Wie man Familienfinanzen verwaltet (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Familienfinanzen verwaltet (mit Bildern)
Wie man Familienfinanzen verwaltet (mit Bildern)
Anonim

Um ein glückliches und friedliches Leben mit finanzieller Freiheit zu führen, ist es sehr wichtig, die Familienfinanzen richtig zu verwalten. Das Versäumnis, die Ausgaben zu verwalten oder sich auf finanzielle Entscheidungen zu einigen, kann dazu führen, dass ein Ehepaar in endlose Streitereien verfällt. Um die vielen finanziellen Entscheidungen im Eheleben zu bewältigen, muss man mit der ganzen Familie eine Budget- und Finanzplanung abstimmen und einen offenen Dialog über das Familiengeld führen.

Schritte

Teil 1 von 4: Koordination der Familienfinanzen

Effektiv kommunizieren Schritt 21

Schritt 1. Sprechen Sie offen über Ihre Finanzen

Während dies das ganze Leben lang wichtig ist, ist es besonders wichtig, sich vor der Heirat ehrlich finanziell zurechtzufinden. Wenn ein Partner eine schlechte Kreditgeschichte oder hohe Schulden hat, die nicht vor der Ehe erhoben werden, kann dies zu Ressentiments und Problemen führen. Bevor Sie heiraten, sollten Sie sich mit Ihrem Liebsten treffen und seine aktuelle finanzielle Situation besprechen, einschließlich dessen, wie viel er verdient, wohin dieses Geld fließt, seine Kredithistorie und alle hohen Schulden, die er trägt. Dies gibt den Ton für finanzielle Offenheit für den Rest Ihres gemeinsamen Lebens an.

Lassen Sie Ihren Ehemann sich wieder in Sie verlieben Schritt 9

Schritt 2. Treffen Sie sich regelmäßig, um über Geld zu sprechen

Entscheiden Sie sich für eine Zeit im Monat, um sich gezielt zu treffen, um Ihre Finanzen zu besprechen. Vielleicht kann dieses Treffen mit dem Eintreffen des monatlichen Kontoauszugs oder dem Fälligkeitsdatum der monatlichen Rechnungen zusammenfallen. Nutzen Sie in jedem Fall Ihre Zeit bei diesem Treffen, um die Ausgaben des Vormonats zu bewerten, Ihre Fortschritte in Richtung auf langfristige Ziele zu notieren und alle Änderungen oder größeren Anschaffungen vorzuschlagen, die Sie tätigen möchten. Nur wenn Sie regelmäßig über Geld sprechen, können Sie dies zu einer bequemen und produktiven Erfahrung machen.

Innovationsschritt 14

Schritt 3. Machen Sie nicht eine Person zum alleinigen Verwalter des Geldes der Familie

Viele Familien entscheiden sich dafür, dass eine Person alle Finanzen der Familie übernimmt; dies belastet diese Person jedoch unnötig und führt dazu, dass andere die aktuelle finanzielle Situation der Familie nicht kennen. Wenn diese Person durch Tod oder Scheidung ausscheidet, wissen die anderen außerdem nicht, wie sie die Finanzen der Familie verwalten oder auch nur darauf zugreifen können. Lösen Sie dieses Problem, indem Sie Aufgaben zwischen Ihnen aufteilen oder die Finanzen in abwechselnden Monaten verwalten.

Sowohl Sie als auch Ihr Ehepartner sollten an Treffen mit Finanzfachleuten teilnehmen, beispielsweise mit einem Kreditsachbearbeiter oder Anlageberater

Seien Sie schuldenfrei Schritt 3

Schritt 4. Entscheiden Sie sich für eine Kontoeinrichtung

Familien haben die Möglichkeit, Gemeinschaftskonten einzurichten. Einige entscheiden sich dafür, alles zusammenzuhalten, während andere ihre Finanzen größtenteils getrennt halten. Sie sollten mindestens ein gemeinsames Konto haben, um die Haushaltsausgaben und Ihre Hypothekenzahlung zu bezahlen. Am Ende des Monats können Sie diese Ausgaben in zwei Hälften teilen und jeden Betrag in gleicher Höhe auf dieses Konto überweisen, um diese Ausgaben zu begleichen. Ein separates Konto kann Argumente verhindern, die sich aus den Ausgabegewohnheiten einer Person ergeben könnten.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Grenzen setzen, wie viel Geld jeder von Ihnen jeden Monat ausgeben kann, damit nicht eine Person am Ende das gesamte Geld der Familie ausgibt

