Wie man rücksichtsvoll ist (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man rücksichtsvoll ist (mit Bildern)
Wie man rücksichtsvoll ist (mit Bildern)
Anonim

Rücksichtsvoll zu sein bedeutet, sich die Zeit zu nehmen, darüber nachzudenken, wie sich andere fühlen. Um wirklich rücksichtsvoll zu sein, musst du wissen, wie du dich in die Lage eines anderen versetzen kannst, Fingerspitzengefühl und Freundlichkeit und Freundlichkeit haben. Manchmal können wir uns in unseren eigenen Bedürfnissen und Wünschen verfangen und vergessen, dass es andere Menschen gibt, die durch unsere Handlungen verletzt oder beleidigt sein könnten. Die Entscheidung, rücksichtsvoll zu sein, kann uns helfen, uns der Menschen um uns herum bewusst zu sein und gleichzeitig unsere Bedürfnisse durchzusetzen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine rücksichtsvollere Person sein können, lesen Sie Schritt 1, um sich auf den Weg zu machen.

Schritte

Teil 1 von 3: Eine rücksichtsvolle Perspektive haben

Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 01

Schritt 1. Versetzen Sie sich in die Lage eines anderen

Bevor Sie mit Ihrem Freund, Arbeitskollegen, Nachbarn oder Lehrer sprechen, fragen Sie sich, wie sich diese Person gerade fühlen könnte. Vielleicht bist du sauer auf deine Mitbewohnerin und willst ihr sagen, dass sie zu unordentlich ist, oder du möchtest deine beste Freundin bitten, dich nicht mehr so ​​oft anzurufen. Nun, bevor Sie ein Gespräch darüber führen, wie Sie sich wirklich fühlen, müssen Sie darüber nachdenken, wie die andere Person reagieren würde, und sich in ihre Stimmung versetzen. Du solltest das, was du sagen möchtest, zwar nicht vollständig ändern müssen, um es den Bedürfnissen einer anderen Person anzupassen, aber wenn du die Situation aus der Perspektive der anderen Person betrachtest, kannst du das, was du sagen möchtest, am besten artikulieren und gleichzeitig verletzte Gefühle minimieren.

  • Vielleicht ist deine Mitbewohnerin wirklich unordentlich, aber sie ist auch diejenige, die alle Lebensmitteleinkäufe erledigt. Du solltest einen Weg finden, ihren guten und ihren schlechten Eigenschaften Komplimente zu machen, damit sie nicht defensiv wird oder das Gefühl hat, dass du sie als Mitbewohnerin nicht schätzt.
  • Vielleicht ruft deine beste Freundin oft an, weil sie einsam ist, seit ihr Freund mit ihr Schluss gemacht hat. Sie können immer noch sagen, was Sie sagen möchten, aber nehmen Sie Rücksicht auf ihre Gefühle und versuchen Sie, es aus ihrer Perspektive zu betrachten, bevor Sie fortfahren.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 02

Schritt 2. Antizipieren Sie die Bedürfnisse anderer

Ein Teil der Rücksichtnahme besteht darin, zu wissen, was die Menschen brauchen, bevor sie es selbst erkennen. Wenn Sie mit Ihren Kollegen zum Mittagessen ausgehen, stellen Sie genügend Servietten für alle bereit. Wenn Sie mit ein paar Freunden an den Strand gehen, bringen Sie einen zusätzlichen Sonnenschirm für sie mit. Wenn Sie wissen, dass Ihr Mann eine lange Nacht im Büro verbringen wird, lassen Sie etwas Abendessen im Kühlschrank auf ihn warten. Achte darauf, was Menschen brauchen, noch bevor sie es selbst erkennen, um ein wirklich rücksichtsvoller Mensch zu sein.

  • Die Leute werden dankbar und beeindruckt von Ihrer Nachdenklichkeit sein.
  • Sie sollten dies nicht tun, weil Sie etwas im Austausch wollen, sondern weil Sie wirklich Menschen helfen möchten.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 03

Schritt 3. Nehmen Sie Rücksicht auf andere, wenn Sie in der Öffentlichkeit sind

Viele Menschen neigen dazu, nicht an ihre Umgebung zu denken, wenn sie in der Öffentlichkeit unterwegs sind. Wenn Sie das nächste Mal unterwegs sind, denken Sie darüber nach, wie das, was Sie tun, von anderen wahrgenommen wird und wie sie reagieren würden. Du denkst vielleicht, dass lautes Telefonieren mit deinem besten Freund in einem Café, in dem alle anderen versuchen zu lernen, harmlos ist, während du in Wirklichkeit die Leute um dich herum in den Wahnsinn treibst. Hier sind einige andere Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie in der Öffentlichkeit rücksichtsvoll sind:

  • Versuchen Sie, Ihre Stimme auf einem normalen Niveau zu halten, egal ob Sie telefonieren oder mit Freunden sprechen
  • Vermeide es, zu viel Platz einzunehmen
  • Wenn Sie im Unterricht sind, vermeiden Sie es, etwas laut auszupacken oder so viel herumzuschlurfen, dass Sie abgelenkt werden
  • Schau, wohin du gehst, anstatt zu schreiben und zu laufen
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 04

Schritt 4. Nehmen Sie Rücksicht auf die finanzielle Situation anderer Menschen

Bevor Sie Ihre Freunde oder Bekannten bitten, sich für etwas zu engagieren, sollten Sie ihre finanzielle Situation so gut wie möglich berücksichtigen. Wenn Ihr Freund pleite ist, schlagen Sie nicht vor, in einem der schicksten Lokale der Stadt zu Abend zu essen – es sei denn, es ist Ihr Vergnügen. Daran denken Sie vielleicht nicht, wenn Ihre Finanzen geklärt sind, aber Sie möchten andere Menschen nicht in eine unangenehme Situation bringen, weil sie es sich nicht leisten können, zu zahlen. Hier sind einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie auf die finanzielle Situation anderer Menschen Rücksicht nehmen:

  • Wenn Sie eine Hochzeit veranstalten, denken Sie an Ihre Gäste. Können sich Ihre Brautjungfern wirklich 200-Dollar-Kleider oder einen Ausflug zu einem Junggesellenabschied auf Tahiti leisten? Können Ihre Gäste wirklich bezahlen, um quer durchs Land zu fliegen, um Sie zu feiern? Natürlich sollte es Ihre Veranstaltung sein, aber Sie sollten darauf achten, dass die Beteiligten nicht ihr Bankkonto knacken müssen, um teilzunehmen.
  • Wenn du mit Leuten abhängst, die nicht viel Geld haben, suche dir billigere Dinge, wie zum Beispiel zur Happy Hour oder in eine Dive Bar oder einen lustigen Film zu schauen, anstatt in Clubs zu gehen oder ins Theater zu gehen. Bringe die Leute nicht in Verlegenheit, indem du sie dazu bringst zuzugeben, dass sie es sich nicht leisten können, Dinge zu tun.

Teil 2 von 3: Rücksichtnahme im Gespräch

Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 05

Schritt 1. Wählen Sie Ihr Timing sorgfältig aus

Ein Teil der Rücksichtnahme besteht darin, den besten Zeitpunkt zu kennen, zu dem Sie etwas sagen sollten. Der harmloseste Kommentar kann beleidigend wirken, wenn Sie ihn zur falschen Zeit sagen. Stellen Sie sicher, dass die Person oder Personen, mit denen Sie sprechen, in der richtigen Stimmung sind, um für Ihren Kommentar empfänglich zu sein, und dass Sie nichts unterbrechen oder Komplikationen mit dem, was Sie sagen, verursachen. Hier sind einige Ideen für die Wahl Ihres Timings:

  • Vielleicht haben Sie zum Beispiel tolle Neuigkeiten zu teilen, wie zum Beispiel, dass Sie sich kürzlich verlobt haben. Diese Nachricht kann perfekt für einen Brunch mit Ihren Freunden sein, aber wenn Ihr Kollege über die Beerdigung seiner Mutter spricht, sollten Sie Ihre großen Neuigkeiten unbedingt zurückhalten.
  • Wenn Sie andererseits schlechte Nachrichten zu überbringen haben, stellen Sie sicher, dass die Person auch in der richtigen Stimmung ist. Wenn deine Freundin von ihrer Schwangerschaft schwärmt, ist es nicht an der Zeit, darüber zu sprechen, dass du gerade verlassen wurdest.
  • Wenn Sie einem Kollegen negatives Feedback geben müssen, stellen Sie sicher, dass Sie es tun, wenn die Person nicht überrascht wird. Richten Sie eine Zeit ein, um mit der Person zu sprechen, anstatt beiläufig negatives Feedback zu geben, wenn die Person es am wenigsten erwartet.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 06

