So wählen Sie eine Forschungsmethodik aus: 4 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So wählen Sie eine Forschungsmethodik aus: 4 Schritte (mit Bildern)
So wählen Sie eine Forschungsmethodik aus: 4 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Die Forschungsmethodik ist der wichtigste Teil einer Forschungsstudie; es kann als das Rückgrat einer Forschung bezeichnet werden. Eine Forschungsmethodik bestimmt die Richtung, der Ihre Studie folgen wird, und die Art und Weise, in der Sie Ihre Daten sammeln und die Tiefe Ihrer Daten. Es bestimmt auch die Qualität der von Ihnen gesammelten Daten. Darüber hinaus kann die Methodik auch die Analysewerkzeuge bestimmen, die Sie verwenden würden, um Schlussfolgerungen aus den gesammelten Daten abzuleiten. Es ist sehr üblich, dass Studierende mit der Datenerhebung beginnen, ohne die Methodik zu definieren, und dann versuchen, die Daten in einen bereits bestehenden methodischen Rahmen einzupassen. Dies schadet jedoch der Forschung.

Schritte

Hier sind die Schritte, die Sie bei der Auswahl der Forschungsmethodik befolgen müssen:

Forschungsschritt 4 durchführen

Schritt 1. Definieren Sie die Ziele, Zielsetzungen und Forschungsfrage

Es ist wichtig zu verstehen und Klarheit darüber zu haben, was Sie recherchieren möchten, bevor Sie sich für eine Recherche entscheiden. Um eine Analogie zu verwenden, wenn Forschung ein Reiseziel ist, ist das Ziel und die Methodik die Route. Bestimmen Sie die Variablen, die untersucht werden müssen, um eine Antwort auf die Forschungsfrage zu erhalten. Wenn die Ziele als Ziel der Reise dienen, sind die Variablen die Meilensteine. So wie die Meilensteine ​​Sie durch die Reise führen und Sie davon abhalten, in die Irre zu gehen, hilft das Festhalten an den Variablen und die Arbeit an den Variablen, das Endziel auf bestmögliche Weise rechtzeitig zu erreichen.

Recherchiere Schritt 11

Schritt 2. Lesen Sie frühere Studien und Forschungen, um die am häufigsten und/oder effektivsten verwendeten methodischen Ansätze zur Datenerhebung herauszufinden

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, eine Forschung durchzuführen, aber nicht alle sind für Ihre Forschung gedacht. Die Bestimmung der richtigen Methodik im Dunkeln kann sehr schwierig sein. Es ist eine gute Idee, frühere Studien in Ihrer Nähe zu lesen und herauszufinden, welche Methodik sie verwendet haben und welche Einschränkungen oder Empfehlungen sie haben.

Forschungsschritt 2 durchführen

Schritt 3. Finden Sie die Zeit, die Ressourcen und die Fähigkeiten heraus, die Ihnen zur Verfügung stehen, um ein Forschungsdesign besser als das andere durchzuführen

Nicht alle Formen der Datenerfassung sind gleich, einige sind zeitaufwendig, andere benötigen möglicherweise mehr Arbeitstage, während der Rest teuer sein kann. Es ist wichtig, Ihre Entscheidung zu treffen, nachdem Sie sich über diese Einschränkungen Gedanken gemacht haben.

Erforsche Schritt 17

Schritt 4. Schreiben Sie den gesamten forschungsmethodischen Ansatz im Detail auf und überprüfen Sie ihn

Sobald Sie sich für einen bestimmten Ansatz für Ihre Recherche entschieden haben, ist es wichtig, alles auf einem Papier festzuhalten, einschließlich der ungefähren Zeit und Ressourcen, die jeder Schritt verbrauchen könnte. So bekommen Sie einen klaren Überblick über den Weg Ihrer Recherche und die Hürden auf dem Weg.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema