5 Möglichkeiten, gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren

Inhaltsverzeichnis:

5 Möglichkeiten, gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren
5 Möglichkeiten, gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren
Anonim

Es gibt einige definitive Vorteile, wenn Sie während Ihres Studiums arbeiten. Zu den offensichtlichsten gehört, dass Sie einen Gehaltsscheck verdienen. Darüber hinaus kann Ihnen die Struktur, die durch das Ausbalancieren von zwei oder mehr Zeitplänen bereitgestellt wird, tatsächlich helfen, im Allgemeinen produktiver zu sein. Aber auch das Arbeiten neben der Schule kann eine Herausforderung darstellen und Sie daran hindern, sich voll und ganz dem Studium zu widmen. Glücklicherweise gibt es Schritte, die Sie unternehmen können, um die perfekte Balance zwischen Arbeit und Studium zu finden.

Schritte

Methode 1 von 5: Arbeiten während der Schule

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 2

Schritt 1. Suchen Sie nach Stellenangeboten in Ihrer Abteilung

Wenn Sie beispielsweise einen Bachelor-Abschluss in Anthropologie anstreben, prüfen Sie, ob die Abteilung für Anthropologie Teilzeitstellen offen hat. An größeren Universitäten beschäftigen bestimmte Fachbereiche oft mehrere Studenten, die bei administrativen Aufgaben usw. helfen.

  • Die Arbeit für den Fachbereich, an dem Sie studieren, ist auch eine gute Möglichkeit, sich mit den Fakultäten und Studierenden des Fachbereichs auszutauschen und über alle für Ihren Studiengang relevanten Möglichkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.
  • Oder fragen Sie Ihre Lieblingsprofessoren nach guten Einstiegsjobs mit Relevanz für Ihre Interessen. Sie kennen vielleicht sogar ein paar Auftritte, die andere Studenten mit Ihrem Interesse bereits abgehalten haben, und können Sie möglicherweise auf einen potenziellen Arbeitgeber hinweisen!
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 1

Schritt 2. Holen Sie sich eine Stelle für ein „Arbeitsstudium“

Viele Hochschulen und Universitäten bieten duale Studienplätze an, die die perfekte Möglichkeit bieten, gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren. Einige dieser Stellen sind mit einem Stipendium verbunden, das direkt zu Ihren Ausgaben als Studierender fließt, und andere sind Stellen, die nur für Studienbewerber offen sind. Die Arten von Werkstudententätigkeiten und die spezifischen Parameter, die diese Positionen mit sich bringen, variieren je nach Land, Bundesland und Art der Einrichtung. Beginnen Sie Ihre Jobsuche, indem Sie nach Möglichkeiten suchen, die mit der Institution verbunden sind, die Sie besuchen.

  • Diese Positionen sind nicht nur für Studenten gedacht, sie passen auch eher in den Zeitplan eines Studenten. Ihre Vorgesetzten wissen, dass Sie auch Student sind, und werden dies wahrscheinlich bei der Terminplanung und anderen spezifischen Fragen berücksichtigen.
  • Beispiele für Positionen, die Sie als Student/in in Betracht ziehen können, sind die Arbeit in der Bibliothek oder in einem Wohnheim.
  • Halten Sie Ausschau nach einer Stelle, die vielleicht sogar die Möglichkeit bietet, während der Arbeitszeit zu studieren!
  • Sie können sich wahrscheinlich in eine E-Mail-Liste eintragen, die Sie benachrichtigt, wenn neue Studentenstellen ausgeschrieben werden.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 3

Schritt 3. Bewerten Sie die Anzahl der Stunden, die Sie pro Woche arbeiten können

Wenn Sie Zeit, Geld und Energie für eine Ausbildung aufwenden, sollte diese wahrscheinlich Vorrang vor Ihrem Job haben. Wichtig ist, dass Sie die Zeit, die Ihnen für die Arbeit zur Verfügung steht, ehrlich einschätzen. Glücklicherweise haben Sie viele Optionen in Bezug auf die Arten von Jobs, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Wenn Ihnen eine wöchentliche Teilzeit zu viel zu sein scheint, können Sie auch in den Pausen Ihres Studienplans arbeiten

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 4

Schritt 4. Ziehen Sie in Erwägung, nicht zu arbeiten, während der Unterricht stattfindet

Wenn Sie beispielsweise eine sehr aufwendige Ausbildung beginnen – wie zum Beispiel Jura oder Medizin –, kann es sich lohnen, Kredite aufzunehmen, um Ihre Ausgaben zu decken und sich auf Ihr Studium zu konzentrieren. Wenn Sie während des Studiums nicht arbeiten möchten, sollten Sie den Schulbesuch um ein Jahr verschieben und Vollzeit arbeiten, um Geld zu sparen.

