So wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus: 7 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus: 7 Schritte (mit Bildern)
So wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus: 7 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Wie können Sie bei Tausenden von Network-Marketing-Unternehmen wissen, welches für Sie das Richtige ist? Erfahren Sie ein paar gute Tipps, worauf Sie bei jedem Unternehmen, das Sie analysieren, achten sollten.

Schritte

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 1

Schritt 1. Verstehen Sie, wie diese Unternehmen vermarktet werden

Die meisten Network-Marketing-Unternehmen haben eine Videopräsentation entweder online oder auf DVD, die von Person zu Person geteilt wird. Diese Videos werden von professionellen Marketingfirmen erstellt und beinhalten viel Hype und Aufregung. Viele mögen Ihnen das Gefühl geben, dass Sie viel Geld verpassen, wenn Sie nicht „JETZT“beitreten. Lassen Sie sich nicht von dem Hype dazu verleiten, einem Unternehmen beizutreten, das möglicherweise nicht das Richtige für Sie ist. Denken Sie immer daran, dass Sie auf der Suche nach einem langfristigen Unternehmen sind, das Ihnen für den Rest Ihres Lebens ein Residualeinkommen bietet. Ob Sie sich heute oder nächsten Monat anmelden, sollte keinen Unterschied machen.

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 2

Schritt 2. Sehen Sie sich an, wie lange das Unternehmen bereits im Geschäft ist

Sie können Begriffe wie „Erdgeschoss-Chance“oder „Start-up“hören. All dies bedeutet, dass das Unternehmen relativ neu ist. Statistiken zeigen, dass über 90 % aller neuen Unternehmen innerhalb der ersten fünf Jahre scheitern.[Zitat erforderlich] Wenn Sie damit einverstanden sind, in ein neues Unternehmen einzusteigen, in der Hoffnung, dass es nach fünf Jahren noch existiert, und Sie zu den wenigen gehören, die „früh eingestiegen“sind, sollte dies kein Problem für Sie sein. Es ist jedoch ein Glücksspiel.

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 3

Schritt 3. Versuchen Sie, so viel wie möglich über das Unternehmen selbst zu erfahren

Versuchen Sie, wenn möglich, mit Personen zu sprechen, die derzeit mit dem Unternehmen zu tun haben. Fragen Sie die Person, die die Geschäftsgelegenheit präsentiert, ob sie Sie anderen Mitgliedern vorstellen kann, vorzugsweise Mitgliedern, die nicht zu ihrem Team gehören, und hören Sie sich ihre Geschichten über ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen an. Dies sollte kein Problem darstellen. Wenn dies der Fall ist, sollte dies Anlass zur Sorge geben.

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 4

Schritt 4. Prüfen Sie, ob das Unternehmen Mitglied des Better Business Bureau oder einer anderen Unternehmensorganisation ist

In der Network Marketing- und Direktvertriebsbranche gibt es eine Organisation namens Direct Selling Association oder DSA (http://www.DSA.org). Von den Tausenden Unternehmen dieser Branche sind nur etwa 200 Unternehmen Mitglied der DSA. Der Grund dafür ist, dass sie von ihren Mitgliedsunternehmen ein hohes Maß an strenger Geschäftsethik verlangen. Wenn Sie verlangen, dass das Unternehmen, dem Sie beitreten, Mitglied der DSA ist, kann die Auswahl der zu bewertenden Unternehmen eingeschränkt werden. Aber es beseitigt auch mögliche Betrügereien. Wenn Sie in diesen 200 DSA-Mitgliedsunternehmen kein Unternehmen finden, das Ihren Anforderungen entspricht, sind Sie vielleicht sehr wählerisch.

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 5

Schritt 5. Analysieren Sie das Produkt oder die Produkte, die Sie vermarkten möchten

Es ist äußerst wichtig, dass Sie sich diesen Teil Ihrer Bewertung sorgfältig überlegen. Sie müssen sich voll und ganz für Ihr Produkt einsetzen und daran glauben. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie nie Erfolg haben. Fragen Sie sich, ob es etwas ist, das Sie verwenden können. Fragen Sie dann, ob Sie denken, dass andere es auch verwenden können. Gibt es einen Vorteil für andere? Gibt es einen Mehrwert für den Endverbraucher? Ist es einzigartig? Verbringen Sie viel Zeit damit, das Produkt zu bewerten, da es einen sehr großen Teil Ihrer Gesamtbewertung des Unternehmens ausmacht.

Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 6

Schritt 6. Überprüfen Sie den Vergütungsplan

Vergütungspläne gibt es in allen Formen und Größen. Einige sind extrem komplex und andere sind sehr einfach. Wenn der Vergütungsplan zu komplex ist, woher sollen Sie wissen, wie viel Aufwand für ein bestimmtes Gehalt erforderlich ist?

  • Die beste Art von Comp-Plan ist ein Binary mit einem Twist. Das bedeutet Ihnen wahrscheinlich nicht viel und realistischerweise ist dies ein komplexes Thema, selbst wenn Sie einen einfachen Comp-Plan erklären. Halten Sie sich von Comp-Plänen fern, mit denen Sie weit gehen können. Das bedeutet, dass Sie auf Ihrem ersten Level so viele Leute anmelden können, wie Sie möchten. Der Grund dafür ist, dass Sie die einzige Person sind, die von Ihrem ersten Level profitiert. In diesem Geschäft geht es darum, anderen zu helfen, ihre Ziele und Träume zu erreichen, und Ihre Ziele und Träume werden in Erfüllung gehen. Sie möchten einen Comp-Plan, der so vielen Menschen wie möglich hilft. Sie möchten sich auch von Comp-Plänen fernhalten, die auf einem bestimmten Niveau „abschneiden“. Auch wenn sie bei einem bestimmten Level abschneiden, bedeutet dies, dass Sie auf Ihrem ersten Level weit bauen können. Suchen Sie einfach nach einem Plan, der Sie tief und nicht breit bauen lässt. Deshalb ist ein binärer Plan am besten. Es erfordert, dass Sie tief bauen. Jetzt verpflichten Sie die meisten binären Pläne, beide Seiten gleichmäßig zu erstellen. Hier kommt die Wendung ins Spiel. Es gibt modifizierte binäre Pläne, die es Ihnen ermöglichen, auch dann entschädigt zu werden, wenn Ihr Geschäft nicht gleichmäßig aufgebaut ist. Wenn Sie noch nie Teil eines Network-Marketing-Unternehmens waren, wird dies für Sie fremd klingen. Studieren Sie verschiedene Vergütungspläne, damit Sie sie vergleichen und ein Gefühl dafür bekommen. Der beste Weg, einen Comp-Plan zu betrachten, ist durch die Augen einer Person, die Sie anmelden. Fragen Sie sich selbst, ob es mir hilft, dieser neuen Person zu helfen, erfolgreich zu sein? Wenn die Antwort ja ist, ist es wahrscheinlich ein guter Plan.
  • Ein weiterer Bestandteil des Vergütungsplans ist der monatliche Einkaufsbedarf. Dies ist eine Verpflichtung des Unternehmens, die erfordert, dass Sie jeden Monat eine bestimmte Menge an Produkt kaufen. Normalerweise liegt dieser Betrag zwischen 100 und 500 US-Dollar pro Monat. Seien Sie dabei sehr vorsichtig, denn die Präsentation sagt nicht immer aus, wie hoch der monatliche Kaufbedarf ist. Dies ist eine hinterhältige Möglichkeit für Unternehmen, Sie mit einem kleinen anfänglichen Mitgliedsbeitrag zu binden und Sie dann mit einer monatlichen Rechnung von 300 US-Dollar über den Kopf zu schlagen. Nehmen wir 300 US-Dollar pro Monat als Beispiel, erhalten Sie jährliche Ausgaben von 3.600 US-Dollar nur für Produkte, die Sie möglicherweise nicht verwenden. Dieses eine Problem hat bei vielen Leuten einen schlechten Geschmack über die Network-Marketing-Branche hinterlassen. Mach deine Hausaufgaben!
Wählen Sie ein Network-Marketing-Unternehmen aus Schritt 7

Schritt 7. Ziehen Sie Schulungen und Unterstützung in Betracht

Sie möchten, dass die Schulung und Unterstützung unternehmensweit erfolgt. Im Grunde bedeutet das, dass Sie möchten, dass das Unternehmen in Ihre Ausbildung einbezogen wird und dass es eine Art Ausbildungssystem hat. Sie möchten nicht, dass Ihr Training ausschließlich von Ihrem Upline-Sponsor stammt. Der Grund dafür ist, dass Ihr Sponsor möglicherweise kein guter Trainer ist. Sie möchten sicherstellen, dass Sie gut geschult werden und das System verstehen, das das Unternehmen verwendet. Wissen Sie, welches System das Unternehmen verwendet, um seine Produkte zu vermarkten und zu bewerben. Nicht alle Unternehmen verfügen über ein System. Einige lassen Sie bei der Vermarktung ihrer Produkte tun, was Sie wollen, und andere sind sehr streng in Bezug auf das, was Sie tun können und was nicht. Versuchen Sie, nach einem Unternehmen zu suchen, das über ein bewährtes einfaches duplizierbares System verfügt, das alle Mitglieder verwenden. Dies macht es Ihnen sehr leicht zu lernen und anderen beizubringen. Duplizieren ist der beste Weg, um anderen zu helfen, sich selbst zu helfen.

Beliebt nach Thema