Excel in der High School (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Excel in der High School (mit Bildern)
Excel in der High School (mit Bildern)
Anonim

In der High School dreht sich alles um Ausdauer und Management – ​​man kann nicht mehr vorbeifahren. Da der Wettbewerb um stark nachgefragte Kurse und Studiengebühren an den Hochschulen steigt und Stipendien immer wichtiger werden, ist es an der Zeit, sich den Tatsachen zu stellen: Sie müssen in der High School gut abschneiden, um die gewünschte Hochschulzulassung zu erhalten und Stipendium, das Sie brauchen.

Schritte

Teil 1 von 5: Vor der High School weiterkommen

24084 1

Schritt 1. Machen Sie in der 7. und 8. Klasse die bestmöglichen Noten

Viele Schüler denken, dass es nicht wichtig ist, bis zum ersten Jahr in der High School sein Bestes zu geben, aber das ist weit von der Wahrheit entfernt. Wenn Sie Ihr Erstsemester mit Honours-Klassen beginnen möchten, müssen Sie in Ihrem 8. Schuljahr As (oder High Bs) machen; Andernfalls werden Sie wahrscheinlich nicht in diese wettbewerbsfähigen, beeindruckenden und sehr begehrten Honors-Klassen aufgenommen.

Jede Schule ist ein bisschen anders. Einige Schulen verlangen die Zulassung zu den Honours-Klassen, einige nehmen Schüler auf der Grundlage der Empfehlung des Lehrers auf, während andere Sie in alle Klassen einteilen, die Sie besuchen möchten. Um sicherzustellen, dass Sie frühzeitig mit der High School beginnen können, ist es am besten, auch während Ihrer Jahre in der Mittelstufe beeindruckend zu sein

24084 2

Schritt 2. Beginnen Sie jetzt mit Ihren außerschulischen Ausbildungen

Wenn Sie in der High School außerschulische Leistungen erbringen möchten – was eine großartige Möglichkeit ist, Stipendien zu erhalten, auf Colleges im Allgemeinen aufmerksam zu machen und zu zeigen, dass Sie vielseitig sind – müssen Sie jetzt damit beginnen. Es wird einige wirklich gute Athleten und Leistungsträger in Ihrer High School geben, also halten Sie mit ihnen Schritt, indem Sie früh anfangen.

Experimentieren Sie mit ein paar Aktivitäten, während Sie noch jung genug sind, um sie fallen zu lassen, wenn sie Ihnen nicht gefallen, und wählen Sie eine andere aus. Und bleiben Sie nicht nur bei einem Bereich – wenn Sie ein großer Sportfan sind, verzweigen Sie sich zum Tanzen oder zu einem Musikinstrument. Wenn Sie künstlerischer sind, finden Sie etwas Sportliches, um es auszuprobieren. Du könntest großartig darin sein

24084 3

Schritt 3. Wählen Sie die Kurse, für die Sie sich anmelden, sorgfältig aus

Lesen Sie die Kursbeschreibungen und sprechen Sie mit anderen Schülern, die die Kurse besucht haben, an denen Sie interessiert sind. Einen Kurs zu belegen, nur weil ein Freund ihn auch nimmt, wird Ihnen nicht helfen, und außerdem wird Ihr Freund wahrscheinlich nur ablenken. Suchen Sie stattdessen nach Kursen mit Schülern und Materialien, die etwas über Ihrem Niveau liegen, da der Wettbewerb der beste Motivator ist.

  • Wenn Sie Jahrgangsbester werden möchten, können Sie dies unter anderem tun, indem Sie viele Ehrenklassen belegen (vorausgesetzt, Sie können noch As erhalten). Straight As in Honors-Klassen sind noch beeindruckender als Straight As in regulären Klassen, also nehmen Sie so viele schwierige Klassen wie möglich – ohne natürlich Ihren GPA zu beeinträchtigen. Ein guter GPA in normalen Klassen ist besser als ein schlechter GPA in Honors.
  • Denken Sie an die Themen, die für Ihre angestrebte Karriere erforderlich sind. Wenn Sie zum Beispiel darüber nachdenken, Psychologe zu werden, nehmen Sie Psychologie und Soziologie vor Metallwerkstatt und Keramik.
  • Wenn Sie können, schauen Sie sich die Lehrbücher der verschiedenen Klassen an. Oft spiegelt die Strenge des Lehrbuchs die der Klasse wider.
24084 4

Schritt 4. Besorgen Sie sich frühzeitig die Lehrbücher und ergänzende

Fragen Sie Ihren Lehrer oder das Büropersonal, ob Sie die Lehrbücher im Sommer bekommen können – die meisten Schulen haben die Lehrbücher des letzten Jahres irgendwo im Schrank, die nur darauf warten, gelesen zu werden. Wenn die Bücher nicht neu sind und versendet werden, gibt es keinen Grund, warum Sie Ihre Bücher nicht für den Sommer lesen können.

  • Fragen Sie Ihre Lehrer, ältere Schüler oder konsultieren Sie das Internet, um die besten Quellen für ergänzende Lektüre zu finden. Verwenden Sie mehrere Nachschlagewerke, die Ihr Verständnis des Materials erweitern. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, Ihr Gehirn wirklich mit jedem Konzept zu beschäftigen, das Ihnen Ihr Lehrer präsentiert.
  • Haben Sie keine Angst vor scheinbar schwierigem Material. Betrachten Sie es als Herausforderung und stellen Sie sich der Herausforderung. Es mag jetzt verwirrend sein, aber wenn Ihre Klasse es behandelt, wird alles einrasten und Sie sind viel weiter vorne.

Teil 2 von 5: Wissenschaftlich überragend

24084 5

Schritt 1. Passen Sie im Unterricht auf

Dies ist der Grundsatz Nummer eins, um gute Noten zu bekommen: immer, immer, immer im Unterricht aufpassen. Hier sind eine ganze Reihe von Gründen, warum:

  • Sie könnten einige wichtige Informationen verpassen. Viele Lehrer sprechen im Unterricht über Tests und Quizfragen. Wenn Sie nicht aufpassen, könnten Sie die Antworten verpassen.
  • Sie könnten Bonuspunkte bekommen. Die meisten Lehrer belohnen aktive und teilnehmende Schüler mit zusätzlichen Teilnahmepunkten. Dies könnte ein beträchtlicher Teil Ihrer Note sein.
  • Aufmerksamkeit im Unterricht macht die Hausaufgaben millionenfach einfacher. Sie haben viel mehr Freizeit, um nachts Ihre Hausaufgaben zu erledigen, wenn Sie die Zeit im Unterricht bereits damit verbracht haben, darüber nachzudenken.
  • Es erleichtert auch Tests. Wenn Sie an diesem Tag bereits eine Stunde engagiert im Unterricht verbracht haben, müssen Sie viel weniger lernen.
  • Manchmal liegt Ihre Note auf einer Klippe zwischen einem normalen ganzen Buchstaben und einem Plus oder einem Minus, wie einem A- und einem A oder einem B+ und einem A-. In vielen Fällen wird der Lehrer berücksichtigen, ob Sie ein "gutes Kind" sind und ob er oder sie Sie mag. Je mehr Sie aufpassen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Lehrer Ihnen den Vorteil des Zweifels gibt.
24084 6

Schritt 2. Machen Sie die Hausaufgaben

Wenn Sie die Hausaufgaben machen, die Lesungen machen und im Unterricht aufmerksam sind, können Sie fast keine schlechten Noten bekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nachlassen, weil eine bestimmte Aufgabe "nur zum Abschluss benotet" wird. Es macht keinen Sinn, Hausaufgaben zu machen, wenn man es nicht richtig macht. Die Informationen werden später für die Tests oder Abschlussprüfungen nützlich sein.