Wenn Sie in einem extrem wettbewerbsfähigen Programm studieren, bei dem Ihr Erfolg wahrscheinlich die Qualität Ihres Jobs bestimmt, lohnt es sich wahrscheinlich, Ihrem Studium Priorität einzuräumen. Abhängig von Ihrer Disziplin kann der Job, den Sie am Ende bekommen, möglicherweise kurzen Prozess mit Ihren Schulden machen

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 5

Schritt 5. Erinnern Sie sich an die Vorteile von Berufserfahrung

Wenn Sie während des Studiums nicht arbeiten möchten oder mehr aus Erfahrung als aus finanzieller Vergütung arbeiten möchten, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Die Einblicke in die „reale Welt“, die ein Job bietet, werden oft als genauso wertvoll – wenn nicht sogar mehr – als ein Studium angesehen. Während viele Berufe beides sehen wollen, kann es auch zu einer leichteren Jobsuche nach dem Abschluss führen, wenn man irgendwo einen Fuß in die Tür bekommt.

Auch wenn Ihre Arbeit und Ihr Studium völlig unabhängig voneinander sind, bietet Ihnen die Arbeit immer noch Erfahrung, Verantwortung zu priorisieren, zu kommunizieren usw

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 6

Schritt 6. Ziehen Sie nicht-traditionelle Methoden zur Einkommensgenerierung in Betracht

Eines der klassischen Beispiele für schnelle Gigs für Studierende ist die Teilnahme an einem akademischen Studium – das teilweise überraschend viel Geld kostet. Sie können möglicherweise auch anderen Studenten Nachhilfe geben, insbesondere wenn Sie eine Sprache beherrschen, die andere Studenten lernen. Punktzahl

0 / 0

Methode 1 Quiz

Warum ziehen Sie ein duales Studium einem Job außerhalb der Schule vor?

Berufsbegleitende Stellen ermöglichen oft ein berufsbegleitendes Studium.

Nah dran! Es stimmt, dass viele Werkstudententätigkeiten ziemlich entspannt sind und Zeit für das Lernen im Job bieten, zumal Ihre Vorgesetzten wissen, dass Ihr Studium im Vordergrund steht. Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil einer Werkstudententätigkeit! Versuchen Sie es nochmal…

Das duale Studium zahlt manchmal direkt die Schulkosten.

Schon fast! Ja, viele duale Studienplätze sind direkt mit einem Finanzhilfepaket verbunden, das zu Ihren Ausgaben kommt. Es gibt jedoch noch andere Gründe, warum Sie einen dualen Job bevorzugen. Rate nochmal!

Werkstudententätigkeiten sind in der Regel weniger wettbewerbsfähig zu bekommen.

Versuchen Sie es nochmal! Werkstudentenstellen sind in der Tat leichter zu bekommen als viele reguläre Jobs, da sie in der Regel nur Schülern Ihrer Schule offen stehen. Aber das ist nicht der einzige Grund, ein duales Studium vorzuziehen! Versuchen Sie es nochmal…

Alles das oben Genannte.

Absolut! Berufsbegleitende Jobs haben viele Vorteile im Vergleich zu Jobs außerhalb der Schule. Zum einen sind sie einfacher zu bekommen, weil sie normalerweise nur für Studenten offen sind und manchmal mit finanziellen Hilfspaketen verbunden sind. Außerdem ist es viel wahrscheinlicher, dass Ihr Chef versteht, dass Ihre Ausbildung an erster Stelle steht, sodass er Sie wahrscheinlich im Job studieren lässt, wenn es eine Ausfallzeit gibt! Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 5: Zur Schule gehen, während Sie arbeiten

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 7

Schritt 1. Bewerten Sie die Anzahl der Kreditstunden, die Sie verarbeiten können

Sie möchten sicherstellen, dass die Zeit, das Geld und die Energie, die Sie in Ihr Studium investieren, es wert sind, möglicherweise weniger zu arbeiten oder einen extrem vollen Terminkalender zu haben. Wenn Sie beispielsweise zur Schule gehen, um einen höheren Abschluss zu machen, während Sie einen karriereorientierten Beruf ausüben, der Ihnen bereits Spaß macht, kann Ihr Job Vorrang haben.

