3 einfache Möglichkeiten, Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) zu finden

Inhaltsverzeichnis:

3 einfache Möglichkeiten, Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) zu finden
3 einfache Möglichkeiten, Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) zu finden
Anonim

Unabhängig davon, ob Sie ein Einzelunternehmen führen oder Ihr Unternehmen als Personengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) oder Kapitalgesellschaft organisiert haben, wenn Sie Mitarbeiter haben, haben Sie wahrscheinlich eine Beschäftigungs-Identifikationsnummer (EIN). Diese Nummer ist im Wesentlichen wie die Sozialversicherungsnummer Ihres Unternehmens und Sie benötigen sie, um Bundes-, Landes- und Kommunalsteuern einzureichen. Da Sie es jedoch nicht allzu oft verwenden, kann es leicht verlegt werden. Glücklicherweise ist es ziemlich einfach, eine EIN zu finden, wenn Sie sie verlieren. Ihre EIN identifiziert Ihr Unternehmen für immer. Es ist jedoch möglich, es zu ändern oder Ihr Geschäftskonto beim IRS vollständig zu schließen, wenn Sie Ihr Geschäft aufgelöst haben.

Schritte

Methode 1 von 3: Auffinden einer verlorenen EIN

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 1

Schritt 1. Suchen Sie nach Ihrer ersten Bestätigungsmitteilung

Als Sie ursprünglich eine EIN beantragt haben, hat Ihnen der IRS eine Bestätigung per Post zugesandt. Ihre EIN befindet sich zusammen mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen auf dieser Bestätigungsmitteilung.

Sie finden diesen Hinweis wahrscheinlich in den Organisationsdokumenten Ihres Unternehmens

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 2

Schritt 2. Überprüfen Sie die Finanz- oder Steuerunterlagen Ihres Unternehmens

Sie hätten Ihre EIN angeben müssen, wenn Sie ein Bankkonto für Ihr Unternehmen eröffnet, Geschäftskredite beantragt oder Bundes-, Landes- oder Kommunalsteuern gezahlt haben. Wenn Sie eines dieser Dokumente in den Unterlagen Ihres Unternehmens finden, können Sie wahrscheinlich Ihre EIN finden.

Wenn Sie ein geschäftliches Bankkonto haben, können Sie möglicherweise auch eine Bankfiliale anrufen oder besuchen, um Ihre EIN zu erhalten. Erklären Sie einfach die Situation und geben Sie alle Informationen an, die sie benötigen, um Ihre Identität zu überprüfen

Spitze:

Möglicherweise mussten Sie Ihre EIN auch bei Lizenzanträgen angeben. Wenn Ihre EIN nicht auf der Lizenz selbst steht, können Sie sich an die Behörde wenden, die die Lizenz ausgestellt hat, und sie fragen.

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 3

Schritt 3. Rufen Sie den IRS an, um Ihre EIN abzufragen

Wenn Sie Ihre EIN nicht in den Unterlagen Ihres Unternehmens finden können, kann Ihnen der IRS helfen. Rufen Sie die Business & Specialty Tax Line unter 1-800-829-4933 an. Teilen Sie dem Agenten, der ans Telefon geht, mit, dass Sie die EIN Ihres Unternehmens verloren haben.

Der Agent wird Ihnen eine Reihe von Fragen stellen, um Ihre Identität zu überprüfen und zu bestätigen, dass Sie berechtigt sind, die EIN des Unternehmens vom IRS zu erhalten

Methode 2 von 3: Ändern Ihrer EIN

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 4

Schritt 1. Bestimmen Sie, ob Sie eine neue EIN benötigen

Ihre EIN wird Ihrem Unternehmen für immer zugewiesen. Im Allgemeinen haben Sie keinen Grund, es zu ändern, es sei denn, die Eigentümerschaft oder die Struktur Ihres Unternehmens ändert sich. Die bloße Änderung des Namens oder der Art der von Ihnen bereitgestellten Waren oder Dienstleistungen erfordert keine neue EIN.

  • Wenn Ihr Unternehmen als Einzelunternehmen organisiert ist und Sie eine EIN haben, müssen Sie eine neue EIN beantragen, wenn Sie Privatinsolvenz beantragt haben, da Ihr Unternehmen nicht als von Ihnen als Einzelperson getrennt betrachtet wird.
  • Wenn Ihr Unternehmen eine Personengesellschaft war und Sie das Unternehmen gegründet haben, benötigen Sie eine neue EIN, da Sie die Unternehmensstruktur geändert haben. Die Partnerschaft endete und eine Aktiengesellschaft wurde gegründet.

Spitze:

Sie können dieselbe EIN für mehrere Unternehmen verwenden, solange sie dieselbe Struktur und dieselbe Eigentümerschaft haben.

