Wie man einen britischen Akzent entwickelt, wenn man Amerikaner ist

Inhaltsverzeichnis:

Wie man einen britischen Akzent entwickelt, wenn man Amerikaner ist
Wie man einen britischen Akzent entwickelt, wenn man Amerikaner ist
Anonim

Egal, ob Sie vorsprechen, um einen britischen Charakter zu spielen, oder einfach nur Ihre Freunde mit Ihren Akzentfähigkeiten begeistern möchten, Sie fragen sich vielleicht, wie Sie als Amerikaner einen überzeugenden britischen Akzent setzen können. Glücklicherweise müssen Sie nicht mit einem professionellen Dialekttrainer zusammenarbeiten, um zu lernen, wie Sie sprechen, als wären Sie von der anderen Seite des Teiches. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, den perfekten britischen Akzent im Handumdrehen zu meistern.

Schritte

Teil 1 von 4: Britische Akzente lernen

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 1

Schritt 1. Teilen Sie Großbritannien nach Regionen auf

Genau wie Amerika hat Großbritannien keinen einzigen Akzent, sondern mehrere, die über das Land verstreut sind. Machen Sie sich mit jedem vertraut. Du musst sie zwar nicht alle nachahmen, aber entwickle ein Gehör, um sie auseinanderzuhalten, damit du dich später ertappen kannst, falls du mitten im Satz von einem regionalen Akzent zum anderen rutschst. Bereiche mit eigenem Akzent sind:

  • London/Cockney
  • Suffolk
  • Dorset/Somerset/Cornwall
  • Devon
  • Yorkshire
  • Lancashire
  • Liverpool
  • Nordirland
  • Schottisches Hochland
  • Schottisches Tiefland
  • Nord Wales
  • Südwales
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 2

Schritt 2. Hören Sie sich Beispiele für jeden regionalen Akzent an

Verwenden Sie Quellen, die eindeutig erkennen lassen, woher der Sprecher kommt, wie z. B. Person-on-the-Street-Features in den BBC-Nachrichten oder sogar Spielshows, wenn neue Kandidaten vorgestellt werden. Hören Sie sich Interviews mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an, deren Hintergrund entweder weithin bekannt oder leicht online recherchierbar ist oder mit anderem Referenzmaterial. Verlassen Sie sich auf aktuelle Quellen, da sich Akzente im Laufe der Zeit ändern können.

  • Seien Sie anspruchsvoll mit Ihren Quellen. Denken Sie an amerikanische Medien und wie gut (oder schlecht) verschiedene Medien die Art und Weise widerspiegeln, wie Amerikaner tatsächlich sprechen. Beachten Sie, wie Nachrichtensprecher und öffentliche Redner wie Politiker oft Sprachmuster übernehmen, die nirgendwo sonst in der Gesellschaft zu finden sind. Sehen Sie sich die unzähligen amerikanischen Schauspieler an, die in amerikanischen Fernsehserien und Filmen andere amerikanische Akzente abschlachten. Wählen Sie Ihre Quellen für britische Akzente in diesem Sinne.
  • Wenn Sie sich auf Fernsehen oder Filme verlassen, wählen Sie britische Produktionen anstelle von amerikanischen, die zufällig britische Schauspieler zeigen. Beachten Sie, dass amerikanische Produktionen manchmal ausländische Schauspieler anweisen, ihren Akzent abzuschwächen, damit das amerikanische Publikum sie leichter verstehen kann. Halten Sie sich auch an Filme mit zeitgenössischen Einstellungen, im Gegensatz zu historischen Stücken, da sich Akzente und Sprache im Laufe der Zeit ändern können.
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 3

Schritt 3. Finden Sie Beispiele für die empfangene Aussprache

Lernen Sie den Unterschied zwischen regionalen Akzenten und dem RP, auch bekannt als das Englisch der Königin, kennen. Hören Sie sich Audioclips der Queen (offensichtlich), anderer Royals, gewählter Beamter wie Premierminister David Cameron und BBC-Nachrichtensprecher an. Beachten Sie die Gleichmäßigkeit des Akzents zwischen den Lautsprechern, unabhängig von ihrer Herkunft. Lernen Sie den Unterschied zwischen „vornehm“(der RP) und „gewöhnlich“(regionale Akzente) kennen.

