4 Wege, eine Wohnung zu finden

Inhaltsverzeichnis:

4 Wege, eine Wohnung zu finden
4 Wege, eine Wohnung zu finden
Anonim

Egal, ob Sie neu in einer Stadt sind oder in ein anderes Gebäude oder eine andere Nachbarschaft umziehen, es kann viel Zeit und Mühe kosten, die perfekte Wohnung zu finden. Um den idealen Ort zu finden, müssen Sie über Ihre Finanzen, Ihren Lebensstil und den Mietmarkt in Ihrer Stadt nachdenken. Dann müssen Sie gründlich recherchieren und sich als Bewerber abheben. Wenn Sie diese praktischen Tipps beachten, ist Ihre Traumwohnung vielleicht näher als Sie denken.

Schritte

Methode 1 von 4: Berücksichtigung Ihrer Wohnbedürfnisse

Wohnung finden Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie ein realistisches Budget

Entscheiden Sie, was Sie sich an Miete leisten können, einschließlich monatlicher Nebenkosten und anderer Ausgaben. Normalerweise sollte eine Person nicht mehr als 30% ihres Einkommens an Miete zahlen. Dies ist zwar nicht immer möglich, insbesondere in hochpreisigen Städten, aber es ist eine gute Menge, auf die man schießen kann.

  • Schauen Sie sich keine Wohnungen aus Ihrer aktuellen Preisklasse an. Wenn Sie in eine Wohnung verführt werden, die zu teuer für Sie ist, werden Sie nur zum Scheitern verurteilt.
  • Viele Immobilienagenturen verlangen einen Nachweis über das monatliche Einkommen, um eine Wohnung zu sichern; Zudem dürfen höherpreisige Standorte nur Kandidaten aufnehmen, die über einem bestimmten Einkommen verdienen.
  • Wenn der Betrag, den Sie sich jeden Monat leisten können, zu niedrig ist, um eine eigene Wohnung zu bekommen, ziehen Sie in Betracht, sich einen Platz mit einem Mitbewohner zu teilen. So können Miete und Nebenkosten halbiert werden.
Wohnung finden Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine Wunsch- und Bedarfsliste

Wie viele Schlafzimmer benötigen Sie? Müssen Sie in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln sein? Möchten Sie einen Balkon? Ein Pool vor Ort? Sie möchten in der Nähe von Radwegen wohnen? Ein Mehrfamilienhaus nur für Erwachsene? Finden Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse heraus und erstellen Sie dann Ihre Liste.

  • Es ist zwar toll, eine Wunschliste zu haben, aber die Chancen stehen gut, dass Sie nicht alles auf Ihrer Liste bekommen. Priorisieren Sie Ihre Wünsche vom Wichtigsten zum Unwichtigsten. Dies wird Ihnen helfen, jedes Merkmal gegen die anderen abzuwägen, wenn Sie sich tatsächlich Wohnungen ansehen.
  • Vielleicht möchten Sie auch ein paar Dinge hinzufügen, die Sie absolut nicht möchten. Sie wissen vielleicht nicht, was diese Dinge sind, aber wenn Sie sich Wohnungen ansehen, können Sie sie gerne zu Ihrer Liste hinzufügen und die Dinge notieren, mit denen Sie nicht leben können.
Wohnung finden Schritt 3

Schritt 3. Finden Sie Ihre ideale Nachbarschaft

Fahren oder spazieren Sie durch verschiedene Teile der Stadt, in denen Sie vielleicht leben möchten. Dann schauen Sie sich die Wohnungsangebote in dieser Gegend an, um zu sehen, ob Sie es sich leisten können, dort zu leben. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Viertels auch die Pendelzeiten, Ihren Lebensstil und die örtlichen Annehmlichkeiten.

  • Es gibt Websites wie AddressReport und Walk Score, die Ihnen helfen können, ein Gefühl für Sicherheit, Sauberkeit, Demografie, Schulzonen und lokale Annehmlichkeiten der Nachbarschaft zu bekommen.
  • Es ist eine gute Idee, bei der Wohnungssuche mehrere Stadtteile im Auge zu behalten. Dies gibt Ihnen mehr Auswahlmöglichkeiten und hoffentlich eine größere Preisspanne zur Auswahl.

