendet, um Fakten und bestimmte Informationen zu erhalten. Beispiele für geschlossene Fragen sind:

  • "Wen wirst du wählen?"
  • "Welche Automarke besitzen Sie?"
  • "Haben Sie mit Bob gesprochen?"
  • "Ist Susan mit Jim gegangen?"
  • "Wer hat den Kuchen fertig?"
  • Geschlossene Fragen bringen Gespräche zum Stillstand. Sie laden die Leute nicht ein oder ermutigen sie nicht, näher zu erläutern, über sich selbst zu sprechen oder dem Fragesteller detaillierte Informationen zu geben.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 3

Schritt 3. Erkennen Sie die Merkmale offener Fragen

Manchmal denken die Leute, sie hätten offene Fragen gestellt, obwohl dies nicht der Fall ist. Um erfolgreich offene Fragen in einem Gespräch zu stellen, müssen Sie sich mit den Merkmalen einer offenen Frage vertraut machen.

  • Sie verlangen von einer Person, innezuhalten, nachzudenken und zu reflektieren.
  • Antworten sind in der Regel keine Fakten, sondern persönliche Gefühle, Meinungen oder Ideen zu einem Thema.
  • Bei offenen Fragen geht die Steuerung des Gesprächs auf den Fragesteller über, wodurch ein Austausch zwischen den Menschen beginnt. Bleibt die Kontrolle über das Gespräch bei der Person, die Fragen stellt, stellen Sie geschlossene Fragen. Durch diese Technik fühlt es sich eher wie ein Interview oder ein Verhör an als ein Gespräch.
  • Vermeiden Sie Fragen mit folgenden Merkmalen:

    • Antworten, die Fakten liefern
    • Fragen einfach zu beantworten
    • Antworten, die schnell gegeben werden können und wenig bis gar kein Nachdenken erfordern. Fragen, die diese Dinge widerspiegeln, sind geschlossen.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 4

Schritt 4. Kennen Sie die Sprache der offenen Fragen

Um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich offene Fragen stellen, müssen Sie die jeweilige Sprache verstehen. Offene Fragen beginnen auf sehr spezifische Weise.

  • Offene Fragen oder Aussagen beginnen mit den folgenden Wörtern: warum, wie, was, beschreiben, erklären, erzählen Sie mir von…, oder worüber denken Sie…
  • Obwohl "erzählen Sie mir davon" oder "beschreiben" keine Frage beginnt, ist das Ergebnis dasselbe wie bei einer offenen Frage.
  • Geschlossene Fragen haben auch eine bestimmte Sprache. Wenn Sie geschlossene Fragen vermeiden möchten, beginnen Sie Fragen nicht mit den folgenden Verben: are/was, did/do, will, will’t, did’t, are’t, if.

Teil 2 von 2: Offene Fragen verwenden

Stellen Sie offene Fragen Schritt 5

Schritt 1. Verwenden Sie offene Fragen für sinnvolle Antworten

Einer der Hauptgründe für die Verwendung offener Fragen besteht darin, tiefe, aussagekräftige und durchdachte Antworten zu erhalten. Auf diese Weise Fragen zu stellen, lädt die Leute ein, sich zu öffnen, weil Sie zeigen, dass Sie sich für das interessieren, was sie zu sagen haben.

  • Verwenden Sie keine geschlossenen Fragen, wenn Sie aussagekräftige Antworten wünschen. Diese Fragen können ein Gespräch zum Erliegen bringen. Ein-Wort-Antworten können es schwierig machen, jede Art von Gespräch oder Beziehung aufzubauen. Geschlossene Fragen liefern in der Regel auch unzureichende Antworten.
  • Stellen Sie offene Fragen, wenn Sie detaillierte Erklärungen benötigen, auf denen Sie aufbauen können.
  • Verwenden Sie offene Fragen, um das Gespräch zu erweitern, nachdem Sie eine geschlossene Frage gestellt haben, um eine Tatsache oder eine Antwort mit einem Wort zu sammeln. Nehmen Sie die Tatsache oder ein Wort als Antwort und bauen Sie ein ganzes Gespräch mit offenen Fragen darauf auf.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 6

Schritt 2. Grenzen festlegen

Offene Fragen können manchmal zu offen sein. Die Formulierung ist sehr wichtig, wenn Sie offene Fragen stellen, insbesondere wenn Sie nach einer bestimmten Art von Antwort suchen.

Wenn du versuchst, einem Freund ein Date zu verabreden, könntest du ihn fragen: "Was suchst du in einer Person?" Sie könnten mit körperlichen Merkmalen antworten, wenn Sie wollten, dass sie über Persönlichkeit sprechen. Stellen Sie stattdessen eine spezifischere Frage mit Parametern: "Welche Persönlichkeitsmerkmale suchen Sie bei einer Person?"

Stellen Sie offene Fragen Schritt 7

Schritt 3. Versuchen Sie, Fragen zu stellen

Beginnen Sie bei dieser Methode mit Fragen mit einem engen Fokus und gehen Sie dann zu breiten und offenen Detailfragen über. Diese Methode ist gut, wenn Sie versuchen, bestimmte Details von jemandem zu erhalten. Es funktioniert auch, wenn Sie versuchen, jemanden für ein Thema zu interessieren oder jemanden dazu zu bringen, sich sicherer zu fühlen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Person dazu zu bringen, sich mit breiten offenen Fragen zu öffnen, versuchen Sie, die Fragen zuerst einzugrenzen und sie dann breiter zu machen, nachdem Sie sie in das Gespräch eingebracht haben. Ein Beispiel dafür wäre, wenn Sie mit Ihren Kindern sprechen. Du könntest eine Frage stellen wie "Was ist heute in der Schule passiert?" "Nichts" ist die Antwort. Follow-up mit etwas wie "An welchen Schreibaufgaben arbeitest du?" Dies wird höchstwahrscheinlich ein Gespräch entfachen

Stellen Sie offene Fragen Schritt 8

Schritt 4. Nachfassen

Verwenden Sie offene Fragen als Follow-up für andere Fragen. Diese Follow-ups können nach offenen oder geschlossenen Fragen gestellt werden.

  • Fragen Sie nach dem "Warum" und "Wie" und erhalten Sie eine längere Antwort, nachdem Sie eine geschlossene Frage gestellt haben.
  • Wenn jemand mit dem Sprechen fertig ist, stellen Sie ihm eine offene Frage, die sich auf das gerade Gesagte bezieht oder sich auf das gerade Gesagte bezieht. So bleibt das Gespräch offen und fesselnd.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 9

Schritt 5. Verbinden Sie sich mit Menschen

Offene Fragen sind eine der besten Möglichkeiten, um mit jemandem durch ein Gespräch in Kontakt zu treten. Im Gegensatz zu geschlossenen Fragen fördern offene Fragen einen tieferen, bedeutungsvolleren Austausch zwischen zwei Personen. Offene Fragen zeigen an, dass der Fragesteller daran interessiert ist, der Antwort des Befragten zuzuhören.

  • Stellen Sie diese Fragen, um mehr über eine Person zu erfahren. Oftmals ermutigen offene Fragen dazu, über sich selbst zu sprechen. Indem Sie Folgefragen stellen, können Sie weiterhin Dinge über die Person herausfinden.
  • Diese Fragen können Fürsorge, Mitgefühl oder Sorge um jemand anderen zeigen. Offene Fragen erfordern engagiertere, persönliche Antworten. Mit der Frage „Wie fühlst du dich“oder „Warum weinst du?“, lädst du eine Person ein, ihre Gefühle mit dir zu teilen. Fragen "Geht es dir gut?" ermöglicht es jemandem, mit einem einfachen "Ja" oder "Nein" zu antworten.
  • Stellen Sie offene Fragen, um ein Gespräch mit ruhigen, nervösen oder neuen Leuten zu führen. Es kann ihnen helfen, sich wohl zu fühlen und sie ermutigen, sich zu öffnen.
  • Verwenden Sie offene Fragen, um Druck, Andeutungen oder Beeinflussung der Antwort einer Person zu vermeiden. Die meisten offenen Fragen sind neutrale Fragen. Die Art und Weise, wie geschlossene Fragen formuliert sind, kann dazu führen, dass sich eine Person unter Druck gesetzt fühlt, auf eine bestimmte Weise zu antworten. Eine Leitfrage könnte beispielsweise lauten: „Findest du das Kleid nicht süß?“, während eine neutrale, offene Frage laute: „Wie gefällt dir das Kleid?“Tags wie "nicht wahr?", "nicht wahr?" oder "können sie nicht?" kann Fragen in Leitfragen umwandeln und suggerieren, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen zustimmen sollte. Verwenden Sie sie nicht bei offenen Fragen.
  • Achten Sie darauf, den Leuten keine Fragen zu stellen, die zu persönlich sind oder zu viele persönliche Informationen erfordern. Messen Sie das Wohlbefinden des Befragten beim Stellen von Fragen. Wenn Sie eine Frage stellen, die Ihnen zu persönlich ist, gehen Sie einfach zu einer anderen, weniger persönlichen Frage über.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 10

Schritt 6. Stellen Sie Fragen, die viele Antworten generieren können

Offene Fragen eignen sich hervorragend für Diskussionen. Sie fördern unterschiedliche Antworten, Meinungen und Lösungen. Sie fördern auch kreatives Denken und validieren die Ideen der Menschen.