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 5

Schritt 2. Senden Sie eine schriftliche Benachrichtigung über eine Änderung des Firmennamens

Wenn Sie den Namen Ihres Unternehmens ändern, Eigentum und Struktur jedoch gleich bleiben, benötigen Sie keine neue EIN. Sie müssen jedoch den IRS schriftlich benachrichtigen, wenn sich der gesetzliche Name Ihres Unternehmens geändert hat. Die Art und Weise, wie Sie den IRS benachrichtigen, hängt davon ab, wie Ihr Unternehmen strukturiert ist. Wenn Sie eine LLC haben, achten Sie darauf, wie Ihr Unternehmen besteuert wird (als Kapitalgesellschaft oder als Personengesellschaft).

  • Wenn Ihr Unternehmen ein Einzelunternehmen ist, schreiben Sie an die Adresse, an der Sie Ihre Rücksendung eingereicht haben. Geben Sie Ihre EIN, den früheren Namen Ihres Unternehmens und den neuen Namen Ihres Unternehmens an.
  • Wenn Ihr Unternehmen als Körperschaft organisiert ist, markieren Sie das entsprechende Feld zur Namensänderung in der Steuererklärung Ihrer Körperschaft und geben Sie den neuen Namen ein. Wenn Sie Ihre Steuererklärung bereits abgegeben haben, können Sie wie ein Einzelunternehmer eine schriftliche Mitteilung senden.
  • Wenn Ihr Unternehmen als Personengesellschaft organisiert ist, können Sie das Namensänderungsfeld in Ihrer Steuererklärung markieren oder eine schriftliche Mitteilung an die Adresse senden, an der Sie Ihre Steuererklärung zuletzt eingereicht haben.

Spitze:

Jeder Antrag auf Änderung des Firmennamens muss von einer Person unterzeichnet werden, die befugt ist, den Firmennamen zu ändern, wie z. B. ein Einzelunternehmer, Partner oder leitender Angestellter.

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 6

Schritt 3. Beantragen Sie eine neue EIN

Wenn Sie die Eigentümerschaft oder die Struktur Ihres Unternehmens geändert haben, ist es ein neues Unternehmen geworden und erfordert eine neue EIN. Gehen Sie zu https://www.irs.gov/businesses/small-businesses-self-owned/apply-for-an-employer-identification-number-ein-online und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche mit der Aufschrift „Jetzt online bewerben“um loslegen.

  • Wenn Sie Ihre EIN online über die IRS-Website beantragen, erhalten Sie Ihre Nummer sofort. Schreiben Sie es auf und bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf.
  • Der Online-Bewerbungsservice des IRS steht nur von Montag bis Freitag von 7:00 bis 22:00 Uhr zur Verfügung. ET.

Methode 3 von 3: Eine EIN stornieren

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 7

Schritt 1. Reichen Sie alle fälligen abschließenden Steuererklärungen ein

Eine EIN bleibt für immer bei Ihrem Unternehmen, um diese Geschäftseinheit zu identifizieren, und kann nicht storniert werden. Sie können jedoch das mit dieser EIN verknüpfte Geschäftskonto schließen. Bevor Sie dies tun können, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass alle Steuererklärungen für das Unternehmen eingereicht und alle ausstehenden Steuerrechnungen bezahlt wurden.

Im Wesentlichen wird der IRS Ihr Geschäftskonto nicht schließen, solange Sie noch Geschäfte mit dem IRS haben

Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 8

Schritt 2. Entwerfen Sie einen Brief, um Ihr Geschäftskonto beim IRS zu schließen

Schreiben Sie einen kurzen Brief an den IRS, in dem Sie mitteilen, dass Sie das mit Ihrer EIN verknüpfte Geschäftskonto schließen möchten. Geben Sie den vollständigen Firmennamen, die EIN Ihres Unternehmens, die Adresse Ihres Unternehmens und den Grund für die Schließung des Geschäftskontos an.

  • Es gibt einige Gründe, warum Sie ein Geschäftskonto beim IRS schließen möchten. Wenn Sie beispielsweise eine EIN für ein Unternehmen angefordert haben und dieses Unternehmen dann nie als "aufgeführt" angegeben haben, ist es sinnvoll, das Geschäftskonto zu schließen.
  • Wenn Sie ein Unternehmen unter dieser EIN betrieben haben, ist es möglicherweise besser, das Geschäftskonto einfach offen zu lassen. Wenn Sie später ein anderes Unternehmen gründen, steht es Ihnen frei, dieselbe EIN zu verwenden, solange sie dieselbe Inhaberschaft und dieselbe Struktur hat.
Finden Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) Schritt 9

Schritt 3. Senden Sie Ihren Brief an die richtige IRS-Adresse

Machen Sie vor dem Versenden Ihres Briefes eine Kopie für Ihre Unterlagen. Senden Sie es dann per Einschreiben mit Rückschein, damit Sie wissen, wann der IRS Ihren Brief erhält.

Richten Sie Ihren Brief an Internal Revenue Service, Cincinnati, OH 45999

Spitze:

Wenn Sie eine Kopie Ihrer ursprünglichen EIN-Bestätigung haben, fügen Sie diese Ihrem Schreiben bei, damit Ihre Anfrage effizienter bearbeitet werden kann.

Tipps

Beliebt nach Thema