4 Möglichkeiten, Google Übersetzer zu verwenden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, Google Übersetzer zu verwenden
4 Möglichkeiten, Google Übersetzer zu verwenden
Anonim

Es gibt eine ganze Welt von Informationen im Internet, aber die überwiegende Mehrheit davon ist wahrscheinlich in einer Sprache, die Sie nicht verstehen. Hier kommt Google Translate ins Spiel. Sie können es verwenden, um eine kleine Textmenge zu übersetzen oder ganze Websites zu übersetzen. Sie können es sogar verwenden, um möglicherweise Blockierungen auf YouTube und anderen Websites zu umgehen.

Schritte

Methode 1 von 4: Einen Textblock übersetzen

Sprache bei Google ändern Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie die Google Übersetzer-Website

Sie können unter translate.google.com darauf zugreifen

Google Translate ist kein perfekter Übersetzer. Oftmals wird die Struktur des Satzes nicht richtig übersetzt, was ihn in der anderen Sprache seltsam oder falsch macht. Google Translate sollte als Leitfaden verwendet werden, um die grundlegenden Konzepte eines Stücks zu erhalten, nicht als genaue Übersetzung

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 2

Schritt 2. Kopieren Sie den zu übersetzenden Text

Sie können Text aus jeder Quelle kopieren, einschließlich Dokumenten und anderen Websites. Sie können den Text auch selbst eingeben.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie den zu übersetzenden Text in das linke Feld auf der Google Übersetzer-Seite ein oder geben Sie ihn ein

Wenn Sie eine Fremdsprache eingeben, klicken Sie hier, um Anweisungen zum Eingeben von fremden Zeichen zu erhalten.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Handschrift", um Zeichen zu zeichnen

Es sieht aus wie ein Bleistift unten im Textfeld. Dies ist besonders nützlich für nicht-lateinische Sprachen.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie die Sprache des eingefügten Textes aus, wenn Google Translate nicht automatisch die richtige Sprache erkennt

Sie können auf die Schaltfläche "▼" klicken, um alle verfügbaren Sprachen anzuzeigen.

Übersetzen Sie Webseiten mit Chrome Schritt 2

Schritt 6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ä", um den Text in lateinischen Zeichen anzuzeigen

Dies ist besonders nützlich für nicht-lateinische Sprachen wie Japanisch oder Arabisch.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 7

Schritt 7. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anhören", um den eingefügten Text gesprochen zu hören

Dies kann nützlich sein, um die richtige Aussprache zu lernen.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 8

Schritt 8. Sehen Sie sich den übersetzten Text im rechten Textfeld an

Standardmäßig übersetzt Google in Ihre persönliche Sprache. Über die Schaltflächen über dem Feld können Sie verschiedene Sprachen auswählen.

Wenn die Übersetzung nicht automatisch erfolgt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Übersetzen"

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 9

Schritt 9. Speichern Sie eine Übersetzung in Ihrem Sprachführer

Ihr Sprachführer ist eine Sammlung von Übersetzungen, die Sie zur späteren Verwendung gespeichert haben. Sie können auf Ihren Sprachführer zugreifen, indem Sie auf die Sprachführer-Schaltfläche über dem rechten Feld klicken.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 10

Schritt 10. Klicken Sie unter der Übersetzung auf die Schaltfläche "Anhören", um sie gesprochen zu hören

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 11

Schritt 11. Korrigieren Sie eine Übersetzung, wenn Sie einen Fehler bemerken

Klicken Sie auf "Falsch?" Schaltfläche, wenn Sie einen Fehler entdecken. Nehmen Sie die Korrektur vor und klicken Sie auf die Schaltfläche "Beitragen". Ihre Korrektur kann dann in Google Translate implementiert werden.

Methode 2 von 4: Eine Website übersetzen

Ändern Sie Ihre Standortfreigabeeinstellung in Google Chrome Schritt 14

Schritt 1. Öffnen Sie die Google Übersetzer-Website

Sie können darauf zugreifen unter translate.google.com

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 13

Schritt 2. Kopieren Sie die vollständige URL der Website, die Sie übersetzen möchten

Die URL ist die Adresse und kann in der Adressleiste gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Ganze kopieren.

