4 Wege, um fließend Englisch zu lernen

Inhaltsverzeichnis:

4 Wege, um fließend Englisch zu lernen
4 Wege, um fließend Englisch zu lernen
Anonim

Das Erlernen der Grundlagen einer neuen Sprache ist sicherlich eine Herausforderung, aber es ist noch schwieriger, eine neue Sprache wirklich fließend zu beherrschen. Es ist jedoch möglich, mit entsprechendem Lernen und viel Übung eine Sprache zu entwickeln, die nicht Ihre Muttersprache ist. Die Entwicklung von fließenden Englischkenntnissen kann mit Entschlossenheit und harter Arbeit erfolgen.

Schritte

Methode 1 von 4: Sich mit Englisch vertraut machen

Mach es besser auf dem SAT Schritt 4

Schritt 1. Nehmen Sie an einem Kurs teil

Wenn Sie gerade erst anfangen, Englisch zu lernen, ist es am besten, mit einem Kurs zu beginnen. Ein qualifizierter Lehrer kann Sie durch die Grundlagen der englischen Sprache führen und Ihnen helfen, die Funktionsweise des Sprachsystems zu verstehen.

Wenn Sie an einem Kurs nicht teilnehmen können, versuchen Sie, ein Online-Spracherwerbsprogramm zu finden

Werde Astronom Schritt 5

Schritt 2. Holen Sie sich ein Übersetzungswörterbuch

Finden Sie ein Wörterbuch oder eine Online-App, die Übersetzungen von Wörtern aus Ihrer Muttersprache ins Englische und aus dem Englischen in Ihre Muttersprache bietet. Dies kann Ihnen in den frühen Phasen des Englischlernens helfen, während Sie Ihren Wortschatzerwerb meistern.

Werden Sie ein Tutor Schritt 1

Schritt 3. Erweitern Sie Ihren Wortschatz

Wenn Sie ein grundlegendes Verständnis der Funktionsweise des Englischen haben, sollten Sie etwas Zeit damit verbringen, Ihren Wortschatz zu erweitern. Vielleicht möchten Sie Englisch-Lernkarten in Ihrer Sprache finden.

  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die alltäglichen Vokabeln beherrschen, aber mehr lernen möchten, versuchen Sie, einige Vokabelkarten für Fortgeschrittene zu finden, wie sie von amerikanischen Studenten verwendet werden, die für die GRE, eine Prüfung, die für die Aufnahme in die Graduiertenschule erforderlich ist, verwenden.
  • Auf Englisch zu lesen und Wörter einzukreisen, mit denen Sie nicht vertraut sind, dann die Wörter nachzuschlagen und sich zu bemühen, sie in Ihren Wortschatz zu integrieren, ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Wortschatz zu erweitern.
Werden Sie ein Autodidakt Schritt 8

Schritt 4. Suchen Sie in Ihrer örtlichen Bibliothek nach Büchern oder Kursen

Viele öffentliche Bibliotheken bieten Ressourcen für Englischlerner an. Sie können sogar kostenlose Kurse für Gemeindemitglieder veranstalten, die ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten. Dies ist häufiger in Gebieten mit einer großen Gemeinschaft von Sprachlernern der Fall. Die Bibliothek kann auch Bücher oder Hörbücher haben, die Sie kostenlos ausleihen können.

Wählen Sie ein Papierthema Schritt 5

Schritt 5. Suchen Sie ein IPA-Wörterbuch

Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA) kann Ihnen helfen, Wörter auszusprechen, die Sie schriftlich sehen, aber nicht aussprechen können. Das Buch sollte eine Anleitung zur Interpretation der IPA-Symbole bieten, aber Sie können auch online Videos finden, die Ihnen erklären, wie Sie die einzelnen IPA-Buchstabenlaute aussprechen.

Wählen Sie ein Papierthema Schritt 6

Schritt 6. Lesen Sie verschiedene Arten von englischer Schrift

Versuchen Sie, eine Mischung aus mehr und weniger formellem Schreiben zu finden, damit Sie ein Gefühl für formelles und Konversationsenglisch bekommen.

  • Wenn es in Ihrer Nähe eine englische Zeitung gibt, holen Sie sich jeden Tag eine und lesen Sie sie durch. Auf diese Weise können Sie täglich neue Wörter und gängige Satzstrukturen lernen.
  • Versuchen Sie auch, Romane auf Englisch zu lesen. Wenn Sie Romane als Herausforderung empfinden, versuchen Sie, Bücher für Kinder oder junge Erwachsene zu finden, und bauen Sie dann auf komplexere Werke auf.
  • Kreisen Sie unbekannte Wörter ein, schlagen Sie sie nach und schreiben Sie die Definition an den Rand des Papiers oder Buches. Versuchen Sie dann, einige der neuen Wörter in der englischen Konversation zu verwenden.
Erweitern Sie Ihr Wissen mit dem Internet Schritt 4

Schritt 7. Sehen Sie sich verschiedene englische Programme an

Englische Nachrichtenberichte sind eine großartige Möglichkeit, sich dem Englischen auszusetzen, da Reporter häufig deutlich und ohne nennenswerten Akzent sprechen. Wenn Sie jedoch die Arten von Englischvideos variieren, die Sie sich ansehen, können Sie fließend Englisch sprechen, damit Sie in Ihrer Rede nicht zu förmlich oder steif klingen.

  • Filme schauen. Filme, die sich an Kinder oder Jugendliche richten, haben möglicherweise weniger komplexes Vokabular und weniger komplexe Satzstrukturen und sind möglicherweise einfacher, wenn Sie gerade Ihre Fähigkeiten entwickeln.
  • Fernsehsendungen können auch eine gute Option sein, da sie kürzer sind als Filme und Ihnen ein Gefühl für komisches Timing und Humor vermitteln können, was ebenfalls Teil der Sprachflüssigkeit sein kann.
  • Aktiviere Untertitel für alles, was du dir ansiehst, wenn sie verfügbar sind. Wenn du dir die Wörter ansiehst, während du sie hörst, kannst du deine Aussprache und deinen Wortschatz verbessern.
Erweitern Sie Ihr Wissen mit dem Internet Schritt 6

Schritt 8. Videos online ansehen

YouTube und andere Video-Streaming-Sites bieten ein nahezu endloses Angebot an Videos in englischer Sprache. Wenn Sie Ihre berufsbezogenen Englischkenntnisse verbessern möchten, sollten Sie sich Videos in Ihrem speziellen Bereich ansehen, damit Sie das Vokabular und die Details beherrschen, die auf Ihre beruflichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Mit einer schlechten Note umgehen Schritt 6

Schritt 9. Finden Sie einen Englisch-Lernpartner

Sie müssen üben, Englisch zu sprechen, um fließend zu sprechen. Wenn Sie also einen Freund haben, der auch Englisch lernt, haben Sie beide die Möglichkeit, gemeinsam zu lernen und zu üben.

Alternativ können Sie versuchen, einen englischen Muttersprachler zu finden, der Ihre Muttersprache lernen und einen Austauschvertrag aushandeln möchte (siehe unten)

Ermutigen Sie einen Teenager, klassische Literatur zu lesen Schritt 7

Schritt 10. Holen Sie sich ein hochwertiges englisches Wörterbuch

Der Zugriff auf ein Wörterbuch mit klaren Definitionen unbekannter Wörter kann Ihnen dabei helfen, Wörter zu verstehen und herauszufinden, wie Sie sie im richtigen Kontext verwenden.

Die meisten Wörterbücher bieten das Wort, eine Aussprachehilfe, eine Definition und die Pluralform des Wortes, die normalerweise durch Hinzufügen eines –s erstellt werden kann, aber auch ungewöhnliche Formen wie –es, -en oder ändernd annehmen kann der Vokal von –us bis –a, je nach Herkunft des Wortes

Punktzahl

0 / 0

Methode 1 Quiz

Welche Medien sollten Sie konsumieren, um sich mit Englisch vertraut zu machen?

Romane

Schon fast! Ja, Romane bieten definitiv eine unterhaltsame, aber herausfordernde Möglichkeit, Ihren Wortschatz zu erweitern, insbesondere wenn Sie solche mit komplexer Prosa lesen. Aber es gibt auch weniger literarische Möglichkeiten, sich mit Englisch vertraut zu machen. Rate nochmal!

Sitcoms

Versuchen Sie es nochmal! Es ist wahr, dass leichtes Fernsehen eine großartige Möglichkeit sein kann, sich auf unterhaltsame Weise mit Englisch vertraut zu machen. Das heißt, es gibt ansprechendere Möglichkeiten, Ihre Sprachgewandtheit zu verbessern. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Zeitungen

Nah dran! Sicher, Zeitungen werden Ihnen dabei helfen, sich mit häufig verwendeten Ausdrücken und herausfordernden neuen Wörtern vertraut zu machen. Das Lesen von Zeitungsberichten ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, sich mit Englisch vertraut zu machen. Versuchen Sie es nochmal…

Alles das oben Genannte

Korrekt! Wenn es darum geht, sich mit Englisch vertraut zu machen, ist es am besten, Ihre Mediendiät mit so viel englischsprachigem Material wie möglich über mehrere Genres hinweg zu sättigen. Also ja, Sie könnten klassische englische Romane lesen oder Zeitungen lesen. Aber Sie sollten auch fernsehen, einschließlich unbeschwerter Sitcoms. Nicht alles muss ein ernsthaftes Studium sein, um Ihnen beim Erlernen der Sprache zu helfen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 4: Geläufigkeit üben

Hören Sie aktiv zu Schritt 9

Schritt 1. Sprechen Sie Englisch

Die Entwicklung des Sprachflusses erfordert ständige und konsequente Übung des lauten Sprechens. Es ist am besten, wenn Sie mit englischen Muttersprachlern sprechen können, aber wenn dies nicht möglich ist, sprechen Sie mit jedem, der Ihnen zur Verfügung steht. Sie können sogar auf Englisch laut mit sich selbst sprechen.

Vollständig in Englisch einzutauchen ist der beste Weg, um fließend zu werden

Bitten Sie jemanden, Ihr Studienpartner zu sein Schritt 1

Schritt 2. Wiederholen Sie, was Muttersprachler sagen

Wiederholen Sie Sätze von Muttersprachlern und konzentrieren Sie sich dabei auf Aussprache, Kadenz und Rhythmus. Nehmen Sie sich selbst beim Sprechen auf und spielen Sie es ab, um sich selbst die Möglichkeit zu geben zu beurteilen, ob Ihre Wiederholung genauso klingt wie das Original.

Denken Sie daran, sowohl darüber nachzudenken, welche Wörter der Muttersprachler wählt, als auch darüber, wie er die Sprache verwendet

Verwalten Sie Ihre Zeit im College Schritt 9

Schritt 3. Verwenden Sie eine Konversationsaustausch-Website

Eine Konversationsaustausch-Website ist wie ein Matchmaking-Service für Sprachlerner. Die Website bringt Sie mit einem englischen Muttersprachler zusammen, der Ihre Muttersprache lernen möchte. Über Video- oder Audio-Chats können Sie in jeder Sprache Gespräche führen und sich gegenseitig sofortiges Feedback und Tipps geben.

Diese Art des Austauschs ist am besten, wenn sie regelmäßig und so häufig wie möglich durchgeführt wird. Finden Sie jemanden, der einen ähnlichen Zeitplan wie Sie hat und der sich ähnlich engagiert für die Entwicklung von Sprachkenntnissen einsetzt

Einen ganzen Tag lang schweigen Schritt 3

Schritt 4. Hören Sie anderen Leuten zu, die Englisch sprechen

Besonders wenn Sie in einer Gegend mit Englisch sprechenden Menschen leben, kann es häufig eine gute Möglichkeit sein, den öffentlichen Gesprächen anderer zuzuhören, um Ihr Englischverständnis und Ihre Sprachkenntnisse zu üben.

Beachten Sie Dinge wie den Rhythmus ihrer Rede, Hinweise darauf, wann ein Sprecher mit dem Sprechen fertig ist und der andere beginnt, und wie Fragen und Antworten gestellt werden

Erstellen Sie einen Geschichtsclub Schritt 1

Schritt 5. Denken Sie auf Englisch

Das mag knifflig sein, aber das Üben der Gedankenbildung auf Englisch kann Ihnen fast genauso helfen wie das Sprechen auf Englisch. Versuchen Sie, Ihren Tag auf Englisch zu erzählen. Du denkst zum Beispiel: „Ich gehe aus meiner Tür. Ich sehe eine streunende Katze auf der Straße. Ich muss jetzt in den richtigen Bus einsteigen und zur Arbeit gehen“auf Englisch und nicht in Ihrer Muttersprache. Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wer wäre der beste Studienpartner, um Ihnen beim Englischlernen zu helfen?

Jemand, der auch versucht, Englisch zu lernen.

Nicht genau! Es kann zwar hilfreich sein, einen Studienpartner zu haben, um Konversation zu üben und Sie zu motivieren, mehr zu lernen, aber dies ist nicht der absolut beste Studienpartner, den Sie haben können. Wenn Sie beide mit etwas zu kämpfen haben, haben Sie niemanden, der Ihnen die richtige Anleitung gibt. Es kann ein bisschen so sein, als ob der Blinde manchmal den Blinden führt. Wählen Sie eine andere Antwort!

Ein Muttersprachler.

Absolut! Während jeder, der die Sprache fließend spricht, ein großartiger Studienpartner sein kann, sind Menschen, deren Muttersprache Englisch ist, für Sie am vorteilhaftesten. Sie kennen die Sprache und all ihre Feinheiten besser als jemand, der Englisch als zusätzliche Sprache annimmt, also sind sie die besten, von denen man lernen kann. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Jemand, der Ihre Sprache lernen möchte.

Nicht ganz! Natürlich können Sprachaustauschprogramme eine unterhaltsame und für beide Seiten vorteilhafte Möglichkeit sein, eine neue Sprache zu lernen und gleichzeitig jemandem Ihre Sprache beizubringen. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass die andere Person unbedingt ein ausreichendes Englischverständnis hat, um ein guter Studienpartner für Ihre Bedürfnisse zu sein. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Jeder, der fließend Englisch spricht.

Nicht unbedingt! Ja, mit jemandem zu sprechen, der fließend Englisch spricht, ist eine großartige Möglichkeit, die Sprache zu erlernen. Einige Englischsprachige werden jedoch bessere Lehrer sein als andere, je nachdem, ob die Sprache ihre erste war oder nicht. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 3 von 4: Sprachgewandtheit durch Immersion entwickeln

Machen Sie einen Working Holiday Schritt 1

Schritt 1. Reisen Sie in ein englischsprachiges Gebiet

Während ein Land, dessen Hauptsprache Englisch ist, ideal ist, gibt es auch in anderen Ländern englischsprachige Gemeinschaften. Finden Sie eine solche Gemeinschaft oder ein solches Land und bleiben Sie dort für längere Zeit; Je länger Sie bleiben, desto besser werden Ihre Sprachkenntnisse.

Erzählen Sie eine interessante Reisegeschichte Schritt 10

Schritt 2. Sprechen Sie nur Englisch

Selbst wenn Sie sich die ganze Zeit nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, finden Sie einen Weg, sich nur auf Englisch zu verständigen. Wenn Sie sich nicht die Möglichkeit geben, auf Ihre Muttersprache „zurückzugreifen“, werden Sie schneller Englisch beherrschen und das System der Sprache besser verstehen.

