3 Möglichkeiten, eine Pyramide für die Schule zu bauen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, eine Pyramide für die Schule zu bauen
3 Möglichkeiten, eine Pyramide für die Schule zu bauen
Anonim

Haben Sie den Auftrag, ein Modell einer ägyptischen Pyramide anzufertigen? Es ist ein lustiges Schulprojekt, das auf verschiedene Weise angegangen werden kann. Obwohl es viele Methoden gibt, kannst du ganz einfach eine realistisch aussehende Pyramide aus Pappe, Zuckerwürfeln oder Ton herstellen.

Schritte

Methode 1 von 3: Karton verwenden

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 1

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Vorräte

Diese Papppyramide sieht aus wie eine realistische Pyramide mit flachen Seiten, ist aber leicht und dauert nicht lange, sie zusammenzubauen. Sie haben wahrscheinlich die meisten Materialien bereits zur Hand. Für dieses Projekt benötigen Sie:

  • Eine große, abgeflachte Pappschachtel oder ein Stück Pappe
  • Herrscher
  • Bleistift
  • Schere
  • Heißklebepistole und Sticks
  • Brauner oder schwarzer Permanentmarker
  • Weißer Schulkleber
  • Pinsel
  • Sand
Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 2

Schritt 2. Schneiden Sie ein Pappquadrat aus

Schneide ein Quadrat aus Karton mit den Maßen 14 Zoll (35,5 cm) mal 14 Zoll (35,5 cm) aus. Dieses Quadrat wird die Basis der Pyramide sein.

Sie können die Basis in jeder gewünschten Größe herstellen, aber denken Sie daran, dass die restlichen Maße geändert werden müssen, wenn Sie die Größe der Basis ändern

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie vier Pappdreiecke aus

Zeichne mit Lineal und Bleistift vier Dreiecke mit einer Grundfläche von 20,3 cm (8 Zoll) und einer Höhe von 30,5 cm.

  • Platzieren Sie einen Punkt 12 Zoll (30,5 cm) vom Mittelpunkt (der bei 4 Zoll oder 10,2 cm) der unteren Linie liegt, um ein perfektes Dreieck zu bilden.
  • Wenn der Karton steif und schwer zu schneiden ist, können Sie anstelle einer Schere auch ein Bastelmesser verwenden.
Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 4

Schritt 4. Kleben Sie die Dreiecke heiß zusammen

Lehnen Sie die Dreiecke so, dass sich ihre Spitzen treffen und eine Pyramidenform entsteht. Sie können sie vorübergehend zusammenkleben oder sich von einem Freund oder Familienmitglied helfen lassen, wenn es schwierig ist, alle vier Teile zusammenzuhalten. Versiegeln Sie dann die Kanten mit einer Linie Heißkleber.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Heißkleber verwenden, da er Sie verbrennen kann. Halten Sie Ihre Hände von der Düse und dem Kleber fern. Stellen Sie sicher, dass Sie eine sichere Oberfläche haben, auf der Sie Ihre Heißklebepistole ablegen können, wenn Sie sie nicht verwenden

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 5

Schritt 5. Kleben Sie die Pyramide mit Heißkleber auf das Quadrat

Zentrieren Sie die Pyramide auf dem Quadrat. Legen Sie eine Linie Heißkleber entlang aller vier unteren Kanten der Pyramide und drücken Sie sie in der Mitte des Quadrats nach unten.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 6

Schritt 6. Lassen Sie den Kleber vollständig trocknen

Es ist wichtig, den Kleber vollständig trocknen zu lassen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Warten Sie einige Stunden, bevor Sie fortfahren, um sicherzustellen, dass Ihre Pyramide nicht auseinanderfällt.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 7

Schritt 7. Zeichnen Sie „Steine“auf die Pyramide

Verwenden Sie einen braunen oder schwarzen Permanentmarker, um horizontale und vertikale Linien auf die Pyramide zu ziehen, die wie Ziegelsteine ​​​​aussehen. Dadurch sieht Ihre Pyramide realistischer aus.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 8

Schritt 8. Bemale die Pyramide mit weißem Schulkleber

Gießen Sie etwas weißen Schulleim in eine Schüssel und bemalen Sie die gesamte Papppyramide mit einem Pinsel gleichmäßig mit Leim. Vergiss nicht, auch die Kanten abzudecken, damit du die Risse mit Sand verbergen kannst.

Alternativ könntest du einen Klebestift über den Karton reiben, bevor du den Sand hinzufügst

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 9

Schritt 9. Streuen Sie den Sand auf

Bevor der Kleber trocknet, bedecke die Pyramide mit Sand. Versuchen Sie, eine gleichmäßige Menge zu streuen, damit die gesamte Pyramide gleichmäßig mit einer Sandschicht bedeckt ist.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 10

Schritt 10. Lassen Sie die Pyramide trocknen

Lassen Sie die Pyramide über Nacht trocknen, anstatt dieses Projekt an dem Tag zu beenden, an dem es fällig ist. Auf diese Weise haften Kleber und Sand fest und Ihr fertiges Produkt sieht toll aus.

Methode 2 von 3: Verwenden von Ton

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 11

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Materialien

Die Herstellung einer Tonpyramide ermöglicht es Ihnen, kreativ zu werden, indem Sie realistische Einkerbungen und Rillen in die Wände einbringen, die einer alten ägyptischen Pyramide ähneln. Für diese Methode benötigen Sie die folgenden Materialien:

  • Eine große Kugel Modelliermasse (die Art, die an der Luft trocknet)
  • Ein Stück Pappe
  • Nudelholz
  • Messer
  • Herrscher
  • Bleistift
  • Schere
  • Farbe (sandbraune Farbe)
  • Pinsel
Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 12

Schritt 2. Schneiden Sie den Kartonboden aus

Zeichne mit Lineal und Bleistift ein Quadrat auf deinen Karton. Eine 20,3 x 20,3 cm (8 Zoll x 8 Zoll) große Basis ist eine gute Größe, oder Sie können eine größere Basis herstellen, wenn Sie viel Ton haben. Schneide das Quadrat aus, wenn du fertig bist.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 13

Schritt 3. Rollen Sie den Ton aus

Kneten Sie den Ton zu einer Kugel und legen Sie sie auf eine saubere, trockene Oberfläche. Rollen Sie den Ton mit dem Nudelholz auf eine Dicke von 2,5 cm aus.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 14

Schritt 4. Schneiden Sie ein Quadrat aus dem Ton

Schneide ein Quadrat von 15,2 x 15,2 cm (6 Zoll x 6 Zoll) aus dem Ton. Zentrieren Sie es oben auf dem Kartonboden.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 15

Schritt 5. Schneiden Sie zusätzliche Quadrate aus dem Ton

Die nächste Schicht sollte 12,7 cm x 12,7 cm (5 Zoll x 5 Zoll) groß sein, gefolgt von 10,2 cm x 10,2 cm (4 Zoll x 4 Zoll), 7,6 cm x 7,6 cm (3 Zoll x 3 Zoll), 2 Zoll x 2 Zoll Zoll (5,1 cm x 5,1 cm) und schließlich 1 Zoll x 1 Zoll (2,5 cm x 2,5 cm). Stapeln Sie jede Schicht in der Mitte der vorherigen Schicht.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 16

Schritt 6. Fasen Sie die Kanten ab und erstellen Sie Grate

Drücken Sie Ihr Lineal gegen die Seiten der Quadrate, um sie leicht nach unten zu neigen. Sie können auch Grate erstellen, indem Sie mit dem Messer Markierungen an den Seiten der Pyramide anbringen, die wie Steinformen aussehen.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 17

Schritt 7. Lassen Sie den Ton trocknen

Lassen Sie es mehrere Stunden oder sogar über Nacht in Ruhe, damit die Pyramide Zeit zum Trocknen und Aushärten hat. Lesen Sie die Anweisungen auf der Tonverpackung, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie lange es dauert, bis es vollständig getrocknet ist.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 18

Schritt 8. Malen Sie die Pyramide

Gießen Sie die Farbe in eine Schüssel und verteilen Sie mit dem Pinsel eine gleichmäßige Schicht auf der Pyramide. Alternativ kannst du die Pyramide mit einer dünnen Schicht weißen Schulkleber bedecken und mit Sand bestreuen, bevor der Kleber trocknet.

Baue eine Pyramide für den Schulschritt 19

Schritt 9. Lassen Sie Ihr Projekt trocknen

Lassen Sie Ihre fertige Pyramide über Nacht trocknen. Dann nimm es mit zur Schule und zeige deine harte Arbeit.

Methode 3 von 3: Verwenden von Zuckerwürfeln

Bauen Sie eine Pyramide für den Schulschritt 20

Schritt 1. Stellen Sie Ihre Vorräte zusammen

Diese einfache Pyramide sieht aus wie eine stufenförmige Pyramide, bei der anstelle der flachen Seiten einzelne "Steine" sichtbar sind. Es erfordert nur wenige Haushaltsartikel, darunter:

  • Eine große Schachtel Zuckerwürfel (ca. 400 Würfel)
  • Ein Stück Pappe
  • Ein Lineal
  • Ein Bleistift
  • Schere
  • Weißer Schulkleber
  • Farbe (sandbraune Farbe)
  • Pinsel
Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 21

Schritt 2. Schneiden Sie ein Pappquadrat aus

Verwenden Sie Lineal und Bleistift, um ein Quadrat von 30,5 cm x 30,5 cm (12 Zoll x 12 Zoll) zu zeichnen. Schneide das Quadrat aus und verwende es als Basis für deine Pyramide.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 22

Schritt 3. Machen Sie ein Zuckerwürfelquadrat

Erstellen Sie eine 10 x 10 quadratische Basis aus Zuckerwürfeln in der Mitte des Pappquadrats (mit insgesamt 100 Zuckerwürfeln). Kleben Sie jeden Zuckerwürfel mit weißem Schulkleber fest.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 23

Schritt 4. Fügen Sie der Pyramide die zweite Ebene hinzu

Positionieren Sie ein 9 x 9 Quadrat Zuckerwürfel in der Mitte der ersten Schicht (mit 81 Würfeln). Kleben Sie jeden Zuckerwürfel fest.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 24

Schritt 5. Fahren Sie mit dem Hinzufügen von Ebenen fort

Jede Schicht sollte 1 Würfel kleiner sein als die vorherige Schicht, also ist die nächste Schicht 8 x 8 (64 Würfel), dann 7 x 7 (49 Würfel), 6 x 6 (36 Würfel), 5 x 5 (25 Würfel), 4 x 4 (16 Würfel), 3 x 3 (9 Würfel), 2 x 2 (4 Würfel) und schließlich ein einzelner Zuckerwürfel obenauf.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 25

Schritt 6. Lassen Sie den Kleber vollständig trocknen

Lassen Sie den Kleber mehrere Stunden trocknen, um sicherzustellen, dass alle Zuckerwürfel fest sitzen.

Baue eine Pyramide für die Schule Schritt 26

Schritt 7. Malen Sie die Pyramide

Verwenden Sie einen Pinsel, um die gesamte Pyramide in einer sandbraunen Farbe zu bemalen. Verwenden Sie nur eine kleine Menge Farbe und achten Sie darauf, die Pyramide nicht zu beschädigen.

Bauen Sie eine Pyramide für die Schule Schritt 27

Schritt 8. Lassen Sie die Pyramide trocknen

Lassen Sie die Pyramide über Nacht vollständig trocknen. Sie können es dann stolz in der Schule präsentieren.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Die Arbeit mit Leim ist unordentlich, also lege Zeitungen aus, bevor du anfängst.
  • Dekorieren Sie den Bereich um die Basis der Pyramide mit Sand, einem künstlichen Nil und anderen ägyptischen Elementen.

Beliebt nach Thema