4 Möglichkeiten, Indonesisch zu lernen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, Indonesisch zu lernen
4 Möglichkeiten, Indonesisch zu lernen
Anonim

Indonesisch, auch bekannt als Bahasa Indonesia, wird im ganzen Land Indonesiens gesprochen. Weltweit sprechen mehr als 170 Millionen Menschen Indonesisch. Wenn Sie sich mit ihnen unterhalten möchten, lernen Sie zunächst, wie man das indonesische Alphabet ausspricht. Danach sind grundlegende Gespräche mit Muttersprachlern eine der besten Möglichkeiten, eine neue Sprache zu erlernen. Indonesisch zu lesen, zu sehen und zu hören kann dir helfen, deinen Wortschatz weiter zu erweitern. Semoga beruntung! (Viel Glück!)

Schritte

Methode 1 von 4: Das indonesische Alphabet aussprechen

Indonesisch lernen Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit Vokalklängen

Bahasa Indonesia hat 5 Vokale, die gleichen wie im Englischen. In Bahasa Indonesia machen Vokale jedoch normalerweise nur einen Laut. Dies unterscheidet sich vom Englischen, in dem Vokale entweder lang oder kurz sein können.

  • Der Buchstabe „a“lässt ein „ah“wie das „a“im englischen Wort „father“klingen.
  • Der Buchstabe „e“lässt ein „eh“ähnlich dem „e“im englischen Wort „let“klingen, aber etwas runder. Denken Sie daran, den „eh“-Laut mit dem „a“-Laut im englischen Wort „late“zu kombinieren.
  • Der Buchstabe „i“lässt ein „ee“wie das „ee“im englischen Wort „feet“klingen.
  • Der Buchstabe "o" macht ein "oh" ähnlich dem "oe" im englischen Wort "toe", aber abgerundeter. Denken Sie daran, den „oh“-Laut mit dem „aw“-Laut im englischen Wort „saw“zu kombinieren.
  • Der Buchstabe „u“lässt ein „oo“wie das „oo“im englischen Wort „boot“klingen.
Indonesisch lernen Schritt 2

Schritt 2. Mischen Sie die Vokale in Diphthonge

Bahasa Indonesia hat auch 3 Diphthonge, die eine Kombination aus 2 Vokalen sind, die miteinander vermischt werden, um einen anderen Klang zu erzeugen, als die 2 Buchstaben separat erzeugen würden. Diese Diphthonge haben immer den gleichen Klang.

  • Der Diphthong „ai“klingt wie das „ie“im englischen Wort „tie“.
  • Der Diphthong „au“klingt wie das „ow“im englischen Wort „how“.
  • Der Diphthong „oi“klingt wie das „oy“im englischen Wort „boy“.

Spitze:

Wenn Sie 2 Vokale zusammen sehen, die nicht zu diesen 3 Diphthongen gehören, sprechen Sie jeden von ihnen einzeln mit einer kurzen Pause dazwischen aus.

Indonesisch lernen Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie die meisten der gleichen Konsonantenlaute wie im Englischen

Bahasa Indonesia verwendet das gleiche Alphabet wie Englisch und die meisten Konsonanten werden auf die gleiche Weise ausgesprochen. Einige sind jedoch eingeschränkter als ihre englischen Kollegen. Es gibt auch einige Konsonanten, die anders ausgesprochen werden. Wenn Sie also Bahasa Indonesia lernen, müssen Sie diese üben.

  • Der Buchstabe „g“wird wie das harte „g“im englischen Wort „good“ausgesprochen. Es hat jedoch nie einen weichen Klang, wie das "g" im englischen Wort "giant".
  • Der Buchstabe "s" wird wie das "s" im englischen Wort "see" ausgesprochen. Es hat nie ein weicheres "z" wie das "s" im englischen Wort "boys".
  • Der Buchstabe "y" hat immer einen harten Konsonantenklang, wie im englischen Wort "yell".
  • Die Buchstaben „k“, „p“und „t“werden nicht aspiriert (mit dem Ausatmen eines kurzen Luftstoßes), wie in den englischen Wörtern „kill“, „put“und „tap“. Vielmehr klingen sie immer wie "Skate", "Spot" und "Stop".
Indonesisch lernen Schritt 4

Schritt 4. Üben Sie zusammengesetzte Konsonanten

Bahasa Indonesia hat 4 zusammengesetzte Konsonanten, die auch als "Digraphen" bekannt sind. Bei diesen Konsonantenmischungen kombinieren sich die 2 Konsonantenklänge, um einen anderen Klang zu erzeugen, als es die 2 Buchstaben könnten, wenn sie separat in einem Wort vorkommen. Wie bei Diphthongen sprechen Sie, wenn Sie zwei andere Konsonanten in einem Wort aus Bahasa Indonesia zusammen sehen, jeden Buchstaben separat aus, anstatt sie miteinander zu vermischen.

