3 Wege, ein Menschenrechtsanwalt zu werden

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, ein Menschenrechtsanwalt zu werden
3 Wege, ein Menschenrechtsanwalt zu werden
Anonim

Menschenrechtsanwälte setzen sich in jedem Land der Welt für Menschen ein, die unter Verfolgung, Missbrauch und Menschenrechtsverletzungen leiden. Menschenrechtsanwälte nutzen Regierungen und Gerichte als Foren, um den Opfern Gerechtigkeit widerfahren zu lassen, und sind sowohl Juristen als auch Aktivisten. Sie können mit gemeinnützigen Organisationen wie dem Southern Poverty Law Center, Human Rights Watch oder Amnesty International zusammenarbeiten; oder treten Sie einer auf Rechte ausgerichteten Privatkanzlei bei. Es gibt weltweite Möglichkeiten, aber die Vereinigten Staaten sind ein guter Ort, um Ihre Ausbildung zu erhalten und Ihre Karriere zu beginnen.

Schritte

Methode 1 von 3: Vorbereitung auf Ihre juristische Karriere

Reisepass 5

Schritt 1. Beantragen Sie einen Reisepass

Menschenrechte können Sie in die entlegensten Winkel der Welt führen. Auch wenn Sie Ihre Karriere näher an der Heimat verbringen, bietet Ihnen Ihr Studium die Möglichkeit zu internationalen Studien, Praktika und Konferenzen. Die Beantragung eines Reisepasses kann mehrere Monate dauern. Bewerben Sie sich schon während Ihres Studiums und seien Sie bereit, Chancen zu nutzen, wenn sie sich bieten.

Holen Sie sich ein TN-Visum, um in den Vereinigten Staaten zu arbeiten Schritt 3

Schritt 2. Besuchen Sie das College und erwerben Sie einen Bachelor-Abschluss

Ein Juris Doctor ist ein Hochschulabschluss. Bevor Sie ein Jurastudium aufnehmen können, müssen Sie einen Bachelor-Abschluss haben. Die American Bar Association verlangt oder empfiehlt kein bestimmtes Studienfach, um Sie auf das Jurastudium vorzubereiten. Ein Studium der Geisteswissenschaften mit einem vielfältigen Studienfach wie Geschichte, Philosophie, Soziologie und Literatur bietet Ihnen eine solide Grundlage für eine Karriere im Menschenrechtsrecht.

  • Die Zulassung zum Jurastudium, insbesondere an Eliteschulen, hängt stark von Ihrem Notendurchschnitt ab. Konzentrieren Sie sich auf ein Studienfach, in dem Sie sich auszeichnen.
  • Wenn Sie eine Menschenrechtskarriere außerhalb der Vereinigten Staaten anstreben, sollten Sie in Erwägung ziehen, Fremdsprachenkurse in Ihren Lehrplan aufzunehmen. Wenn Sie Französisch und Spanisch sprechen lernen, erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und machen Sie wettbewerbsfähig für Praktika und Anstellungen in Menschenrechtsorganisationen.
  • Wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten studieren und beabsichtigen, eine inländische juristische Fakultät zu besuchen, reichen Sie Ihre Zeugnisse über den LSAC Credential Assembly Service ein, um Ihre Credits für die Bewerbung an der juristischen Fakultät zu bewerten.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 12

Schritt 3. Erstellen Sie einen Finanzhilfeplan

Während Ihres Studiums müssen Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie Ihre juristische Ausbildung finanzieren wollen. Das Jurastudium kann leicht zwischen 50.000 und 150.000 US-Dollar für Ihr dreijähriges Studium kosten.

  • Informieren Sie sich über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Doktoranden. Die meisten Studierenden finanzieren ihr Jurastudium mit Darlehen. Dies ist keine Option, die man auf die leichte Schulter nehmen kann. Informieren Sie sich über die Ihnen zur Verfügung stehenden Kreditoptionen und Tilgungspläne. Bundesstudiendarlehen beinhalten einkommensabhängige Tilgungspläne. Anwälte von öffentlichem Interesse haben möglicherweise auch Anspruch auf Darlehenserlass, basierend auf Ihrem Karriereweg.
  • Wenn Sie in Ihrem Bachelor-Studium hervorragende Leistungen erbringen, sind Sie für Stipendien an der juristischen Fakultät gut aufgestellt.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie den Zulassungstest für die Law School (LSAT)

Der LSAT ist einer der Faktoren, die Rechtsschulen bei der Beurteilung von Bewerbern verwenden. Der Test wird mehrmals im Jahr angeboten und testet grundlegende Fähigkeiten, mit denen Sie Ihre Erfolgschancen im Jurastudium messen können. Sie werden in Leseverständnis, analytischem Denken und Logik getestet. Es gibt auch eine Schreibprobe, die mit Ihren Testergebnissen an juristische Fakultäten eingereicht wird.

