3 Möglichkeiten, auf Japanisch bis zehn zu zählen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, auf Japanisch bis zehn zu zählen
3 Möglichkeiten, auf Japanisch bis zehn zu zählen
Anonim

Zählen ist normalerweise eine der ersten Fähigkeiten, die Sie beim Erlernen einer neuen Sprache beherrschen. Im Japanischen gibt es 2 Zahlensätze zu lernen: das chinesisch-japanische System und das japanische System oder das Wago-System. Das Wago-System wird nur verwendet, um bis 10 zu zählen. Das chinesisch-japanische System erfordert auch, dass Sie nach der Zahl ein bestimmtes Zeichen oder einen "Zähler" hinzufügen, um die Art der zu zählenden Dinge anzugeben.

Schritte

Methode 1 von 3: Zählen bis 10 im Stil der japanischen Muttersprache (Wago)

Zähle bis zehn auf Japanisch Schritt 1

Schritt 1. Erfahren Sie, wann Sie das Zählen im nativen japanischen Stil verwenden können

Das Zählen der einheimischen Japaner ist in der Regel einfacher als das chinesisch-japanische System und wird nur verwendet, um Dinge von 1 bis 10 zu zählen. Dieser Zahlensatz wird auch als universeller Zähler angesehen. Sie können jedoch kein muttersprachliches Japanisch verwenden, um Geld, Zeit oder Personen zu zählen.

Es gibt keine Theken im gebürtigen japanischen Stil, was die Nutzung im täglichen Leben erleichtert, wenn Sie beispielsweise 1 Kaffee oder 3 Stück Sushi bestellen möchten

Zähle bis zehn auf Japanisch Schritt 2

Schritt 2. Beginnen Sie mit den Zahlen von 1 bis 5

Verwenden Sie Lernkarten oder eine ähnliche Methode, um die ersten 5 Zahlen in der einheimischen japanischen Art zu zählen. Wenn Sie bereits wissen, wie man Hiragana liest, können Sie die Wörter aussprechen.

  • Einer (1) ist ひとつ (hitotsu, ausgesprochen "hee-toh-tsoo").
  • Zwei (2) ist ふたつ (futatsu, ausgesprochen "foo-tah-tsoo").
  • Drei (3) ist みっつ (mittsu, ausgesprochen "mee-tsoo". Pause zwischen den beiden Silben).
  • Vier (4) ist よっつ (yottsu, ausgesprochen "yoh-tsoo").
  • Fünf (5) ist いつつ (itsutsu, ausgesprochen "ee-tsoo-tsoo").
  • Es gibt keine Zahl für Null (0) im einheimischen japanischen Stil. Für eine Null würden Sie das Kanji-Zeichen aus dem chinesisch-japanischen System verwenden.
Zähle bis zehn auf Japanisch Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie die Zahlen 6 bis 10 hinzu

Sobald Sie die ersten 5 Zahlen gemeistert haben, fahren Sie mit den nächsten 5 fort, indem Sie die gleichen Übungsmethoden verwenden, die Sie für die ersten 5 verwendet haben. Jetzt können Sie im einheimischen japanischen oder Wago-Stil bis 10 zählen.

  • Sechs (6) ist むっつ (muttsu, ausgesprochen "mu-tsoo").
  • Sieben (7) ist ななつ (nanatsu, ausgesprochen "nah-nah-tsoo").
  • Acht (8) ist やっつ (yattsu, ausgesprochen "yah-tsoo").
  • Neun (9) ist ここのつ (kokonotsu, ausgesprochen "koh-koh-noh-tsoo").
  • Zehn (10) ist とう (tou, ausgesprochen toh).
  • Sie haben vielleicht bemerkt, dass alle diese Zahlen mit Ausnahme von 10 auf "tsu" (つ) enden. Wenn Sie Kanji lesen, können Sie das verwendete Zahlensystem daran erkennen, ob die Zahl mit diesem Symbol endet.

Methode 2 von 3: Verwenden des chinesisch-japanischen Systems

Zähle bis zehn im japanischen Schritt 4

Schritt 1. Merken Sie sich die Symbole und Wörter für die Zahlen von 1 bis 5

Das chinesisch-japanische System verwendet Kanji-Zeichen, um jede Zahl darzustellen. Die Aussprache dieser Zeichen unterscheidet sich von der Aussprache der einheimischen japanischen Zeichen. Verwenden Sie Lernkarten oder ein ähnliches System, um sich diese Zeichen und ihre Aussprache zu merken.

  • Einer (1) ist 一 (ichi, ausgesprochen "ee-chee").
  • Zwei (2) ist (ni, ausgesprochen "nee").
  • Drei (3) ist 三 (san, ausgesprochen "sahn").
  • Vier (4) ist 四 (shi, ausgesprochen "shee"). Da sich dieses Wort wie das japanische Wort für Tod anhört, wird auch die alternative Aussprache yon verwendet – insbesondere wenn über Menschen gesprochen wird.
  • Fünf (5) ist 五 (go, ausgesprochen "goh").
Zähle bis zehn im Japanischen Schritt 5

Schritt 2. Fahren Sie mit den Symbolen und Wörtern für die Zahlen von 6 bis 10 fort

Sobald Sie die Kanji-Zeichen und die Aussprache der Zahlen von 1 bis 5 auswendig gelernt haben, fügen Sie die nächsten 5 hinzu. Üben Sie, bis sie so glatt wie die ersten fünf kommen. Dann können Sie mit dem chinesisch-japanischen System bis 10 zählen.

  • Sechs (6) ist 六 (roku, ausgesprochen "loh-koo").
  • Sieben (7) ist 七 (shichi, ausgesprochen "Shee-Chee"). Da dies den gleichen Shi-Laut hat wie bei der Nummer vier, ist die alternative Aussprache nana üblich.
  • Acht (8) ist 八 (hachi, ausgesprochen "hah-chee").
  • Neun (9) ist 九 (kyuu, ausgesprochen "kyoo").
  • Zehn (10) ist 十 (juu, ausgesprochen "joo").
  • Sie können diese Kanji auch mit dem nativen japanischen System verwenden. Fügen Sie einfach das "tsu" (つ)-Symbol nach dem Kanji-Zeichen hinzu. 1 wäre zum Beispiel 一つ. Sie würden es als hitotsu lesen, nicht als ichi.
Zähle bis zehn im japanischen Schritt 6

Schritt 3. Kombinieren Sie Symbole, um größere Zahlen zu erstellen

Sobald Sie wissen, wie man bis 10 zählt, ist das Erstellen größerer Zahlen ein Kinderspiel. Anders als in Englisch und anderen europäischen Sprachen gibt es keine neuen Wörter zu lernen. Wenn Sie die Zahl in ihre Teile zerlegen und die Symbole für jeden dieser Teile kombinieren, können Sie mit 10 Zeichen bis 99 zählen.

31 ist zum Beispiel 三十一: drei Zehner und eine Eins. Du sagst es san juu ichi. 54 ist: fünf Zehner und eine Vier. Du sagst es geht juu shi

Zähle bis zehn im japanischen Schritt 7

Schritt 4. Fügen Sie 目 (me, ausgesprochen "meh") hinzu, um eine Zahl als Ordnungszahl zu verwenden

Wenn Sie sich statt auf die Kardinalzahl auf die „erste“oder „zweite“beziehen möchten, setzen Sie ein 目 nach der Zahl. Dann lesen Sie die Zahl und das 目 zusammen.

  • 一 目 bedeutet zum Beispiel „zuerst“. Sie würden es lesen ichi me (ausgesprochen "ee-chee meh").
  • Das gleiche machst du mit größeren Zahlen.三十一 目 bedeutet beispielsweise „einunddreißigste“. In den meisten Fällen würden Sie jedoch über das 31. Mal sprechen, wie zum Beispiel das 31. Mal oder den 31. Geburtstag einer Person. Um dies zu sagen, benötigen Sie ein zusätzliches Zeichen, das als Zähler bekannt ist und für dieses Ding geeignet ist.

Methode 3 von 3: Grundlegende Zähler lernen

Zähle bis zehn im japanischen Schritt 8

Schritt 1. Zählen Sie Personen nur mit dem 人 (nin, ausgesprochen "neen") Zähler

Während viele Gegenwörter für breite Kategorien von Dingen gelten können, kann keines von ihnen auf Menschen angewendet werden. Wenn Sie Personen zählen, fügen Sie immer 人 nach der Zahl hinzu.

  • Zum Beispiel bedeutet 九 人 (kyuu nin, ausgesprochen „kyoo neen“) „neun Leute“.
  • Die ersten 2 Zähler sind unregelmäßig. Wenn Sie sich auf eine Person beziehen, 一 人, sagen Sie hitori (ausgesprochen "hee-tohr-ee"). Wenn Sie sich auf zwei Personen beziehen, 二 人, sagen Sie Futari (ausgesprochen "foo-tah-lee"). Für alle anderen fügen Sie einfach nin zum Wort für die Zahl hinzu.
Zähle bis zehn im japanischen Schritt 9

Schritt 2. Verwenden Sie den Zähler つ (tsu, ausgesprochen "tsoo") für jedes dreidimensionale Objekt

Während Japanisch Hunderte von sehr spezifischen Zählern hat, kann dieser verwendet werden, um praktisch jedes existierende Objekt zu zählen. Es funktioniert nicht nur für feste dreidimensionale Objekte, sondern auch für Dinge ohne bestimmte Form, wie Schatten oder Schallwellen.

  • Für die Zahlen 1 bis 10 wird つ mit dem nativen japanischen System verwendet, nicht mit dem chinesisch-japanischen System.
  • Während dieser Zähler für jedes dreidimensionale Objekt gilt, kann er auch für abstrakte Dinge wie Gedanken, Meinungen, Ideen oder Gründe verwendet werden.
  • Nutzen Sie die Tsu-Theke, wenn Sie etwas bestellen – von einer Tasse Kaffee über Sushi bis hin zu Konzertkarten.
Zähle bis zehn im japanischen Schritt 10

Schritt 3. Probiere den 個 (ko, ausgesprochen "koh") Zähler aus, um Dinge mit einer klaren Grenze zu zählen

Der Ko-Zähler ist fast so nützlich wie der Tsu-Zähler und es gibt viele Überschneidungen zwischen den beiden. ko hat jedoch einige Einschränkungen, die tsu nicht hat.

  • Zum Beispiel können Sie ko verwenden, um über den Altersunterschied zwischen Menschen zu sprechen, aber nicht darüber, wie alt eine einzelne Person ist.
  • Im Allgemeinen wird Ihre Bedeutung verstanden, wenn Sie entweder ko oder tsu als Zähler verwenden.
Zähle bis zehn im japanischen Schritt 11

Schritt 4. Fügen Sie 目 (me, ausgesprochen "meh") nach einem Zähler hinzu, um die Reihenfolge anzuzeigen

Wenn Sie nur eine Zahl und einen Zähler verwenden, drücken Sie eine Zahl des Dings aus, das gezählt wird. Wenn Sie jedoch 目 nach dem Zähler hinzufügen, zeigt dies die Reihenfolge an, in der das Ding platziert wird (und nicht die Zahl).

  • 一回 bedeutet zum Beispiel „einmal“. Wenn Sie jedoch 目 hinzufügen, erhalten Sie 一回目, was "das erste Mal" bedeutet.
  • In ähnlicher Weise bedeutet 四人 "vier Personen". Fügen Sie das 目 hinzu und es wird 四人目, "die vierte Person".

Tipps

  • Da die Zahl "一" leicht in andere Zahlen geändert werden kann, werden komplexere Kanji-Zeichen auf Geld sowie auf Finanz- und Rechtsdokumenten verwendet.
  • Westliche oder arabische Zahlen werden normalerweise in horizontalen Texten verwendet, während Kanji-Zeichen in vertikalen Texten verwendet werden.
  • Wenn Ihnen die Idee von Gegenwörtern kompliziert und schwierig erscheint, denken Sie daran, dass technisch gesehen alle Sprachen Gegenwörter verwenden. Im Englischen würdest du zum Beispiel nicht sagen, dass du 5 Dirts hast – du würdest sagen, dass du 5 Haufen Schmutz hast. Der einzige Unterschied besteht darin, dass im Japanischen alle Dinge Zähler haben, nicht nur unbestimmte Objekte.

Beliebt nach Thema