So schreiben Sie eine Postkarte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So schreiben Sie eine Postkarte (mit Bildern)
So schreiben Sie eine Postkarte (mit Bildern)
Anonim

Das Senden von Postkarten an Freunde, Familie oder Lieben während der Reise kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Zuneigung zu zeigen und anderen eine Vorstellung davon zu geben, wo Sie sich befinden. Wenn Sie eine Postkarte mit dem richtigen Bild auswählen und das typische Layout von Postkarten verstehen, wird sichergestellt, dass Ihre Notiz die richtige Person erreicht. Wenn Sie wissen, wie Sie eine Nachricht an Ihren Empfänger so erstellen, dass sie Ihre Reise festhält, ohne dass der Platz ausgeht, lohnt sich die Postkarte für Sie beide.

Schritte

Teil 1 von 4: Ihre Postkarte formatieren

Eine Postkarte schreiben Schritt 6

Schritt 1. Wählen Sie eine Postkarte aus, die Sie oder Ihre Reisen darstellt

Einer der besten Teile des Postkartenschreibens ist das Auswählen des Postkartenbildes. Denken Sie an die Person, der Sie die Postkarte schicken, und entscheiden Sie, welches Bild ihr am besten gefällt.

Postkarten können in jedem Souvenirladen, Lebensmittelgeschäft oder auf den Straßen beliebter Touristenorte gefunden werden

Spitze:

Wenn Sie auf Reisen sind, finden Sie eine Postkarte mit einem Foto Ihres bisherigen Lieblingsortes auf Ihrer Reise.

Eine Postkarte schreiben Schritt 1

Schritt 2. Schreiben Sie eine Nachricht auf die Rückseite der Postkarte auf der linken Seite

Drehe die Postkarte um. In der Mitte der Karte sehen Sie eine vertikale Linie mit einer Leerstelle links und einer linierten Stelle rechts. Schreiben Sie die Adresse Ihres gewünschten Empfängers auf das linierte Feld rechts neben der Linie. Dazu gehören der vollständige Name, die Adresse, die Vorwahl, das Bundesland und das Land.

  • Schreiben Sie nicht auf die Vorderseite der Postkarte, da die Post nicht nach Informationen auf der Vorderseite sucht.
  • Gestalten Sie Ihre Schrift so klar und leserlich wie möglich. Verwenden Sie eher einen Kugelschreiber als einen Filzstift; Es ist weniger wahrscheinlich, dass es verschmiert, wenn es nass wird.
Eine Postkarte schreiben Schritt 2

Schritt 3. Platzieren Sie den Stempel oben rechts auf der Postkarte

Kaufen Sie Briefmarken aus dem Land, in dem Sie sich bei Banken, Postämtern oder Tankstellen befinden. Wenn Sie im Ausland sind und eine Briefmarke aus Ihrem Heimatland benötigen, können Sie diese online bestellen. Die Briefmarke anlecken und in das umrandete Kästchen oben rechts auf der Postkarte legen.

  • Briefmarken können Sie in jeder Postfiliale kaufen.
  • Achte darauf, dass du den Stempel auf der Rückseite der Postkarte in der oberen rechten Ecke platzierst. Wenn Sie sie an einer anderen Stelle platzieren, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass die Karte verloren geht.
Eine Postkarte schreiben Schritt 3

Schritt 4. Schreiben Sie das Datum oben links auf die Rückseite der Postkarte

Dies ist eine großartige Möglichkeit für die Leute, später im Leben in Erinnerungen zu schwelgen, wenn sie Ihre Postkarte noch einmal besuchen. Unter oder über dem Datum können Sie auch die Stadt oder den bestimmten Ort schreiben, von dem aus Sie schreiben. Du könntest zum Beispiel schreiben:

  • 4. Juli 2017
  • Grand Canyon, Arizona
Eine Postkarte schreiben Schritt 4

Schritt 5. Begrüßen Sie den Empfänger auf der linken Seite

Ein Gruß gibt Ihrem Empfänger ein besonderes und geschätztes Gefühl und verleiht der Postkarte gleichzeitig ein herzliches, briefartiges Gefühl. Schreiben Sie den Gruß oben links auf die Rückseite der Postkarte und lassen Sie Platz für die Notiz darunter.