Reagieren Sie, wenn Ihr Freund etwas Anstößiges sagt Schritt 11

Schritt 3. Bitten Sie die Leute, keine anderen Sprachen zu sprechen

Wenn Sie versuchen, in ein Land einzutauchen, das nicht hauptsächlich Englisch spricht, bitten Sie Ihre Umgebung, wenn möglich, mit Ihnen auf Englisch zu sprechen.

Dies kann schwierig sein, wenn Sie zu Hause versuchen, in die Sprache einzutauchen, aber auch Ihre Familie kann von der Immersionserfahrung profitieren. Versuchen Sie, es zu einer unterhaltsamen Lernerfahrung für alle zu machen

Reagieren Sie, wenn Ihr Freund etwas Anstößiges sagt Schritt 9

Schritt 4. Seien Sie zuversichtlich

Wenn Sie Ihre Angst, die Sprache zu „vermasseln“, loslassen und sich stattdessen auf die Kommunikation und das Kennenlernen von Menschen konzentrieren, werden Sie wahrscheinlich erfolgreicher sein. Punktzahl

0 / 0

Methode 3 Quiz

Wo könnten Sie einen längeren Urlaub machen, um Ihre Englischkenntnisse am besten zu entwickeln?

Grenada

Rechts! Wie viele karibische Inselstaaten hat Grenada eine mehrheitlich englischsprachige Bevölkerung. Das heißt, Sie können in die Sprache eintauchen und gleichzeitig die karibische Sonne genießen! Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Südafrika

Nicht genau! Obwohl Südafrika eine große englischsprachige Bevölkerung hat, ist Englisch nicht die Mehrheitssprache des Landes. Darüber hinaus ist südafrikanisches Englisch ein eigener Dialekt, den andere Englischsprechende möglicherweise nicht gut verstehen. Wählen Sie eine andere Antwort!

Indien

Nicht ganz! Klar, Indien hat die zweitgrößte englischsprachige Bevölkerung der Welt. Aber für die meisten Menschen in Indien ist Englisch eine zweite Sprache. Sie sollten besser lernen, indem Sie in ein Land eintauchen, in dem Englisch heimisch ist. Rate nochmal!

Québec

Nö! Im Gegensatz zu den meisten Kanada ist Québec eine mehrheitlich französischsprachige Provinz. Viele Leute sprechen Englisch und es wird viele englische Beschilderungen geben, aber das meiste, was Sie hören und sehen, wird auf Französisch sein. Versuchen Sie es nochmal…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 4 von 4: Häufige Fehler auf Englisch vermeiden

Verwalten Sie Ihre Zeit im College Schritt 16

Schritt 1. Verwenden Sie den richtigen Artikel

Es gibt zwei Arten von Artikeln in der englischen Sprache: bestimmte und unbestimmte. "The" ist ein bestimmter Artikel und bezieht sich auf eine bestimmte Sache. "A" und "an" sind unbestimmte Artikel und beziehen sich auf ein allgemeines Nomen.

  • Wenn Sie sich auf einen Hund beziehen, sagen Sie "ein Hund". Wenn Sie sich auf einen bestimmten Hund beziehen, sagen Sie "der Hund".
  • Verwenden Sie "an" statt "a", wenn das folgende Nomen mit einem Vokal beginnt, wie bei "Ich möchte einen Apfel" oder "Ich bin in einer Stunde da".
Schreiben Sie einen Essay über die Zulassung zum College Schritt 2

Schritt 2. Achten Sie auf Präpositionen

Ein Kennzeichen eines Nicht-Muttersprachlers ist die falsche Verwendung von Präpositionen (Wörter wie on, to, in, between und around). Wenn Sie so fließend wie ein Muttersprachler sprechen möchten, achten Sie genau darauf, wie diese kurzen Wörter von Muttersprachlern verwendet werden.

Leider sind die Regeln für die Verwendung einer bestimmten Präposition inkonsistent. Es ist beispielsweise üblich, entweder „Ich warte auf den Zug“oder „Ich warte auf den Zug“zu sagen, aber Sie können nicht immer „an“und „für“austauschen, wie bei „Ich habe eine Besprechung am“. Montag."

Registrieren Sie sich, um in Minnesota abzustimmen Schritt 5

Schritt 3. Wählen Sie die richtige Adjektivreihenfolge

Nicht alle Adjektive werden im Englischen gleich behandelt und Muttersprachler neigen dazu, Adjektive in einer bestimmten Reihenfolge vor dem Nomen zu platzieren, das sie modifizieren.

  • Die typische Anordnung ist: Artikel, Urteil, Größe, Form, Alter, Farbe, Nationalität, Material. (Es ist jedoch am besten, die Anzahl der Adjektive für ein einzelnes Nomen auf 2-3 zu begrenzen).
  • Du würdest zum Beispiel sagen „Ich habe einen alten braunen Hund“oder „Ich fahre einen rostigen, kastenförmigen, 20 Jahre alten amerikanischen Lastwagen“.
Schreiben Sie einen Essay über die Zulassung zum College Schritt 18

Schritt 4. Widerstehen Sie dem Thesaurus

Ein Thesaurus kann verlockend sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Wortschatz begrenzt ist, aber oft beziehen sich Synonyme in einem Thesaurus auf eine alternative Form des Wortes, das Sie ersetzen.

Wenn Sie einen Thesaurus verwenden müssen, sollten Sie das von Ihnen ausgewählte Wort in einem hochwertigen Wörterbuch nachschlagen, um sicherzustellen, dass es ein akzeptabler Ersatz für Ihr ursprüngliches Wort ist

Reagieren Sie, wenn Ihr Freund etwas Anstößiges sagt Schritt 8

Schritt 5. Merken Sie sich unregelmäßige Verben

Im Englischen sind die regelmäßigen Verben relativ leicht zu beherrschen, die unregelmäßigen Verbformen sind jedoch deutlich schwieriger. Es ist am besten, diese Verbkonjugationen einfach auswendig zu lernen. Das Suchen nach Listen mit häufigen unregelmäßigen Verben und das Erstellen von Listen oder Karteikarten für sich selbst kann Ihnen helfen, ihre Formen zu beherrschen. Punktzahl

0 / 0

Methode 4 Quiz

Welcher Satz verwendet die richtige Adjektivreihenfolge?

Die schwarze junge Katze überquerte die Straße.

Nicht genau! Wenn es um Englisch geht, sollte das Alter vor der Farbe stehen, um Substantive zu modifizieren. Stattdessen würden Sie sagen: „Die junge schwarze Katze hat die Straße überquert.“Wählen Sie eine andere Antwort!

Ich warf Jeremy den grünen, eiförmigen Ball zu.

Nicht ganz! Die Adjektivreihenfolge ist hier nicht ganz richtig. Beim Ändern von Substantiven sollte die Größe vor der Farbe stehen. Stattdessen würdest du sagen: "Ich habe Jeremy den eiförmigen grünen Ball zugeworfen." Wählen Sie eine andere Antwort!

Johns leises rotes Auto hielt geräuschlos vor dem Haus.

Richtig! Die Adjektivreihenfolge ist hier richtig, denn Urteil („ruhig“) und Farbe („rot“) stehen vor Substantiven („Auto“). Die vollständige Adjektivreihenfolge ist wie folgt: Artikel, Urteil, Größe, Form, Alter, Farbe, Nationalität, Material. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Der gelbe große Mond schien in dieser Nacht hell.

Nö! Die Adjektivreihenfolge ist hier etwas durcheinander. Im Englischen sollte die Größe vor der Farbe stehen. Stattdessen würden Sie sagen: "Der große gelbe Mond schien in dieser Nacht hell." Es gibt eine bessere Option da draußen!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema