Danke auf Persisch sagen – Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Danke auf Persisch sagen – Gunook
Danke auf Persisch sagen – Gunook
Anonim

„Danke“ist in vielen Ländern ein sehr gebräuchlicher Ausdruck. Bei Reisen in den Iran oder in andere persischsprachige Länder ist es hilfreich zu wissen, wie man in formellen oder informellen Situationen „Danke“sagt. Hier sind ein paar allgemeine Sätze, um auf Persisch "Danke" zu sagen, die leicht geübt werden können.

Schritte

Danke sagen auf Persisch Schritt 1

Schritt 1. Sagen Sie "mam'noon" (mæm'nun)

Dies ist eine gängige Version von "Danke" auf Persisch, und mam'noon wird im persischen Alphabet als ممنون geschrieben. Es wird am häufigsten verwendet, um jemandem dafür zu danken, dass er etwas Einfaches getan hat.

Sie können einfach "am" an das Ende des Wortes anhängen und "mam'noonam" sagen, was ein bisschen damenhaft klingt, aber die Verwendung ist dieselbe

Danke sagen auf Persisch Schritt 2

Schritt 2. Sagen Sie "merci" (mərsɪ)

Dieser Begriff mag französisch erscheinen, und das ist er auch, aber er wird auch im Persischen ziemlich häufig verwendet! Merci wird im persischen Alphabet als مرسی geschrieben. Obwohl es ursprünglich nicht persisch ist und Sie vielleicht verwirrt sind, warum Sie Französisch verwenden sollten, ist das Wort sehr nützlich, insbesondere im Iran.

Danke sagen auf Persisch Schritt 3

Schritt 3. Sagen Sie "sepasgozaram" (səpasgɔzaræm)

Dieser Satz, geschrieben als سپاسگزارم auf Persisch, ist ein ursprünglicher persischer Begriff, der übersetzt "Ich bin dankbar" bedeutet und oft in Büchern mit einem persischen Alphabet als formales Wort gesehen wird.

Sie können auch "Sepas" sagen, was die Kurzform ist, aber immer noch formell

Danke sagen in Persisch Schritt 4

Schritt 4. Sagen Sie "moteshakeram" (mɔtəʃækəræm)

Eine formelle Art, "Danke" zu sagen, wird auf Persisch als متشکرم geschrieben. Die meisten Leute denken, dass dieser Satz arabisch klingt, weil "moteshakeram" die neueste Version von "mochakeram" ist und der Buchstabe "چ" (ch) ersetzt wird, weil er im arabischen Alphabet nicht existiert.

Sie können "am" (was "Ich bin" bedeutet) einfach entfernen und "moteshaker" sagen

Danke sagen auf Persisch Schritt 5

Schritt 5. Sagen Sie "mochakeram" (mɔtʃækəræm)

Dies ist eine persische Ableitung von "moteshakeram". Auf Persisch als مچکرم geschrieben, gilt es als informeller Slang und wird nicht häufig verwendet.

Sie können auch "am" (was "ich bin" bedeutet) entfernen und "mochaker" sagen, aber das ist ein sehr freundliches Wort. "Mochaker Dadash" ist das Äquivalent zu "Danke, Bruder"

Danke sagen auf Persisch Schritt 6

Schritt 6. Sagen Sie "tashakor mikonam" (tæʃækɔr mikɔnæm)

Dieser Satz ist eine sehr formelle Art, "Danke" zu sagen und wird nicht häufig verwendet. "Tashakkor mikonam", geschrieben als تشکر می کنم auf Persisch, kann wirklich arabisch aussehen, so dass Perser es normalerweise nicht verwenden.

Danke sagen in Persisch Schritt 7

Schritt 7. Sagen Sie "lotf darid" (lɔtf darɪd)

Dies kann bei der üblichen Art, "Danke" zu sagen, etwas anders aussehen, kann aber trotzdem verwendet werden. Dieser Satz, geschrieben als لطف دارید auf Persisch, wird normalerweise verwendet, wenn man auf ein Kompliment antwortet. Die vollständige englische Übersetzung lautet "It's your kindness", aber es kann auch als "Danke" verwendet werden.

Sie können einfach "d" د vom Ende des Satzes entfernen, um ihn freundlicher zu machen. (lotf dari لطف داری)

Danke sagen auf Persisch Schritt 8

Schritt 8. Sagen Sie "ba tashakor" (ba tæʃækɔr)

Dies gilt im Persischen als äußerst formell und wird normalerweise am Ende formeller Briefe verwendet. Obwohl der Ausdruck "ba tashakor", geschrieben als با تشکر im persischen Alphabet, als "aufrichtig" der formalen englischen Buchstaben angesehen werden kann, bedeutet er im Englischen wörtlich "mit Dankbarkeit".

Vielleicht möchten Sie tiefe Dankbarkeit ausdrücken, indem Sie "faravan" (færavan) am Ende des Satzes hinzufügen. Die vollständige Aussprache ist "ba tashakor-e(ə) faravan", geschrieben als با تشکر فراوان im persischen Alphabet

Tipps

Um tiefe Dankbarkeit auszudrücken, können Sie kheyli (خیلی) vor dem Ausdruck hinzufügen, den Sie verwenden möchten, was "viel" bedeutet. Dies kann jedoch nicht mit "merci" und "ba tashakor" verwendet werden

Warnungen

  • Obwohl "mam'noon" und "merci" häufiger vorkommen als die anderen Ausdrücke, sind Perser (insbesondere Iraner) daran interessiert, "Sepas" zu verwenden, weil sie glauben, dass es sich um ein persisches Originalwort handelt.
  • Achte auf die Aussprache, sonst siehst du vielleicht komisch aus.
  • Betrachten Sie die Verwendung von formellen oder informellen Wörtern in verschiedenen Situationen. Wenn Sie mit jemandem von hoher Bedeutung sprechen, verwenden Sie nicht "merci".

Beliebt nach Thema