  • Wenn Sie formell sein möchten, schreiben Sie: "Lieber (Name)."
  • Wenn Sie weniger formell sein möchten, können Sie mit "Hallo, (Name)!" beginnen.
Eine Postkarte schreiben Schritt 5

Schritt 6. Schreiben Sie Ihre Nachricht auf der linken Seite

Postkarten sind spannend wegen der Einschränkungen, die Ihrem Schreiben auferlegt werden, da die Nachricht kurz und bündig sein muss. Achten Sie beim Schreiben auf der linken Seite der Postkarte darauf, dass Sie genügend Platz haben und planen Sie, was Sie schreiben werden. Sie möchten nicht mitten in einem Gedanken keinen Platz mehr haben!

Spitze:

Vergessen Sie nicht, nach dem Verfassen Ihrer Nachricht auch unten links auf der Postkarte mit Ihrem Namen zu unterschreiben.

Teil 2 von 4: Die Postkarte schreiben

Eine Postkarte schreiben Schritt 7

Schritt 1. Erzählen Sie Ihren Lieblingstag Ihrer Reise

Da Postkarten klein sind, ist es schwierig, Ihre gesamte Reise zu erzählen. Wenn Sie Ihren Lieblingstag oder eine Lieblingserinnerung beschreiben, wird sichergestellt, dass Ihnen der Platz nicht ausgeht. Sagen Sie dem Empfänger, was Ihnen an dem Tag gefallen hat und was den Tag besonders für Sie ausgemacht hat.

  • Fügen Sie so viele Details wie möglich hinzu, aber achten Sie darauf, wie viel Platz Sie haben.
  • Wenn die Karte von einem bestimmten Ort auf Ihrer Reise stammt, z. B. dem Grand Canyon, sollten Sie Ihre Beschreibung auf diesen Ort beschränken. Sie können jederzeit weitere Postkarten von anderen Orten verschicken.
Eine Postkarte schreiben Schritt 8

Schritt 2. Sagen Sie etwas Persönliches und Berührendes

Sagen Sie der Person, dass Sie sie vermissen oder auf Ihren Reisen an sie gedacht haben und dass Sie sich freuen, sie wiederzusehen. Eine gute Sache, um Ihre Postkarte zu beginnen, ist:

  • "Ich habe an dich gedacht."
  • "Ich wünschte du wärst hier bei mir!"

Spitze:

Wenn du mit deinen Gedanken an die andere Person beginnst, wird sie sich geliebt fühlen.

Eine Postkarte schreiben Schritt 9

Schritt 3. Lassen Sie die Person wissen, wie das Wetter war

Beschreiben Sie einen Tag mit besonders interessantem Wetter, wenn es geregnet oder geschneit hat, oder beschreiben Sie, wie schön das Wetter war. Wenn Sie dem Empfänger eine Vorstellung davon geben, wie die Wetterbedingungen sind, fühlt er sich Ihnen näher

Notiz:

Sie müssen nicht detailliert sein. Etwas Kurzes, wie "Es ist so heiß hier!" oder "Es war so kalt, ich brauchte zwei Mäntel!" wäre reichlich.

Eine Postkarte schreiben Schritt 10

Schritt 4. Schreiben Sie über Ihr Lieblingsessen der Reise

Lassen Sie sie wissen, wo Sie das Essen gegessen haben, was Sie bestellt haben und wie es geschmeckt hat. Wenn Sie sich detailliert mit der von Ihnen gegessenen Mahlzeit befassen, erhalten sie ein lebendiges Bild Ihrer Reise und ermöglichen es ihnen, Ihre Erfahrungen auf eine neue Art und Weise in Beziehung zu setzen.