Schritt 2. Wählen Sie Ihre Worte sorgfältig aus

Wenn Sie rücksichtsvoll sein wollen, müssen Sie wissen, dass die Worte, die Sie verwenden, genauso wichtig sind wie die Botschaft, die Sie senden möchten. Wenn Sie möchten, dass die Leute empfänglich sind und sich nicht schlecht fühlen, müssen Sie sich die Worte, die Sie beim Sprechen verwenden, sorgfältig überlegen. Egal, ob Sie einen heiklen Weg finden, negatives Feedback zu geben oder sogar den richtigen Weg zu finden, jemanden zu loben, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Worte wichtig sind. Hier sind einige Dinge, die Sie bei der Wortwahl beachten sollten:

  • Selbst wenn du negatives Feedback gibst, kannst du es auf delikate Weise formulieren. Sie können einem Kollegen sagen, dass er "effizienter sein könnte", anstatt zu sagen, dass er "langsam" ist, oder Sie können einer bedürftigen besten Freundin sagen, dass Sie sich von ihr überfordert fühlen, anstatt zu sagen, dass sie "anhänglich" oder "bedürftig" ist.
  • Sie können Ihre Nachricht auch weniger anstößig klingen lassen, wenn Sie nicht ständig das Wort "Sie" verwenden. Anstatt deinem Freund beispielsweise zu sagen: "Du bist so paranoid", kannst du sagen: "Ich mache mir Sorgen um die Vertrauensprobleme in unserer Beziehung." Dadurch wird die Botschaft immer noch rübergebracht, ohne dass dein Freund das Gefühl hat, dass du mit dem Finger auf ihn zeigst.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 07

Schritt 3. Monopolisieren Sie Gespräche nicht

Eine andere Sache, die rücksichtslose Menschen tun, ist, immer weiter zu reden, ohne zu merken, dass es anderen egal ist. Es ist eine Sache, wenn man eine tolle Geschichte zu erzählen hat, aber wenn man immer die Person ist, die redet und redet und andere nicht zu Wort kommen lässt, dann ist das definitiv nicht rücksichtsvoll. Wenn Sie das nächste Mal in einer Gruppe oder einem Einzelgespräch sprechen, achten Sie darauf, wie viel Sie im Gegensatz zu allen anderen sprechen. Stellen Sie sicher, dass Sie anderen die Gelegenheit zum Reden geben, fragen Sie, wie es ihnen geht und wie sie sich fühlen. Dies ist sehr rücksichtsvoll.

  • Wenn Sie sich in den Fluren oder beim Mittagessen kurz mit einem Freund unterhalten, stellen Sie sicher, dass Sie beide Zeit haben, um zu sagen, was los ist. Wenn du deiner Freundin einfach alles über deinen Tag und was du am nächsten Wochenende vorhast erzählst und dich dann verabschiedest, ist das nicht sehr rücksichtsvoll.
  • Sie sollten auch rücksichtsvoll sein, wenn Sie über das Thema nachdenken, das Sie besprechen. Möchten Ihre Kollegen wirklich von Ihrem Drama mit Ihrem besten Freund hören, den sie noch nie getroffen haben? Oder möchte Ihr bester Freund wirklich eine lange Diskussion über Ihr Arbeitstreffen hören?
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 08

Schritt 4. Danke den Leuten

Es ist auch rücksichtsvoll, Menschen aufrichtig und ehrlich für etwas zu danken, das sie für dich getan haben. Das kann etwas Großes sein, wie dich drei Wochen lang mit ihnen zusammen krachen zu lassen, während du nach einer Wohnung suchst, oder etwas Kleineres, wie Kaffee für dich zu holen. Egal wie klein die Tat ist, es ist wichtig, den Leuten zu danken, damit sie wissen, dass Sie sie schätzen und dass Sie nicht nur erwarten, dass die Leute nette Dinge für Sie tun. Stellen Sie Blickkontakt her und schenken Sie der Person 100% Ihrer Aufmerksamkeit, wenn Sie sich bedanken, damit Sie zeigen, dass Sie es wirklich ernst meinen.

