So verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten: 9 Schritte

Inhaltsverzeichnis:

So verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten: 9 Schritte
So verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten: 9 Schritte
Anonim

Viele Menschen ernten die Vorteile der Verwendung von Prepaid-Kreditkarten. Einer der Hauptvorteile ist, dass Sie sie an Geldautomaten wie eine normale Kredit- oder Debitkarte verwenden können. Zu wissen, wie man eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten verwendet, kann dazu beitragen, eine gute Kreditwürdigkeit aufrechtzuerhalten und Ihre Schulden niedrig zu halten.

Schritte

Teil 1 von 3: Geld am Geldautomaten abheben

Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 1

Schritt 1. Besuchen Sie einen zugelassenen Geldautomaten

Verwenden Sie Ihre Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten der Bank, die sie ausgestellt hat. Sie können auch jeden Geldautomaten besuchen, der eine der Netzwerkmarken auf der Rückseite Ihrer Karte anzeigt. Geben Sie Ihre PIN ein und schließen Sie Ihre Transaktion ab.

  • Sehen Sie sich Ihre Karte und den Geldautomaten an, um festzustellen, ob die Netzwerkmarke übereinstimmt. Wenn Sie beispielsweise eine Visa-Prepaid-Karte besitzen, suchen Sie nach Geldautomaten, die Visa akzeptieren oder das gleiche Visa-Logo haben, das sich auf Ihrer Prepaid-Karte befindet.
  • Viele Karten haben ein Limit für den Geldbetrag, den Sie jeden Tag abheben können. Sehen Sie in Ihrer Karteninhabervereinbarung nach, wie hoch das Limit ist.
  • Der Besuch von Geldautomaten, die mit Ihrer Karte verbunden sind, reduziert auch die Höhe der Abhebungsgebühren.
Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie Ihre Karte ein

Stecken Sie Ihre Karte in den Geldautomaten und geben Sie Ihre PIN ein. Der Automat teilt Ihnen dann mit, wie hoch die Abhebungsgebühr ist. An dieser Stelle können Sie entscheiden, ob Sie Ihre Transaktion fortsetzen oder abbrechen möchten. Wählen Sie „Überprüfen“, wenn Sie gefragt werden, welches Konto Sie verwenden möchten.

Wenn Sie 20 USD abheben, aber eine Gebühr von 3,50 USD zahlen müssen, beträgt Ihr Auszahlungsbetrag 23,50 USD

Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 3

Schritt 3. Beachten Sie zusätzliche Gebühren

Verwenden Sie nicht den Geldautomaten, um das Guthaben Ihrer Karte zu überprüfen. Verwenden Sie Online-Banking oder die App Ihres Kartenherausgebers, um das Guthaben auf Ihrer Karte zu überprüfen. Bei einigen Karten wird eine Kontostandsabfragegebühr erhoben, wenn Sie Ihr Kartenguthaben am Geldautomaten überprüfen.

  • Zusätzlich zu der Abhebungsgebühr, die Sie an Ihren Kartenherausgeber zahlen, kann der Geldautomatenbesitzer auch eine Gebühr für die Nutzung des Geldautomaten erheben.
  • Wenn Ihre Prepaid-Karte über netzinterne Geldautomaten verfügt, müssen Sie die zusätzliche Gebühr für den Geldautomatenbesitzer nicht bezahlen, wenn Sie einen davon verwenden. Wenn Sie einen Geldautomaten außerhalb des Netzes verwenden, müssen Sie die Gebühr bezahlen.

Teil 2 von 3: Eine Prepaid-Karte bekommen

Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 4

Schritt 1. Kaufen Sie eine Karte ein

Prepaid-Karten kommen mit verschiedenen Gebühren, Auszahlungsoptionen und Finanzierungsoptionen. Recherchiere verschiedene Karten und finde heraus, welche für dich am besten funktioniert. Da Sie Ihre Karte an einem Geldautomaten verwenden möchten, finden Sie eine Karte, die Ihnen Zugang zu vielen Geldautomaten bietet und kostenlose Abhebungen oder geringe Abhebungsgebühren hat. Sie möchten nicht jedes Mal Geld bezahlen müssen, wenn Sie Ihre Karte am Geldautomaten verwenden.

  • Einige der besten Prepaid-Debitkarten sind die Walmart MoneyCard, PayPal Prepaid Mastercard, Direct Express, Upside Visa, Green Dot und American Express Serve.
  • Einige der am schlechtesten bewerteten Prepaid-Debitkarten sind der NetSpend Fee Advantage Plan, der NetSpend Pay-As-You-Go-Plan und die AccountNow Gold Visa Prepaid-Karte. Diese Karten haben höhere Gebühren im Vergleich zu anderen Karten.
Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 5

Schritt 2. Beantragen Sie eine Karte

Wenn Sie eine Karte gefunden haben, die Ihren Anforderungen entspricht, gehen Sie auf die Website des Kartenausstellers und füllen Sie einen Antrag aus. Sie sollten sofort genehmigt werden. Der Kartenaussteller schickt Ihnen dann Ihre Karte zu. Wenn Ihre Karte nicht zum erwarteten Zeitpunkt ankommt, wenden Sie sich an das Unternehmen, um sicherzustellen, dass die Karte gesendet wurde und nicht an die falsche Person ging.