Offene Fragen fordern Sprachkenntnisse auf raffinierte Weise. Sie können offene Fragen mit Kindern und neuen Sprachlernern verwenden, um ihnen zu helfen, ihr Denken anzuregen und ihre Sprachfähigkeiten zu verbessern

Stellen Sie offene Fragen Schritt 11

Schritt 7. Stellen Sie Fragen, die die Leute zum Reden anregen

Konversation ist eine Kunst, mit der viele Menschen Schwierigkeiten haben. Mit neuen Leuten zu sprechen kann beängstigend sein, aber offene Fragen können dir helfen, andere zum Reden zu ermutigen.

Stellen Sie offene Fragen Schritt 12

Schritt 8. Verwenden Sie Sondierungsfragen

Offene Fragen können bohrende Fragen sein. Es gibt zwei verschiedene Methoden, um Sondierungsfragen zu stellen:

  • Auf der Suche nach Klarheit. Wenn Sie eine offene Frage stellen, die zu einer allgemeinen Antwort führt, stellen Sie aus Gründen der Klarheit eine weitere offene Frage. Wenn Sie beispielsweise jemanden fragen „Warum wohnen Sie gerne hier“und sie antwortet „wegen der Landschaft“, können Sie ihr zur Verdeutlichung eine zusätzliche Frage stellen, wie zum Beispiel: „Was gefällt Ihnen an der Landschaft? "
  • Auf Vollständigkeit prüfen. Nachdem eine offene Frage vollständig und klar beantwortet wurde, können Sie weitere Fragen stellen, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Beispiele für Fragen, die nach Klarheit suchen, sind "Was gefällt Ihnen noch?" oder "Welchen anderen Grund hattest du?"
  • Verwenden Sie nicht "Gibt es noch etwas?" Dies ist eine geschlossene Frage und kann zu einer einfachen "Nein"-Antwort führen.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 13

Schritt 9. Kreativität einladen

Eines der Ergebnisse offener Fragen ist Kreativität. Bestimmte Arten von offenen Fragen erfordern Antworten, die die Menschen ermutigen, die Grenzen ihres Denkens zu erweitern.

  • Einige offene Fragen erfordern Vorhersagen. Fragen wie "Wer wird die Wahl gewinnen" oder "Welche Auswirkungen hätte die Wahl dieses Kandidaten auf unser Land?" verlangen, dass sich die Leute mögliche Szenarien ausdenken.
  • Diese Fragen lassen die Leute manchmal auch über Konsequenzen nachdenken. Indem Sie jemanden fragen: „Was würde passieren, wenn…“oder „Was würde passieren, wenn Sie…“, laden Sie ihn ein, über die Ursachen und Auswirkungen eines bestimmten Szenarios nachzudenken.
Stellen Sie offene Fragen Schritt 14

Schritt 10. Versuchen Sie, sie dazu zu bringen, Ihnen offene Fragen zu stellen

Dies macht das Gespräch gleichmäßiger und hilft Ihnen, sich auf andere Weise an dem Gespräch zu beteiligen, als Fragen zu stellen. Um jemanden dazu zu bringen, dir Fragen zu stellen, versuche, nicht alle Details einer Geschichte oder Meinung auf einmal anzugeben.

Stellen Sie offene Fragen Schritt 15

Schritt 11. Achten Sie darauf, zuzuhören

Die richtigen Fragen zu stellen ist sinnlos, wenn Sie nicht zuhören. Manchmal sind wir schuldig, die nächste Frage zu formulieren, ohne auf die Antwort auf die erste zu achten. Wenn Sie dies tun, verpassen Sie großartige Gelegenheiten für Folgefragen. Bemühen Sie sich, auf die Antwort zu hören, nach der Sie gefragt haben.

Probefragen

Kommentierte Beispiele für offene Fragen

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Offene vs. einschränkende Fragen

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Warnungen

  • Eine Person, der es unangenehm ist, offene Fragen zu beantworten, versteht entweder nicht, wohin Sie damit gehen, oder möchte nicht wirklich antworten. Sie können versuchen, eine kurze Erklärung zu geben. Wenn sie sich immer noch wehren, kann es sein, dass die Antwort persönlich ist oder ein Thema betrifft, das Ihr Thema nicht untersuchen möchte.
  • Offene Fragen können zu langwierigen Antworten führen. Wenn Sie sie kurz oder relevant halten möchten, stellen Sie die Frage genau.

Beliebt nach Thema