  • Der Digraph "ng" klingt wie das "ng" am Ende des englischen Wortes "sing". Dieser Digraph erscheint auch am Anfang von Wörtern, ein Laut, der für Muttersprachler westlicher Sprachen schwierig sein kann, obwohl er in anderen asiatischen Sprachen üblich ist.
  • Der Digraph "ny" klingt wie das "ny" im englischen Wort "canyon".
  • Der Digraph "sy" klingt wie das "sh" im englischen Wort "shoe". Es wird nur in Wörtern arabischen Ursprungs verwendet.
  • Der Digraph „kh“klingt wie das „ch“im schottischen Wort „loch“. Es wird nur in Wörtern arabischen Ursprungs verwendet.
Indonesisch lernen Schritt 5

Schritt 5. Sprechen Sie die meisten Wörter genau so aus, wie sie geschrieben werden

Bahasa Indonesia ist eine relativ einfach zu erlernende Sprache, da es sich um eine phonetische Sprache handelt, was bedeutet, dass die Wörter genau so ausgesprochen werden, wie sie geschrieben werden. Sobald Sie wissen, wie man das Alphabet ausspricht, können Sie Wörter, die Sie gedruckt sehen, aussprechen, auch wenn Sie nicht ganz verstehen, was sie bedeuten.

Eine Ausnahme von der phonetischen Regel ist das Wort "tahu". Das Wort ist entweder ein Verb, das „kennen“bedeutet, oder ein Nomen, das „Tofu“bedeutet. Als Verb ist das "h" stumm und Sie sprechen das Wort ähnlich wie das Wort "Tao" aus. Wenn das Wort "Tofu" bedeutet, sprechen Sie es phonetisch aus: "tah-hoo". Glücklicherweise kann man beim Lesen von Bahasa Indonesia fast immer aus dem Kontext erkennen, welches Wort gemeint ist

Methode 2 von 4: Grundlegende Gespräche führen

Indonesisch lernen Schritt 6

Schritt 1. Verwenden Sie "apa kabar" als allgemeine Begrüßung

"Apa kabar" ist technisch so, wie man "Wie geht es dir?" Der Satz wird jedoch auch als allgemeine Begrüßung verwendet, ähnlich wie "Hallo". Es ist in den meisten Einstellungen angemessen, wenn Sie einen Freund oder einen Fremden in Ihrem Alter oder jünger begrüßen.

Sie können auch einfach "Hallo" sagen. Dies ist zwar keine streng indonesische Begrüßung, aber die häufigste beiläufige Begrüßung unter Muttersprachlern

Spitze:

Wenn Sie jemanden begrüßen, der älter ist als Sie oder eine Autoritätsposition hat, verwenden Sie das formellere "Salam sejahtera".

Indonesisch lernen Schritt 7

Schritt 2. Probieren Sie verschiedene Begrüßungen basierend auf der Tageszeit aus

Wie bei vielen anderen Sprachen gibt es unterschiedliche indonesische Begrüßungen, die Sie je nach Tageszeit verwenden können. Dies sind allgemeine Begrüßungen, die in jedem Kontext verwendet werden können.

  • Selamat pagi (Guten Morgen: Morgendämmerung - 11 Uhr)
  • Selamat siang (Guten Tag: 11 - 15 Uhr)
  • Selamat Wunde (Guten Tag: 15:00 - Sonnenuntergang)
  • Selamat Malam (Guten Abend: Sonnenuntergang - Morgendämmerung)
Indonesisch lernen Schritt 8

Schritt 3. Sagen Sie „baik“, um auf „apa kabar“zu antworten

" "Baik" ist die einfachste Antwort und bedeutet "gut". Wenn die Person vor Ihnen "apa kabar" sagt, könnten Sie "Bagaimana dengan Anda" hinzufügen (Wie wäre es mit dir?) Dies ist die höfliche, formelle Version Sprechen Sie mit Freunden, fragen Sie "Bagaimana denganmu?"

Sie können auch "sehat" sagen, was "gesund" bedeutet, oder "baik back saja", was "alles in Ordnung" bedeutet

Indonesisch lernen Schritt 9

Schritt 4. Stellen Sie sich mit "nama saya" vor, gefolgt von Ihrem Namen

Wenn Sie weiter mit jemandem sprechen möchten, stellen Sie sich normalerweise zuerst vor. Verwenden Sie Ihren Vornamen nach "nama saya". Machen Sie sich keine Sorgen, Ihren Namen ins Indonesische zu übersetzen – sprechen Sie ihn einfach so aus, wie Sie es normalerweise tun würden.

  • Um die andere Person nach ihrem Namen zu fragen, sagen Sie "Siapa nama Anda?" Obwohl dies die formale Version der Frage ist, ist dies normalerweise die Version, die Sie verwenden würden, wenn Sie jemanden zum ersten Mal treffen.
  • Wenn sich die Person vorstellt, könntest du auch "senang bertemu dengan Anda" sagen, was "schön, dich kennenzulernen" bedeutet.
Indonesisch lernen Schritt 10

Schritt 5. Setzen Sie das Gespräch fort, indem Sie der anderen Person Fragen stellen

Wie in jeder Sprache ist es eine gute Möglichkeit, der anderen Person Fragen zu stellen, um ein Gespräch am Laufen zu halten. Es kann Ihnen auch helfen, mehr von der Sprache zu lernen, um die Antworten der Person zu hören. Gute Fragen, die Sie stellen sollten, sind:

  • Dari Mana Anda Berasal? (Woher kommst du?)
  • Di mana Anda tinggal? (Wo wohnst du?)
  • Apakah Anda suka di sini? (Magst du es hier?)
  • Apakah pekerjaan Anda? (Was machen Sie beruflich?)
  • Umur berapakah Anda? (Wie alt bist du?)
Indonesisch lernen Schritt 11

Schritt 6. Lassen Sie die andere Person wissen, wenn Sie etwas nicht verstehen, was sie gesagt hat

Vor allem, wenn Sie gerade erst anfangen, Indonesisch zu lernen, wird Ihr Gesprächspartner wahrscheinlich Dinge sagen, die Ihnen über den Kopf wachsen. Teilen Sie der Person schnell mit den folgenden Sätzen mit, dass Sie sie nicht verstanden haben:

  • Saya tidak mengerti (ich verstehe nicht)
  • Tolong bicara pelan sedikit (Bitte langsamer sprechen)
  • Bisa tolong diulangi? (Bitte sag das nochmal)
Indonesisch lernen Schritt 12

Schritt 7. Zeigen Sie Respekt mit höflichen Worten und Sätzen

Indonesier schätzen Höflichkeit und Respekt, besonders wenn Sie mit jemandem sprechen, der älter ist oder eine Autoritätsposition hat. Zu den höflichen Wörtern und Sätzen, die Sie kennen sollten, gehören:

  • Tolong (bitte)
  • Maaf (entschuldigung)
  • Permisi (entschuldigen Sie, wenn Sie an jemandem vorbeikommen wollen)
  • Maafkan saya (sorry)
  • Terima Kasih (Danke)
  • Termina kasih kembali (Antwort als Dankeschön)

Methode 3 von 4: Aufbau Ihres Vokabulars

Indonesisch lernen Schritt 13

Schritt 1. Beschriften Sie Gegenstände in Ihrem Zuhause mit indonesischen Wörtern

Verwenden Sie Haftnotizen, um Ihren Wortschatz ganz einfach zu erweitern. Suchen Sie online nach den Wörtern auf Indonesisch nach gebräuchlichen Gegenständen in Ihrem Zuhause und bringen Sie dann die Haftnotiz mit dem Wort auf den Gegenstand an. Sagen Sie jedes Mal, wenn Sie an dem Gegenstand vorbeikommen, das indonesische Wort. Im Laufe der Zeit werden Sie diese Artikel wahrscheinlich eher an ihrem indonesischen Wort denken als an dem entsprechenden Wort in Ihrer Muttersprache. Hier sind einige Worte für den Anfang:

  • Kamar Mandi (Badezimmer)
  • Tempat tidur (Bett); kamar tidur (Schlafzimmer)
  • Langit-langit (Decke)
  • Lantai (Boden)
  • Kursi (Vorsitz)
  • Dapur (Küche)
  • Meja (Tabelle)
  • Essen (Wand)
Indonesisch lernen Schritt 14

Schritt 2. Lernen Sie ein paar grundlegende Adjektive in Bahasa Indonesia auswendig

Adjektive werden in normalen Gesprächen häufig verwendet, aber Sie neigen dazu, regelmäßig nur wenige grundlegende zu verwenden. Wenn Sie die gleichen grundlegenden Adjektive in Bahasa Indonesia lernen, können Sie eine Unterhaltung auf Indonesisch führen, ähnlich wie in Ihrer Muttersprache. Zu den grundlegenden Adjektiven, um sich ins Gedächtnis zu binden, gehören:

  • Ukuran (groß)
  • Kecil (klein)
  • Pendek (kurz)
  • Tinggi (groß)
  • Tebal (dick)
  • Tipis (dünn)
  • Buruk (schlecht)
  • Bersih (sauber)
  • Kotor (schmutzig)
Indonesisch lernen Schritt 15

Schritt 3. Erstellen Sie Ihre eigenen Lernkarten für andere gebräuchliche Wörter

Sie können viele grundlegende Vokabeln lernen, indem Sie Gegenstände in Ihrem Zuhause beschriften, aber diese Wörter bringen Sie im Allgemeinen nur so weit. Schließlich verbringen die meisten Menschen ihren Tag nicht damit, über Möbel und andere Haushaltsgegenstände zu reden. Erstellen Sie eine Liste von Wörtern (oder Wortkategorien), die Sie regelmäßig verwenden, und schlagen Sie dann deren indonesische Entsprechung nach.

  • Wenn Sie das indonesische Wort gefunden haben, führen Sie eine Online-Bildsuche nach diesem Wort durch. Speichern Sie ein paar Bilder, die Ihnen auffallen, und verwenden Sie sie, um Karteikarten zu erstellen.
  • Sie können die Bilder entweder ausdrucken und das indonesische Wort auf die Rückseite schreiben, oder Sie können sie als digitale Karteikarten verwenden - speichern Sie sie in einem eigenen Album in Ihrer Foto-App und erstellen Sie dann ein "Schlüsseldokument" mit dem Wort für jedes Bild.
Indonesisch lernen Schritt 16

Schritt 4. Verwenden Sie GIFs, um gängige Verben von Bahasa Indonesia zu lernen

Wenn die Foto-Karteikarten Ihnen helfen, Substantive zu lernen, können bewegte Fotos (in Form von GIFs) Ihnen beim Lernen von Verben helfen. Wiederholen Sie einfach den gleichen Vorgang, den Sie mit Substantiven gemacht haben, und suchen Sie nach GIFs, die sich auf das indonesische Verb beziehen, das Sie lernen möchten. Hier sind einige für den Anfang:

  • Bertanya, meminta (um zu fragen)
  • Membawa (mitbringen)
  • Membeli (kaufen)
  • Memanggil (rufen)
  • Memilih (zur Auswahl)
  • Mindestens (zum Trinken)
  • Makan (zum Essen)
  • Pergi (zum Mitnehmen)

Methode 4 von 4: Erweitern Sie Ihr Wissen

Lerne Indonesisch Schritt 17

Schritt 1. Verwenden Sie vereinfachte Grammatikregeln und Satzstrukturen

Im Gegensatz zu den meisten Sprachen hat Bahasa Indonesia nicht viele komplexe Grammatikregeln, die Sie vielleicht aus anderen Sprachen kennen, einschließlich Englisch und europäischen Sprachen. Dieses Fehlen von Regeln kann das Erlernen der Sprache erheblich erleichtern. Grammatikregeln, um die Sie sich nicht kümmern müssen, sind:

  • Kein Geschlecht: Anders als in vielen europäischen Sprachen wie Spanisch oder Französisch haben indonesische Substantive kein Geschlecht, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob etwas männlich oder weiblich ist.
  • Keine Plurale: Substantive ändern ihre Form nicht, um anzuzeigen, dass sie im Plural sind. Vielmehr finden Sie aus dem Kontext des Satzes heraus, ob ein Nomen Singular oder Plural ist.
  • Keine Konjugationen: Verben ändern in Bahasa Indonesia ihre Form nicht. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das Verb mit dem Subjekt übereinstimmt, da die Verbform unabhängig von der Identität oder Nummer des Subjekts immer gleich ist (und denken Sie daran, Substantive haben keine Pluralform).
  • Keine Zeitformen: Technisch gesehen ändern Verben ihre Form nicht, um Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft anzuzeigen. Stattdessen fügen Sie einfach ein einzelnes Wort vor das Verb ein, um die Vergangenheits- oder Zukunftsform anzuzeigen. Mit dem Verb „berenang“(schwimmen) könntest du zum Beispiel „Saya akan berenang“(ich werde schwimmen) oder „Saya teal berenang“(ich schwamm; wörtlich „ich schwimme“) sagen.
Lerne Indonesisch Schritt 18

Schritt 2. Lesen Sie auf Indonesisch geschriebene Bücher und Artikel

Suchen Sie online nach indonesischen Websites, um Artikel zu lesen, die in Bahasa Indonesia geschrieben wurden. Möglicherweise können Sie in Bahasa Indonesia auch Bücher bei Ihrem bevorzugten Online-Händler bestellen (oder eBooks herunterladen).

  • Da Bahasa Indonesia eine phonetische Sprache ist, sollten Sie keine Probleme damit haben, die Wörter auszusprechen. Es ist jedoch eine gute Idee, ein Wörterbuch zur Hand zu haben, damit Sie die Definitionen von Wörtern nachschlagen können, die Sie nicht kennen.
  • Denken Sie daran, dass die Sprache, die Sie in Büchern und Artikeln lesen, sich stark von dem beiläufigen Indonesisch unterscheiden kann, das von Muttersprachlern gesprochen wird. Das Nachahmen des geschriebenen Wortes in der Sprache kann dich steif und förmlich klingen lassen (obwohl die Leute dich im Allgemeinen immer noch verstehen werden).
Indonesisch lernen Schritt 19

Schritt 3. Finden Sie einen indonesischen Gesprächspartner vor Ort oder online

Gesprochenes Indonesisch unterscheidet sich stark von dem Lehrbuch Indonesisch, das Ihnen in Klassen oder über Apps beigebracht wird. Aus diesem Grund müssen Sie jemanden finden, der die Sprache spricht und von ihnen lernen, wenn Sie wirklich lernen möchten, wie man in Bahasa Indonesia kommuniziert. Suchen Sie nach lokalen indonesischen Gruppen oder suchen Sie online nach einem Sprachaustauschpartner.

  • Denken Sie daran, dass viele Indonesier Bahasa Indonesia nicht sprechen, und viele mehr, die es als Zweit- oder Drittsprache sprechen. Es kann schwieriger sein, Menschen zu finden, die Bahasa Indonesia als Muttersprache sprechen.
  • Manchmal ist es am besten, wenn Sie einen Muttersprachler sprechen lassen. Lernen Sie zuerst zuzuhören und zu verstehen, was die Person versteht. Dann können Sie versuchen, sich selbst zu kommunizieren.
Indonesisch lernen Schritt 20

Schritt 4. Hören Sie indonesische Musik

Suchen Sie in Ihrem bevorzugten Musik-Streaming-Dienst nach indonesischer Musik oder laden Sie Musik mit Texten von Bahasa Indonesia herunter. Musik ist beim Erlernen einer Sprache besonders hilfreich, da sich die Texte wiederholen und in der Regel gängige Lebensthemen behandeln.

  • Auch wenn Sie nicht aktiv zuhören, kann Ihnen die Musik im Hintergrund helfen, die Geräusche der Sprache zu absorbieren.
  • Sie können sich auch kostenlos Nachrichtenberichte, Interviews und andere Sendungen von SBS Indonesien unter https://www.sbs.com.au/language/indonesian anhören.
Indonesisch lernen Schritt 21

Schritt 5. Sehen Sie sich Videos mit Leuten an, die Bahasa Indonesia sprechen

Indonesische Filme und Fernsehen bieten eine großartige Gelegenheit, Menschen zu sehen und ihnen zuzuhören, die Bahasa Indonesia sprechen. Sie können sich auch Gespräche und Interviews ansehen, um ein Gefühl für den Rhythmus der gesprochenen Sprache zu bekommen.

  • Auf YouTube stehen viele Videos kostenlos zur Verfügung. Globale Nachrichtensender wie CNN haben auch Websites, auf denen Sie Sendungen sehen und Nachrichtenartikel in Bahasa Indonesia lesen können.
  • Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, laden Sie die TV Indonesia-App herunter. Damit haben Sie Zugang zu allen indonesischen Fernsehsendern.
Indonesisch lernen Schritt 22

Schritt 6. Nehmen Sie an einem kostenlosen Indonesischkurs teil, um Ihr Sprachverständnis zu vertiefen

Es gibt viele Websites und Apps, wie beispielsweise Duolingo, auf denen Sie kostenlos Indonesisch lernen können. Neben den kostenlosen Kursen gibt es weitere, auf die Sie nur zugreifen können, wenn Sie ein Abonnement kaufen.

Abonnement-Apps sind möglicherweise ausführlicher als kostenlose Kurse oder bieten mehr Support und Interaktion. Sie können jedoch genauso viel von einer kostenlosen App lernen, wenn Sie engagiert und selbstmotiviert sind

Indonesisch lernen Schritt 23

Schritt 7. Melden Sie sich für einen formellen Kurs an, wenn Sie in Indonesien leben möchten

Indonesien ist ein Liebling globaler Expatriates. Normalerweise kann man sich als Tourist in größeren Städten wie Jakarta oder Bali fortbewegen, ohne Bahasa Indonesia zu lernen. Planen Sie jedoch einen längeren Aufenthalt im Land, belegen Sie am besten gleich nach Ihrer Ankunft einen Sprachkurs.

  • Diese Kurse sind zahlreich, insbesondere in Großstädten, und die Einschreibung ist nicht sehr teuer. Wenn Sie ein Expat sind, sollten Sie einen 2- oder 4-wöchigen Intensivkurs belegen, damit Sie die Sprache schneller lernen können.
  • Wenn Sie für einen Arbeitgeber in Indonesien arbeiten, zahlen Sie in der Regel mindestens 40 Stunden Sprachunterricht.
Indonesisch lernen Schritt 24

Schritt 8. Besuchen Sie Indonesien, um mit Einheimischen zu sprechen

Wenn Sie nach Indonesien reisen können, haben Sie viele Möglichkeiten, in Bahasa Indonesia zu sprechen. Auch wenn Sie sich in Großstädten und Touristengebieten meist nur mit Englisch fortbewegen können, gibt es auch viele Indonesier, die sich gerne in ihrer Muttersprache mit Ihnen unterhalten.

Auch wenn Sie das Land nicht besuchen können, finden Sie online einen indonesischen Brieffreund oder Gesprächspartner. Durchsuchen Sie Online-Sprachaustauschseiten für Indonesisch sprechende Personen

Indonesisch lernen Schritt 25

Schritt 9. Tauchen Sie in Indonesisch ein, ohne das Haus zu verlassen

Immersion ist eine der schnellsten Möglichkeiten, eine Sprache zu lernen. Auch wenn Sie nicht vor haben, Indonesien zu besuchen, können Sie dennoch in die Sprache eintauchen, indem Sie ein paar Anpassungen an Ihrem Tagesablauf vornehmen:

  • Ändern Sie die Spracheinstellungen Ihres Telefons oder Computers, sodass alle Menüs und Optionen auf Indonesisch sind. Während Sie auf diese Weise wahrscheinlich nur ein paar Wörter lernen, können Sie sich daran gewöhnen, auf Indonesisch statt in Ihrer Muttersprache zu denken.
  • Wenn Sie fernsehen oder einen Film ansehen, aktivieren Sie indonesische Untertitel, falls verfügbar. Lies und achte auf die Untertitel, während du in deiner Muttersprache hörst.
  • Kochen Sie ein indonesisches Gericht zum Abendessen nach einem in Bahasa Indonesia geschriebenen Rezept. Sie haben nicht nur die Möglichkeit, die indonesische Kultur zu erleben, sondern können auch den funktionalen Gebrauch der Sprache üben.

Tipps

Beliebt nach Thema