Machen Sie die Hausaufgabenzeit zum Vergnügen. Drehen Sie die Musik auf und halten Sie ein paar Snacks bereit. Wenn das nicht funktioniert, argumentieren Sie mit sich selbst. Denken Sie daran, dass Lehrer die gleiche Menge an Arbeit leisten müssen wie Sie, aber für alle ihre Schüler. Sie vergeben nur Hausaufgaben, die zum Erlernen des Stoffes notwendig sind

24084 7

Schritt 3. Seien Sie organisiert

Nimm all deine losen Papiere und Notizen und organisiere sie. Wenn Sie besser organisiert sind, ist es einfach, genau das zu finden, wonach Sie suchen, was den Lernprozess rationalisiert und Frustrationen vermeidet. Hier sind ein paar Ideen:

  • Investieren Sie in ein paar kleine Ordner (mehrere kleine Ordner sind besser als ein großer Ordner). Achte darauf, deine Papiere zu lochen, anstatt sie in die Taschen deiner Ordner zu stopfen.
  • Bewahren Sie Ihren Lehrplan in der Vordertasche Ihrer Ordner auf. Sie werden sich oft darauf beziehen, also machen Sie es leicht zugänglich.
  • Legen Sie alle Hausaufgaben, die älter als eine Benotungsperiode sind, weg (wenn Sie fortlaufende Noten haben, sollten Sie alle Ihre Papiere für alle Fälle bis zum Ende des Jahres bei sich haben).
  • Verwenden Sie themenbezogene Indizes für einen einfacheren Zugriff, wenn Sie sie benötigen. Beschriften Sie jedes Blatt deutlich mit einem farbigen Stift: CW für Klassenarbeiten, HW für Hausaufgaben, N für Notizen.
  • Räumen Sie Ihren Rucksack aus. Legen Sie es auf den Boden, sortieren Sie alles in Stapel, legen Sie alle notwendigen Papiere in die richtigen Ordner und werfen Sie weg, was Sie nicht brauchen.
24084 8

Schritt 4. Schaffen und pflegen Sie einen Studienplatz

Wenn Sie keinen festen Studienplatz haben, machen Sie jetzt einen. Ist Ihr Studienplatz organisiert und sauber? Ist es gut beleuchtet? Ist es leise und gut belüftet? Haben Sie die notwendigen Materialien zur Hand? Wenn ja, gut! Wenn nicht, arbeite daran. Wenn Sie einen festen Studienplatz haben, ist es einfacher, sich anzuschnallen und es zu erledigen. Und der Fernseher wird Sie nicht ablenken!

Bewahren Sie alle Lehrbücher, Notizen etc. griffbereit sowie einen Computer (Desktop/Laptop) mit möglichst Internetzugang auf. Wenn Ihr Haus immer überfüllt oder laut ist, versuchen Sie es in der Bibliothek

24084 9

Schritt 5. Kennen Sie den Lehrplan für jede Klasse

Ein Lehrplan ist ein Überblick über alles, was Sie in der Klasse tun werden und wann. Ihr Lehrer sollte Ihnen dies zur Verfügung stellen, und wenn nicht, fragen Sie unbedingt danach. Auf diese Weise wissen Sie, auf welche Bereiche sich konzentriert (diese werden wahrscheinlich bei Tests im Mittelpunkt stehen) und wann die Tests stattfinden.

Wenn Sie den Lehrplan kennen – oder ihn zumindest häufig zur Hand haben – lassen nur sehr wenige Fragen offen. Sie wissen, mit welchen Themen Ihr Lehrer die meiste Zeit verbringt, Sie kennen alle Ihre Fristen und Sie kennen die Prüfungstermine Monate im Voraus. Mit Ihrem Lehrplan an Ihrer Seite ist es schwer, etwas falsch zu machen

24084 10

Schritt 6. Stellen Sie hohe Ansprüche an sich selbst

Versprechen Sie sich und anderen, dass Sie bei Tests akzeptable Noten erhalten und alle Ihre Hausaufgaben erledigen. Ergreifen Sie Maßnahmen, wenn Ihre Noten zu fallen beginnen, bevor jemand anderes Sie darauf hinweisen muss. Finde Wege, dich selbst zu motivieren, und überzeuge dich selbst davon, dass du mehr als alles andere aufs College gehen willst. Motivation ist der Schlüssel zum Erfolg!

Wenn dir das wirklich wichtig ist, sprich mit deinen Eltern darüber, wie du motiviert bleibst. Sie wollen auch, dass du gute Noten bekommst, also sind sie vielleicht offen, dir zu helfen. Vielleicht am Ende des Semesters, wenn Sie alle As haben, können sie Ihnen das gewünschte Geschenk besorgen oder Ihre Ausgangssperre verlängern. Man weiß nie, wenn man nicht fragt

24084 11

Schritt 7. Lerne jede Nacht ein wenig

Lesen Sie in der Nacht vor jedem Unterricht den Stoff im Buch durch, von dem Sie vorhersagen, oder von dem gesagt wurde, dass er an diesem Tag behandelt wird. Verwenden Sie Wiederholungsfragen am Ende des Kapitels, um sicherzustellen, dass Sie ein grundlegendes Verständnis davon haben. Schreiben Sie alle Fragen auf, die Sie haben, und fragen Sie Ihren Lehrer. Im Unterricht am nächsten Tag sind Sie der Kurve so weit voraus, dass selbst die schwierigsten Fragen leicht fallen.

Wenn es um kleine Fakten wie Daten, Namen und Gleichungen geht, ist unser Gedächtnis sehr gut darin, schnell zu vergessen, besonders wenn diese Fakten einfach durch neue ersetzt werden. Wenn Sie jeden Tag ein wenig lernen, bleiben die Informationen frisch in Ihrem Gedächtnis und können sich leichter merken

24084 12

Schritt 8. Machen Sie sich gute Notizen

Eine gute Faustregel ist, alle Diagramme so vollständig wie möglich abzuschreiben und alles aufzuschreiben, von dem Sie glauben, dass Sie sich nicht mehr erinnern. Schreiben Sie sie dort auf, wo Sie sie lesen können, und ordnen Sie sie nach Datum, damit Sie sie später leicht nachschlagen können.

  • Überlege dir ein Kürzelsystem, damit du nicht jedes Wort aufschreiben musst. Verwenden Sie nach Möglichkeit Abkürzungen, damit Sie Schritt halten können.
  • Versuchen Sie, nach Hause zu gehen und die Notizen erneut einzugeben, und fügen Sie zusätzliche Informationen hinzu. Manche Lehrer springen zwischen den Themen hin und her. Vielleicht erinnern Sie sich an etwas, das sie erwähnt haben, für das Sie keine Zeit hatten, es aufzuschreiben, oder es wurde an einer anderen Stelle aufgeschrieben. Studieren Sie dann Ihre Notizen und alle zusätzlichen Informationen, die Sie hinzugefügt haben.
24084 13

Schritt 9. Holen Sie sich einen Tutor

Ein guter Tutor kann Ihnen helfen, Konzepte zu verstehen, den Unterricht unterhaltsam zu gestalten und Probleme zu lösen, die Ihnen weder zu leicht noch zu schwer sind. Ein Nachhilfelehrer ist nicht nur etwas für „Dumme“oder geistig Behinderte – auch die klügsten Kinder können von einer Nachhilfe nach der Schule profitieren. Manchmal gibt es in Ihrer Schule einen studentischen Tutor, der Ihnen zwischen den Klassen oder nach der Schule mit Rat und Tat zur Seite steht.

Sprechen Sie mit Ihrem Berater oder Lehrer über einen möglichen Tutor, mit dem Sie zusammenarbeiten könnten. Sie kennen wahrscheinlich einen älteren Schüler, der für seinen Lebenslauf einen Nachhilfeunterricht benötigt, oder einen Schüler, der für ein Nachhilfeprogramm nach der Schule eingeschrieben ist und jemanden zum Unterrichten sucht

Teil 3 von 5: Acing-Tests und -Projekte

24084 14

Schritt 1. Beginnen Sie einige Tage vor einem Test mit dem Lernen

Drei Tage vor einem Test reichen in der Regel für eine ausreichende Studienzeit aus. Wenn Sie bis zum Vorabend zögern, werden Sie wahrscheinlich nicht alle notwendigen Materialien durcharbeiten und sich nach der Prüfung für die Abschlussprüfung definitiv nicht mehr an den Stoff erinnern können.

  • Wenn Sie am Ende Ihrer Lerneinheit noch Zeit haben, überprüfen Sie altes Material, damit Sie es für die Abschlussprüfung frisch in Erinnerung behalten. Ein paar Minuten hier und da verkürzen die Studienzeit am Ende des Jahres erheblich, wenn Sie wirklich bis zum Sommer segeln möchten.
  • Wenn Sie mehrere Tests dicht beieinander haben, denken Sie über die Schwierigkeit des Materials nach und teilen Sie Ihre Zeit entsprechend ein. Wenn Sie genauso viel Zeit damit verbringen, Materialien zu studieren, die Sie bereits als anspruchsvolleren Stoff kennen, wird Ihre Note in der schweren Klasse darunter leiden. Wenn Sie das Material bereits kennen, wird es nicht viel nützen, mehr zu lernen.
24084 15

Schritt 2. Vermeide es, die ganze Nacht durchzuziehen, um für einen Test zu lernen

Es wurde viel zu diesem Thema geforscht und das Ergebnis ist dasselbe – das Pauken für einen Test verbessert Ihre Noten nicht. Es macht Sinn, dass jedes Lernen besser ist als kein Lernen, aber wenn Sie so müde sind, kann Ihr Gedächtnis nicht funktionieren, was dieses Lernen sinnlos macht.

Manchmal ist es notwendig, lange wach zu bleiben, um Aufsätze zu schreiben oder Projekte abzuschließen, da es besser ist, erschöpft zu sein und sich die Arbeit anerkennen zu lassen, als zu schlafen und die Punkte zu verlieren, die zwischen einem A und einem B oder einem B und einem C ausmachen könnten In diesen Fällen, in denen eine Frist eingehalten werden muss, sind Kaffee und Energy-Drinks Ihr bester Freund. Aber seien Sie gewarnt: Wenn das Koffein nachlässt, werden Sie wahrscheinlich noch erschöpfter sein als zuvor

24084 16

Schritt 3. Machen Sie einen zusätzlichen Kredit

Nachdem Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben, lösen Sie einige schwierige Aufgaben aus Ihren ergänzenden Ressourcen. Machen Sie vergangene Prüfungen oder lernen Sie neue Techniken, um das Beste aus Ihrem Unterricht herauszuholen. Wieso den? Weil viele Lehrer zusätzliche Kredite aufnehmen und sie mit Testergebnissen oder Projektergebnissen verknüpfen. Oh, und du wirst auch klüger sein.

Zusätzliche Arbeit zu leisten bedeutet jetzt bessere Noten im College, also melke es nach allem, was es wert ist. Je mehr Sie die Dinge jetzt im Griff haben, desto weniger werden Sie später gestrandet und ahnungslos bleiben

24084 17

Schritt 4. Gönnen Sie sich eine Lernpause, wenn Sie sie brauchen

Auch wenn es widersprüchlich erscheinen mag, ist es besser, für kurze Zeit hart zu arbeiten und regelmäßige Pausen einzulegen, als zu lange zu arbeiten und Ihr Gehirn zu braten. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie Zeit verschwenden, aber was Sie wirklich tun, ist sicherzustellen, dass Ihr Gehirn in Top-Zustand bleibt.

Die meisten Menschen können 50 Minuten mit optimaler Effizienz arbeiten und brauchen dann eine zehnminütige Pause, bevor sie wieder optimal funktionieren können. Finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert und haben Sie keine Angst, von Ihrem Zeitplan abzuweichen, um sich für eine gute Arbeit bei etwas Schwierigem zu belohnen. Vertrauen Sie darauf, dass Sie später zu Ihrer Arbeit zurückkehren können

24084 18

Schritt 5. Beginnen Sie mit der Arbeit an langfristigen Projekten, sobald diese zugewiesen sind

Je länger Sie haben, desto größer sind sie. Hier ist eine schnelle Formel, um die Zeit zu schätzen, die Sie für ein Projekt aufwenden sollten:

