Einfache Möglichkeiten zum Schreiben mit einem Cricut Maker – Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Einfache Möglichkeiten zum Schreiben mit einem Cricut Maker – Gunook
Einfache Möglichkeiten zum Schreiben mit einem Cricut Maker – Gunook
Anonim

Cricut Maker eignen sich hervorragend zum Erstellen perfekter Schriften für Karten, Banner, Notizen oder jedes andere Projekt, das eine Formulierung erfordert. Sie können mit Ihrem Cricut nicht nur auf Papier schreiben, sondern auch auf anderen Materialien wie Holz, Leinwand oder Stoff. Um mit Ihrer Cricut-Maschine zu schreiben, erstellen Sie ein Textfeld und wählen Sie eine Schriftart und Farbe für Ihr Schreiben aus. Wählen Sie Filter im Designbereich, um Ihren Cricut zum Schreiben zu programmieren. Zeigen Sie Ihr Schreiben mit der Schaltfläche "Make It" in der Vorschau an, setzen Sie Ihre Cricut-Stifte ein und sehen Sie zu, wie Ihr Cricut-Maker Ihren gewünschten Text schreibt, indem Sie auf "Los" drücken.

Schritte

Teil 1 von 3: Einrichten Ihres Textes

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie den Cricut Design Space für ein neues Projekt auf Ihrem Computer

Klicken Sie auf den Cricut Design Space und wählen Sie dann ganz links „Neues Projekt“. Dies führt Sie zu einem leeren Design-Bildschirm mit einem Gitter darauf und all Ihren Cricut-Werkzeugen.

  • Wenn Sie andere Projekte haben, an denen Sie gearbeitet haben, werden diese ebenfalls auf dem Bildschirm angezeigt, bevor Sie "Neues Projekt" auswählen.
  • Laden Sie den Cricut Design Space auf Ihren Windows- oder Mac-Computer oder sogar einen Android-Computer herunter, indem Sie die Cricut-Website besuchen und das Plugin installieren.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie "Text" aus der Seitenleiste auf der linken Seite

Klicken Sie auf das große „T“, das für „Text“steht, auf der linken Seite des Bildschirms, rechts unter „Bilder“. Dadurch wird ein Textfeld erstellt, das Ihr Schreiben enthält.

Vergrößern oder verkleinern Sie das Textfeld, indem Sie den unteren rechten Pfeil im Textfeld nach Ihren Wünschen hinein- und herausziehen

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 3

Schritt 3. Geben Sie Ihren gewünschten Text in das Textfeld ein

Geben Sie mit Ihrer Cricut-Maschine ein, was Sie schreiben möchten, z. B. „Hallo“oder „Happy Birthday!“. Vergrößern oder verkleinern Sie die Größe der Wörter, indem Sie den Pfeil unten rechts ziehen, um die Schrift zu vergrößern oder zu verkleinern.

  • Wenn Sie beispielsweise eine Schrift erstellen, die auf einem 5 x 5 Zoll (13 x 13 cm) großen Stück Karton gedruckt wird, möchten Sie möglicherweise, dass die Länge Ihres Textes 3 Zoll (7,6 cm) beträgt.
  • Der Designbereich verfügt über ein virtuelles Lineal, mit dem Sie entscheiden können, wie groß oder klein Ihr Text sein soll.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 4

Schritt 4. Wählen Sie den Text aus und suchen Sie die Option „Schreiben“, um eine durchgehende Beschriftung zu erstellen

Sie können die Werkzeuge nur sehen, wenn Sie Ihre Schrift durch Anklicken ausgewählt haben. Wählen Sie das Textfeld aus und klicken Sie dann auf das Dropdown-Menü im oberen Werkzeugsatz, das wahrscheinlich "Normal" sagt. Scrollen Sie durch die Optionen und klicken Sie auf „Schreiben“. Dies teilt dem Cricut mit, dass Sie etwas schreiben und stellt sicher, dass Ihr Text solide ist.

