Petition schreiben: 13 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Petition schreiben: 13 Schritte (mit Bildern)
Petition schreiben: 13 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Gibt es etwas in Ihrer Gemeinde, Ihrem Landkreis oder Ihrer Nation, das Sie ändern möchten? Versuchen Sie, eine Petition zu erstellen. Petitionen können eine echte Wirkung haben, wenn sie sorgfältig durchdacht und richtig geschrieben werden. Vielleicht haben Sie bereits eine Ursache oder Strategie im Kopf. Dennoch müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Petition gut recherchiert ist, damit Sie Ihren Fall leicht präsentieren können. Ihre Botschaft sollte klar sein und Ihre Zustellung muss höflich und freundlich sein. Wenn Sie dies alles zusammenbringen, wird es Ihnen helfen, die Unterschriften zu bekommen, die Sie brauchen, um Veränderungen zu bewirken, egal wie groß oder klein Ihr Ziel ist.

Schritte

Petitionshilfe

Muster-Petition

Petitionsvorlage

Teil 1 von 4: Ihre Anfrage formulieren

Schreiben Sie eine Petition Schritt 1

Schritt 1. Entwickeln Sie Ihr Argument

Bevor Sie Ihre Petition starten, nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihr Thema gründlich zu recherchieren. Sehen Sie sich Websites und Literatur zu Ihrem Anliegen an. Machen Sie sich nicht nur eine Vorstellung davon, was Sie ändern möchten, sondern auch, was die Kontrapunkte zu Ihren Argumenten sein könnten.

Wenn Sie beispielsweise bei Ihrer Kommunalverwaltung einen neuen Park beantragen möchten, informieren Sie sich auf der Website Ihrer Stadt über Vorschriften und Regeln für Parks. Sehen Sie, ob Sie auch frühere Budgets oder Vorschläge für vergangene Parks finden können

Schreiben Sie eine Petition Schritt 2

Schritt 2. Überprüfen Sie die Zuständigkeit für die Petition

Überlegen Sie, wer die Petition umsetzen muss. Wird es eine Schule, Ihr Büro, Ihre Kommunalverwaltung oder eine nationale Einrichtung sein? Wenden Sie sich an die Verwaltungsbüros oder überprüfen Sie die Website der Organisation, um sicherzustellen, dass diese die richtige Stelle für Ihre Petition ist.

Wenn Sie bei einer Regierungsstelle eine Petition einreichen, lassen Sie sich von dieser an die Abteilung verweisen, die sich mit Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrem Anliegen befasst. Dann fordern Sie Petitionsrichtlinien an. Sie können auch überprüfen, ob Ihre Petition genehmigt werden muss, bevor sie in Umlauf gebracht wird

Schreiben Sie eine Petition Schritt 3

Schritt 3. Finden Sie heraus, wie viele Unterschriften Sie benötigen

Die meisten Regierungsbehörden und viele andere Organisationen haben Richtlinien bezüglich der Anzahl der Unterschriften, die erforderlich sind, damit eine Petition berücksichtigt wird. Bestätigen Sie diese Nummer bei der Gruppe oder Agentur, bei der Ihre Petition eingereicht wird.

Schreiben Sie eine Petition Schritt 4

Schritt 4. Entwickeln Sie eine klare und konkrete Aussage zu Ihrem Ziel

Sobald Sie wissen, was von Ihrer Petition verlangt wird, schreiben Sie eine Erklärung, die Ihre Ziele umrahmt. Es sollte präzise, ​​prägnant und informativ sein. Es muss nicht jedes Ziel oder jeden Punkt für Ihre Sache enthalten, aber es sollte potenziellen Unterzeichnern eine gute Vorstellung von Ihrem Anliegen geben.

  • „Wir unterstützen mehr Geld für einen Park“ist viel zu schwach und allgemein. Versuchen Sie stattdessen: „Wir fordern, dass die Commissioners of Nature County Mittel für einen neuen Park im Adventure District bereitstellen.“
  • Diese Erklärung steht ganz oben in Ihrer Petition. Sie können es in größerem und/oder fettem Text einfügen, um es hervorzuheben.

Teil 2 von 4: Ihre Ursache erklären

Schreiben Sie eine Petition Schritt 5

Schritt 1. Fügen Sie eine kurze Zusammenfassung Ihrer Ursache hinzu

Fügen Sie in Ihre Zielaussage ein oder zwei Absätze ein, in denen die Art des Problems kurz beschrieben wird, eine Erklärung, warum das Thema für das Petitionspublikum von Bedeutung ist, und eine vorgeschlagene Änderung oder Aufforderung zum Handeln, um das Problem anzugehen. Sie möchten das Problem so beschreiben, dass es für jemanden sinnvoll ist, auch wenn er nichts über die Ursache weiß.

  • Je länger Ihre Petition ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Leute sie vollständig durchlesen oder unterschreiben. Versuchen Sie, den Text Ihrer Petition auf zwei oder drei kurze, leicht zu durchsuchende Absätze zu beschränken. Es kann auch hilfreich sein, ein paar Aufzählungspunkte oder Nummern hinzuzufügen.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Petitionstext sinnvoll ist. Lassen Sie es von jemand anderem lesen, um Klarheit zu schaffen und zu sehen, ob er Ihr Problem und das Endziel Ihrer Kampagne versteht.
Schreiben Sie eine Petition Schritt 6

Schritt 2. Bereiten Sie Referenzen für Ihre Aussagen vor

Einige Leute werden wissen wollen, woher Sie Ihre Informationen haben, damit sie sich vergewissern können, dass sie gültig sind. Bereiten Sie ein zusätzliches Blatt vor, das Sie hinter Ihrer Petition aufbewahren können, auf dem die von Ihnen konsultierten Referenzen aufgeführt sind. Geben Sie unbedingt den Titel und den Autor der Referenz an, wo Sie sie gefunden haben (z. B. einen Buchtitel oder eine URL, falls zutreffend) und das Datum, an dem Sie darauf zugegriffen haben.

Sie können sogar ein paar zusätzliche Exemplare ausdrucken und auf Wunsch verteilen

Schreiben Sie eine Petition Schritt 7

Schritt 3. Bearbeiten Sie Ihre Petition für Rechtschreib- und Grammatikfehler

Wenn Ihre Petition mit Fehlern übersät ist, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie ernst genommen werden. Verwenden Sie die Rechtschreibprüfung und lesen Sie Ihre Petition Korrektur auf offensichtliche Fehler. Lesen Sie es laut vor, um festzustellen, ob es fließt und Sinn macht.

Teil 3 von 4: Menschen zum Handeln aufrufen

Schreiben Sie eine Petition Schritt 8

Schritt 1. Machen Sie einen Call-to-Action

Ihre Eröffnungsrede kann sich auf das beziehen, was Sie zu dem Problem sehen möchten, aber Sie sollten auch einen kurzen Absatz enthalten, in dem das gewünschte Ergebnis erläutert wird. Lassen Sie die Leute wissen, was passiert, wenn Ihre Petition erfüllt wird. Seien Sie prägnant, aber konkret. Lassen Sie die Leute wissen, was Sie tun möchten, wer es umsetzen kann und wann es passieren sollte.

Versuchen Sie es mit etwas wie: "Wir fordern das Ministerium für Wohnungswesen und Wirtschaftsentwicklung auf, innerhalb der nächsten fünf Jahre in allen Gebäuden der Stadt mindestens 20 % durch Gutscheine finanzierte Wohnungen zu fordern."

Schreiben Sie eine Petition Schritt 9

Schritt 2. Lassen Sie die Leute wissen, was sie sonst noch tun können, um die Sache zu unterstützen

Gegebenenfalls können Sie am Ende Ihrer Petition einen Absatz hinzufügen, der die Leute darüber informiert, ob sie andere Dinge tun können, um Ihre Sache zu unterstützen. Wenn es hilfreich wäre, wenn Leute lokale politische Ämter anrufen oder Treffen mit Firmenchefs vereinbaren, teilen Sie den Leuten mit, mit wem sie sprechen sollten und wie sie mit ihnen in Kontakt treten können.

Sie könnten eine kurze Erklärung hinzufügen wie: "Um die Sache weiter zu unterstützen, vereinbaren Sie einen Termin für ein Treffen mit dem Büro des Stadtverwalters vor der Abstimmung im Stadtrat im kommenden März."

Schreiben Sie eine Petition Schritt 10

Schritt 3. Erstellen Sie ein Unterzeichnerformular auf einem separaten Blatt für Petitionen auf Papier

Das Formular des Unterzeichners ist die eigentliche Aktion, die Sie von den Personen erwarten, und Sie benötigen dafür einen bestimmten Bereich. Setzen Sie den Petitionstitel oben auf das Formular. Verwenden Sie dann eine Tabellenkalkulation oder ein Textverarbeitungsprogramm, um Signatur- und demografische Zeilen zu erstellen. Abhängig von Ihrem Anliegen und den Anforderungen für eine Petition in Ihrer Region möchten Sie möglicherweise E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Postleitzahlen zusammen mit Namen und Unterschriften angeben.

  • Sammeln Sie Postleitzahlen, Postleitzahlen oder andere gesetzlich vorgeschriebene Informationen, damit Sie überprüfen können, ob die Unterzeichner in einem von Ihrem Petitionsproblem betroffenen Gebiet leben.
  • Drucken Sie mehr Kopien des Unterschriftsformulars aus, als Sie für erforderlich halten. Es ist immer besser, übervorbereitet zu sein, als wirkungsvolle Unterschriften ablehnen zu müssen.
  • Wenn Sie eine Website zum Sammeln von Unterschriften verwenden, entwickelt das Programm das Unterschriftenformular für Sie.

Teil 4 von 4: Ihre Petition bewerben

Schreiben Sie eine Petition Schritt 11

Schritt 1. Sprechen Sie persönlich mit den Leuten

Gehen Sie dorthin, wo Sie mit einer großen Anzahl von Menschen sprechen können, die über das Problem besorgt sind oder Informationen darüber erhalten. Gehen Sie zu öffentlichen Orten in Bereichen, in denen sich Ihre Zielgruppe gerne trifft oder abhängt, um Unterschriften zu sammeln. Verbreiten Sie Ihre Petition in Ihrem Büro, in Ihrer Schule und in anderen sozialen Gruppen und verteilen Sie Unterschriftenformulare an Freunde, die sich ebenfalls engagieren möchten.

  • Wenn Sie auf Privatgelände oder geschlossenen Campus, einschließlich Schulen, sprechen oder werben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die erforderliche Erlaubnis einholen.
  • Wenn eine lokale Kundgebung oder Veranstaltung zu Ihrem Petitionsproblem geplant ist, fragen Sie, ob Sie dort eine kurze Rede halten können, um die Leute zum Unterschreiben zu bewegen.
  • Seien Sie höflich, wenn Sie persönlich um Unterschriften bitten. Selbst wenn jemand an Ihre Sache glaubt, hat er möglicherweise nicht die Zeit oder die Möglichkeit, Sie im Moment zu unterstützen. Es ist immer besser, höflich zu sein. Die Leute können dich später immer noch kontaktieren oder helfen, deine Sache zu finanzieren.
Schreiben Sie eine Petition Schritt 12

Schritt 2. Verwenden Sie E-Mail, um Online-Petitionsformulare zu verteilen

Erstellen Sie eine Online-Version Ihrer Petition und senden Sie sie an Ihre Familie, Freunde und Bekannte. Fügen Sie Ihren Aufruf zum Handeln und eine kurze Erklärung zur Petition in den Text der E-Mail ein. Geben Sie dann einen direkten Link zu Ihrem Online-Petitionsformular an.

Versuchen Sie, die Leute nicht mit E-Mails zu überfluten. Wenn Sie täglich eine E-Mail senden, werden keine Ergebnisse erzielt. Folgen Sie stattdessen einer ersten Petitionsrunde mit 1-2 Erinnerungen über den Zeitraum, in dem Sie eine Petition einreichen

Schreiben Sie eine Petition Schritt 13

Schritt 3. Erstellen Sie eine Online-Präsenz für Ihre Petition

Erstellen Sie einen Blog oder ein Online-Forum, in dem Sie Ihre Petition diskutieren und die Fragen potenzieller Unterzeichner beantworten können. Medienplattformen wie Facebook und Twitter sind großartige Möglichkeiten, um die Nachricht zu verbreiten. Darüber hinaus können Sie durch das Erstellen eines Blogs oder das Erstellen einer Kampagnenseite auf einer Petitionswebsite Aktualisierungen an Ihre Unterzeichner übermitteln.

  • Verwenden Sie einen speziellen Hashtag, den Sie speziell für Ihre Petition entwickeln, damit Sie die Aufmerksamkeit, die Ihre Social-Media-Beiträge erhalten, leicht nachverfolgen können.
  • Selbst wenn Sie eine Petition für eine nationale Sache einreichen, kann die Konzentration auf lokale Medien dazu beitragen, Unterstützung in Ihrer Region zu gewinnen und die Aufmerksamkeit größerer Medienquellen auf sich zu ziehen.

Tipps

  • Hängen Sie Ihre Petition in eine Zwischenablage mit einem daran befestigten Stift. Manchmal gibt es keine geeignete Oberfläche zum Schreiben und Unterschreiben einer Petition oder ein potenzieller Unterzeichner hat keinen Stift.
  • Halten Sie Ihr Papier sauber und faltenfrei. Ihre Petition sieht weniger professionell aus, wenn sie schmutzig und mit Eselsohren ist.
  • Sagen Sie immer "Danke", nachdem Sie eine Unterschrift erhalten haben.
  • Seien Sie sanft, wenn Sie um die Unterschrift bitten. Wenn sie sich entscheiden, es dir nicht zu geben, sei nicht sauer und sage stattdessen einfach "Danke"
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Petition gut recherchiert ist!

Beliebt nach Thema