  • Angenommen, Sie haben einen Aufsatz mit 200 Punkten, der in anderthalb Monaten oder 45 Tagen fällig ist:

    200/45 = 4,4 Punkte pro Tag

  • 1 Punkt entspricht etwa 6 Minuten Arbeit. Du möchtest 4,4 Punkte pro Tag machen:

    4,4 x 6 = 26

    Das ist etwas weniger als eine halbe Stunde am Tag. Wenn Sie es auf diese Weise tun, werden Sie im Allgemeinen Lichtjahre vor der Zeit fertig und haben die wichtige "Crunch-Time", bevor der Aufsatz fällig wird, um sich zurückzulehnen und zu entspannen, weil Sie früher fertig sind!

24084 19

Schritt 6. Bilden Sie mit Freunden eine Lerngruppe

Im Allgemeinen ist das Lernen in Gruppen effektiver als das Lernen allein. Und es macht mehr Spaß! Wenn es Ihnen passt, treffen Sie sich alle zwei Wochen. Stellen Sie einfach sicher, dass allen Beteiligten klar ist, dass Sie sich zum Lernen treffen und nicht über andere Dinge reden.

Lerngruppen sind effektiver, wenn sie richtig gemacht werden. Es ist nicht an der Zeit, herumzualbern! Benennen Sie jemanden zum Gruppenleiter und entscheiden Sie, welche Themen Sie an diesem Tag behandeln werden. Bitten Sie alle, einen Snack und ein paar Getränke mitzubringen und kommen Sie mit ein paar Fragen, die vorbereitet sind, um die Gruppe abzuprallen. Wenn Sie jedoch einen Freund haben, der Sie in der Lerngruppe runterzieht oder ablenkt, sagen Sie ihm, dass Sie sich konzentrieren müssen, und anstatt herumzualbern, hängen Sie in Ihrer Freizeit mit ihm ab

24084 20

Schritt 7. Lernen Sie, wenn Sie ein wenig Freizeit haben

Tragen Sie einige Karteikarten mit sich, um sie durchzuarbeiten, wenn Sie einen freien Moment haben. Im Bus? Es ist Lernkartenzeit. In der Schlange zum Mittagessen anstehen? Flashcard-Zeit. Auf Mama warten? Flashcard-Zeit. All diese Zeit beginnt sich zu summieren und gibt Ihnen nachts mehr Freizeit zum Spaß.

Diese sind auch toll, um mit einem Freund zu tun. Wenn Sie 5 oder 10 Minuten vor dem Unterricht Zeit haben, wenden Sie sich an die Person neben Ihnen und fragen Sie sie, ob Sie sich schnell gegenseitig befragen können. Auf diese Weise können Sie mit Ihren Augen und Ohren lernen, was leichter zu merken ist

24084 21

Schritt 8. Als letzten Ausweg stopfen

Das sollte nicht dein Alltag sein, aber wenn du die Note einfach halten musst und mit einer anstrengenden Arbeitsaufgabe in Rückstand geraten bist, weil du deine Zeit nicht entsprechend eingeplant hast, gib nicht einfach auf. Fünf Minuten vor dem Unterricht können sehr lohnend sein. Lernen Sie die Kunst des Paukens. Es kann in diesem stressigen Moment bei Aufsätzen, Hausaufgaben, geschäftigen Arbeiten und vielen anderen Notizen helfen.

Es hilft Ihnen jedoch nicht, langfristig zu lernen. Pauken macht müde, ermüdet und fällt sehr schnell aus dem Gedächtnis. Es ist notwendig, ein Thema viele Male zu studieren, bevor es einem im Kopf bleibt – nicht nur in der Nacht vor einer Prüfung oder in den Momenten vor dem Unterricht

Teil 4 von 5: Exzellenz im außerschulischen Bereich

24084 22

Schritt 1. Machen Sie mit

Gute Noten sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, dieses bestimmte College zu beeindrucken, aber etwas Besonderes zeigt, dass Sie mehr tun können, während Sie hervorragende Noten behalten.

  • Wenn Sie sportlich sind, sollten Sie in Erwägung ziehen, einem Sportteam beizutreten, in dem Sie besonders talentiert sind. Versuchen Sie es jedes Jahr, damit das Team sich einen Namen in Ihrer High School macht.
  • Auch Kunst, Musik und Schauspiel sind beeindruckend. Hochschulen suchen auch nach großartigen Künstlern, Sängern, Musikern, Schauspielern und Tänzern.
  • Einem Verein beitreten. Treten Sie einem Club bei, an dem Sie interessiert sind oder in dem Sie gut sind. Wenn Sie zum Beispiel gut in Spanisch sind, dann treten Sie dem Spanischen Club bei. Liebe Schach? Treten Sie dem Schachclub bei. Sie werden wahrscheinlich auch Freunde treffen.
24084 23

Schritt 2. Diversifizieren Sie Ihre Aktivitäten

Es ist großartig, ein All-Star-Athlet zu sein. Colleges lieben das. Was lieben Hochschulen mehr? Ein All-Star-Athlet, der auch 1st Chair Violine ist und im Debattierteam ist. Um wirklich beeindruckend und abgerundet zu sein, tun Sie von allem ein bisschen.

Es spielt wirklich keine Rolle, wie gut Sie darin sind – alles was zählt ist, dass Sie es versuchen. Kein College wird dir zurückschreiben und sagen: "Ja, aber wie gut warst du darin, Little Orphan Annie zu spielen?" oder "Klar, aber wie viele Bälle gingen überhaupt auf das richtige Feld?" Alles was sie interessiert ist, dass du ein wertvolles Mitglied deiner High School warst und alles gegeben hast

24084 24

Schritt 3. Freiwillige

Wissen Sie, was beeindruckender ist als ein All-Star-Athlet? Ein All-Star-Athlet, der auch 1st Chair Violine ist und im Debattierteam ist. Weißt du, was beeindruckender ist als ein All-Star-Athlet, der auch 1. Stuhlgeige ist und im Debattierteam sitzt? Ein All-Star-Athlet, der all das tut und sich freiwillig meldet. Nichts schreit mehr "Ich liebe meine Gemeinschaft" und "Ich bin ein großartiger Student für Ihr College" als Freiwilligenarbeit.

Es gibt Dutzende von Möglichkeiten, von denen Sie wahrscheinlich nicht einmal wissen, dass sie direkt zur Hand sind. Sie können sich in Ihrem örtlichen Krankenhaus, Tierheim, Altersheim, Suppenküche oder sogar in Ihrem örtlichen Gemeindetheater ehrenamtlich engagieren. Du könntest in einer örtlichen Kirche oder einem Frauenhaus aushelfen oder benachteiligten Kindern Nachhilfe geben. Meistens müssen Sie nur fragen

24084 25

Schritt 4. Seien Sie proaktiv

Wenn Ihre Schule keine Aktivität anbietet, versuchen Sie es selbst. Noch beeindruckender als außerschulisch zu sein, ist es selbst zu beginnen.Hat Ihre Schule keinen Umweltclub? Starten Sie einen. Ein Thespian-Club? Starten Sie einen. Selbst wenn Sie und vier Freunde mittwochs um 16.30 Uhr das Recycling der Schule erledigen, werden angehende Colleges nur beeindruckt sein.

Fragen Sie einfach Ihre Lehrer oder Ihren Schulleiter, ob Sie grünes Licht für einen verifizierten Club haben können. Sie werden in das Jahrbuch aufgenommen und haben offiziellen Status. Auf diese Weise kann der Club größer werden und Sie können mit Colleges darüber sprechen

24084 26

Schritt 5. Priorisieren Sie Ihre Aktivitäten nach der Schule

Machen Sie weiterhin die außerschulischen Aktivitäten, die Sie lieben und denen Sie wirklich verpflichtet sind, aber nehmen Sie sich genügend Zeit zum Lernen. Ihre Aktivitäten sind wichtig, um ein vielseitiger Student zu werden, und oft sehr wichtig bei College-Bewerbungen. Aber im Allgemeinen stehen die Noten an erster Stelle.

  • Finde heraus, wie viel Zeit du brauchst, um dein Bestes zu geben, und füge dreißig Minuten hinzu, um auf der sicheren Seite zu sein. Dann addieren Sie mindestens 8 Stunden Schlaf und die Anzahl der Stunden, die Sie mit dem Pendeln zur Schule oder dem Schulbesuch verbringen. Ziehen Sie diese Zahl von 24 ab und Sie haben die Menge an "freier Zeit" während Ihres Tages.
  • Suchen Sie sich einen Kalender für das Jahr und notieren Sie alle Aktivitäten, die Sie machen möchten, und die Zeit, die sie jeweils in Anspruch nehmen. Wenn Sie an einem Tag mehr Zeit haben, als Sie Freizeit haben, priorisieren Sie Ihre Aktivitäten und reduzieren Sie sie. Denken Sie auch daran, dass Sie eine "Auszeit" brauchen, in der Sie nichts anderes tun können, als nachzudenken, zu entspannen und zu entspannen.

Teil 5 von 5: Auf sich selbst aufpassen

24084 27

Schritt 1. Holen Sie sich viel Schlaf

Ihr Gehirn braucht Schlaf, damit es sich erfrischen, all die Informationen verarbeiten kann, die es an diesem Tag aufgenommen hat, und sich auf den nächsten Tag vorbereiten. Wenn Sie nicht schlafen, leiden Ihre Noten, Sie haben schlechte Laune und Ihr Körper fängt an, herunterzufahren. Zielen Sie auf solide 8 oder 9 Stunden pro Nacht.

Schlaf beeinflusst nicht nur die Leistung, sondern auch das allgemeine Verständnis. Je weniger Schlaf Sie haben, desto weniger kann Ihr Gehirn selbst die einfachsten Dinge erfassen

24084 28

Schritt 2. Essen Sie jeden Tag ein gutes Frühstück

Achten Sie darauf, dass Ihre erste Mahlzeit eiweißreich ist. Das Frühstück liefert Ihnen Energie und Nährstoffe, damit Sie Ihren Tag beginnen, im Klassenzimmer erfolgreich sein und sich gut entwickeln können. Protein- und ballaststoffreiche Lebensmittel liefern Ihnen die meiste Energie.

Halte dich von leeren Frühstücken wie Donuts und zuckerhaltigen Cerealien fern. Sicher, Sie werden einen anfänglichen Zuckerrausch haben, aber der wird früh genug verschwinden und Sie werden in der dritten Periode abstürzen. Und Sie werden lange vor der Mittagszeit verhungern

24084 29

Schritt 3. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie sie brauchen

Dies mag wie ein Kinderspiel erscheinen, aber viele Schüler haben zu viel Angst oder kümmern sich nicht genug. Du bist nicht dumm, wenn du um Hilfe bittest – du bist tatsächlich schlau.

  • Bitten Sie um Hilfe, wenn es um Hausaufgaben, Quiz und Tests geht. Wenn deine Lehrer, Eltern und Tutoren wissen, dass du dein Bestes gibst, werden sie dir bei allem helfen wollen, was dir gerade bevorsteht.
  • Bitten Sie um Hilfe, wenn es um Ihre allgemeine Moral geht. Die High School ist hart und es ist leicht, gestresst zu werden. Wenn Ihre Klassenbelastung schwer zu ertragen ist, sprechen Sie mit Ihren Lehrern und Beratern darüber. Sie haben vielleicht Ideen, um es dir leichter zu machen.
24084 30

Schritt 4. Nehmen Sie sich Zeit für Spaß

Sie sind einmal nur jung. Das College wird nur intensiver, also stellen Sie sicher, dass Sie immer Zeit für ein bisschen Spaß haben. Nehmen Sie sich jeden Samstagabend Zeit für Freunde, Familie oder einfach nur Zeit, um sich zu entspannen, zurückzulehnen und zu tun, was immer Sie tun möchten. Wenn nicht, brennst du aus!

Beliebt nach Thema