Um Sprechblasen zu erstellen, die nicht ausgefüllt werden, wählen Sie nicht "Schreiben"

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 5

Schritt 5. Ordnen Sie Ihren Schriftzug so an, dass er richtig formatiert ist

Wenn Sie mehr als ein Textfeld verwenden, ziehen Sie jedes einzelne so, dass es den richtigen Abstand hat, je nachdem, wie es beim Schreiben aussehen soll. Überprüfe noch einmal, ob die Größe richtig ist und jedes Wort gleichmäßig verteilt ist, damit es gelesen werden kann.

Teil 2 von 3: Auswahl von Schriftarten und Farben

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 6

Schritt 1. Klicken Sie auf „Schriftart“und wählen Sie Filter aus, um zu sehen, welche Schriftarten schriftlich verfügbar sind

Die Option "Schriftart" befindet sich im oberen Werkzeugsatz, direkt neben der linken Seitenleiste. Nachdem Sie darauf geklickt haben, wählen Sie die Option "Cricut", um die verfügbaren Cricut-Schriftarten anzuzeigen, und wählen Sie dann "Schreiben", indem Sie auf "Filter" klicken, um die Schriftarten anzuzeigen, mit denen Sie schreiben können.

  • Nachdem Sie die Schriftarten mit der Auswahl "Schreiben" gefiltert haben, werden nur die Schriftarten als Optionen angezeigt, die zum Schreiben mit der Cricut-Maschine verwendet werden.
  • Alle diese Filter sind sichtbar, wenn Sie auf "Schriftart" klicken.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 7

Schritt 2. Testen Sie verschiedene Schriftarten, bis Sie eine finden, die Ihnen gefällt

Klicken Sie sich im Dropdown-Menü durch die verschiedenen Schriftarten, um sie auszuprobieren. Geben Sie ein Wort in Ihr Textfeld ein, um zu sehen, wie jede Schriftart aussieht, und wählen Sie die Schriftart aus, die Sie am liebsten für Ihr Schreiben verwenden.

  • Die Schriftarten verfügen über Einstellungen wie „fett“oder „kursiv“, sodass Sie sie weiter anpassen können.
  • Unterschiedliche Schriftarten können die Höhe oder Breite Ihres Textes geringfügig ändern.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 8

Schritt 3. Klicken Sie auf das Ebenenbedienfeld, um die verfügbaren Schriftfarben aufzurufen

Das Ebenenbedienfeld befindet sich auf der rechten Seite des Bildschirms. Klicken Sie auf "Layer-Attribute", um die Stiftfarben anzuzeigen und Ihnen die Liste der verfügbaren Stifte anzuzeigen, aus denen Sie wählen müssen.

Wenn Sie beispielsweise einen Kalligraphiestift und einen helltürkisen Stift haben, werden die Optionen in einem Dropdown-Menü als "Schwarz 2.0 Kalligraphie" und "Helltürkis 0.4 Spitze" angezeigt

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 9

Schritt 4. Wählen Sie eine Farbe aus, in der Sie schreiben möchten

Klicken Sie auf verschiedene Stiftfarben, um zu sehen, wie sie aussehen würden. Jedes Mal, wenn Sie auf eine andere Stiftfarbe klicken, ändert sich die Farbe in Ihrem Textfeld entsprechend.

  • Fühlen Sie sich frei, verschiedene Farben auszuprobieren, indem Sie mehrere Schriftstücke in verschiedenen Textfeldern erstellen, um zu sehen, welche Ihnen am besten gefällt.
  • Sie können beispielsweise Ihren Text mit einem Kalligraphiestift erstellen und dann einen weiteren Text mit einem Glitzerstift, um zu sehen, welcher am besten funktioniert.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 10

Schritt 5. Verwenden Sie mehrere Farben, indem Sie verschiedene Farben für mehrere Textfelder festlegen

Um einen Satz mit Wörtern in verschiedenen Farben (oder Schriftarten!) zu schreiben, erstellen Sie für jedes Wort ein Textfeld. Wählen Sie dann für jedes Wort eine andere Farbe aus, indem Sie dasselbe Dropdown-Menü unter "Ebenenattribute" verwenden.

  • Sie können ein Textfeld mit der Aufschrift „Gute Besserung“in Blau und dann ein weiteres Textfeld mit „Bald“in Metallic-Gold erstellen.
  • Kaufen Sie Cricut-Stifte, die in vielen verschiedenen Optionen in einem lokalen Bastelgeschäft oder online erhältlich sind, z. B. feine Stifte, Metallstifte oder Kalligraphiestifte.

Teil 3 von 3: Verbinden Sie Ihren Cricut mit dem Schreiben

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 11

Schritt 1. Wählen Sie alle Ihre Textfelder aus und klicken Sie auf „Anhängen“, um sie zu gruppieren

Wenn Sie nur ein Wort schreiben, brauchen Sie sich darüber keine Gedanken zu machen. Wählen Sie andernfalls alle Ihre Textfelder aus, sobald sie sich im gewünschten Layout befinden, und klicken Sie unten rechts auf Ihrem Bildschirm auf „Anhängen“. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Layout nicht geändert wird, wenn Sie Ihr Schreiben erstellen.

Um alle Ihre Textfelder auszuwählen und zu gruppieren, klicken Sie außerhalb eines der vorhandenen Textfelder und ziehen Sie Ihre Maus über die gesamte Fläche einschließlich der Felder

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 12

Schritt 2. Klicken Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm auf „Make It“, um eine Vorschau Ihres Schreibens anzuzeigen

Sobald Sie auf „Make It“klicken, wird der Vorschaubildschirm angezeigt, der Ihnen zeigt, wie Ihr Schreiben nach Abschluss aussehen wird. Wenn es gut aussieht, klicken Sie unten rechts erneut auf „Make It“.

Da dies nur ein Vorschaubildschirm ist, können Sie jederzeit zurückgehen und bei Bedarf Änderungen an Ihrem Design vornehmen

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 13

Schritt 3. Verbinden Sie Ihr Gerät über das Dropdown-Menü

Nachdem Sie zum zweiten Mal auf „Make It“geklickt haben, werden Sie vom Cricut Design Space aufgefordert, Ihr Cricut-Gerät anzuschließen. Wählen Sie Ihr Gerät aus dem Dropdown-Menü aus, um den Vorgang fortzusetzen.

Der Cricut Maker verfügt über eine drahtlose Verbindung, kann aber auch über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden werden

Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 14

Schritt 4. Legen Sie das ausgewählte Papier und den Stift ein, damit das Gerät zum Schreiben bereit ist

Legen Sie Ihre Materialoptionen fest, wenn Sie vom Bildschirm dazu aufgefordert werden. Klicken Sie auf die Art des Materials, mit dem Sie arbeiten, z. B. Karton oder Papier. Laden Sie dann den Stift in der von Ihnen gewählten Farbe ein, indem Sie den Ladeanweisungen auf Ihrem Cricut folgen.

  • Anstelle von Papier können Sie ein Material wie Malkarton, Stoff oder Filz wählen.
  • Wenn Sie mehr als eine Farbe verwenden, weist Sie Ihr Cricut gegebenenfalls an, wann Sie Ihre Stifte austauschen müssen.
Schreiben Sie mit einem Cricut Maker Schritt 15

Schritt 5. Drücken Sie „Los“, um Ihre Cricut-Maschine anzuweisen, mit dem Schreiben zu beginnen

Sobald Ihre Materialien und Stifte hochgeladen und in Position sind, drücken Sie auf Ihrer Cricut-Maschine auf „Los“. Sehen Sie zu, wie Ihr Cricut Maker Ihr Schreibdesign erstellt!

Tipps

Beliebt nach Thema