Methode 2 von 3: Besuch der juristischen Fakultät

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 13

Schritt 1. Recherchieren Sie an juristischen Fakultäten mit starken Menschenrechtsprogrammen

Jede der über 200 von der American Bar Association akkreditierten juristischen Fakultäten qualifiziert Sie für die Anwaltsprüfung in allen Bundesstaaten. Die Wahl einer Schule mit einem starken Fokus auf Menschenrechte und Völkerrecht wird Ihnen jedoch helfen, Ihre Interessen zu schärfen, Erfahrungen zu sammeln und Verbindungen für Ihre zukünftige Karriere zu knüpfen.

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 1

Schritt 2. Bewerben Sie sich an der juristischen Fakultät

Die meisten juristischen Fakultäten haben eine Anmeldegebühr von 20 bis 50 US-Dollar. Aufgrund dieser Kosten müssen Sie Ihre Ressourcen priorisieren und Schulen auswählen, die Ihren Interessen, Zeugnissen (GPA/LSAT-Ergebnissen), finanziellen Ressourcen und Akzeptanzquoten entsprechen. Da eine Karriere im Menschenrechtsbereich Sie überall auf der Welt führen kann, ist es weniger wichtig, wo Sie zur Schule gehen, als eine gute Passform.

Werden Sie ein erfolgreicher Anwalt Schritt 2

Schritt 3. Erwerben Sie Ihren Abschluss als Juris Doctor

Ein J.D.-Abschluss wird nach erfolgreichem Abschluss eines dreijährigen Jurastudiums verliehen. Ihre Schule hat ihre eigenen Anforderungen an die Anzahl der Credits und GPA. Die meisten Studenten dauern drei Jahre, aber die meisten Schulen bieten Teilzeitprogramme für berufstätige Studenten und beschleunigte Optionen für den Abschluss in 2 1/2 Jahren an.

  • Schließen Sie sich Studentenorganisationen an, die sich für Bürger- und Menschenrechte interessieren. Die International Law Students Association ist ein guter Ort, um Gleichgesinnte zu treffen.
  • Nutzen Sie alle Vorteile der Law School-Programme. Nehmen Sie an Kliniken und Programmen mit Bürger- und Menschenrechtsaktivitäten teil.
  • Suche Sommerpraktika bei Bürgerrechtsorganisationen. Auch wenn Sie in einem Gebiet ohne internationale Präsenz zur Schule gehen, können Sie Erfahrungen mit Organisationen sammeln, die sich für Bürgerrechte, Wahlrechte, häusliche Gewalt und wirtschaftliche Gerechtigkeit einsetzen.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 18

Schritt 4. Ziehen Sie ein Auslandsstudium in Betracht

Ihre juristische Fakultät wird wahrscheinlich Programme anbieten, die es Ihnen ermöglichen, für einen Sommer, ein Semester oder ein Jahr im Ausland zu studieren. Dies ist eine hervorragende Chance für Sie, an Ihren Sprachkenntnissen zu arbeiten, Ihre kulturellen Erfahrungen zu erweitern und Kontakte für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen.

Bestehen Sie die Anwaltsprüfung Schritt 9

Schritt 5. Bestehen Sie die Anwaltsprüfung und werden Sie zu einer staatlichen Anwaltskammer zugelassen

Wenn Sie Ihr Jurastudium abgeschlossen haben, können Sie die Anwaltsprüfung ablegen. Die Prüfung wird zweimal im Jahr abgelegt und ist für die Ausübung des Anwaltsberufs in den Vereinigten Staaten erforderlich.

  • Die Zulassung zur Rechtsanwaltskammer beinhaltet eine Hintergrundprüfung, um festzustellen, ob der Bewerber die erforderliche Persönlichkeit und Eignung für die Rechtsausübung aufweist.
  • Studenten von internationalen juristischen Fakultäten können möglicherweise eine Zulassung zur Praxis in den Vereinigten Staaten beantragen. Wenden Sie sich an den Staatsanwaltsprüfer, um Anweisungen zu erhalten.
  • Die Anwaltsprüfung variiert von Bundesstaat zu Bundesstaat etwas, dauert jedoch in der Regel zwei bis drei Tage und umfasst die mehrstaatliche Kompetenzprüfung, die Aufsatzprüfung und die mehrstaatliche Ethikprüfung.
  • Nach erfolgreichem Bestehen der Rechtsanwaltsprüfung legen Sie den Anwaltseid ab und sind bereit, als Rechtsanwalt tätig zu werden.

Methode 3 von 3: Arbeitssuche im Menschenrechtsrecht

Setz dir Ziele für das Leben Schritt 15

Schritt 1. Listen Sie Menschenrechtsorganisationen auf, die Sie interessieren

Der Bereich der Menschenrechte kann von der Aufhebung ungerechtfertigter Verurteilungen bis hin zur Unterstützung von Frauen bei der Flucht vor Gewalt reichen. Machen Sie ein weites Netz und sammeln Sie die Kontaktinformationen für so viele Organisationen, wie es Ihren Interessen entspricht.

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 30

Schritt 2. Recherchieren Sie Anwaltskanzleien, die sich für Menschenrechte einsetzen

Erstellen Sie anhand der Informationen, die Sie im Jurastudium und durch Online-Suchen gesammelt haben, eine Liste von Anwaltskanzleien, die in Ihrem Fachgebiet für Menschenrechte tätig sind. Dies kann von Organisationen wie dem Southern Poverty Law Center bis hin zu großen internationalen Firmen reichen, die weltweit an Fällen der wirtschaftlichen Gerechtigkeit arbeiten.

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 22

Schritt 3. Vereinbaren Sie Informationsgespräche

Eine gute Möglichkeit herauszufinden, ob eine Organisation zu Ihnen passt und ein Netzwerk im Menschenrechtsbereich aufzubauen, ist die Durchführung von Informationsgesprächen. Treffen Sie sich mit Menschen, die in Menschenrechtsorganisationen, NGOs oder Anwaltskanzleien arbeiten.

Vereinigtes Königreich

Schritt 4. Erwägen Sie, im Vereinigten Königreich zu arbeiten

London ist ein Zentrum der weltweiten Menschenrechtsbewegung. Viele Unternehmen, Anwaltskanzleien und Nichtregierungsorganisationen haben Niederlassungen in und um London. Es gibt für Anwälte die Möglichkeit, amerikanisches Recht zu praktizieren und gleichzeitig die erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben, um sich für die Zulassung zu den englischen Gerichten zu qualifizieren.

Verstehen Sie den Unterschied zwischen einem Lebenslauf und einem Lebenslauf Schritt 15

Schritt 5. Erstellen Sie Ihren Lebenslauf

Das Karrierezentrum Ihrer juristischen Fakultät kann Ihnen beim Schreiben von Lebensläufen behilflich sein. Als frischgebackener Absolvent haben Sie möglicherweise nicht viel Berufserfahrung. Listen Sie Ihre gesamte Ausbildung, Ihre Studentenorganisationen, Kliniken, Praktika und akademischen Leistungen auf.

Seien Sie ein guter College-Student Schritt 21

Schritt 6. Ziehen Sie in Betracht, sich für Praktika zu bewerben

Viele Organisationen bieten Praktika an. Die meisten sind unbezahlt oder schlecht bezahlt. Die Erfahrungen und Kontakte können jedoch von unschätzbarem Wert sein. Praktika bei renommierten Unternehmen sind sehr wettbewerbsfähig und Sie sollten sich so früh wie möglich bewerben.

Wenn du einer Kirche angehörst, erkundige dich nach Missions- und Praktikumsmöglichkeiten bei der Wohltätigkeitsorganisation oder dem Rechtsarm der Kirche

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 31

Schritt 7. Bewerben Sie sich um Stellen bei Organisationen und Anwaltskanzleien

Egal, ob Sie ein Praktikum bekommen oder eine Zeitarbeitsstelle suchen, beginnen Sie mit der Suche nach einer Festanstellung. Die meisten Organisationen und Anwaltskanzleien haben Online-Bewerbungsverfahren.

  • Erstellen Sie eine dedizierte E-Mail-Adresse mit Ihrem Namen, wie in [vorname/middlelastname]@mailservice.com. Sie können kostenlose Websites wie Gmail verwenden, auf die von jedem Computer oder Smartphone aus zugegriffen werden kann. Verwenden Sie keine "süße" E-Mail-Adresse wie "[email protected]" für professionelle Korrespondenz
  • Verlassen Sie sich nicht auf ein "Nachrichtentelefon". Auch wenn Sie einen Prepaid-Dienst nutzen, benötigen Sie eine eigene Telefonnummer mit Voicemail.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf der Website buchstabengetreu. Reichen Sie Ihre Unterlagen genau wie gewünscht ein. Hängen Sie keine Dateien an eine E-Mail an, es sei denn, Sie werden angewiesen.
  • Benennen Sie Ihre Dokumentendateien, damit sie Sie identifizieren. Erstellen Sie nicht "mycoolresume.pdf". Benennen Sie Ihre Dateien [Nachname][Lebenslauf/Brief].Dateityp.
Seien Sie ein erfolgreicher Anwalt Schritt 11

Schritt 8. Durchsuchen Sie einen großen Bereich

Die meisten Menschenrechtsorganisationen haben ihren Sitz an der Ostküste oder in Großstädten. Andere kleinere Organisationen, die sich von Wahlrechten bis hin zu häuslicher Gewalt für alles einsetzen, befinden sich jedoch in weniger besiedelten Gebieten. Ein Vorteil können hier niedrigere Lebenshaltungskosten sein, während Sie Erfahrungen sammeln. Passen Sie Ihre Interessen an die Organisation an, nicht nur an einen Standort.

Beliebt nach Thema