Holen Sie sich Ihren Beschäftigungsverlauf Schritt 11

Schritt 5. Individuelles Guthaben aufbauen

Auch wenn Ihre Finanzen zusammengelegt werden, ist es dennoch wichtig, dass jeder von Ihnen über eine starke Kreditwürdigkeit verfügt. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass Ihre Kreditwürdigkeit bei einem gemeinsamen Kreditantrag gut ist, sondern auch, dass Ihre Kredithistorie bei einer Aufteilung erhalten bleibt. Eine einfache Möglichkeit, dies zu verwalten, besteht darin, separate Kreditkarten zu verwenden, die jeweils nur auf den Namen des Ehepartners ausgestellt werden, der sie verwendet.

Teil 2 von 4: Ein Budget verwenden

Füllen Sie einen Einzahlungsschein aus Schritt 11

Schritt 1. Wählen Sie ein Budgetformat

Bevor Sie ein Budget erstellen, müssen Sie entscheiden, wie dieses Budget beibehalten werden soll. Während viele Leute nur einen Notizblock und einen Stift verwenden können, fällt es anderen leichter, ihre Ausgaben über eine Tabellenkalkulation oder Finanzsoftware zu verfolgen. Es gibt eine Reihe kostenloser Softwareplattformen, die online verfügbar sind und die Sie verwenden können, um ein Budget festzulegen und zu verfolgen. Programme wie Mint.com und Manilla bieten beispielsweise kostenlose Budgetierungsdienste an. Wenn Sie eine Full-Service-Finanzsoftware wünschen, versuchen Sie es mit Quicken oder Microsoft Money.

Eine Erweiterung für Steuern einreichen Schritt 5

Schritt 2. Bewerten Sie Ihre aktuellen Ausgabengewohnheiten

Schreiben Sie einen Monat lang jedes Mal, wenn Sie Geld ausgeben, eine Notiz auf, selbst bei sehr kleinen Beträgen. Notieren Sie den ausgegebenen Betrag und wofür Sie bezahlt haben. Setzen Sie sich am Ende des Monats mit Ihrem Ehepartner zusammen und zählen Sie beide Ausgaben zusammen. Fügen Sie größere Ausgaben hinzu, um ein klares Bild davon zu bekommen, wo das Geld der Familie in diesem Monat geblieben ist. Teilen Sie die Ausgaben nach Kategorie (Haus, Auto, Essen usw.) auf, wenn Sie können. Vergleichen Sie dann diesen Betrag mit Ihrem kombinierten Einkommen nach Steuern. Dies ist Ihr Ausgangspunkt für die Festlegung eines Budgets.

Es kann auch hilfreich sein, mit Ihrem Kontoauszug zu arbeiten, um sicherzustellen, dass Sie bei der Abrechnung Ihrer Ausgaben keine wiederkehrenden Zahlungen oder Online-Einkäufe übersehen haben

Seien Sie ein erfolgreicher Unternehmer Schritt 5

Schritt 3. Kommen Sie zusammen, um ein Budget zu erstellen

Schauen Sie sich Ihre zusammengestellten Ausgabengewohnheiten an. Haben Sie einen Überschuss? Oder gibst du mehr aus als du einnimmst? Arbeiten Sie von hier aus, um Bereiche zu identifizieren, in denen Sie bei Bedarf kürzen können. Versuchen Sie, wenn möglich, Geld freizugeben, das Sie ins Sparen oder in die Pensionskasse stecken können. Legen Sie Ausgabenlimits für bestimmte Kategorien wie Essen und Unterhaltung fest und versuchen Sie, diese im Laufe der Zeit einzuhalten.