Verwenden Sie den Google Übersetzer Schritt 14

Schritt 3. Fügen Sie die URL in das linke Feld von Google Übersetzer ein

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 15

Schritt 4. Wählen Sie die Sprache der Website über die Schaltflächen oben aus

Google Übersetzer erkennt die Sprachen der Website nicht immer automatisch sehr gut, also wählen Sie die Sprache der Website manuell aus. Sie können alle verfügbaren Sprachen anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche "▼" klicken.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 16

Schritt 5. Wählen Sie die Sprache aus, in die die Seite übersetzt werden soll

Standardmäßig übersetzt Google in Ihre persönliche Sprache. Über die Schaltflächen über dem Feld können Sie verschiedene Sprachen auswählen.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 17

Schritt 6. Klicken Sie auf den Link im rechten Feld, um die übersetzte Seite zu öffnen

Google Translate versucht, den Text auf der Seite zu übersetzen, kann jedoch möglicherweise nicht alles übersetzen. Es wird auch kein Text in Bildern übersetzt.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 18

Schritt 7. Wechseln Sie die Übersetzungssprache, indem Sie die Schaltflächen oben auf der Seite verwenden

Sie können in jede der von Google Übersetzer unterstützten Sprachen übersetzen.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 19

Schritt 8. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Original", um zur Originalseite zurückzukehren

Damit können Sie schnell hin und her wechseln.

Methode 3 von 4: Verwenden der mobilen App

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 20

Schritt 1. Laden Sie die Google Übersetzer-App herunter

Es hat ein Symbol mit einem chinesischen Schriftzeichen und einem Buchstaben "G". Sie erhalten es kostenlos im App Store Ihres Mobilgeräts.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 21

Schritt 2. Entscheiden Sie, wie Sie Text eingeben möchten

Sie haben mehrere Möglichkeiten, etwas zu übersetzendes einzugeben:

  • Typ – Berühren Sie das Feld, um den zu übersetzenden Text einzugeben. Die Übersetzung wird während der Eingabe angezeigt.
  • Kamera – Tippen Sie auf die Schaltfläche Kamera, um ein Bild des zu übersetzenden Textes aufzunehmen. Google Translate wird versuchen, den Text zu scannen und dann zu übersetzen, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kamera ruhig halten.
  • Sprache – Tippen Sie auf die Mikrofontaste, um einen Satz zu sprechen, der übersetzt werden soll.
  • Handschrift - Tippen Sie auf die Schaltfläche Squiggle, um Zeichen mit Ihrem Finger zu zeichnen. Dies ist nützlich für nicht-lateinische Zeichen.
Verwenden Sie den Google Übersetzer Schritt 22

Schritt 3. Akzeptieren Sie eine Übersetzung

Nachdem Sie Ihren zu übersetzenden Text eingegeben haben, wird das Ergebnis angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche "→", um die Übersetzung in die Hauptoberfläche zu laden. Gegebenenfalls werden die lateinischen Zeichen angezeigt, und Sie können auf den Stern tippen, um die Übersetzung zu Ihrem Sprachführer hinzuzufügen.

Für die meisten Ausdrücke wird auch eine Wörterbuchkarte angezeigt

Methode 4 von 4: Blockierungen auf YouTube umgehen

Überprüfen Sie den Google-Verlauf Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie die Google Übersetzer-Website

Sie können darauf zugreifen unter translate.google.com

Die Google Übersetzer-Website öffnet YouTube innerhalb der Google Übersetzer-Website, sodass Sie möglicherweise auf YouTube zugreifen können, wenn es blockiert wurde. Dies kann auch mit anderen blockierten Sites funktionieren, aber die Verbindung ist nicht gesichert

Google_translate_2

Schritt 2. Fügen Sie die URL für das YouTube-Video, das Sie sehen möchten, in den linken Frame ein

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 25

Schritt 3. Wählen Sie eine beliebige Sprache aus der Liste der verfügbaren Sprachen außer "Sprache erkennen"

Es wird nicht geladen, wenn Sie "Sprache erkennen" auswählen.

Verwenden Sie den Google Übersetzer Schritt 26

Schritt 4. Wählen Sie eine andere Sprache für das rechte Textfeld

Die von Ihnen gewählte Sprache wirkt sich überhaupt nicht auf das Video aus, aber die Auswahl derselben Sprache wie im vorherigen Schritt führt zu einem Fehler.

Verwenden Sie Google Übersetzer Schritt 27

Schritt 5. Klicken Sie auf den Link im rechten Feld, um das Video zu laden

Die Kommentare können in der falschen Sprache enden, aber Sie sollten das Video problemlos laden können.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema