Ein Schulziel erreichen: 12 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Ein Schulziel erreichen: 12 Schritte (mit Bildern)
Ein Schulziel erreichen: 12 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das Setzen von Zielen kann Ihnen helfen, den Überblick über Ihr Studium zu behalten und gute Noten zu erzielen, aber es ist wichtig, sich die richtigen Ziele zu setzen. Das Setzen unrealistischer Ziele könnte Sie für Enttäuschung und Frustration bereiten, während das Setzen von zu einfachen Zielen Sie nicht zu Ihrem vollen Potenzial herausfordern wird. Hier kommt S.M.A.R.T. (Spezifische, messbare, handlungsorientierte, realistische, zeitgebundene) Ziele können helfen. Zu lernen, wie man erreichbare Ziele schafft und auf sie hinarbeitet, kann Ihnen helfen, in der Schule und im Leben erfolgreich zu sein.

Schritte

Teil 1 von 3: Machen Sie sich fit für den Erfolg

Handeln Sie in einer neuen Schule Schritt 3

Schritt 1. Bestimmen Sie, welche Art von Ziel Sie festlegen möchten

Es gibt viele mögliche Ziele, die Sie sich setzen könnten, aber die Art des Ziels bezieht sich darauf, wie Sie Ihren Fortschritt und Erfolg messen. Die beiden Haupttypen sind Prozessziele und Ergebnisziele.

  • Prozessziele konzentrieren sich auf die Arbeit, die Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums erledigen werden. Ein Beispiel für ein Prozessziel wäre, alle Ihre Aufgaben diese Woche fristgerecht abzuschließen und einzureichen.
  • Ergebnisziele konzentrieren sich auf die Ergebnisse Ihrer Arbeit. Ein Beispiel für ein Ergebnisziel wäre, bei Ihrem nächsten Test eine Note von mindestens 90 % zu erreichen.
Seien Sie glücklich in einer Single-Sex-Schule Schritt 1

Schritt 2. Identifizieren Sie die Gründe, warum Ihr Ziel wichtig ist

Ein Ziel zu haben reicht möglicherweise nicht aus, um dich zu motivieren. Wenn dies der Fall ist, ist es möglicherweise wichtig, sich daran zu erinnern, warum dieses Ziel für Sie von Bedeutung ist und warum Sie hoffen, es zu erreichen. Das Nachdenken über das Ergebnis dieses Ziels – sowohl die positiven Ergebnisse, wenn Sie erfolgreich sind, als auch die negativen Ergebnisse, wenn Sie dies nicht tun – kann Ihnen helfen, im Laufe der Zeit fokussierter und motivierter zu bleiben.

  • Müssen Sie in einer Klasse gut abschneiden, um zu bestehen? Versuchen Sie, Ihre Noten insgesamt zu verbessern?
  • Vielleicht möchten Sie in einer Klasse gut abschneiden, um schließlich eine Anstellung in einem verwandten Bereich zu suchen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie in dieser Klasse so viel wie möglich lernen.
Sei ein selbstbewusstes Mädchen in der Mittelschule Schritt 1

Schritt 3. Richten Sie ein Belohnungssystem ein, um motiviert zu bleiben

Manche Menschen arbeiten am besten, wenn sie wissen, dass es eine Art von Belohnung gibt. Ein selbst auferlegtes Belohnungssystem hilft dir, motiviert zu bleiben und deinen Fortschritt zu verfolgen, damit du weißt, ob du dein "Leckerei" für den Tag, die Woche, den Monat oder das Semester verdienst oder nicht.

  • Ziehe in Erwägung, inkrementelle Belohnungen festzulegen. Legen Sie kleinere Belohnungen für kleinere Meilenmarkierungen und größere Belohnungen für das Erreichen der schwierigsten Teile Ihres Ziels fest. Stellen Sie sich vor, Sie steigen eine Treppe hinauf. Jede Treppe ist ein Miniziel, das Sie im Wesentlichen zum Hauptziel an der Spitze führt.
  • Entscheide dich für eine Art Verstärker, der dir hilft, motiviert zu bleiben. Es kann ein Lieblingssnack sein, eine Veranstaltung, zu der Sie gehen möchten, ein physisches Objekt, das Sie kaufen möchten, oder sogar ein Urlaub oder eine Auszeit von Ihrem normalen Zeitplan.
  • Verwenden Sie diese Belohnung, um Sie zu motivieren. Stimmen Sie im Voraus zu, dass Sie Ihre Belohnung erst genießen können, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben.
  • Ziehe in Erwägung, einen engen Freund zu bitten, entweder dir zu helfen, motiviert zu bleiben oder dich daran zu hindern, deiner Belohnung erfolglos zu frönen.

Teil 2 von 3: Ein SMARTes Ziel setzen

Konzentrieren Sie sich besser mit Schulaufgaben zu Hause Schritt 4

Schritt 1. Machen Sie Ihr Ziel so konkret wie möglich

Ein vage definiertes Ziel kann es schwierig machen, Ihre Bemühungen zu verfolgen und Ihren Fortschritt zu verfolgen. Ein klares, klar definiertes Ziel hilft Ihnen jedoch dabei, motiviert zu bleiben und zu wissen, wie weit Sie gekommen sind.

  • Ihr Ziel sollte so klar und umsetzbar wie möglich sein.
  • Denken Sie daran, sich entweder auf ein Prozessziel oder ein Ergebnisziel zu konzentrieren. Denken Sie jedoch daran, dass Sie auf mehrere Ziele gleichzeitig hinarbeiten können. Zum Beispiel könnten Sie ein Ziel haben, ein „A“auf Englisch zu erreichen, und währenddessen Ziele verarbeiten, die Ihnen helfen, dieses „A“zu verdienen.
  • Anstatt beispielsweise nur zu sagen, dass dein Ziel darin besteht, deinen Mathematikunterricht zu bestehen, überlege dir, was du erreichen möchtest. Möchten Sie in Mathematik besser werden (ein Prozessziel) oder eine gute Note erzielen (ein Ergebnisziel)?
Habe alle A's in der Schule Schritt 4

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fortschritt messbar ist

Wann immer Sie sich ein Ziel setzen, ist es wichtig zu erkennen, wie Sie bei der Erreichung dieses Ziels vorangekommen sind. Deshalb sollten Sie sich immer Ziele mit klaren, messbaren Fortschrittsmarkierungen setzen und Ihre Bemühungen bei jedem Schritt im Auge behalten.

  • Legen Sie im Voraus fest, wie Sie den Erfolg messen. Fragen Sie sich: "Woher weiß ich, wann ich mein Ziel erreicht habe?"
  • Sie können Erfolge markieren, wenn Sie unterwegs Kontrollpunkte erreichen. Sie können sogar ein Belohnungssystem verwenden.
  • Wählen Sie sowohl kurzfristige als auch langfristige Erfolgsmaßstäbe.
  • Sie können den Erfolg beispielsweise kurzfristig messen, indem Sie sich ansehen, wie viel Lernen und Hausaufgaben Sie in einer Woche erledigen, und langfristig, indem Sie beobachten, wie sich Ihre Noten im Laufe des Semesters verbessern.
Sei sympathisch in der Mittelschule Schritt 1

Schritt 3. Entscheiden Sie sich für handlungsorientierte Schritte, um Ihr Ziel zu erreichen

Selbst ein gutes, klar definiertes Ziel könnte ohne einen klaren Aktionsplan schwer zu erreichen sein. Achten Sie bei der Zielsetzung darauf, handlungsorientierte Schritte in Ihre Zielentwicklung einzubeziehen. Auf diese Weise wissen Sie, was Sie erreichen möchten und, was noch wichtiger ist, wie Sie dorthin gelangen.

  • Machen Sie sich klar, wie Sie Ihr Ziel erreichen wollen.
  • Handlungsorientierte Schritte zu haben bedeutet, klare Richtlinien zu entwickeln, die festlegen, was Sie (konkret) bei jedem Schritt tun müssen.
  • Denken Sie über die Schritte nach, die Ihr Ziel sowohl kurzfristig als auch langfristig erfordert.
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie konkret tun müssen.
  • Handlungsorientierte Schritte können beispielsweise sein, Ihre Hausaufgaben im Voraus zu erledigen, Ihre Notizen jeden Tag nach dem Unterricht zu überprüfen und ein Treffen mit Ihrem Lehrer zu vereinbaren.
Sei ein erfolgreiches Mädchen in der Schule Schritt 8

Schritt 4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Ziel realistisch ist

Es ist wichtig, groß zu träumen, aber es ist auch wichtig zu wissen, was Sie mit den Materialien, die Sie derzeit besitzen, und dem Zeitrahmen, den Sie haben, realistisch erreichen können. Beißen Sie nicht mehr ab, als Sie kauen können, aber geben Sie sich gleichzeitig keine zu leichte Aufgabe.

  • Ein realistisches Ziel wäre beispielsweise, die Kursnote vor Semesterende um einen Buchstaben zu verbessern. Ein unrealistisches Ziel hingegen wäre es, bis Ende des Semesters aus einem F ein A zu machen.
  • Seien Sie sich bewusst, was Ihren Erfolg möglicherweise behindern könnte, und planen Sie entsprechend, damit diese Hindernisse Ihren Fortschritt bei der Erreichung Ihres Ziels nicht behindern.
  • Wenn Ihr Ziel beispielsweise darin besteht, eine gute Note für einen Aufsatz zu erhalten, sollten Sie sich anderer Aufgaben bewusst sein, die sich auf die Zeit auswirken könnten, die Sie mit der Arbeit an dem Aufsatz verbringen.
Seien Sie ein rundum erfolgreicher Schüler in der High School Schritt 8

Schritt 5. Geben Sie sich einen angemessenen Zeitrahmen

Wenn Sie innerhalb eines Schulkalenders arbeiten, kann das Ende dieses Semesters das Ende Ihres Zeitrahmens sein. Es gibt jedoch immer noch viel Flexibilität in Bezug darauf, was getan werden kann und wann es getan werden muss.

  • Entscheiden Sie im Voraus, wann Ihr Ziel erreicht werden muss.
  • Sobald Sie einen festen Termin haben, arbeiten Sie sich rückwärts vor, um zu bestimmen, wann Sie mit Ihrer Arbeit beginnen müssen und wann verschiedene Meilensteine ​​auf dem Weg erreicht werden müssen.
  • Wenn Sie beispielsweise innerhalb eines Semesters arbeiten, können Sie Ihr Ziel vor der Abschlusswoche erreichen. Das bedeutet, rückwärts zu arbeiten, um herauszufinden, was wann abgeschlossen werden muss.

Teil 3 von 3: Auf Ihr Ziel hinarbeiten

Holen Sie sich in der Mittelschule Schritt 9 auf die Ehrenliste

Schritt 1. Beachten Sie Ihre Fristen

Ein gut geplantes, SMARTes Ziel ist bedeutungslos, wenn Sie Ihre Fristen nicht im Auge behalten und die notwendige Arbeit nebenbei erledigen. Sie müssen sich viel Mühe geben, wenn Sie hoffen, dieses Ziel zu erreichen, aber mit der richtigen Planung sollten Sie in der Lage sein, diese Arbeit sehr bequem zu balancieren.

  • Wenn Sie einen längeren Zeitraum haben, planen Sie auf jeden Fall Kontrollpunkte auf dem Weg ein. Wenn Sie Ihre Note verbessern möchten, finden Sie heraus, wie Sie Ihren Fortschritt überwachen können, indem Sie beispielsweise auf Fortschrittsberichte und Aufgabennoten achten.
  • Planen Sie Ihre Arbeitszeit und Ihre Deadline in Ihrem Kalender ein. Gewöhnen Sie sich an, jeden Tag Arbeit und Lernzeit beiseite zu legen und an Ihrer Routine festzuhalten.
  • Entferne Ablenkungen oder entferne dich aus ablenkenden Situationen. Wenn Sie aufgrund von Ablenkungen dort nicht zu Hause (oder in Ihrem Wohnheimzimmer) arbeiten können, lernen Sie in der Bibliothek und lassen Sie Ihr Telefon ausgeschaltet.
  • Lassen Sie Ihre Freunde wissen, dass Sie möglicherweise nicht so oft für gesellschaftliche Veranstaltungen zur Verfügung stehen, während Sie arbeiten, um Ihre Fristen einzuhalten. Sie müssen Versuchungen vermeiden, indem Sie einfach alle gesellschaftlichen Ereignisse vermeiden, die Ihr Studium unterbrechen würden.
Haben Sie Ihre letzte Übernachtung vor der Mittelschule Schritt 25

Schritt 2. Identifizieren Sie potenzielle Hindernisse

Selbst die besten Pläne sind auf ihrem Weg anfällig für Fallstricke. Die meisten potenziellen Hindernisse, denen Sie begegnen werden, sind wahrscheinlich von Ihnen selbst geschaffen, aber wenn Sie sich ihrer im Voraus bewusst sind, können Sie das Risiko eines Scheiterns verringern.

  • Einige häufige Hindernisse für den Schulerfolg sind widersprüchliche Fristen, außerschulische Aktivitäten, zu viel Zeit mit Freunden und Ablenkungen wie Fernsehen, Internet und Videospiele.
  • Setze dir selbst Grenzen. Es ist in Ordnung, etwas Zeit mit lustigen Dingen zu verbringen, aber Sie müssen Arbeit und Freizeit in Einklang bringen.
  • Du könntest zum Beispiel entscheiden, dass du dir 30 Minuten Videospiele oder eine Stunde mit Freunden gönnst, aber erst nach zwei Stunden Lernen.
  • Sobald Sie die potenziellen Hindernisse für Ihren Erfolg identifiziert haben, können Sie diese entsprechend Ihrem eigenen Zeitplan umgehen.
Seien Sie ein rundum erfolgreicher Schüler in der High School Schritt 3

Schritt 3. Triage deine Arbeit

Manchmal ist es am sinnvollsten, mit der Arbeit dort zu beginnen, wo es am einfachsten ist. Wenn Sie sich jedoch Sorgen um das Budget Ihrer Zeit machen, kann es hilfreich sein, sich zuerst auf die schwierigsten oder zeitaufwendigsten Aufgaben zu konzentrieren, anstatt sie für den Schluss aufzusparen. Alternativ möchten Sie vielleicht zuerst einfachere Aufgaben aus dem Weg räumen, um Ihren Stress zu reduzieren. Planen Sie nur genügend Zeit ein, um die anspruchsvolleren Aufgaben zu erledigen.

  • Die schwierigen Teile einer Aufgabe können zusätzliche Zeitschriften, Unterstützung durch einen Dozenten und andere Ressourcen erfordern, die kurzfristig schwer zu beschaffen sein könnten.
  • Zusätzlich zur Erledigung der schwierigen Arbeit im Voraus sollten Sie sich auch aller Aufgaben bewusst sein, die auf anderen Aufgaben aufbauen. Diese erfordern möglicherweise, dass Sie andere Arbeiten abschließen, bevor Sie mit dieser Aufgabe fortfahren.
  • Denken Sie daran: Je mehr Zeit Sie sich selbst geben, desto einfacher wird es, Ihre schwierigste Arbeit pünktlich zu erledigen.
Gewinnen Sie Popularität in der Mittelschule Schritt 3

Schritt 4. Finden Sie Unterstützung von Freunden, Familie und Lehrern

Unterstützung zu haben kann einen großen Unterschied in Ihrer Erfolgsquote ausmachen. Die Leute in Ihrem Support-Netzwerk helfen Ihnen nicht nur, motiviert zu bleiben, sondern können auch mit Ihnen feiern, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben.

  • Sobald Sie Personen identifiziert haben, die Sie auf Ihrem Weg unterstützen können, teilen Sie diesen Personen mit, was Sie von ihnen brauchen.
  • Manche Leute sind vielleicht besser darin, freundliche Worte der Ermutigung zu sagen, während andere gut darin sind, Sie dazu zu bringen, konzentriert zu bleiben oder Sie wieder an die Arbeit zu bringen, wenn Sie angefangen haben, nachzulassen.

Tipps

Beliebt nach Thema