So bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium: 15 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium: 15 Schritte (mit Bildern)
So bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium: 15 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das Bundesarbeitsstudium ist eine Form des Bundesstipendiums, das durch finanzielle Beihilfen vergeben wird, um Studenten zu helfen, ihre Ausgaben während des Studiums zu bezahlen. Dieser Fonds hilft College-Studenten, leicht eine Teilzeitbeschäftigung zu finden. Die Mehrheit der dualen Jobs, die den Studenten zur Verfügung stehen, findet auf ihrem College-Campus statt, und die Studenten erhalten einen festen Stundensatz. Viele Arbeitgeber außerhalb des Campus, wie gemeinnützige Organisationen und öffentliche Einrichtungen, stellen gerne Werkstudenten ein, da die Studenten nicht von ihrem Bankkonto, sondern von der Bundesregierung bezahlen. Um sich für ein berufsbegleitendes Studium zu bewerben, musst du einen Antrag auf Studienbeihilfe (FAFSA) ausfüllen, dein Interesse am berufsbegleitenden Studiengang bekunden und dann dem berufsbegleitenden Bewerbungsprogramm deiner Hochschule folgen.

Schritte

Teil 1 von 3: Ausfüllen des FAFSA

Bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium Schritt 1

Schritt 1. Qualifizieren Sie sich für ein duales Studium

Wie jede andere Art von Studentenhilfe können auch Werkstudentenstellen wettbewerbsfähig sein und sind an Hochschulen oft Mangelware. Um sich für eine Werkstudentenstelle zu qualifizieren, müssen Sie amerikanischer Staatsbürger sein. Auch die Qualifikation für ein Berufsstudium hat relativ wenig mit der Höhe des Familieneinkommens zu tun; Auch wenn Sie aus einer einkommensstärkeren Familie stammen, kann Ihnen ein dualer Studienplatz aufgrund von Studienleistungen oder anderen Faktoren zuerkannt werden.

  • Das gleiche Prinzip gilt für Personen, deren Familien Geld für die Studiengebühren gespart haben: Dies verbietet Ihnen nicht unbedingt, eine Werkstudentenstelle zu erhalten.
  • Auch wenn Sie nur berufsbegleitend studieren, können Sie sich möglicherweise für ein duales Studium qualifizieren.
Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 2

Schritt 2. Füllen Sie den FAFSA vor dem kommenden Schuljahr aus

Damit der Antrag bearbeitet, die Gelder vergeben und die Informationen an Ihre Hochschule übermittelt werden können, liegt die jährliche FAFSA-Deadline deutlich vor dem Schuljahr, für das die Werkstudentenstellen vergeben werden. Jedes Jahr endet die FAFSA-Frist am oder um den 30. Juni herum. Einzelne Hochschulen und Universitäten können frühere Fristen haben.

Sie müssen für jedes Jahr, in dem Sie Studienbeihilfe benötigen, ein FAFSA-Formular ausfüllen. Auch wenn Sie für ein Schuljahr eine Werkstudentenstelle erhalten haben, müssen Sie die FAFSA für jedes Folgejahr erneut ausfüllen

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 3

Schritt 3. Melden Sie sich auf der Website der Bundesstudienhilfe (FSA) an

Um sich anzumelden, müssen Sie entweder Ihren Namen und andere Informationen (SSN und Geburtsdatum) oder Ihre FSA-ID eingeben. Die FSA-ID ist ein eindeutiger Benutzername, mit dem Sie sich auf der FSA-Website identifizieren können. Wenn Sie noch keine FSA-ID besitzen, können Sie eine über die FSAID-Website anfordern.

  • Wenn Sie bereits mit dem Ausfüllen des FAFSA-Formulars begonnen haben, können Sie Ihre aktuelle Bewerbung als wiederkehrender Benutzer fortsetzen. Starten Sie andernfalls einen neuen Antrag, wenn Sie noch nie eine Beihilfe beantragt haben.
  • Wenn Sie zum FAFSA-Formular zurückkehren, werden Sie aufgefordert, Ihren 4-stelligen Speicherschlüssel einzugeben. Dies ist eine weitere persönliche Identifikationsmaßnahme. Klicken Sie dann auf „WEITER“.
  • Wenn Sie sich noch nicht beim FAFSA-Formular angemeldet haben, erhalten Sie einen 4-stelligen Speicherschlüssel. Notieren Sie sich diese Nummer, damit Sie sie haben, wenn Sie sich erneut auf der FAFSA-Seite anmelden müssen.
Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 4

Schritt 4. Beginnen Sie mit dem Ausfüllen des Antrags auf finanzielle Unterstützung

Nehmen Sie sich Zeit, die Fragen durchzugehen: Beantworten Sie jede Frage sorgfältig und richtig. Frage Nr. 5 lautet: „Bist du daran interessiert, für ein duales Studium in Betracht gezogen zu werden?“Klicken Sie auf den Pulldown-Pfeil und wählen Sie "Ja". Wenn Sie in diesem Schritt nicht „Ja“wählen, werden Sie nicht für eine Werkstudentenstelle berücksichtigt.