  • Einige Schüler arbeiten Vollzeit, während sie die Schule in Teilzeit besuchen. Dies kann besonders gut für Ergänzungsabschlüsse funktionieren.
  • Sprechen Sie mit einem Berater an der Schule, die Sie in Betracht ziehen, über Klassen- oder Programmoptionen, die für Ihren Arbeitsplan geeignet sind.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 8

Schritt 2. Nutzen Sie jede Frequenzweiche

Wenn Sie einen festen Job haben, möchten Sie ihn wahrscheinlich behalten und arbeiten möglicherweise sogar auf eine Beförderung hin. Ein Abschluss kann Ihnen sogar dabei helfen, die Karriereziele zu verfolgen, auf die Sie bereits hinarbeiten. Glücklicherweise können Sie die Erfahrungen, die Sie bei der Arbeit sammeln, möglicherweise auch in akademische Aufgaben einfließen lassen.

  • Wenn Sie beispielsweise in Ihrem Job das Social-Media-Konto des Unternehmens überwachen müssen, können Sie das Wissen, das Sie bei der Arbeit erwerben, wahrscheinlich auf einen Marketingauftrag in einer Geschäftsklasse anwenden.
  • Möglicherweise können Sie sogar Themen für Aufgaben basierend auf Ihrem Job auswählen. Wenn Sie beispielsweise ein Projekt zur Gestaltung einer neuen Marketingkampagne erhalten, können Sie die Kampagne nach dem Vorbild des Unternehmens gestalten, für das Sie bereits arbeiten, und dabei sowohl bei Ihrem Professor als auch bei Ihrem Chef Punkte sammeln.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 9

Schritt 3. Informieren Sie Ihren Chef

Vermeiden Sie es, Ihren Arbeitgeber außerhalb der Arbeit mit den Einzelheiten Ihres Zeitplans zu überschwemmen. Es lohnt sich jedoch, sie im Voraus zu informieren, wenn Sie wissen, dass Sie mit akademischen Verpflichtungen verbunden sind. Gerade wenn du nur berufsbegleitend studierst und konsequenter arbeitest, solltest du deinen Chef an bevorstehende Abschlussprüfungen erinnern. Informieren Sie sie so früh wie möglich, damit sie sich etwas mehr Freizeit für Sie nehmen können.

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 10

Schritt 4. Ziehen Sie einen Jobwechsel in Betracht

Wenn Sie arbeiten müssen, aber versuchen, einige Credits für einen Abschluss zu erwerben, sollten Sie in Erwägung ziehen, zu einem Job zu wechseln, der einen flexibleren Zeitplan oder einen geringeren Zeitaufwand bietet. Vor allem, wenn der Job, den Sie jetzt haben, wahrscheinlich keinen beruflichen Aufstieg ermöglicht, können Sie möglicherweise einen Job finden, bei dem Sie einen Gehaltsscheck erhalten und gleichzeitig etwas mehr Zeit für die Arbeit haben.

  • Zum Beispiel können viele Positionen in der Dienstleistungsbranche nur Abend- und Wochenendarbeitspläne ermöglichen. Dementsprechend können Sie auch eine zusätzliche Klasse belegen.
  • Betrachten Sie einen Job als Barkeeper oder Servierer in einem beliebten Restaurant oder einer Bar. Diese Positionen, auch wenn sie manchmal herausfordernd sind, haben das Potenzial, Ihnen einen hohen Stundenlohn einzubringen, und sind möglicherweise weniger Ablenkungsquelle, wenn Sie nicht bei der Arbeit sind.

Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wann ist es im Allgemeinen am sinnvollsten, Teilzeit zu arbeiten, während man Vollzeit zur Schule geht?

Wenn Sie zum ersten Mal in einem Einzelhandelsjob studieren.

