In Pakistan Hallo sagen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

In Pakistan Hallo sagen – wikiHow
In Pakistan Hallo sagen – wikiHow
Anonim

Eine Begrüßung ist eine Möglichkeit, die Anwesenheit einer Person zu bestätigen oder jemandem das Gefühl zu geben, willkommen zu sein. Begrüßungen werden oft vor einem Gespräch oder als höfliche Art verwendet, um einen verbalen Austausch zwischen Menschen zu initiieren. Pakistan ist ein islamisches Land, in dem etwa 98% der Bevölkerung muslimisch sind. Um jemanden in der pakistanischen Landessprache Urdu zu begrüßen, gibt es bestimmte Regeln, um respektvoll Hallo zu sagen.

Schritte

Methode 1 von 2: "Hallo" sagen, wenn Sie kein Muslim sind

Sag Hallo in Pakistan Schritt 1

Schritt 1. Kennen Sie die Regeln für die Ansprache verschiedener Geschlechter

Muslimischen Ländern ist es sehr wichtig, definierte Grenzen zwischen den Geschlechtern zu respektieren. Wenn Sie neu in Pakistan und seiner Kultur sind, ist es am besten, auf der sicheren Seite zu sein, wenn Sie das andere Geschlecht ansprechen. Denken Sie daran, dass es strenge Regeln gibt, wenn Männer Frauen und Frauen Männer ansprechen. Die meisten muslimischen Frauen reagieren nicht auf Grüße von Männern außerhalb ihrer Familie, und viele Männer betrachten Grüße von Frauen, insbesondere von nicht-muslimischen Frauen, als sehr unangemessen und unhöflich.

Sag Hallo in Pakistan Schritt 2

Schritt 2. Üben Sie Ihre Aussprache

Die komplizierten persischen und arabischen Ursprungsdialekte machen Urdu zu einer schwierigen Sprache für Nicht-Muttersprachler. Der Akzent kann je nach Region variieren, aber die am besten geeignete Begrüßung, wenn man mit einem Muslim spricht, ist der Salam-Gruß.

  • Verwenden Sie den Ausdruck "As-Salam-u-Alaikum", was "Friede sei mit dir" bedeutet.
  • Dieser Satz wird „us-saa-laam-muu-alie-kum“ausgesprochen.
Sag Hallo in Pakistan Schritt 3

Schritt 3. Ändern Sie die Begrüßung je nach Ihrem Publikum

Wie bei anderen Sprachen ändern sich die Pronomen in der Salam-Begrüßung je nachdem, wen Sie begrüßen. Die Salam-Begrüßung wäre beispielsweise anders, wenn Sie einen männlichen Geschäftspartner treffen, als wenn Sie die Freundin eines Kollegen treffen. Um die Salam-Begrüßung zu ändern, müssen Sie das „Sie“in der Phrase ändern, die durch den „-kum“-Teil von As-Salam-u-Alaikum repräsentiert wird:

  • As-Salāmu `alayk(ein): verwenden, wenn ein Mann begrüßt wird
  • As-Salāmu `alayk(ich): verwenden, wenn eine Frau begrüßt wird
  • As-Salāmu `alayk(umā): verwenden, wenn zwei Personen jeden Geschlechts begrüßt werden
  • As-Salāmu `alayk(unna): nur verwenden, wenn mehrere Frauen begrüßt werden'
  • As-Salāmu `alayk(umu): verwenden, wenn Sie eine Gruppe von drei oder mehr Personen begrüßen, von denen mindestens einer ein Mann ist, oder wenn Sie ein Staatsmitglied wie einen Premierminister, Präsidenten, König usw.
Sag Hallo in Pakistan Schritt 4

Schritt 4. Begrüßen Sie die Leute in der entsprechenden Reihenfolge

Hierarchie ist in Pakistan sehr wichtig, daher müssen die Begrüßungen in einer bestimmten Reihenfolge erfolgen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie geschäftliche Leute treffen. Zeigen Sie Respekt, indem Sie pünktlich erscheinen und die älteste Person oder die Person mit der höchsten Position in der Organisation zuerst begrüßen. Begrüßen Sie dann die Leute in absteigender Reihenfolge nach Alter oder Position. Wenn Sie nicht alle in der Gruppe kennen, bitten Sie einen gemeinsamen Bekannten, Sie vorzustellen. Stellen Sie sich nicht vor, da dies als sehr unhöflich gilt. Einige andere Tipps:

  • Es ist in Pakistan üblich, weniger persönlichen Freiraum zu benötigen, als es viele westliche Kulturen erfordern. Seien Sie also nicht überrascht oder weichen Sie zurück, wenn die Leute während eines Meetings sehr nahe bei Ihnen stehen.
  • Tauschen Sie Visitenkarten nur mit der rechten oder mit beiden Händen aus. Niemals Verwenden Sie die linke Hand, da dies als äußerst unhöflich gilt.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Visitenkarte Ihren Titel und alle fortgeschrittenen Abschlüsse enthält, um Ihren Status zu zeigen. Wenn Sie eine Visitenkarte erhalten, zeigen Sie Respekt, indem Sie die Karte studieren und ihre Position und ihren Abschluss bewundern, bevor Sie sie in Ihren Kartenhalter legen.
Sag Hallo in Pakistan Schritt 5

Schritt 5. Vermeiden Sie Körperkontakt, es sei denn, er wird eingeleitet

Da die Anstandsregeln in muslimischen Ländern viel strenger sind, sollten Sie sich bei körperlichen Begrüßungen, wie Händeschütteln oder Umarmen, auf die Hinweise des Muslims stützen, den Sie begrüßen. Wenn Sie der Person nahe stehen oder sie zur Mittelschicht gehören, ist das Händeschütteln und Umarmen viel häufiger, sogar über Geschlechtsgrenzen hinweg.

  • Männer geben sich normalerweise die Hand, und Umarmungen sind auch zwischen muslimischen und nicht-muslimischen Männern üblich, wenn sie eine Beziehung entwickelt haben.
  • Frauen werden Männer selten umarmen oder ihnen die Hand schütteln; Einige Frauen der Mittel- und Oberschicht haben jedoch das Tragen von Handschuhen angenommen, um das strenge Gesetz zu umgehen, das besagt, dass Frauen nur mit männlichen Familienmitgliedern in Kontakt treten dürfen.
Sag Hallo in Pakistan Schritt 6

Schritt 6. Überstürzen Sie das Gespräch nicht

Trotz der strengen Geschlechterregeln ist die pakistanische Kultur eine unglaublich soziale und lautstarke Kultur. Wenn Sie das Gespräch mit dem Salam-Gruß eingeleitet haben, bereiten Sie sich auf ein längeres Gespräch über die Gesundheit der Person, ihre Familie und ihr Geschäft vor. Zeigen Sie Interesse an der Unterhaltung und versuchen Sie nicht, sie zu unterbrechen, da dies als unhöflich angesehen wird.

Methode 2 von 2: Einen anderen Muslim begrüßen

Sag Hallo in Pakistan Schritt 7

Schritt 1. Begrüßen Sie immer einen anderen Muslim

In muslimischen Ländern wie Pakistan gilt es als äußerst unhöflich, einen anderen Muslim nicht zu begrüßen. Nach dem muslimischen heiligen Text, dem Koran, ist der Salam-Gruß seit seiner Entstehung obligatorisch und der Gruß wird von Allah befohlen. Einen Mit-Muslim nicht mit „As-Salam-u-Alaikum“zu begrüßen, verstößt gegen die Schrift, die unmoralisch und strafbar ist.

Sag Hallo in Pakistan Schritt 8

Schritt 2. Beachten Sie die Regeln, die bestimmen, wer eine Begrüßung einleitet

In Pakistan wird die Kultur durch den Koran informiert und beauftragt, einschließlich der Person, die für die Einleitung eines Grußes verantwortlich ist. Diese Regeln gelten als heilig und werden strikt befolgt. In Pakistan gelten folgende Regeln für die Einleitung einer Begrüßung:

  • Der Ankommende begrüßt die anwesenden Muslime.
  • Der Reiter grüßt den Gehenden.
  • Der Gehende begrüßt den Sitzenden.
  • Die kleinere Gruppe begrüßt die größere Gruppe.
  • Die Jungen begrüßen die anwesenden Ältesten.
Sag Hallo in Pakistan Schritt 9

Schritt 3. Beantworten Sie jede Begrüßung umgehend

Wenn Sie die Begrüßung nicht zuerst eingeleitet haben, wird es als inakzeptabel angesehen, nicht entsprechend zu reagieren. Laut Koran ist es auch für einen Muslim obligatorisch, den Salam-Gruß zu erwidern, unabhängig davon, ob die andere Person Muslim ist oder nicht. Den Salam-Gruß nicht zu erwidern, verstößt gegen die Schriften des Korans.

  • Antworten Sie mit „wa Alaikum Assalam wa Rahmatullah“, was „Möge Allahs Frieden, Barmherzigkeit und Segen auf dir sein“bedeutet.
  • Dieser Satz wird ausgesprochen: "waa-alie-kum-us-salam waa-rah-ma-tull-la-he."
Sag Hallo in Pakistan Schritt 10

Schritt 4. Begrüßen Sie zuerst alle männlichen Ältesten

In pakistanischen und muslimischen Kulturen werden Älteste hoch geachtet, und Ihre Begrüßung sollte dies widerspiegeln. Wenn Sie eine große Versammlung begrüßen, beginnen Sie immer damit, die ältesten anwesenden Männer zu begrüßen. Selbst wenn Sie ein Ältester sind, müssen Sie, wenn Sie die Person sind, die ankommt, die Begrüßung einleiten, beginnend mit Ihren Mitältesten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wer der Älteste ist, neigen Sie am besten den Kopf und sprechen den Salam-Gruß in die allgemeine Richtung der Ältesten. Dies gilt als äußerst höflich und Sie werden dadurch von der Gruppe respektiert.

Sag Hallo in Pakistan Schritt 11

Schritt 5. Begrüßen Sie den Rest der Gruppe in der entsprechenden Reihenfolge

Nach der Begrüßung des ältesten Mannes ist es am besten, den Rest der Gruppe gemäß dem Koran in absteigender Reihenfolge zu begrüßen und zu begrüßen. Begrüßen Sie als nächstes die anderen männlichen Mitglieder der Gruppe und begrüßen Sie dann die anwesenden Frauen. Aktuelle Praktiken ermutigen dazu, die Begrüßung auch auf die Kinder auszudehnen, damit sie sich von klein auf an die Salam-Begrüßungspraktiken gewöhnen.

Sag Hallo in Pakistan Schritt 12

Schritt 6. Nehmen Sie an dem resultierenden Gespräch teil

Im Gegensatz zu anderen Grüßen ist der Salam-Gruß in Pakistan wirklich ein Gesprächsstarter und nicht als vorübergehendes "Hallo" gedacht. Nachdem Sie den Salam-Gruß eingeleitet oder beantwortet haben, machen Sie es sich bequem und bereiten Sie sich auf ein längeres, angenehmes Gespräch über Ihre Gesundheit, Ihre Familie und Ihr Geschäft vor. Vermeiden Sie es, nur von sich selbst zu sprechen und fragen Sie die andere Person/Personen auch nach ihren Angelegenheiten.

Tipps

  • Wenn Sie einer Person oder Gruppe Ihr Beileid aussprechen, begrüßen Sie sie nicht mit dem Salam-Gruß. Versuchen Sie stattdessen, sich an Sätze zu halten, die das Leiden des Verlustes minimieren, indem Sie die große Belohnung des ewigen Lebens wiederholen, die im Koran erwähnt wird.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie andere mit Respekt begrüßen. Ein Beispiel: Sagen Sie nicht Frohe Weihnachten als Gruß.

Warnungen

Beliebt nach Thema