Dies ist nicht unbedingt erforderlich, aber eine großartige Idee, wenn das Essen etwas ist, für das der Ort berühmt ist

Eine Postkarte schreiben Schritt 11

Schritt 5. Beenden Sie die Postkarte mit Ihren Zukunftsplänen

Egal, ob Sie planen, an einen neuen Ort zu reisen oder bald wieder nach Hause zu fahren, es ist immer eine gute Sache, den Empfänger mit einer Postkarte über Ihre Pläne zu informieren. Machen Sie eine kurze Reiseroute für den Rest Ihrer Reise oder zumindest eine lockere Struktur, damit sie wissen, wo Sie in Zukunft sein werden.

Wenn Sie planen, bald nach Hause zu fahren, beenden Sie die Karte mit „Bis bald“oder „Ich kann es kaum erwarten, Sie zu sehen!“

Teil 3 von 4: Häufige Fehler vermeiden

Eine Postkarte schreiben Schritt 12

Schritt 1. Schreiben Sie nicht über etwas zu Persönliches

Da die Rückseite der Postkarte freiliegt, kann jeder, der Ihre Postkarte in die Hand nimmt, sehen, was Sie geschrieben haben. Vermeiden Sie es, Dinge zu schreiben, die Sie keinem Fremden mitteilen würden, wie persönliche Bankdaten, intime Geheimnisse oder alles, was dazu verwendet werden könnte, Ihre Identität zu stehlen.

Spitze:

Wenn Sie jemandem über etwas Persönliches schreiben müssen, erwäge, stattdessen einen Brief zu schreiben.

Denken Sie daran, dass die Informationen auf der Rückseite der Postkarte sichtbar sind.

Eine Postkarte schreiben Schritt 13

Schritt 2. Lassen Sie Ihre Schrift nicht auf die rechte Seite der Postkarte kreuzen

Es ist sehr wichtig, dass Ihre Beschriftung auf der linken Seite der Postkarte bleibt, um sicherzustellen, dass die Postkarte ihr Ziel erreicht. Wenn Sie sich in den Adressteil der Postkarte (rechte Seite) einschleichen, kann dies die Lesbarkeit der Adresse erschweren und die Post abwerfen.

Wenn Sie zu viel zu schreiben haben, sollten Sie zusätzlich zur Postkarte einen Brief schicken. Halten Sie die Nachricht auf der Karte kurz und knapp und schreiben Sie eine längere Nachricht in einem Brief

Eine Postkarte schreiben Schritt 14

Schritt 3. Fügen Sie eine Absenderadresse hinzu, wenn Sie für eine Weile an einem Ort sind

Schreiben Sie die Rücksendeadresse oben links auf die Postkarte. Wenn Sie planen, innerhalb eines Monats nach Versand der Postkarte zu verreisen, schreiben Sie die Rücksendeadresse Ihres nächsten Ziels. Rücksendeadressen sind am besten, wenn Sie genau wissen, wo Sie im Laufe der Zeit sein werden.

Spitze:

Wenn Sie während Ihrer Reise viel umziehen, überspringen Sie die Rücksendeadresse. Bis die Person Ihre Postkarte erhält und einen Brief zurückschickt, sind Sie möglicherweise schon weitergezogen.

Eine Postkarte schreiben Schritt 15

Schritt 4. Schreiben Sie leserlich, insbesondere bei Adressen

Eine schlampige oder unleserliche Handschrift kann dazu führen, dass die Post Ihre Postkarte an den falschen Ort schickt oder wegen schlechter Handschrift wegwirft. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Handschrift machen, üben Sie, die Adresse gedruckt auf Altpapier zu schreiben, bevor Sie sie auf die Postkarte übertragen. Achten Sie darauf, sowohl die Empfängeradresse als auch die Rücksendeadresse leserlich zu schreiben.

Die Notiz selbst muss nicht zu ordentlich sein, solange Ihr Empfänger sie lesen kann

Teil 4 von 4: Musterpostkarten verwenden

Überwinde den Verlust eines besten Freundes Schritt 14

Schritt 1. Lassen Sie sich von diesen Beispielpostkarten inspirieren

Musterpostkarte an Familie

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Musterpostkarte an Freund

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Musterpostkarte an Freund

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Beliebt nach Thema