Genau! Ein Studienanfänger mit einem Job im Einzelhandel möchte seinen Job nicht zum Beruf machen. In diesem Fall ist es besser, sich mehr auf das Studium zu konzentrieren, während Sie sich auf Ihren Job verlassen, um die Rechnungen zu bezahlen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Wenn Sie einen tollen Job in Ihrem gewählten Beruf haben und an einem Zweit- oder Drittstudium arbeiten.

Nö! Wenn Sie ein Ergänzungsstudium anstreben und Sie bereits einen guten Job in Ihrem gewählten Bereich haben, kann es sinnvoller sein, Ihren Job zu priorisieren. Es würde sich mehr lohnen, beruflich voranzukommen, als die ganze Zeit der Schule zu widmen. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Wenn Sie eine übergroße Menge an Credits in Anspruch nehmen und großzügige Stipendien erhalten.

Nicht genau! Wenn Sie 7 Kurse gleichzeitig belegen, haben Sie möglicherweise gerade noch genug Zeit, um Ihre Arbeit für jeden Kurs abzuschließen. Es ist vielleicht nicht der klügste Schritt, zusätzlich einen Nebenjob anzunehmen, insbesondere wenn Sie bereits großzügige Stipendien zur Deckung Ihrer Ausgaben erhalten! Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 3 von 5: Eine Routine beibehalten, um die Produktivität zu steigern

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 11

Schritt 1. Führen Sie einen detaillierten Zeitplan

Gewöhnen Sie sich an, einen Wochenplan für sich selbst zu führen und nehmen Sie sich jeden Tag Zeit für Ihr Studium. Dies kann in einen handfesten Kalender geschrieben werden oder elektronisch mit einem der verschiedenen elektronischen Planungsprogramme. Variieren Sie die Studienzeiten, um sie an andere Verpflichtungen anzupassen, einschließlich Ihres Jobs sowie sportlicher und sozialer Verpflichtungen.

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 12

Schritt 2. Planen Sie Zeit ein, um an bestimmten akademischen Aufgaben zu arbeiten

Sobald Sie Aufgaben erhalten oder auf einen bevorstehenden Testtermin aufmerksam gemacht werden, planen Sie bestimmte Zeitblöcke zur Vorbereitung ein. Möglicherweise müssen Sie auch Ihren Arbeitsplan anpassen, um sicherzustellen, dass Sie nicht am Abend vor einem großen Projekt oder einer geplanten Prüfung arbeiten.

  • Übertragen Sie zu Beginn des Semesters alles aus den Lehrplänen der einzelnen Klassen in Ihren Kalender, damit Sie genau wissen, wann wichtige Termine anstehen.
  • Eine gute Praxis zum Ausprobieren ist das Lernen für ein oder zwei Stunden, entweder direkt vor oder nach jeder Schicht, in der Sie arbeiten.
  • Sobald Sie einen guten Wochenplan erstellt haben, versuchen Sie, sich daran zu halten. Nehmen Sie zum Beispiel keine Schicht ab, wenn dies die Zeit, die Sie zum Lernen beabsichtigten, verkürzt, es sei denn, Sie wissen, dass Sie diese Lernzeit am nächsten Tag nachholen können.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 13

Schritt 3. Bauen Sie kooperative Beziehungen zu Ihren Klassenkameraden auf

Die Verbreitung einfach zu verwendender Kommunikations- und Informationsaustauschtechnologien hat kollaboratives Lernen nicht nur praktikabler, sondern auch vorteilhafter gemacht. Noch besser ist es jedoch, sich mit anderen Studierenden zusammenzusetzen und herausfordernde Materialien gemeinsam durchzuarbeiten.

  • Bauen Sie kooperative Lerneinheiten in Ihren Wochenplan ein – vielleicht jeden Donnerstagabend im Campus-Café?
  • Nutzen Sie Gruppen-Foren, die oft sogar von der Klasse selbst unterstützt werden. Wenn noch keine vorhanden ist, erstellen Sie eine und laden Sie Ihre Klassenkameraden mit ihren Schul-E-Mail-Adressen ein.

Punktzahl

0 / 0

Methode 3 Quiz

Richtig oder falsch: Sie sollten Ihren Job nach Ihrem Schulplan planen, nicht Ihren Schulplan nach Ihrem Job.

