4 Möglichkeiten, agile Methodik zu verwenden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, agile Methodik zu verwenden
4 Möglichkeiten, agile Methodik zu verwenden
Anonim

Agile hat die Technologiebranche im späten 20. und frühen 21. Jahrhundert revolutioniert und ist nun auch in anderen Sektoren im Trend, da Unternehmen vielseitiger und anpassungsfähiger werden wollen. Zu sagen, dass Sie "agile Methodik" verwenden, ist jedoch ein wenig irreführend, denn eine Methodik ist ein Satz von Methoden, Verfahren und Regeln, und Agile hat keine davon. Agile ist eine Reihe von Werten und Prinzipien, eher eine Ideologie. Unter Berücksichtigung dieser Werte wählen Sie die Methoden und Verfahren aus, die für Ihr Team am besten geeignet sind. Einige auf agilen Methoden basierende Methoden sind äußerst beliebt geworden, da sie sich leichter an Unternehmen außerhalb der Tech-Welt anpassen lassen.

Schritte

Methode 1 von 4: Agile Werte und Prinzipien

Basieren Sie die Methodik, die Sie verwenden, um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, auf den 4 Kernwerten von Agile. Das Agile Manifest enthält außerdem 12 Prinzipien, die die 4 Werte erweitern, um Ihnen bei der Definition Ihrer Methodik zu helfen.

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 1

Schritt 1. Fördern Sie die direkte Kommunikation und Interaktion zwischen den Teammitgliedern

Normalerweise können Sie Dinge schneller erledigen, wenn Sie direkt mit jemand anderem sprechen, anstatt starren Hierarchien und Verfahren zu folgen. Bevorzugen Sie persönliche Interaktionen gegenüber unpersönlicherer Kommunikation wie E-Mails.

  • Bauen Sie Ihre Projekte und Teams um die einzelnen Personen herum auf und wählen Sie Personen aus, die gut kommunizieren und zusammenarbeiten können.
  • Geben Sie dem Team regelmäßige Intervalle, um über seine Fortschritte zu reflektieren und herauszufinden, wie es seinen Workflow so optimieren kann, dass die besten Ergebnisse erzielt werden.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine funktionierende Software, anstatt sie zu dokumentieren

In der Schreibwelt lautet der Rat: "Zeigen, nicht erzählen." Wenn es um Softwareentwicklung geht, würden die meisten Leute lieber ein neues Programm ausprobieren, als ein langes, umständliches Dokument darüber zu lesen.

  • Sie sparen Zeit, wenn Sie ständig Software entwerfen, testen und verbessern, anstatt eine detaillierte Dokumentation der Software zu schreiben.
  • Legen Sie einen kürzeren Zeitrahmen für die Bereitstellung funktionierender Software fest (Wochen statt Monate) und verwenden Sie dieses Produkt als wichtigstes Maß für den Fortschritt Ihres Projekts.
  • Während Agile in der Softwareentwicklung begann, können Sie diesen Wert auf andere Sektoren übertragen. Wenn Sie beispielsweise ein Restaurant betreiben, können Sie ein neues Gericht zubereiten und es Kunden für Feedback anbieten und dann entsprechend anpassen.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 3

Schritt 3. Arbeiten Sie mit Ihren Kunden zusammen, um ein nützliches Produkt zu entwickeln

Finden Sie heraus, was jeder Kunde braucht und finden Sie dann heraus, wie Sie diesen Bedarf erfüllen können. Vermeiden Sie es, Kunden an starre Verträge zu binden, die dem Prozess der Produktentwicklung Priorität einräumen, anstatt direkt auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden einzugehen.

  • Behalten Sie offene Kommunikationskanäle zwischen Ihren Kunden oder Benutzern und Ihrem Entwicklungsteam bei. Lassen Sie sie täglich miteinander einchecken.
  • Passen Sie Ihr Produkt nach Bedarf an die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kunden an.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 4

Schritt 4. Priorisieren Sie Flexibilität gegenüber der strikten Einhaltung eines festgelegten Plans

Wenn Sie einen Plan basierend auf den Umständen erstellen, mit denen Sie konfrontiert sind, bevor Sie ein Projekt beginnen, ist dieser Plan auf die von ihm erwarteten Umstände beschränkt. Sie laufen Gefahr, dass der Plan nicht mehr funktioniert, wenn sich die Umstände ändern. Ein großer Teil der Agilität ist die Flexibilität, sich an Veränderungen anzupassen.