Denken Sie daran, in Ihrem monatlichen Budget immer Platz für unerwartete Ausgaben wie kleine Arztrechnungen oder Autoreparaturen zu lassen

Erstellen Sie ein monatliches Budget Schritt 5

Schritt 4. Arbeiten Sie daran, Ihr Budget nach Bedarf zu verbessern und zu ändern

Kehren Sie regelmäßig zu Ihrem Budget zurück, um unnötige Ausgaben zu vermeiden oder Ihre budgetierten Beträge nach Bedarf anzupassen. Beispielsweise kann die Geburt eines Kindes dazu führen, dass Sie Ihr Budget komplett umstrukturieren müssen. Suchen Sie auf jeden Fall ständig nach Bereichen, in denen Sie sparen und mehr sparen können. Sie werden feststellen, dass Sie genauso glücklich sein können, während Sie viel weniger ausgeben als jetzt.

Teil 3 von 4: Sparen für Lebensziele

Behandle deine Freundin Schritt 7

Schritt 1. Legen Sie gemeinsam langfristige Ziele fest

Führen Sie ein offenes Gespräch über Ihre Sparziele, einschließlich des Sparens für ein Haus, für den Ruhestand und für andere große Anschaffungen wie ein Auto oder ein Boot. Stellen Sie sicher, dass Sie sich beide einig sind, dass der betreffende Kauf oder die betreffende Ausgabe es wert ist, gespart zu werden, und dass Sie sich über den erforderlichen Betrag einigen. Dies hilft Ihnen, Ihre Spar- und Investitionsbemühungen zu koordinieren.

Bereiten Sie ein Budget vor Schritt 8

Schritt 2. Erstellen Sie einen Notfallfonds.

Jede Familie sollte sich bemühen, einen Notfall-Sparfonds für den Fall zu behalten, dass die Dinge in den Süden gehen. Wer weiß, wann einer von Ihnen seinen Job verliert oder unerwartete medizinische Probleme hat? Ein Notfallfonds kann Ihnen helfen, zukünftige Schulden zu vermeiden und eine gewisse finanzielle Sicherheit und Flexibilität zu bieten. Die traditionelle Weisheit ist, drei bis sechs Monatsgehälter auf einem Sparkonto aufzubewahren; Dies wäre jedoch für einige Familien mehr als genug und für andere bei weitem nicht genug. Glücklicherweise gibt es online mehrere Finanzrechner, mit denen Sie ungefähr berechnen können, wie viel Sie sparen müssen, um Ihre Ausgaben zu decken.

  • Versuchen Sie, mit einer Suchmaschine nach Notfallfonds-Rechnern zu suchen.
  • Es gibt auch eine App, HelloWallet, die diese Art von Taschenrechner anbietet.
Werde reich Schritt 4

Schritt 3. Reduzieren Sie Ihre Schulden

Ihr erstes Ziel sollte es sein, Ihre bestehenden Schulden zu begleichen. Nur durch die Rückzahlung von Studienkrediten, Autokrediten und anderen Schulden können Sie sich als Paar für mehr Kredit qualifizieren und das Sparen für andere Ziele vorantreiben. Um Schulden zu eliminieren, arbeiten Sie zusammen, um mehr als die Mindestzahlung für jeden Kredit zu zahlen (sofern dafür keine Vorfälligkeitsentschädigungen anfallen). Arbeiten Sie mit Ihrem Ehepartner zusammen, um einen Plan und einen Zeitplan für die Begleichung Ihrer ausstehenden Schulden zu erstellen. Lassen Sie bei Bedarf jeden Monat von einem von Ihnen dafür sorgen, dass die Schulden bezahlt werden.

Schritt 5. in Rente gehen

Schritt 4. Sparen Sie für den Ruhestand

Paare sollten so früh wie möglich mit der Planung für den Ruhestand beginnen. Denn durch den Zinseszinseffekt wird Geld, das in jungen Jahren in eine Altersvorsorge eingezahlt wird, im Laufe seines Lebens viel mehr verzinst als derselbe Geldbetrag, der in einem späteren Alter angelegt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anstrengungen unternehmen, um Ihre Altersvorsorge zu erhöhen, einschließlich des Versuchs, den 401(k)-Abgleich Ihres Arbeitgebers (sofern vorhanden) zu maximieren, die IRS-Grenzen für 401(k)-Ersparnisse zu maximieren und Ihre Altersvorsorgebeträge regelmäßig zu erhöhen wenn es ins Budget passt.

  • Sie sollten für den Ruhestand sparen, bevor Sie Geld in Bildungsfonds für Ihre Kinder investieren. Denn es wird immer Stipendien und Zuschüsse für die Ausbildung geben, nicht aber für den Ruhestand.
  • Wenn Sie kein kombiniertes Vorsorgeportfolio haben, sollten Sie Ihre Risikoprofile und Vermögensallokationen aufeinander abstimmen.
Schritt 7. in Rente gehen

Schritt 5. Planen Sie die Bildungsausgaben

Wenn Sie planen, die Hochschulbildung Ihres Kindes ganz oder teilweise zu finanzieren, beginnen Sie am besten frühzeitig mit dem Sparen. Beginnen Sie mit der Untersuchung von Optionen wie 529 Sparplänen, die besondere Steuervorteile für Studenten bieten. Sprechen Sie mit einem Finanzberater, um mehr zu erfahren und noch heute mit dem Sparen zu beginnen. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, bevor Ihr Kind zur Schule geht, prüfen Sie staatliche Darlehen und Zuschüsse sowie Ihre Möglichkeit, staatliche Studienbeihilfe zu erhalten.

Teil 4 von 4: Auf der Spur bleiben

Liebe deine Freundin Schritt 2

Schritt 1. Machen Sie keine großen Einkäufe, ohne sie vorher zu besprechen

Legen Sie eine Geldgrenze für einen "großen" Kauf fest. Natürlich wird dies zwischen den Familien unterschiedlich sein, aber das Wichtigste ist, dass Sie ein festgelegtes Limit haben. Entscheiden Sie für alle Käufe, die über dieser Grenze liegen, dass der Ehepartner, der den Kauf tätigt, die Zustimmung des anderen einholen muss, bevor er den Kauf durchführt. Wenn einer von Ihnen jemals gegen diese Regel verstößt, informieren Sie den anderen sofort. Große Ausgaben privat zu halten, macht nur Ärger.

Bereiten Sie ein Budget vor Schritt 6

Schritt 2. Vermeiden Sie unnötige Schulden

Halten Sie sich gegenseitig auf Kurs, indem Sie Schulden für mittelgroße Einkäufe wie Möbel oder Schmuck vermeiden. Planen Sie diese Einkäufe im Voraus mit Ihrem Ehepartner, damit Sie Ihre Ressourcen bündeln und sich den vollen Betrag leisten können. So sparen Sie langfristig Geld bei den Zinszahlungen. Erkundigen Sie sich außerdem immer gegenseitig über Kreditkartenschulden. Es kann in Ihrem besten Interesse sein, einem Ehepartner bei seiner Kreditkartenzahlung zu helfen, wenn er es nicht schafft; Wenn Sie eine monatliche Zahlung verpassen, wird Ihr kombinierter Kredit beeinträchtigt, den Sie benötigen, wenn Sie einen großen Kredit wie eine Hypothek beantragen.

Bereiten Sie ein Budget vor Schritt 16

Schritt 3. Verwenden Sie eine Software, um Ihre Finanzen zu überwachen

Bei all der heute verfügbaren Budgetierungs- und Finanzplanungssoftware wäre es ein Narr, diese nützlichen Tools nicht zu nutzen. Versuchen Sie zunächst, Ihr Monatsbudget in einer gemeinsamen Tabelle zu verfolgen, wie sie in Google Drive verfügbar ist. Mit diesem Dokumenttyp können Sie beide auf das Blatt zugreifen und es nach Bedarf ändern. Für die Budgetierung stehen Apps wie HomeBudget oder Mint zur Verfügung, die das Familienbudget und das Vermögen in einer einfachen Benutzeroberfläche zusammenfassen.

  • Es gibt auch Apps, um den Überblick über Finanzpapiere zu behalten, wie FileThis.
  • Probieren Sie einige dieser Apps aus und entscheiden Sie, welche für Sie geeignet sind. Die meisten von ihnen sind kostenlos oder kostengünstig zu verwenden oder bieten zumindest eine Testphase an.

Beliebt nach Thema