  • Historisch gesehen legte die britische Gesellschaft großen Wert auf die RP, um die soziale Stellung des anderen zu beurteilen. Diese Voreingenommenheit ist jedoch nicht mehr so ​​verbreitet wie früher, und weniger Menschen bemühen sich, das Englisch der Königin zu sprechen. Obwohl es immer noch verwendet wird, hört man es heute eher von öffentlichen Rednern wie Regierungsbeamten, Nachrichtensprechern und Schauspielern.
  • Als Zentrum der britischen Regierung, Finanzen und Kultur ist London der Ort, an dem die RP am ehesten gehört wird.
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 4

Schritt 4. Testen Sie sich selbst

Sobald Sie das Gefühl haben, verschiedene britische Akzente zu erkennen, sollten Sie sehen, wie gut Ihr Ohr sie erkennen kann. Bitten Sie einen Freund, neue Audioclips von verschiedenen britischen Sprechern zu finden. Versuchen Sie, die Herkunft jedes Sprechers allein durch seinen Akzent zu identifizieren.

Teil 2 von 4: Auf den eigenen Akzent achten

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 5

Schritt 1. Hören Sie auf Ihre Kollegen

Triff dich mit Freunden und Bekannten, die in der gleichen Region wie du aufgewachsen sind. Stellen Sie sich vor, Sie hören zum ersten Mal nur ihren Akzent (und damit auch Ihren). Stell dir vor, du wärst erst kürzlich in die Gegend verpflanzt, die ganz woanders aufgewachsen ist. Achte genau darauf, wie sie Wörter aussprechen und aneinanderreihen. Achten Sie insbesondere auf:

  • Vokale
  • Konsonanten
  • Betonte Silben
  • Intonationen
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 6

Schritt 2. „Fühlen“Sie sich beim Sprechen

Wenn Sie mit Ihrem eigenen natürlichen Akzent laut sprechen, achten Sie auf Ihren Körper. Beachten Sie, wie Hals, Mund, Zunge und Kiefer zusammenarbeiten, um Geräusche zu erzeugen. Da Amerikaner und Briten ihre Muskeln unterschiedlich verwenden, um dieselbe Sprache auszusprechen, sollten Sie sich damit vertraut machen, wie Ihre eigenen Muskeln Stimmmuster erzeugen, die einzigartig amerikanisch sind. Auf diese Weise können Sie die Signaturen besser erkennen, die sich später in Ihre Stimme einschleichen, wenn Sie später einen britischen Akzent setzen. Zu den amerikanischen Tendenzen gehören:

  • Mit weit aufgerissenem Mund bis zum Grinsen oder fast Grinsen sprechen.
  • Ersetzen von Ts durch Ds; B. „batter“als „badder“aussprechen.
  • Erzeugen von Geräuschen im hinteren Teil ihres Mundes, in oder in der Nähe ihrer Kehlen.
  • Klumpenklänge zusammen; zum Beispiel „Gottes“statt „Muss“.
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 7

Schritt 3. E-nun-ci-ate deutlich

Sprechen Sie amerikanisches Englisch „richtig“, ohne Ihren Akzent zu verlieren. Verwenden Sie die richtigen Laute für Konsonanten. Sprechen Sie jedes Wort deutlich aus. Korrigiere deine Grammatik. Fangen Sie an, einige Ihrer amerikanischen Tendenzen aus Ihrer normalen Sprache zu entfernen, bevor Sie britische hinzufügen.

Anstatt zum Beispiel zu sagen: „Der Teig muss um die Basen laufen“, sagen Sie lieber: „Der Teig muss um die Basen herumlaufen“

Teil 3 von 4: Üben Sie Ihren britischen Akzent

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 8

Schritt 1. Studieren Sie Ihren britischen Akzent gründlich

Egal, ob es sich um einen regionalen Akzent oder das Englisch der Königin handelt, wenn Sie sich für eine Entwicklung entschieden haben, hören Sie sich Videobeispiele genau an. Beginnen Sie mit kurzen Clips mit gebräuchlichen Phrasen, die von Amerikanern und Briten geteilt werden. Achten Sie genau auf Folgendes:

  • Vokale
  • Konsonanten
  • Betonte Silben
  • Intonation
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 9

Schritt 2. Wählen Sie eine Person aus, die Sie imitieren möchten

Um Ihren Akzent konstant zu halten, wählen Sie einen britischen Sprecher aus, um ihn nachzuahmen. Entscheiden Sie sich für eine Person des öffentlichen Lebens, die in Interviews zu einer Vielzahl von Themen ausführlich aufgezeichnet wurde, was wahrscheinlich den Wortschatz erweitert, den sie verwenden. Wählen Sie jemanden mit ähnlichem Körperbau wie Sie selbst, damit Sie ihn genauer spiegeln können. Finden Sie auch jemanden mit dem gleichen Temperament wie Sie, damit Sie weniger "spielen" müssen; Wenn Sie beispielsweise von Natur aus ein ruhiger Introvertierter sind, wäre es wahrscheinlich ermüdender und nicht überzeugender, jemanden zu imitieren, der bombastischer ist.

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 10

Schritt 3. Sehen Sie sich den Sprecher an

Da der Unterschied in den Akzenten größtenteils darauf zurückzuführen ist, wie ein Sprecher physisch Töne bildet, studieren Sie den Hals, den Mund, die Zunge und den Kiefer des Sprechers, während er spricht. Beachten Sie, wie Briten beim Sprechen nicht wie Amerikaner grinsen und wie sie ihren Mund vertikal statt horizontal öffnen; Stellen Sie sich zum Beispiel vor, wie Alan Rickman in Stirb langsam „Ho ho ho“sagt.

Obwohl es schwer zu erkennen ist, ist eine andere britische Tendenz, viel mehr von ihrer Zungenspitze Gebrauch zu machen als die Amerikaner. Stärken Sie Ihre eigene Zunge durch wiederholtes Üben von Konsonanten und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zungenspitze voll ausschöpfen

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 11

Schritt 4. Kopieren Sie den Lautsprecher

Spielen Sie mithilfe von Videobeispielen Clips des Sprechers ab. Wiederholen Sie dann, was sie in Ihrem britischen Akzent gesagt haben. Benutze einen Spiegel oder die Kamera eines Computers, um dich dabei zu beobachten. Passen Sie die Einstellung von Gesicht, Hals und Mund an die des Sprechers an. Imitieren Sie auch ihre gesamte Körpersprache, um sie genauer zu spiegeln.

  • Fangen Sie klein an. Spielen Sie zunächst kurze Clips ab. Suchen Sie nach Sätzen, in denen der Sprecher einfache, gängige Sätze verwendet, die Sie normalerweise auch verwenden, damit Sie die Unterschiede zwischen ihrer Aussprache und Ihrer eigenen deutlicher erkennen können.
  • Erweitern Sie Ihre Proben. Sobald Sie das Nachahmen kurzer Sätze gemeistert haben, beginnen Sie mit längeren Reden. Erhöhen Sie nach und nach die Anzahl der Zeilen, die Sie gleichzeitig wiederholen. Wenn du dir ein Interview ansiehst, übe lange Antworten einzeln. Versuchen Sie dann, mehrere Fragen mit langen Antworten auf einmal zu beantworten. Bauen Sie jede Probe so lange auf, bis Sie das gesamte Interview des Sprechers führen.
  • Beginnen Sie auch damit, Ihre Quellen zu erweitern. Finden Sie Material, bei dem die Person, die Sie imitieren, starke, echte Emotionen erlebt, während sie spricht. Beachten Sie, wie sich dies auf ihre Sprache auswirkt.
Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 12

Schritt 5. Nehmen Sie sich selbst auf

Wenn Sie versuchen, längere Zeit in Ihrem britischen Akzent zu sprechen, zeichnen Sie jede einzelne auf. Spielen Sie sie ab und hören Sie, wo Ihr britischer Akzent nachlässt und Ihr natürlicher Akzent (oder ein anderer britischer Akzent, der sich versehentlich eingeschlichen hat) auftaucht. Finden Sie heraus, ob dies einfach auf Müdigkeit zurückzuführen ist oder ob es ein häufiger Fehler ist, den Sie an anderer Stelle unter ähnlichen Umständen wiederholen.

Wenn es dir schwerfällt, einen bestimmten Laut zu reproduzieren, wähle oder überlege dir eine Phrase, die ihn intensiv nutzt, wie ein Zungenbrecher. Üben Sie es wiederholt, bis Sie diese Hürde überwinden

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 13

Schritt 6. Üben Sie Ihren Akzent mit neuem Material

Wählen Sie ein Buch aus, das Sie laut vorlesen möchten, vorzugsweise von einem britischen Autor. Beginnen Sie mit dem Lesen kleiner Passagen in Ihrem britischen Akzent. Arbeiten Sie sich zu ganzen Kapiteln hoch. Stärken Sie Ihre Fähigkeit, Ihren Akzent für immer längere Strecken beizubehalten. Nehmen Sie sich beim Lesen auf, um sie später wiederzugeben und herauszufinden, wo Sie gerutscht sind.

Teil 4 von 4: Verstärken Sie Ihre Leistung

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 14

Schritt 1. Üben, üben, üben

Widmen Sie jeden Tag viel Zeit dem „Britensein“. Bleiben Sie trotz aller Ablenkungen im Charakter. Bleiben Sie dabei, bis es ganz natürlich wird, bis zu dem Punkt, an dem Sie „Au!“sagen. wie ein Brite, wenn Sie sich aus Versehen den Zeh stoßen.

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 15

Schritt 2. Üben Sie mit einem gebürtigen Briten

Wenn Sie jemanden kennen, der Brite ist, verwenden Sie Ihren Akzent im Gespräch, je früher, desto besser. Identifizieren Sie Fehler, die Sie machen, ohne es zu merken, so schnell wie möglich, bevor sie zu tief verwurzelt sind. Lassen Sie die andere Person vorher wissen, was Sie tun, um sie nicht zu beleidigen, wenn sie denkt, dass Sie sich nur über ihre Art lustig machen.

Entwickle einen britischen Akzent, wenn du Amerikaner bist Schritt 16

Schritt 3. Testen Sie Ihren Akzent bei den Ahnungslosen

Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie mit einem fließenden Akzent sprechen können, probieren Sie es mit Leuten aus, die Sie nicht kennen. Gehen Sie mit dem Verkaufspersonal einkaufen und tun Sie so, als wären Sie Brite. Fragen Sie die Leute auf der Straße nach der Uhrzeit. Führen Sie so viel Smalltalk wie möglich.

Achte auf die andere Person. Messen Sie Ihre Leistung an ihren Reaktionen. Wenn sie zu irgendeinem Zeitpunkt ungläubig erscheinen oder Sie direkt ansprechen, notieren Sie, wo Sie sie verloren haben, als einen Bereich, an dem Sie mehr arbeiten müssen

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 17

Schritt 4. Bleiben Sie mit der Fachsprache Schritt

Vermeiden Sie es, sich selbst zu verraten, indem Sie Amerikanismen im Gespräch verwenden. Tauchen Sie in britische Medien (Bücher, Filme, Fernsehen) ein, um Phrasen und Schlüsselwörter aufzugreifen, die in ihrer Kultur verwendet werden. Erfahren Sie, was von den gewöhnlichen Briten gebräuchlich ist (wie „flat“, „loo“und „lkw“) und was von bestimmten Subkulturen (wie Cockney Reimsprache) verwendet wird.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich beim Jargon auf einige britische Bands verlassen, da viele (besonders in den frühen Tagen des Rock) den amerikanischen Blues und Rock emulierten, bis hin zu Amerikanismen in ihren Texten; die Rolling Stones zum Beispiel verwendeten in Songs wie „19th Nervous Breakdown“oft „Dollar“statt „Pfund“

Entwickeln Sie einen britischen Akzent, wenn Sie Amerikaner sind Schritt 18

Schritt 5. Machen Sie sich mit den britischen Gepflogenheiten vertraut

Lernen Sie das metrische System. Finden Sie heraus, wie viel Pence ein Pfund (Antwort: 100) und andere Währungsstandards sind. Wissen Sie, wie man das Wetter in Celsius und Fahrenheit liest, da beide in Großbritannien verwendet werden. Nehmen Sie so viel wie möglich über die britische Kultur mit, damit Sie Ihren perfekten britischen Akzent nicht untergraben, indem Sie beispielsweise keine Ahnung haben, was oder wann der zweite Weihnachtstag ist.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Jüngere Kinder können möglicherweise ohne große Mühe einen neuen Akzent annehmen, da sie sich noch in ihren prägenden Jahren befinden, aber je älter Sie sind, desto mehr Anstrengungen müssen Sie unternehmen, um Ihren ursprünglichen Akzent abzulegen.
  • Ein weit verbreiteter Mythos ist, dass man im Laufe der Zeit einen regionalen Akzent „aufnehmen“kann, indem man einfach dort lebt.

Beliebt nach Thema