Vervollständigen Sie die erforderlichen Fragen und wählen Sie dann „WEITER“

Bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie die Schule(n) aus, an die Sie Ihren FAFSA-Antrag senden möchten

Sie können Schulen nach Bundesland, Stadt und Schulnamen oder mit dem Bundesschulcode suchen. Der Bundesschulcode des Colleges kann mit einer schnellen Google-Suche leicht online gefunden werden. Denken Sie daran, die konkrete Schule auszuwählen, an der Sie sich für eine Werkstudentenstelle bewerben. Wenn Sie eine große staatliche Schule besuchen, klicken Sie leicht auf den falschen Hochschulstandort.

  • Sehen Sie sich die Dropdown-Liste der Colleges und Universitäten an, die finanzielle Unterstützung akzeptieren. Wenn Sie vor der Entscheidung für eine Hochschule einen Antrag auf finanzielle Unterstützung stellen, können Sie bis zu fünf Schulen auswählen.
  • Sie müssen auf die Schaltfläche „HINZUFÜGEN“klicken, um die Schule offiziell als FAFSA-Empfänger auszuwählen, oder eine Fehlermeldung wird angezeigt.
Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 6

Schritt 6. Beantworten Sie die Fragen zu Ihrem Abhängigkeitsstatus

Dazu gehören Fragen zu Steuererklärungen, und Sie benötigen möglicherweise Informationen von Ihren Eltern. Denken Sie daran, dass ein Arbeitsstudium nicht jedem gewährt wird, der sich dafür bewirbt. Wer es bekommt, entscheidet der Bund nach Bedarf und Einkommen. Die Auszeichnungen werden auch nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben. Wenn Sie sich also für ein Arbeitsstudium entschieden haben, füllen Sie den FAFSA-Antrag so schnell wie möglich aus.

Beantworten Sie die Fragen unter der Registerkarte Finanzinformationen zum Jahreseinkommen. Nachdem Sie die Fragen beantwortet haben, vergessen Sie nicht, auf "WEITER" zu klicken

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 7

Schritt 7. Unterschreiben und senden Sie das Formular ab

Füllen Sie zum Ausfüllen des FAFSA alle erforderlichen Felder aus und lesen Sie den Haftungsausschluss und stimmen Sie ihm zu. Geben Sie Ihre FAFSA-ID und Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf „MEINE FAFSA JETZT SENDEN“.

Vergessen Sie nicht, Ihre Bestätigungsnummer zu speichern. Diese Nummer sollte Ihnen auch in einer E-Mail zugesendet werden

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 8

Schritt 8. Warten Sie, bis Sie Ihr Finanzhilfepaket erhalten

Sie erhalten nicht unmittelbar nach Einreichung Ihres FAFSA eine finanzielle Unterstützung, einschließlich eines dualen Studienangebots, die Bearbeitung des Antrags nimmt Zeit in Anspruch. Wenn Sie für ein Arbeitsstudium zugelassen wurden, wird auf der Website Ihrer Schule vor Beginn Ihres nächsten Schuljahres "Arbeitsstudium" in Ihrem Finanzhilfepreis angezeigt.

Wenn Sie sich für ein duales Studium beworben haben, aber bis zum 1. August noch keine Zulassung erhalten haben, wenden Sie sich an das Finanzamt Ihrer Schule

Teil 2 von 3: Entscheidung für eine duale Stelle

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 9

Schritt 1. Sehen Sie sich eine Liste mit dualen Jobs an

Das Ausfüllen des FAFSA-Formulars und das Erhalten der Arbeitserlaubnis garantiert noch keinen Arbeitsplatz. Sobald Sie für ein Berufsstudium zugelassen wurden, müssen Sie sich wie für eine normale Stelle um eine Stelle bemühen, indem Sie verfügbare Stellen finden und sich bewerben. Die meisten Universitäten haben auf ihrer Webseite zur Finanzhilfe eine Liste mit Arbeitsstudienplätzen.

  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Liste mit offenen Arbeitsstudienplätzen zu finden, wenden Sie sich an das Finanzamt Ihrer Schule.
  • Schauen Sie sich diese Positionen am besten an. Frühzeitig beliebte Stellen werden schneller besetzt sein als weniger wünschenswerte Stellen.
  • Denken Sie daran, dass der Gesamtbetrag, den Sie in einem Jahr verdienen können, als Ergebnis des FAFSA-Prozesses von der Bundesregierung festgelegt wird. Ihr Stundensatz kann von Ihrem Studienleiter festgelegt werden, und einige Positionen werden mehr bezahlt als andere.
Bewerben Sie sich für ein Arbeitsstudium Schritt 10

Schritt 2. Entscheiden Sie, ob Sie auf dem Campus oder außerhalb des Campus arbeiten möchten

Während die meisten dualen Studienplätze auf dem Campus vergeben werden, wird es wahrscheinlich einige Beschäftigungsmöglichkeiten außerhalb des Campus geben. Diese Stellen sind auf Bundesebene vorgeschrieben, um dem öffentlichen Interesse zu dienen, daher können Sie Stellenangebote für lokale gemeinnützige Organisationen und öffentliche Einrichtungen sehen.

  • Beispiele für Studienplätze auf dem Campus sind: Verwaltungsassistent, Busfahrer, Forschungsassistent und Hausmeister/Aufräumpersonal.
  • Beispiele für Studienplätze außerhalb des Campus sind: Nachhilfe für lokale Grundschulkinder, Arbeit am Nachschlagewerk in einer öffentlichen Bibliothek oder als Verwaltungsassistentin bei einer gemeinnützigen Organisation.
Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 11

Schritt 3. Suchen Sie nach Positionen, die Ihren Hauptinteressen oder persönlichen Interessen nahe kommen

Ein Berufsstudium kann eine gute Gelegenheit sein, eine Stelle in einem Bereich zu finden, der für Ihre eigenen akademischen Interessen relevant ist – zum Beispiel kann Ihre eigene Abteilung einen Verwaltungs- oder wissenschaftlichen Assistenten einstellen. Eine duale Stelle kann Sie auf eine Anstellung nach dem College vorbereiten, daher ist es klug, sich auf eine Stelle zu bewerben, die einem Job ähnelt, den Sie nach dem Abschluss möchten.

Bewerben Sie sich immer auf mehrere Stellen, falls die erste Stelle schnell ausgebucht ist. #* Wenn du an einer großen Universität bist, werden sich Tausende von Studenten für ein duales Studium bewerben. Bewerben Sie sich auf mehrere, um Ihre Beschäftigungschancen zu erhöhen

Teil 3 von 3: Bewerbung für einen Studienplatz

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 12

Schritt 1. Bewerben Sie sich online für Arbeitsstudienjobs

Dies wird für jede Universität etwas anders sein, da sich der Online-Bewerbungsprozess jeder Schule unterscheidet. Sie bewerben sich über die Website der Finanzhilfe Ihrer Schule für ein duales Studium.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, für jede duale Stelle eine individuelle Bewerbung auszufüllen oder Ihren Lebenslauf auf eine Webseite hochzuladen, von der verschiedene potenzielle Arbeitgeber darauf zugreifen können

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 13

Schritt 2. Vorstellungsgespräch für die Position

Nimmt ein dualer Arbeitgeber Ihre Bewerbung an, ist der nächste Schritt ein Vorstellungsgespräch. Behandeln Sie dieses Interview wie jedes andere: Seien Sie professionell und präsentieren Sie sich gut. Beantworten Sie jede Frage gründlich und sehen Sie dieses Interview als Gelegenheit, sich als engagierter Student zu präsentieren, der diese Gelegenheit nutzen wird, um Ihre beruflichen Interessen zu entwickeln und Ihrem Arbeitgeber zu helfen.

  • Während des Vorstellungsgesprächs sollten Sie auch die Möglichkeit haben, Ihren Arbeitsplan zu besprechen. Finden Sie heraus, wie viele Stunden Sie pro Woche arbeiten können und stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsplan zu Ihrem akademischen Zeitplan passt.
  • Wiederholen Sie diesen Schritt nach Bedarf. Der erste Arbeitgeber, der Sie interviewt, kann sich entscheiden, Sie nicht einzustellen. Alternativ können Sie, wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch für mehrere duale Studienplätze eingeladen werden, so viele Vorstellungsgespräche wie möglich führen und dann jede Position gegen die anderen abwägen.
Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 14

Schritt 3. Füllen Sie alle erforderlichen Unterlagen aus

Da Ihre Finanzierung vom Bund erfolgt, müssen Sie nach Ihrem Vorstellungsgespräch möglicherweise zusätzliche Unterlagen ausfüllen. Sie müssen wahrscheinlich die Personalabteilung Ihrer Universität aufsuchen, um Unterlagen auszufüllen, die später für Steuerzwecke verwendet werden.

Bewerben Sie sich für das Arbeitsstudium Schritt 15

Schritt 4. Bereiten Sie sich auf einen alternativen Prozess vor

Hochschulen und Universitäten können sich im Umgang mit berufsbegleitenden Bewerbungs-, Vorstellungs- und Einstellungsprozessen deutlich unterscheiden. In einigen Fällen kann der Prozess weniger formal sein als in den vorherigen Schritten beschrieben; Arbeitgeber können sich direkt an die Studenten wenden und sie kontaktieren, oder das Bewerbungsverfahren kann persönlich statt elektronisch durchgeführt werden.

Seien Sie bereit, Chancen zu nutzen, die sich in Ihrer akademischen Abteilung ergeben oder von denen Sie durch Freunde erfahren. Zögern Sie nicht, Professoren zu fragen, ob ihnen offene Duale Studienplätze bekannt sind, und fragen Sie bereits berufstätige Bekannte, ob es an ihrem Arbeitsplatz offene Stellen gibt

Tipps

Beliebt nach Thema