  • Wenn Sie ein verlängerter Hausgast bei einem Freund waren oder ein Freund oder eine Person etwas wirklich Schönes für Sie getan hat, senden oder geben Sie ihm oder ihr eine Flasche Wein oder einen Geschenkkorb, um zu zeigen, dass Sie sich wirklich interessieren. Manchmal einfach nur "Danke" sagen! ist nicht genug.
  • Gewöhnen Sie sich an, Dankeskarten zu schreiben, um Ihre Wertschätzung zu zeigen. Dies ist eine nachdenkliche und oft vergessene Geste.
  • Du kannst auch darüber hinausgehen, nur "Danke" zu sagen und zu erklären, wie viel dir die Handlung der Person bedeutet hat. Du kannst zum Beispiel etwas sagen wie: „Jackie, vielen Dank, dass du mir neulich das Abendessen zubereitet hast. Ich war an diesem Tag so gestresst von der Arbeit und du hast mir wirklich geholfen, mich zu beruhigen.“
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 09

Schritt 5. Entschuldigen Sie sich, wenn Sie einen Fehler gemacht haben

Auch rücksichtsvolle Menschen können Fehler haben. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, egal ob Sie jemanden wirklich verletzt haben oder aus Versehen jemanden getroffen haben, sollten Sie sich für Ihre Handlungen entschuldigen. Sagen Sie nicht einfach "Entschuldigung" und schauen Sie weg, als ob es Ihnen egal wäre; Stellen Sie Augenkontakt her, sagen Sie der Person, wie leid es Ihnen wirklich tut, und erwähnen Sie, dass es nicht wieder vorkommen wird. Verantwortung für etwas zu übernehmen ist viel rücksichtsvoller, als es unter den Teppich zu kehren, weil man hofft, dass es von selbst verschwindet. Auch wenn es unangenehm sein kann, sich zu entschuldigen, wird die andere Person es zu schätzen wissen.

Menschen, die rücksichtsvoll sind, wissen, wann sie sich entschuldigen müssen, weil sie wissen, wenn sie die Gefühle von jemandem verletzt haben, auch wenn sie es nicht wollten. Wenn du jemanden verletzt hast, sag nicht so etwas wie: „Es tut mir leid, dass du dich schlecht gefühlt hast, als ich…“Diese Art von Sprache gibt der anderen Person die Schuld und vermeidet Verantwortung

Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 10

Schritt 6. Seien Sie taktvoll

Fingerspitzengefühl ist ein wichtiger Teil der Rücksichtnahme. Taktvoll zu sein bedeutet zu wissen, wie man einen Punkt macht, ohne die Menschen um einen herum zu beleidigen; Es bedeutet nicht, dass Sie lügen müssen, um Ihren Standpunkt zu vermitteln. Um Fingerspitzengefühl zu haben, müssen Sie wissen, wie Sie Feedback oder Kritik auf eine freundliche, nachdenkliche Weise geben, die die Botschaft vermittelt, ohne verletzte Gefühle hervorzurufen. Sie müssen auch ein aktiver Zuhörer sein und sich der Menschen um Sie herum bewusst sein, damit Sie sicherstellen können, dass sie positiv reagieren.

  • Wenn du am Ende Leute beleidigst, werden sie viel weniger empfänglich für deine Kritik sein. Informationen auf eine freundlichere Art und Weise zu geben, wird den Menschen ein besseres Gefühl geben und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie sich ändern; es ist eine Win-Win-Situation.
  • Wenn Sie Ihrem Kollegen zum Beispiel sagen möchten, dass er langsam gearbeitet hat, können Sie so etwas sagen wie: „Ich denke, Ihre Projekte sind immer so detailorientiert und gründlich. Ich frage mich jedoch, ob es eine Möglichkeit gibt, Sie können die Qualität Ihrer Arbeit aufrechterhalten und gleichzeitig Ihre Effizienz etwas steigern."

Teil 3 von 3: Rücksichtsvoll handeln

Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 11

Schritt 1. Tue nette Dinge für Leute, wenn du siehst, dass sie Hilfe brauchen

Rücksichtsvoll zu sein bedeutet zu erkennen, wann jemand deine Hilfe braucht, bevor er überhaupt darum bittet. Dies kann alles sein, vom Öffnen einer Tür für eine Person auf Krücken bis zum Mittagessen für Ihre beste Freundin, wenn sie einen stressigen Tag hat, um für eine Prüfung zu pauken. Solange Sie Menschen nicht helfen, die es wirklich nicht wollen, werden Sie rücksichtsvoll handeln. Halte Ausschau nach großen oder kleinen Situationen, in denen du einer Person wirklich helfen könntest. Achten Sie immer darauf, ob jemand etwas braucht, auch wenn er Angst hat, danach zu fragen. Hier sind einige Beispiele für Rücksichtnahme:

  • Türen für Menschen offen halten
  • Stühle für Leute ausziehen
  • Mach Platz für Leute, die neben dir sitzen
  • Lassen Sie ältere Menschen Platz nehmen, wenn Sie in einem Bus oder Zug sitzen
  • Holen Sie sich Kaffee für einen Kollegen, wenn Sie auf eine Kaffeetour gehen
  • Hilf deinen Eltern, indem du zusätzliche Aufgaben erledigst, wenn sie eindeutig überfordert sind
  • Erledige eine Besorgung für einen Lebensgefährten oder Mitbewohner
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 12

Schritt 2. Habe gute Manieren

Ein weiterer Teil der Rücksichtnahme ist, gute Manieren zu demonstrieren. Wenn Sie auf andere Rücksicht nehmen möchten, dürfen Sie in sozialen Situationen nicht unhöflich, laut oder nervig sein. Sie müssen kein Prinz-Charme sein, aber Sie sollten in der Lage sein, grundlegende gute Manieren zu haben, damit sich die Menschen um Sie herum wohl und umsorgt fühlen. Egal, ob Sie mit Ihren Freunden rumhängen oder auf der 80. Geburtstagsfeier Ihrer Oma abhängen, Sie sollten gute Manieren zeigen, auch wenn sich die Bedeutung von "guten Manieren" je nach Publikum leicht ändert. Hier sind einige Möglichkeiten, um gute Manieren zu haben:

  • Vermeide es zu fluchen oder übermäßig vulgär zu sein
  • Wenn du rülpst, entschuldige dich
  • Legen Sie beim Essen eine Serviette auf den Schoß und vermeiden Sie es, sich mit Essen zu beschmieren
  • Schlürfe dein Getränk nicht laut
  • Machen Sie Platz für Menschen auf dem Bürgersteig
  • Vermeiden Sie grobe oder unangemessene Themen vor dem falschen Publikum
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 13

Schritt 3. Teilen

Eine andere Möglichkeit, rücksichtsvoll zu sein, besteht darin, mit anderen zu teilen. Vielleicht haben Sie eine leckere Schachtel Kekse Ihrer Mutter zum Mittagessen mitgebracht und können es kaum erwarten, sie alle zu verschlingen, aber Sie sollten Ihre Kollegen fragen, ob sie welche haben möchten. Vielleicht hast du ein paar tolle Sticker mit in die Schule gebracht, mit denen du es kaum erwarten kannst, dein Notizbuch zu dekorieren. Nun, fragen Sie Ihre Freunde, ob sie Spaß haben wollen! Sie können auch Ihre Kleidung, Ihren Raum oder etwas anderes, das Ihnen etwas bedeutet, mit den Menschen um Sie herum teilen. Denken Sie daran, wenn Sie etwas teilen, das Ihnen nicht wirklich wichtig ist, dann ist es nicht wirklich das Teilen.

Teilen ist nicht nur für kleine Kinder und Geschwister. Es ist eine wichtige Eigenschaft einer rücksichtsvollen Person in jedem Alter

Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 14

Schritt 4. Seien Sie pünktlich

Eines der rücksichtslosesten Dinge, die Sie tun können, ist, so zu tun, als wäre Ihre Zeit wichtiger als die eines anderen. Sie tun dies vielleicht nicht absichtlich, aber wenn Sie zu spät auftauchen - besonders wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen -, dann sendet dies den Leuten die Nachricht, dass Sie sich nicht wirklich für ihre Zeit interessieren. Egal, ob du fünf Minuten zu spät zum Unterricht, eine halbe Stunde zu spät zur Arbeit oder fünfundvierzig Minuten zu spät zu einem Treffen mit einem Freund zum Mittagessen kommst, dies wird die andere Person auf jeden Fall ärgern und fühlen, als würdest du es nicht tun kümmert sich um seine Zeit.

  • Wenn Sie zu einer Party oder einem Event mit vielen Leuten gehen, ist es natürlich nicht wichtig, pünktlich zu erscheinen - tatsächlich kann es tatsächlich etwas umständlich sein, zu einer Party zu kommen, sobald sie beginnt. Aber wenn Sie noch ein oder zwei Personen warten lassen, ist das einfach rücksichtslos.
  • Wenn Sie wissen, dass Sie zu spät kommen, lügen Sie nicht über Ihren Standort ("Ich bin nur ein paar Blocks entfernt!"), weil Sie denken, dass es dadurch besser wird. Seien Sie ehrlich über die Tatsache, dass Sie 10 oder 15 Minuten zu spät laufen.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 15

Schritt 5. Tun Sie zufällige Akte der Freundlichkeit

Dies ist ein weiterer Teil der Rücksichtnahme. Anstatt nur Rücksicht auf die Menschen zu nehmen, die Sie kennen und lieben, können Sie auch auf völlig Fremde Rücksicht nehmen, insbesondere auf diejenigen, die ein wenig Aufmerksamkeit gebrauchen könnten. Sie können Türen für Leute aufhalten, etwas Geld in den Trinkgeldbehälter Ihres örtlichen Kaffeehauses werfen, einer Person, die Sie auf der Straße passieren, ein Kompliment machen, Ihr Parkticket mit einer Stunde Restzeit einer Person geben, die gerade die Straße betreten hat Parkplatz oder helfen, die Einkäufe einer alten Dame zu ihrem Auto zu tragen.

  • Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, nach Möglichkeiten zu suchen, wenn Sie anderen helfen können, werden Sie zu einer rücksichtsvolleren Person.
  • Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass die Person den zufälligen Akt der Freundlichkeit wirklich begrüßt. Sie wollen niemanden überfordern, der in Ruhe gelassen werden möchte.
Seien Sie rücksichtsvoll Schritt 16

Schritt 6. Halten Sie Ihren Raum sauber

Es ist wichtig, Ihren Raum sauber zu halten, egal ob Sie ein rücksichtsvoller Hausgast, ein rücksichtsvoller Mitbewohner, ein Familienmitglied oder einfach nur ein rücksichtsvoller Mensch sein möchten. Wenn du alleine lebst, ist es trotzdem eine gute Idee, einen sauberen Raum zu haben, aber du solltest besonders auf andere Menschen in deiner Umgebung Rücksicht nehmen. Machen Sie Ihr Bett, werfen Sie Ihren Müll weg, spülen Sie Ihr Geschirr ab und überlassen Sie es nicht anderen Menschen, dies für Sie zu tun. Dies ist ein wichtiger Teil der Rücksichtnahme in jedem Alter.

Menschen, die rücksichtslos sind, erwarten, dass sich die Welt um sie dreht, und erwarten, dass die Menschen ihren Müll für sie aufräumen. Dies zeigt, dass sie sich für wichtiger halten als andere und erwarten, dass andere entsprechend handeln. Sie wollen nicht diese Person sein

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Seien Sie geduldig, wenn Sie versuchen, dieses neue Persönlichkeitsmerkmal zu lernen!
  • Tun Sie alles Gute für die Menschen.
  • Übung macht (fast) den Meister!
  • Stellen Sie Fragen wie: "Wie fühlst du dich?" Anstatt nur über sich selbst zu reden, wenn sie vielleicht nicht interessiert sind.
  • Eine andere Möglichkeit, Rücksichtnahme zu üben, besteht darin, sich freiwillig als jemand zu engagieren, der mit Kindern arbeitet. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie so tun, als ob Sie die Dinge glauben, die sie sagen, auch wenn Sie es nicht tun.

Warnungen

Beliebt nach Thema