  • Aktivieren Sie Ihre neue Prepaid-Kreditkarte, wenn sie per Post eingeht. Sie können es nicht verwenden, bis es aktiviert ist.
  • Folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Karte zu aktivieren. Normalerweise rufen Sie einfach die Nummer auf dem Aufkleber auf der Vorderseite der Karte an, um sie zu aktivieren.
Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 6

Schritt 3. Wählen Sie eine 4-stellige PIN

Wenn Sie Ihre Karte aktivieren, müssen Sie eine PIN auswählen. Mit der PIN können Sie Ihre Karte am Geldautomaten verwenden. Eine PIN bietet auch zusätzliche Sicherheit, falls Sie Ihre Karte einmal verlieren. Niemand kann Ihre Karte am Geldautomaten verwenden, wenn er die PIN nicht kennt.

  • Bei einigen Karten geben Sie möglicherweise erst nach Ihrer ersten Transaktion eine PIN ein. Die von Ihnen eingegebene PIN wird auch für zukünftige Transaktionen verwendet.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre PIN eine 4-stellige Zahl ist, die Sie sich leicht merken können, aber von anderen nicht leicht erraten werden kann. Sequentielle PINs wie 1234 oder 1111 können Sie zu einem leichten Ziel für Identitätsdiebstahl machen, wenn jemand Zugriff auf Ihre Karte erhält.

Teil 3 von 3: Geld zu Ihrer Karte hinzufügen

Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 7

Schritt 1. Verwenden Sie eine direkte Einzahlung

Ihr Arbeitgeber hat wahrscheinlich die Möglichkeit, dass Ihre Gehaltsschecks direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Fordern Sie von Ihrem Arbeitgeber ein Direkteinzahlungsformular an und teilen Sie Ihrem Arbeitgeber Ihre Bankleitzahl und Kreditkartennummer mit. Sie erhalten Ihr Geld viel schneller, als wenn Sie auf einen Scheck mit der Post warten müssen.

  • Ihre Gelder sollten am selben Tag verfügbar sein, an dem Ihr Arbeitgeber sie einzahlt.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arbeitgeber und dem Herausgeber der Prepaid-Karte, ob Sie alle erforderlichen Unterlagen ausgefüllt haben.
  • Für das Aufladen von Geld per Direkteinzahlung fallen in der Regel keine Gebühren an.
  • Die direkte Einzahlung kann auch für staatliche Leistungen und Steuerrückerstattungen verwendet werden.
Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 8

Schritt 2. Legen Sie Bargeld auf Ihre Karte

Sie können Ihrer Karte Bargeld hinzufügen, indem Sie eine Ladestation besuchen. Gängige Standorte sind MoneyGram, Western Union, Reloadit, Rapid Reload bei Walmart oder GreenDot Reload. Für einige Standorte müssen Sie ein Serviceformular ausfüllen und dem Agenten das Formular und das Bargeld geben. An einigen Standorten können Sie dem Kassierer das Bargeld und Ihre Karte geben, und der Kassierer lädt Ihr Geld.

  • Das Aufladen von Bargeld auf Ihre Karte ist in der Regel gebührenpflichtig. Die Gebühren liegen in der Regel zwischen 3 und 5 US-Dollar.
  • Ihr Geld sollte innerhalb von Minuten verfügbar sein.
Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte an einem Geldautomaten Schritt 9

Schritt 3. Fügen Sie Ihrer Karte Schecks hinzu

Sie können Ihr Mobiltelefon verwenden, um Schecks zu Ihrer Karte hinzuzufügen. Normalerweise verwenden Sie dazu eine Art Telefon-App. Machen Sie ein Foto des Schecks mit Ihrem Telefon, um den Scheck auf Ihre Karte zu laden.

  • Fragen Sie Ihren Kartenaussteller, welche App mit Ihrer Karte kompatibel ist.
  • Je nachdem, wie schnell Sie auf Ihren Scheck zugreifen möchten, kann eine Gebühr anfallen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Scheck innerhalb von Minuten verfügbar ist, zahlen Sie eher eine Gebühr. Wenn Sie bereit sind, ein paar Tage zu warten, fallen möglicherweise keine Gebühren an.
  • Überprüfen Sie immer die Gebühren, bevor Sie diese Option verwenden.

Tipps

  • Wenn Sie Ihre PIN ändern möchten, rufen Sie die Kundendienstnummer auf der Rückseite Ihrer Karte an.
  • Eine Prepaid-Kreditkarte bietet die Vorteile einer Kreditkarte, da sie zusätzlichen Schutz vor unbefugter Nutzung bietet und überall dort verwendet werden kann, wo Kreditkarten akzeptiert werden. Es ist auch hilfreich für Personen, die versuchen, Kredite aufzubauen oder wieder aufzubauen.

Beliebt nach Thema