  • Begrüßen Sie sich ändernde Umstände und Anforderungen und seien Sie offen dafür. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu erfüllen.
  • Passen Sie Ihre Arbeitsweise kontinuierlich an und verbessern Sie sie. Nutzen Sie regelmäßige Treffen (mindestens wöchentlich), um die aktuellen Umstände zu bewerten und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Methode 2 von 4: Scrum

Scrum ist eine der gängigsten Methoden, die Unternehmen verwenden, um agile Werte und Prinzipien zu implementieren. Mit Scrum teilen Sie Ihre Mitarbeiter in kleine Teams auf, die für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen in kurzen Zyklen (normalerweise etwa 2 Wochen) verantwortlich sind, die als Sprints bezeichnet werden.

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 5

Schritt 1. Erstellen Sie selbstorganisierende und funktionsübergreifende Scrum-Teams

Scrum-Teams bestehen in der Regel aus 3 bis 9 Mitgliedern, die zusammen in der Lage sind, das ihnen zugewiesene Projekt abzuschließen. Obwohl es wahrscheinlich einige Überschneidungen geben wird, bringt im Idealfall jedes Teammitglied etwas anderes mit. Das Team erledigt nicht nur die Arbeit, sondern schätzt auch, wie lange es dauern wird, bis sie fertig ist.

Teams mit mehr als 9 Mitgliedern können nicht so effektiv kommunizieren wie kleinere Teams, was zu weniger effizienter Arbeit führt

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 6

Schritt 2. Wählen Sie den Scrum Master für Ihr Team

Der Scrum Master ist dafür verantwortlich, dass Ihr Produkt die Entwicklung durchläuft und in kürzester Zeit beim Kunden ankommt. Der Scrum Master leitet auch die Meetings und behebt alle Probleme, die während der Entwicklung auftreten.

  • Der Scrum Master hält alles in Bewegung, damit sich jedes Mitglied des Teams auf seine Produktionsziele konzentrieren kann. Wenn jemand ein Problem hat, wird der Scrum Master mit ihm zusammenarbeiten, um das Problem zu beseitigen und den Produktionsengpass zu öffnen, den das Problem verursacht hat.
  • Ihr Scrum Master verfügt möglicherweise über eine spezielle Ausbildung und Zertifizierung für seine Rolle, kann sich aber auch Autodidakt erarbeiten. Unabhängig davon sollten sie ein gutes Verständnis ihrer Rolle und der Theorien und Praktiken haben, die der Scrum-Methode zugrunde liegen.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 7

Schritt 3. Erstellen Sie einen Aufgabenrückstand für Ihr Projekt

Listen Sie einfach die Aufgaben auf, die während des 2-wöchigen Sprints erledigt werden müssen, jeweils auf einer separaten Karte oder einem Textfeld (wenn Sie digital arbeiten). Jeder sollte sich wie eine Geschichte lesen und die Fragen „wer“, „was“und „warum“beantworten (was ist die Aufgabe, wer braucht sie und warum brauchen sie sie).

  • Angenommen, Sie entwickeln ein Smartphone-Spiel. Eine Geschichte könnte lauten: "Gewinnende Spieler brauchen Belohnungen, um sie zu motivieren, zum Spiel zurückzukehren."
  • Ordnen Sie die Aufgaben im Backlog an und stellen Sie die Aufgaben mit dem höchsten Wert für Ihren Kunden zuerst, die die größte unmittelbare Wirkung haben. Wenn Sie beispielsweise einen Artikel haben, der sofort nach seiner Fertigstellung Umsatz generiert, wird er an die Spitze des Backlogs gesetzt.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 8

Schritt 4. Schätzen Sie die Zeit ein, die für jede einzelne Aufgabe benötigt wird

Sie müssen nicht genau wissen, wie lange es dauert, jede Aufgabe zu erledigen. Vielmehr möchten Sie sie relativ zueinander schätzen. Denken Sie an T-Shirt-Größen, wenn Sie Aufgaben in relative Gruppen einteilen. Dies hilft Ihnen, Aufgaben zu priorisieren und den Produktivitätszyklus am Laufen zu halten.

  • Sie können beispielsweise festlegen, dass eine „große“Aufgabe 30 Minuten dauert, eine „mittlere“Aufgabe 20 Minuten und eine „kleine“Aufgabe 10 Minuten. Dann würden Sie die Aufgaben in Ihrem Backlog durchgehen und ihnen eine geschätzte Zeit zuweisen.
  • Fügen Sie die Zeitschätzung zur Aufgabenkarte hinzu, damit die Teammitglieder wissen, wie lange sie brauchen sollten, um eine angefangene Aufgabe zu erledigen.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 9

Schritt 5. Erstellen Sie ein Scrum-Storyboard, um Ihre Arbeit sichtbar zu machen

Ein Scrum-Storyboard hat 3 Spalten: Was Sie tun müssen, was Sie tun und was Sie getan haben. Alle Aufgaben in Ihrem Backlog gehen in die erste Spalte. Wenn ein Teammitglied mit der Arbeit an einer Aufgabe beginnt, nimmt es diese und verschiebt sie in die zweite Spalte. Wenn die Aufgabe abgeschlossen ist, verschieben sie sie in die dritte Spalte.

Sie können eine physische Tafel erstellen, z. B. eine trocken abwischbare Tafel oder eine Stecktafel mit Karteikarten. Es gibt auch Computersoftware, mit der Sie ein digitales Board erstellen können, auf das Ihr gesamtes Team Zugriff hat

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 10

Schritt 6. Halten Sie jeden Tag als erstes "Stand-up-Meetings" mit dem gesamten Team ab

Diese kurzen Meetings (normalerweise 15 Minuten oder weniger) finden normalerweise mit Teammitgliedern auf den Beinen statt, daher der Name. Das Team beginnt den Tag damit, dass es durchgeht, was es gestern getan hat, was es heute tun möchte und welche Hindernisse ihm im Weg stehen könnten. Die Diskussion wird vom Scrum Master geleitet.

Wenn Hindernisse identifiziert werden, sucht das Team nach Möglichkeiten, diese zu beseitigen, damit es seine Effizienz verbessern kann

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 11

Schritt 7. Testen Sie das Produkt am Ende des Sprints

Am Ende der 2 Wochen sollte das Team ein funktionierendes Produkt haben. Nach einer Demo dieses Produkts bespricht das Team, welche Verbesserungen vorgenommen werden können und was die nächsten Schritte sein sollten. Dies führt zur Planung für den nächsten Sprint.

  • Nach einem 2-wöchigen Sprint ist es unwahrscheinlich, dass Sie ein vollständiges Produkt zur Auslieferung an Ihre Kunden haben. Sie haben jedoch etwas zu demonstrieren, das Ihren Kunden den Fortschritt zeigen kann, den Sie machen. Dies entspricht dem agilen Prinzip, das Produkt als primäres Maß für den Fortschritt zu verwenden.
  • Bei der Demo geben Ihnen Ihre Kunden Feedback zu dem Produkt oder der Funktion, die Sie ihnen gezeigt haben. Sie können dieses Feedback nutzen, um Ihr Produkt weiter anzupassen, um den Anforderungen und Erwartungen am besten gerecht zu werden.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 12

Schritt 8. Analysieren Sie die Leistung des Teams während des Sprints

Stellen Sie nach der Demo das Team zusammen und besprechen Sie, was im letzten Sprint gut gelaufen ist und wo Verbesserungspotenzial besteht. Finden Sie heraus, was Sie ändern müssen, um zu vermeiden, dass sich die gleichen Probleme im nächsten Sprint wiederholen.

  • Die geringe Größe des Teams bedeutet, dass jedes Mitglied die gleichen Möglichkeiten hat, zum Prozess beizutragen.
  • Wenn Sie erkannt haben, wie Sie sich verbessern können, können Sie Ihren nächsten Sprint starten.

Methode 3 von 4: Kanban

Kanban bedeutet auf Japanisch "visuelles Signal" und bezieht sich auf eine agile Methodik mit vollständiger Transparenz, die es allen Teammitgliedern ermöglicht, den Arbeitsfortschritt zu verfolgen und genau zu sehen, wer was tut. Im Gegensatz zu Scrum ist Kanban ein kontinuierlicher Prozess, der das Produktionstempo steuert, indem die Anzahl der Aufgaben begrenzt wird, die gleichzeitig ausgeführt werden können.

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 13

Schritt 1. Entwerfen Sie ein physisches oder digitales Projektboard

Das Projektboard ist das Herzstück der Kanban-Methodik. Ein physisches Board, wie zum Beispiel ein trocken abwischbares Board oder eine Pinnwand, funktioniert gut, wenn sich das gesamte Entwicklungsteam in einem einzigen Raum befindet. Wenn Ihr Team aus der Ferne ist, wäre eine digitale Lösung besser geeignet, auf die das gesamte Team zugreifen kann. Das grundlegende Kanban-Projektboard hat 3 Spalten: zu erledigen, in Bearbeitung und fertig. Sie können jedoch je nach Organisation Ihres Teams eine weitere Spalte hinzufügen.

  • Wenn Sie beispielsweise alle abgeschlossenen Arbeitselemente von einem Vorgesetzten überprüfen lassen möchten, können Sie eine Überprüfungsspalte hinzufügen - insbesondere, wenn ein Vorgesetzter das Element nach der Überprüfung zur weiteren Arbeit zurücksenden könnte.
  • Es gibt Software speziell zum Erstellen digitaler Kanban-Boards, wenn Sie nicht Ihre eigenen mit einem Tabellenkalkulationsprogramm entwerfen möchten.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 14

Schritt 2. Erstellen Sie eine Karte für jede bestimmte Aufgabe, die für das Projekt erforderlich ist

Die Karte für jede Aufgabe enthält eine grundlegende Beschreibung der auszuführenden Aufgabe zusammen mit wichtigen Informationen, die zum Ausführen der Aufgabe erforderlich sind. Diese Karten können von jedem Mitglied des Teams jederzeit eingesehen werden, sodass jeder auf das Kanban-Board schauen und nachvollziehen kann, wie weit das Projekt fortgeschritten ist.

  • Wenn sich eine Aufgabe wiederholt, kehrt diese Karte, sobald sie erledigt ist, in die Spalte "Zu erledigen" zurück, damit sie erneut erledigt werden kann.
  • Im Idealfall kann jedes Mitglied des Teams jede der Aufgaben erledigen. Wenn Sie jedoch bestimmten Teammitgliedern bestimmte Aufgaben zuweisen möchten, würden Sie deren Namen auf die Karte schreiben. Sie könnten beispielsweise ein Teammitglied haben, das eine bestimmte Aufgabe besser oder effizienter erledigt, sodass Sie sicherstellen möchten, dass es diese Aufgabe erledigt und nicht jemand anderes.
  • Wenn Sie eine Kanban-spezifische Software verwenden, führt Sie diese durch den Prozess der Erstellung Ihrer ersten Karten und des Verschiebens auf die digitale Tafel. Viele andere Produktivitätssoftware verfügt über Vorlagen, mit denen Sie individuelle Karten für jede Aufgabe einrichten können.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 15

Schritt 3. Priorisieren Sie die Arbeitselemente in der Spalte "zu erledigen"

Die wichtigsten Aufgaben stehen ganz oben in der Spalte, gefolgt von weniger wichtigen Aufgaben. Überlegen Sie auch, ob eine Aufgabe abgeschlossen sein muss, bevor eine andere beginnen kann. Die Teammitglieder nehmen das nächste Element ganz oben auf der Liste, anstatt Aufgaben auszuwählen und auszuwählen, daher ist es wichtig, auf die Reihenfolge zu achten.

Elemente am Ende Ihrer Liste können wegfallen, wenn Sie Demomodelle Ihres Produkts entwickeln und feststellen, dass sie nicht mehr erforderlich sind

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 16

Schritt 4. Beschränken Sie die laufenden Aufgaben auf eine überschaubare Anzahl

Einer der wichtigsten Aspekte von Kanban ist, dass nicht zu viele verschiedene Arbeitsaufgaben gleichzeitig ausgeführt werden. Die spezifische Anzahl von Arbeitselementen, die Ihr Team gleichzeitig bearbeiten kann, variiert, aber in jedem Fall sollten Sie nie mehr Arbeitselemente in Bearbeitung haben, als Sie Teammitglieder haben.

  • Wenn Ihr Team beispielsweise 5 Mitglieder hat, können Sie das Limit für "in Bearbeitung" auf 5 festlegen. Wenn ein Teammitglied eine Karte in die Spalte "Erledigt" verschoben hat, zieht es eine Karte vom oberen Rand der "Aufgabe" Spalte und verschieben Sie es in die Spalte "in Bearbeitung". Wenn jedoch 5 Karten in der Spalte "in Bearbeitung" vorhanden sind, kann niemand mit der Arbeit an einer neuen Aufgabe beginnen, bis diese Aufgaben abgeschlossen sind.
  • Die Begrenzung von "in Bearbeitung" befindlichen Arbeitselementen ist ein großer Teil dessen, was Kanban agil macht. Da nur wenige Arbeitsaufgaben gleichzeitig ausgeführt werden, können Sie Workflow-Probleme schnell erkennen und den Workflow anpassen, um sie zu lösen, bevor der Fortschritt ins Stocken gerät.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 17

Schritt 5. Halten Sie tägliche Besprechungen ab, um den Fortschritt zu bewerten und Aufgaben zu koordinieren

Bringen Sie das Team jeden Morgen für 10-15 Minuten zusammen, um zu besprechen, was das Team vorhat und was am Tag zuvor getan wurde. Wenn es Engpässe gab, die den Arbeitsfluss verlangsamten, überlegen Sie, was getan werden muss, um die Dinge wieder in Gang zu bringen.

Wenn Sie Feedback von Ihren Kunden erhalten haben, würden Sie auch herausfinden, wie Sie dies täglich in Ihren Workflow integrieren können

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 18

Schritt 6. Demonstrieren Sie Ihren Kunden Ihr Produkt und implementieren Sie Feedback

Da Kanban kontinuierlich arbeitet, finden Demos immer dann statt, wenn Sie etwas Wertvolles abgeschlossen haben, das Sie Ihren Kunden zeigen können. Bitten Sie sie um Feedback zu der von Ihnen abgeschlossenen Funktion, damit Sie Ihrem Kanban-Board Aufgaben hinzufügen können.

Wenn Sie beispielsweise Ihrer Software eine neue Funktion hinzugefügt haben und Ihre Kunden angegeben haben, dass sie eine andere Benutzeroberfläche bevorzugen, müssen Sie dem Board Aufgaben hinzufügen, um die Benutzeroberfläche so zu ändern, dass sie für Ihre Kunden intuitiver ist

Methode 4 von 4: Extreme Programmierung

Das Ziel von Extreme Programming (XP) ist es, qualitativ hochwertigere Software zu erstellen und gleichzeitig eine höhere Lebensqualität für die Mitglieder des Entwicklungsteams zu gewährleisten. XP legt Wert auf Teamwork und schnelle Reaktion auf Kundenfeedback.

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 19

Schritt 1. Richten Sie den Arbeitsbereich so ein, dass das Team ohne Barrieren zusammensitzen kann

Eines der Markenzeichen von XP ist die ständige Kommunikation, daher benötigen die Teammitglieder eine Arbeitsumgebung, in der sie ständig miteinander kommunizieren können. Eine offene Büroumgebung funktioniert dafür gut.

  • Wenn Sie ein Remote-Team haben und dennoch als XP-Team arbeiten möchten, sollten alle jeden Tag zur gleichen Zeit arbeiten und für die Kommunikation über Online-Messaging in Echtzeit zur Verfügung stehen.
  • Selbst wenn Sie eine offene Büroumgebung haben, wird es Zeiten geben, in denen Teammitglieder Privatsphäre benötigen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch abgesperrte Bereiche zur Verfügung haben, wie beispielsweise einen Konferenzraum, in den die Leute gehen können, wenn sie ohne Unterbrechung arbeiten müssen.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 20

Schritt 2. Erstellen Sie Geschichten, die beschreiben, was Benutzer mit Ihrem Produkt machen möchten

Schreiben Sie eine kurze Beschreibung des Problems, das Ihre Benutzer lösen möchten. Die Aufgabe Ihres Teams wird es sein, den einfachsten Weg zu finden, um dieses Problem zu beheben.

  • Wenn Sie beispielsweise POS-Software (Point of Sale) entwickeln, möchten Ihre Benutzer (Einzelhandelsbesitzer) möglicherweise Kryptowährung als Zahlungsmittel akzeptieren. Die Geschichte könnte lauten: "Geschäftsinhaber brauchen einen einfachen und unkomplizierten Weg, um Kryptowährungen zu akzeptieren."
  • Arbeiten Sie an Lösungen, die das beschriebene spezifische Problem auf einfache und elegante Weise direkt angehen, ohne andere Probleme vorherzusagen oder Lösungen für nicht aufgetretene Probleme bereitzustellen. Um zum vorherigen Beispiel zurückzukehren: Ihr Ziel ist es, einen Weg für Ihre Ladenbesitzer zu finden, Kryptowährungen zu akzeptieren. Sie möchten diese Kryptowährung möglicherweise auch in ihre Landeswährung umwandeln, aber dieses Problem wurde noch nicht angesprochen.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 21

Schritt 3. Halten Sie einmal pro Woche Teambesprechungen ab, um Geschichten auszuwählen, an denen Sie arbeiten möchten

Gemeinsam schaut sich das Team Ihre Geschichten an und entscheidet, welche in dieser Woche Priorität haben. Ihr Ziel ist es, bis Ende der Woche eine funktionierende Software-Demo zu haben, die auf jede dieser Geschichten reagiert.

  • Während dieses Meetings können Sie auch alle Probleme besprechen, die in der Vorwoche aufgetreten sind und wie Sie diese Probleme in Zukunft vermeiden können oder was getan wurde, um bestehende Probleme zu beheben.
  • Gehen Sie auch das Kundenfeedback der Vorwoche durch und überlegen Sie, wie Sie es umsetzen werden. Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Geschichten Sie für die Woche in Angriff nehmen möchten. Möglicherweise müssen Sie auch neue Geschichten schreiben, die es Ihnen ermöglichen, Kundenfeedback zu integrieren.
Verwenden Sie die agile Methode Schritt 22

Schritt 4. Upgrades und Änderungen sofort testen und integrieren

XP ist wie Kanban ein durchgängiges System. Testen Sie eine Funktion, sobald sie abgeschlossen ist, führen Sie sie dann aus und holen Sie Feedback von Ihren Kunden ein. Wenn Kunden eine Änderung der Software bevorzugen, erstellen Sie neue Storys, um diese Änderungen zu integrieren.

Wenn Sie beispielsweise Smartphone-Apps entwickeln, würde Ihr Team ständig auf Störungen testen und Probleme identifizieren. Sobald ein Fehler gefunden und behoben wurde, würden Sie ein Update an die App senden, das das Problem behebt

Verwenden Sie die agile Methode Schritt 23

Schritt 5. Priorisieren Sie, dass die Teammitglieder gesund und körperlich fit bleiben

Die Natur von XP bedeutet, dass Ihre Teammitglieder oft unter großem Stress stehen. XP-Arbeitsplätze erzwingen in der Regel eine 40-Stunden-Woche und ermutigen die Teammitglieder, eine gesunde Work-Life-Balance aufrechtzuerhalten.

  • Sie können auch Freizeitaktivitäten vor Ort und außerhalb anbieten, um Ihren Teammitgliedern zu helfen, einen aktiven Lebensstil zu führen. Beispielsweise könnten Sie Teams in Community-Rec-Ligen haben.
  • Eine gute Kranken- und Zahnversicherung ist eine weitere Möglichkeit, die Gesundheit und Fitness Ihres Teams zu unterstützen.
  • Fitness- und Schrittherausforderungen helfen auch, Ihr Team aktiv zu halten. Mit aktiver Technologie wie FitBits können Sie Herausforderungen einrichten und Daten von jedem Ihrer Teammitglieder verwalten. Bieten Sie den Gewinnern jeder Herausforderung Preise an.

Tipps

Beliebt nach Thema