Methode 2 von 4: Wohnungssuche

Wohnung finden Schritt 4

Schritt 1. Beauftragen Sie einen Vermieter, wenn dies in Ihrer Region üblich ist

Während die Suche nach einer Wohnung in einer kleineren Stadt möglicherweise nicht die Hilfe eines Fachmanns erfordert, benötigen Sie jemanden, der Ihnen in einer großen Stadt wie New York hilft. In einer Großstadt mit einem heißen Markt mit viel Konkurrenz kann Ihnen ein Makler bei der enormen Arbeit helfen, die es braucht, um eine Wohnung zu finden. Wenn Sie ihre Hilfe und ihr Fachwissen benötigen, sollte ein Vermieter beauftragt werden.

Es kann Sie einiges kosten, einen professionellen Vermieter zu beauftragen. Einige Makler berechnen möglicherweise etwa 10 % der Miete, die Sie in einem Jahr für die Wohnung zahlen, die sie finden. Einige berechnen Ihnen einfach eine Monatsmiete. Vergessen Sie nicht, dies in Ihr Budget einzuplanen

Wohnung finden Schritt 5

Schritt 2. Verwenden Sie das Internet

Das Internet ist eine der besten Ressourcen, um Ihre Traumwohnung zu finden. Es kann Ihnen eine klare Vorstellung davon geben, was verfügbar ist, bevor Sie tatsächlich danach suchen. Es kann Ihnen auch eine Vorstellung von der Preisspanne in Ihrer Stadt geben.

Wohnung finden Schritt 6

Schritt 3. Verwenden Sie Ihr Smartphone

Mit den neuesten Fortschritten bei mobilen Geräten können Sie das GPS Ihres Telefons verwenden, um Wohnungen anzuzeigen, die Ihrem Standort am nächsten sind, während Sie durch ein Viertel gehen, das Ihnen gefällt. Laden Sie eine der verfügbaren Wohnungssuchanwendungen für Ihr Smartphone herunter und verwenden Sie sie, um überall und jederzeit zu suchen.

Wohnung finden Schritt 7

Schritt 4. Seien Sie bei Ihrer Suche in einem engen Mietmarkt sorgfältig

Ziehe in Erwägung, morgens die Zeitung zu kaufen. Günstige Einheiten mieten Sie schnell, damit Sie die neuen Anzeigen schnell finden. Rufen Sie die Besitzer frühmorgens an. Wenn Sie sich die Wohnung als Erster ansehen, werden viele Eigentümer eher an Sie vermieten und Sie zahlen möglicherweise niedriger als die Marktmiete.

Wohnung finden Schritt 8

Schritt 5. Shoppen und vergleichen

Diese Wohnung wird Ihr Zuhause sein, vielleicht für Jahre, also sorgen Sie für Ruhe, indem Sie Preise, Optionen und Standorte vergleichen, bevor Sie den Sprung wagen. In einem engen Mietmarkt haben Sie vielleicht nur wenige Möglichkeiten, aber wenn Ihre Stadt viele Möglichkeiten hat, nehmen Sie sich Zeit, um zu entscheiden, was für Sie richtig ist.

Oftmals werden Sie verschiedene Aspekte verschiedener Wohnungen gegeneinander abwägen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Entscheidung zu treffen, versuchen Sie, eine Vergleichsgrafik zu erstellen. Es könnte Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen, die Vor- und Nachteile jeder Wohnung nebeneinander zu sehen

Wohnung finden Schritt 9

Schritt 6. Behandeln Sie nur mit einem seriösen Unternehmen

Der Umgang mit einer größeren Wohnungsverwaltungsgesellschaft hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Man kann bequeme Lösungen durch größere Unternehmen finden, aber man sollte auch vorsichtig sein mit den Behauptungen der Unternehmen in Bezug auf Mieterbedürfnisse, Bürokratie, Zuverlässigkeit usw. Erwägen Sie, die Meinungen anderer Mieter auf Bewertungsseiten der Immobilienverwaltung zu überprüfen (aber wie bei jeder Bewertungsseite, nehmen Sie alle Beschwerden mit einem Körnchen Salz.)

Wohnung finden Schritt 10

Schritt 7. Nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt mit dem Vermieter oder Verwalter einer potenziellen Wohnung auf

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eine Wohnung in einer Stadt mit viel Konkurrenz suchen. Sie möchten als Erster antworten, damit der zuständige Ansprechpartner Ihnen den ersten Knall in der Wohnung gibt.

Wenn Sie jedoch nicht der Erste sind, haben Sie immer noch eine Chance auf eine Wohnung. Überspringen Sie nicht die Bewerbung um den perfekten Platz, nur weil Sie nicht der Erste sind

Methode 3 von 4: Inspektion einer potenziellen Wohnung

Wohnung finden Schritt 11

Schritt 1. Führen Sie eine gründliche Inspektion durch und machen Sie sich Notizen

Führen Sie Aufzeichnungen über jede Wohnung, die Sie besuchen. Beachten Sie, welche Funktionen zusätzlich sind oder fehlen. Messen Sie die Räume und Türen, um sicherzustellen, dass die Möbel am Umzugstag passen. Schalten Sie Lichtschalter ein, schauen Sie in Schränke, prüfen Sie den Wasserdruck, besuchen Sie die Waschküche, gehen Sie über das Gelände und fragen Sie Nachbarn, wie es ist, dort zu leben.

Wohnung finden Schritt 12

Schritt 2. Stellen Sie viele Fragen

Wer kontrolliert die Hitze? Sind Geräte dabei? Ist das Rauchen erlaubt? Sind haustiere erlaubt? Wann ist die Wohnung verfügbar? Werden sie malen, bevor du einziehst?

Fragen Sie auch nach Leerstandsquoten. Wenn ein Mehrfamilienhaus viele leerstehende Einheiten hat, besteht die Möglichkeit, dass das Gebäude nicht gut verwaltet wird

Wohnung finden Schritt 13

Schritt 3. Sehen Sie sich in der Nachbarschaft um

Stellen Sie sicher, dass die Nachbarschaft angenehm ist, indem Sie in ihr herumlaufen. Besuchen Sie die Gegend auch zu verschiedenen Tageszeiten. Was an einem frühen Samstagmorgen eine ruhige Nachbarschaft ist, kann an einem Wochentagabend hektisch sein.

Wohnung finden Schritt 14

Schritt 4. Verstehen Sie den Mietvertrag

Ihr Mietvertrag sollte die Miete, die Bedingungen und die Dauer Ihres Vertrages klären. Lesen Sie es sorgfältig durch und verhandeln Sie die Bedingungen, bevor Sie unterschreiben.

Wenn Sie eine Anzahlung leisten, erhalten Sie eine Quittung. Sie möchten eine Dokumentation aller von Ihnen getätigten Zahlungen, damit später keine Frage mehr besteht

Methode 4 von 4: Ein attraktiver Mietbewerber sein

Wohnung finden Schritt 15

Schritt 1. Halten Sie Ihre Dokumente bereit

Wenn Sie einen Ort besuchen, den Sie wirklich mögen und den Sie wahrscheinlich wählen werden, denken Sie daran, Ihr Scheckbuch mitzubringen, damit Sie eine Kaution hinterlegen können. Dies ist besonders wichtig in einem angespannten Mietmarkt, auf dem der Erste in Betracht gezogen werden kann, der die Antragsgebühr bezahlt.

Wenn Sie innerhalb der nächsten ein oder zwei Wochen umziehen müssen oder eine Wohnung in einem angespannten Markt suchen, können Sie den Prozess beschleunigen, indem Sie Ihre beiden letzten Gehaltsabrechnungen, Ihre W2 des letzten Jahres, Ihre Kreditwürdigkeit und Ausdrucke zusammenstellen Ihrer aktuellen Bankkontostände, die Sie zu Besichtigungen mitbringen können

Wohnung finden Schritt 16

Schritt 2. Kleiden Sie sich ordentlich, wenn Sie Ihre Bewerbung einreichen

Ob Sie sich nun beim Wohnungseigentümer oder bei einem angestellten Verwalter bewerben, der erste Eindruck kann Ihre Chancen entscheidend beeinflussen. Sie müssen sich nicht super schick kleiden, möchten aber auch nicht in Frage stellen, ob Sie die Miete mit Ihrer Kleidung bezahlen können. Vermitteln Sie durch Ihre Kleidung, dass Sie verantwortungsbewusst und ernst sind.

Wohnung finden Schritt 17

Schritt 3. Seien Sie angenehm im Umgang

Auch hier kann der erste Eindruck Ihre Chancen auf die Wohnung Ihrer Träume beeinflussen. Egal, ob Sie es mit einem Eigentümer oder einem Manager zu tun haben, ein angenehmer Umgang kann viel bewirken. Denken Sie daran, wenn ein Eigentümer oder Verwalter den neuesten Mieter für seine Wohnung auswählt, überlegt er wahrscheinlich, wie es in Zukunft sein wird, mit dieser Person umzugehen. Eine anfänglich schwierige Interaktion lässt möglicherweise keinen Willen für zukünftige Interaktionen erahnen.

Tipps

Beliebt nach Thema