Wahr

Richtig! Bei der Zeitplanung hat Ihre Ausbildung Vorrang vor Ihrem Job. Wenn Sie die Nacht vor einer Prüfung zum Lernen brauchen, aber Ihr Chef Sie plötzlich auffordert, die Schicht eines anderen zu übernehmen, haben Sie keine Angst zu sagen, dass Ihr Studium an erster Stelle steht. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Falsch

Nicht ganz! Ihre Ausbildung ist wichtiger als der Job, den Sie gerade haben. Natürlich sollten Sie Ihren Zeitplan idealerweise an beides anpassen. Wenn Ihr Chef jedoch darauf besteht, dass Sie während der Unterrichtszeit zur Arbeit kommen, geben Sie auf und bestehen Sie darauf, dass er Ihren Schulplan respektiert. Versuchen Sie es nochmal…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 4 von 5: Behalten Sie den Überblick über Ihr Studium

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 14

Schritt 1. Finden oder richten Sie einen zuverlässigen Studienplatz ein

Finden Sie einen Ort, an dem Sie wissen können, dass Sie gehen und sich auf Ihr Studium konzentrieren können. Dies gilt für eine qualitativ hochwertige Studienzeit im Allgemeinen, was umso wichtiger ist, wenn Sie auch arbeiten. Egal, ob es sich um eine bestimmte Ecke in der Bibliothek oder einen sauberen Schreibtisch in Ihrem Schlafzimmer handelt, stellen Sie sicher, dass die Zeit, die Sie mit dem Lernen verbringen, produktiv ist, indem Sie sich in einer Umgebung ohne Ablenkung platzieren.

  • Vermeiden Sie Räume mit Fernsehern oder anderen Dingen, die Ihre Aufmerksamkeit erregen könnten.
  • Schalten Sie Ihr Telefon aus und setzen Sie Kopfhörer auf, wenn andere Personen in der Nähe sind. Wenn du Musik hörst, wähle Musik ohne Text, damit du dich besser konzentrieren kannst.
  • Gewöhnen Sie sich an, alles, was Sie zum Lernen brauchen, zusammen aufzubewahren, vielleicht an Ihrem Lernort oder in einem Rucksack.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 15

Schritt 2. Verpflichten Sie sich zu mehreren Lernsitzungen pro Woche

Es mag verlockend sein, all deine Schulaufgaben in ein oder zwei Marathon-Einheiten pro Woche zu erledigen. Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration werden jedoch in ein- oder zweistündigen Sitzungen besser funktionieren. Vermeiden Sie es daher, alle Ihre Schulaufgaben in einer Sitzung zu erledigen.

  • Gewöhnen Sie sich an, vier oder fünf Tage die Woche gleichzeitig zu lernen, damit die Sitzungen konsistent bleiben.
  • Die Regelmäßigkeit, die sich aus einem einheitlichen Studienplan ergibt, wird auch Ihre Lerneinheiten produktiver machen. Ihre mentale Konzentration wird verbessert, da Ihr Gehirn erwartet, sich für diesen Teil des Tages auf die Schulaufgaben zu konzentrieren.
  • Regelmäßige Lerntermine bedeuten auch, dass Sie gelegentlich eine Lernsitzung verpassen können, solange Sie so schnell wie möglich wieder in den Alltag zurückkehren.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 16

Schritt 3. Studieren Sie mit einem bestimmten Ziel vor Augen

Dies wird Ihnen helfen, Aufschub zu vermeiden und Ihre Lernsitzungen produktiver zu machen. Wenn Sie sich mit einer bestimmten Aufgabe oder einem bestimmten Ziel hinsetzen, erhalten Sie eine Richtung, die Ihnen helfen kann, direkt mit der Arbeit zu beginnen. Wenn Sie mehrere Aufgaben zu erledigen haben, sollten Sie außerdem zuerst mit der schwierigsten oder wichtigsten Aufgabe beginnen.

  • Da mehr emotionale und mentale Anstrengung erforderlich ist, um herausforderndes Material zu verstehen, sprechen Sie es zuerst an, während Ihr Geist und Körper frisch und fokussiert sind. Routinemäßigere, geschäftigere Arbeit kann während des späteren Teils einer Lerneinheit erledigt werden.
  • Sehen Sie sich Ihre Kursnotizen noch einmal an, bevor Sie mit einer Aufgabe beginnen. Es ist sehr wichtig, die spezifischen Anforderungen sowie das Lernziel oder die Aufgaben vollständig zu verstehen, bevor Sie beginnen.

Punktzahl

0 / 0

Methode 4 Quiz

Welche Lernaufgabe sollten Sie während einer Lerneinheit zum Schluss aufheben?

Lesen und Kommentieren einer komplexen wissenschaftlichen Arbeit.

Nicht genau! Geistig anstrengendere Arbeiten sollten zunächst in einer Lerneinheit erledigt werden. Das liegt daran, dass Sie zu Beginn einer Lerneinheit mehr Energie und Konzentration haben und damit besser gerüstet sind. Wenn Sie dies zum Schluss aufheben, sind Sie möglicherweise zu erschöpft, um alles zu geben. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Gehen Sie Ihre Karteikarten zur Geschichte durch.

Rechts! Aufgaben mit geringen Einsätzen und Routinen können für den Schluss gespeichert werden, wenn Sie auch komplexere Aufgaben zu erledigen haben. Das liegt daran, dass sie am Ende einer Lerneinheit leichter durchzurollen sind, wenn Sie möglicherweise weniger Energie haben als zu Beginn. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Schreiben einer Analyse einer Kurzgeschichte für eine Literaturklasse.

Nicht ganz! Eine literarische Analyse kann sehr aufwendig sein und erfordert viel geistige Anstrengung. Komplexe Aufgaben wie diese werden am besten zuerst erledigt, wenn Sie wacher und energiegeladener sind. Einfachere Aufgaben können für später gespeichert werden. Rate nochmal!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 5 von 5: Aufrechterhaltung der geistigen und körperlichen Gesundheit

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 17

Schritt 1. Nehmen Sie sich Zeit zum Dekomprimieren

Mit anderen Worten, planen Sie auch Zeit für Gelegenheitsspiele ein. Auch wenn Sie das Gefühl haben, keine Zeit zu haben, ist es wichtig, eine Pause einzulegen, um sich zu erholen. Du kannst nicht immer arbeiten und studieren! Planen Sie im Idealfall soziale Aktivitäten mit Freunden – je körperlich aktiver, desto besser.

  • Machen Sie auch an besonders arbeitsreichen Tagen Pausen. Machen Sie einen Spaziergang um den Block und lassen Sie Ihr Telefon zu Hause. Versuchen Sie, nicht darüber nachzudenken, woran Sie gerade arbeiten. Schätzen Sie stattdessen, wie sich Sonne und Luft auf Ihrer Haut anfühlen, die Farbe der Blätter, die Winkel eines Gebäudes, die Sie noch nie zuvor bemerkt haben.
  • Versuchen Sie, etwa 50 Minuten zu arbeiten, und machen Sie eine Pause von 10 oder 15 Minuten, bevor Sie sich für eine weitere 50-minütige Sitzung konzentrierten Lernens oder Arbeitens niederlassen.
  • Planen Sie eine Reise – ob nach Vegas oder auf einen Campingplatz außerhalb der Stadt – um einer besonders geschäftigen Zeit zu folgen. Die Reise wird Ihnen nicht nur ermöglichen, sich zu entspannen, sondern bietet Ihnen auch etwas, auf das Sie sich in der Zwischenzeit freuen können.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 18

Schritt 2. Übung

Ihr Körper braucht Pflege, um auf allen Zylindern laufen zu können und Ihren Geist den ganzen Tag über konzentriert zu bleiben. Planen Sie insbesondere jede Woche drei bis vier 30-minütige Cardio-Sitzungen ein. Wenn Sie nicht wissen, wann Sie sie planen sollen, versuchen Sie, etwas früher aufzustehen und zu joggen, bevor Sie den Tag beginnen.

Auch wenn es anfangs schwierig sein kann, Bewegung in Ihre Routine aufzunehmen, bleiben Sie dabei! Sie freuen sich schon bald auf jede Sitzung

Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 19

Schritt 3. Gönnen Sie sich viel Ruhe

Es ist oft verlockend, länger aufzubleiben, etwas mehr Lernzeit oder eine letzte Vorbereitungssitzung einzuplanen, um sich auf die Arbeit am nächsten Tag vorzubereiten. Es ist jedoch oft wichtiger, für ausreichend Schlaf zu sorgen. Spezifische Anforderungen variieren von Person zu Person, aber fotografieren Sie acht Stunden pro Nacht.

  • Erfahre, wie viel du benötigst, indem du bei nächster Gelegenheit drei Tage hintereinander ohne Wecker schläfst. Die Zeit, die Sie in der zweiten und dritten Nacht auf natürliche Weise schlafen, ist wahrscheinlich das, was Ihr Körper benötigt.
  • Versuchen Sie, mindestens sieben Stunden pro Nacht zu bekommen.
  • Wenn Sie am Wochenende ausschlafen, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie unter der Woche mehr Schlaf benötigen.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 20

Schritt 4. Essen Sie mit Blick auf Gesundheit und Energie

Eine weitere Falle des geschäftigen Arbeits- und Studienlebensstils ist das Essen von Mahlzeiten, die schnell gehen können, aber oft ungesund sind. Anstatt zum Mittagessen in ein Fast-Food-Restaurant zu gehen, schlüpfen Sie in einen Lebensmittelladen und holen Sie sich Hummus mit Gemüse oder einem vorgefertigten Salat. Schnappen Sie sich auch ein paar Obststücke, die Sie später am Nachmittag essen können, sowohl als gesunder Leckerbissen als auch als Energieschub.

  • Frühstück essen. Dies wird Sie nicht nur den ganzen Tag über unterstützen, sondern auch Ihren Stoffwechsel in einem gesunden Rhythmus halten. Probieren Sie Vollkorn-Müsli mit griechischem Joghurt, gesüßt mit Honig oder Früchten.
  • Halten Sie gesunde Snacks bei sich. Rohe oder leicht gesalzene Nüsse sind eine gute Option.
Arbeiten und studieren gleichzeitig Schritt 21

Schritt 5. Kennen Sie Ihre Grenzen

Wenn Sie ständig gestresst oder müde sind oder sich anderweitig nicht wohl fühlen, müssen Sie möglicherweise etwas langsamer werden. Wenn Sie sich überarbeitet fühlen, sprechen Sie mit Ihrem Chef darüber, eine Woche Urlaub zu nehmen. Nutzen Sie die Zeit, um Ruhe nachzuholen und sich auf Ihre Schulaufgaben zu konzentrieren. Auf der anderen Seite, wenn die Menge an Studienleistungen, die Sie haben, sich nachteilig auf Ihr Ansehen bei der Arbeit auswirkt, sprechen Sie mit einem Schulberater über Ihre Möglichkeiten oder planen Sie, im nächsten Semester weniger Kreditstunden zu nehmen. Punktzahl

0 / 0

Methode 5 Quiz

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Arbeit und Schule zu vereinbaren, sollten Sie:

Kündige deinen Job.

Nicht unbedingt! Wenn Sie während der Schulzeit arbeiten, tun Sie dies wahrscheinlich, weil Sie das Geld brauchen. Bevor Sie sich entscheiden, dass beides nicht möglich ist, sollten Sie eine moderatere Änderung Ihres Zeitplans überdenken! Es gibt eine bessere Option da draußen!

Überspringen Sie den Unterricht ab und zu.

Definitiv nicht! Sie sollten niemals den Unterricht auslassen, besonders wenn Sie bereits in Rückstand geraten. Es gibt Möglichkeiten, mehr Zeit für das Studium oder die Arbeit zu haben, ohne Ihre Vorlesungen auszulassen! Versuchen Sie es nochmal…

Ziehe in Erwägung, weniger Credits zu nehmen oder weniger Stunden zu arbeiten.

Jep! Je nachdem, ob Arbeit oder Schule der Hauptgrund für Ihren Stress sind, möchten Sie vielleicht das eine oder das andere reduzieren. Wenn Ihre Noten unter Ihrem hektischen Arbeitsplan leiden, fragen Sie vielleicht nach einem zusätzlichen freien Tag pro Woche. Wenn Sie aufgrund Ihrer Kursbelastung nicht genügend Schichten bei der Arbeit aufnehmen können, sollten Sie im nächsten Semester weniger Kurse belegen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema