Wie Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche umgehen (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche umgehen (mit Bildern)
Wie Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche umgehen (mit Bildern)
Anonim

Der Verlust Ihres Portemonnaies kann frustrierend, peinlich und, wenn es in die falschen Hände gerät, eine Gefahr für Ihre Finanzen und Ihren guten Namen sein. Wenn Sie Ihre verlorene Brieftasche mit vernünftigen Suchstrategien nicht schnell finden können, kann Ihnen ein sofortiges Handeln zur Sicherung Ihrer Identität und Ihres Kredits viel Ärger ersparen. Lesen Sie diesen Artikel, um die Kontrolle über das zurückzugewinnen, was Sie verloren haben.

Schritte

Teil 1 von 3: Umgang mit einer verlorenen Brieftasche

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 1

Schritt 1. Suchen Sie 24 Stunden lang, bevor Sie Kreditkarten stornieren oder einen neuen Ausweis anfordern

Sie haben 48 Stunden Zeit, um eine fehlende Karte zu melden, bevor Sie für irgendwelche Gebühren haftbar gemacht werden, also nutzen Sie die Zeit mit Bedacht. wenn du kennt die Karte gestohlen wurde, fahren Sie sofort mit dem nächsten Schritt fort.

  • Durchsuchen Sie alle Kleidungsstücke, Taschen und Taschen.
  • Rufen Sie kürzlich besuchte Orte wie Restaurants und Bars an.
  • Durchsuchen Sie Ihr Haus systematisch, indem Sie vom Umfang der Räume bis zur Mitte kreisen.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 2

Schritt 2. Gehen Sie online und suchen Sie nach betrügerischen Gebühren

Überprüfen Sie Ihre Bank- und Kreditkartenkonten online, um festzustellen, ob seit dem Verschwinden der Karte Käufe getätigt wurden. Wenn Gebühren anfallen, deutet dies wahrscheinlich darauf hin, dass die Karte gestohlen wurde.

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 3

Schritt 3. Informieren Sie Ihre Bank über die fehlende Karte

Rufen Sie Ihre Bank an und teilen Sie ihr mit, dass die Karte weg ist. Melden Sie betrügerische Belastungen sofort. Protokollieren Sie Datum und Uhrzeit jeder Interaktion für den Fall, dass es zu Streitigkeiten kommt.

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 4

Schritt 4. Stornieren Sie alle Kredit- oder Debitkarten

Rufen Sie die beteiligten Institutionen an und fordern Sie eine neue Karte an. Wenn Sie alternative Kopien haben, schneiden Sie sie aus und entsorgen Sie sie. Möglicherweise müssen Sie Bankinformationen angeben, um zu überprüfen, ob Ihre Karte fehlt.

  • MasterCard: 1-800-627-8372
  • Visa: 1-800-VISA-911
  • Amex: 1-800-528-4800
  • Entdecken: 1-800-347-2683
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 5

Schritt 5. Rufen Sie die wichtigsten Kreditauskunfteien an und fordern Sie eine Betrugswarnung für Ihren Kreditrahmen an

Dies hilft, schwerwiegende Änderungen Ihrer Kreditwürdigkeit zu verhindern. Die Zahlen sind:

  • Equifax: 1-800-685-1111
  • TransUnion: 1-800-888-4213
  • Erfahrung: 1-888-397-3742
Gehen Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche um Schritt 6

Schritt 6. Beantragen Sie eine Ersatz-ID

Rufen Sie an, besuchen Sie oder gehen Sie online, um die Richtlinien Ihres staatlichen DMV zu neuen Lizenzen zu überprüfen. Viele lassen Sie Ihren ersten Ersatz online erhalten, obwohl es Geld kostet.

Gehen Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche um Schritt 7

Schritt 7. Rufen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft an und fordern Sie eine neue Kontonummer an

Sie sollten dies für Kranken-, Zahn- und Autoversicherungen tun, um einen möglichen Identitätsdiebstahl zu vermeiden.

Gehen Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche um Schritt 8

Schritt 8. Melden Sie potenziell gestohlenes Eigentum der Polizei

Sie werden Sie wissen lassen, wenn sich etwas ergibt. Ein Polizeibericht erleichtert auch die Beilegung von Streitigkeiten mit Ihrer Bank oder Kreditkarte, wenn etwas schief geht oder Ihre Identität gestohlen wird.

Sie sollten auf jeden Fall online eine Anzeige bei der Polizei erstatten, um Ihrer Bank im Streitfall eine Papierspur zu bieten

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 9

Schritt 9. Fotokopieren Sie alle Ihre Karten und Ausweise zum späteren Nachschlagen

Es ist viel einfacher, eine verlorene Brieftasche zu reparieren, wenn Sie Kopien aller Dokumente und Karten haben. Tragen Sie niemals Ihre Sozialversicherungskarte in Ihrer Brieftasche, auch nicht eine Kopie.

Teil 2 von 3: Suche nach Ihrer Brieftasche

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 10

Schritt 1. Entspannen Sie sich, konzentrieren Sie sich und denken Sie nach

Bist du jemals wütend geworden, weil du die Fernbedienung oder die Corn Flakes nicht finden kannst, dann noch wütender geworden, weil niemand in deinem Haus die Dinge wieder dorthin zurückbringen kann, wo sie hingehören, dann hast du dich irgendwann beruhigt und festgestellt, dass die Fernbedienung oder die Corn Flakes tatsächlich genau das sind? wo sie hingehören und du sie nur verpasst hast?

  • Wenn wir in Panik geraten, etwas zu verlieren, insbesondere etwas Wichtiges wie eine Brieftasche, verlieren wir den Fokus und können offensichtliche Hinweise leicht übersehen – oder sogar den Gegenstand direkt vor uns.
  • Atme mehrmals tief durch und versuche, deinen Geist zu klären. Versuchen Sie, nicht an all die Probleme zu denken, denen Sie sich stellen müssen, wenn Sie Ihre Brieftasche nicht finden können. Konzentrieren Sie sich nur auf die Brieftasche, wo sie sein sollte und wo sie sein könnte. Dann beginnen Sie Ihre wahre Suche.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 11

Schritt 2. Suchen Sie noch einmal an den Stellen, an denen es normalerweise wäre

Ihre erste Suche war wahrscheinlich immer panischer und damit immer nutzloser. Jetzt, wo Sie ruhig sind, suchen Sie sich die offensichtlichsten Stellen aus, an denen sich Ihre Brieftasche befinden würde – die Hosentasche, die am Stuhl hängt, Ihr Nachttisch, Ihr Schreibtisch bei der Arbeit – und suchen Sie richtig.

Suchen Sie auch in der Nähe der offensichtlichen Stellen - dem Boden um Ihren Nachttisch, Ihren anderen Schreibtischschubladen / Hosentaschen usw

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 12

Schritt 3. Verfolgen Sie Ihre Schritte

Denken Sie an den letzten Ort, an dem Sie sich erinnern, dass Sie Ihre Brieftasche hatten – Kaffee in der Innenstadt bezahlen, ihn vom Nachttisch abholen usw. – und arbeiten Sie rückwärts, bis Sie diesen Punkt erreicht haben.

  • Gehen Sie alle Kleidungsstücke durch, die Sie in dieser Zeit getragen haben, und überprüfen Sie alle Taschen sorgfältig. Achten Sie darauf, auch Mäntel und Taschen mit einzubeziehen.
  • Wenn Sie sich durch Ihre Routine zurückarbeiten, kann dies helfen, Ihr Gedächtnis zu verbessern, also lassen Sie nichts unversucht, auch wenn es ein unwahrscheinlicher Ort zu sein scheint, dass Sie Ihre Brieftasche verloren haben.
  • Überlegen Sie, ob jemand (ohne böse Absicht) Ihre Brieftasche abgeholt hat - ein neugieriges Kind? ein Freund versucht zu helfen? Wenden Sie sich an jeden, der möglicherweise versehentlich mit Ihrer Brieftasche in Berührung gekommen ist.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 13

Schritt 4. Rufen Sie kürzlich besuchte Orte an

Haben Sie ein Restaurant, ein Theater, ein Büro oder sogar das Haus eines Freundes besucht? Rufen Sie an und fragen Sie, ob Ihre Brieftasche aufgetaucht ist.

  • Möglicherweise müssen Sie Ihre Brieftasche beschreiben. Es reicht wahrscheinlich aus, den Namen auf Ihrem Personalausweis und Ihren Kreditkarten zu kennen, um zu beweisen, dass er Ihnen gehört, aber auch die Beschreibung eines Familienfotos oder einer Eiscreme-Lochkarte kann hilfreich sein.
  • Gehen Sie nicht davon aus, dass ein Unternehmen Sie anrufen wird, wenn es Ihre Brieftasche findet. Sie können es in verloren und gefunden und vergessen speichern, oder sie haben möglicherweise eine Richtlinie, aus Datenschutzgründen nicht anzurufen – sie möchten möglicherweise nicht ohne Ihre Erlaubnis preisgeben, wo Sie sich bei Ihnen zu Hause befinden.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 14

Schritt 5. Schauen Sie genau hin, wo es normalerweise nicht sein würde

Erweitern Sie Ihren Suchradius weiter weg von den wahrscheinlichsten Orten, an denen sich Ihre Brieftasche befinden würde – Ihr ganzes Schlafzimmer, Ihre gesamte zweite Etage, Ihr ganzes Haus.

  • Suchen Sie sich zu Hause/an Ihrem Arbeitsplatz stark frequentierte Bereiche aus, in denen Sie Ihre Brieftasche normalerweise nicht aufbewahren würden, aber haben könnten – die Küche, die Toilette usw.
  • Durchsuchen Sie einen Raum methodisch, indem Sie eine Rastersuche (die den Raum in kleine Segmente aufteilen und jeden einzeln durchsuchen) oder eine spiralförmige Suche (um den Umfang herum suchen und dann nach innen zur Mitte arbeiten) verwenden.
  • Weitere Suchideen finden Sie unter So finden Sie verlorene Objekte
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 15

Schritt 6. Angenommen, Ihre Brieftasche wird gestohlen, wenn sie nicht innerhalb eines Tages oder so gefunden wird

Nein, rufen Sie nicht an, bevor Sie sich angestrengt nach dem Portemonnaie suchen, denn es wäre sehr frustrierend, Karten usw. zu stornieren, nur um es in der Jeanstasche zu finden. Allerdings ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen, wenn Sie Ihr Portemonnaie nicht relativ schnell ausfindig machen können.

  • Ihre Haftung für Einkäufe mit einer gestohlenen Debitkarte beginnt nach 48 Stunden (bei 50 USD). Auch für andere verlorene Karten können Meldefristen gelten. Und selbst wenn Sie nicht für Kreditkartenkäufe haften, ist es viel einfacher, betrügerische Abbuchungen zu stoppen, bevor sie passieren können, als sie danach zu bearbeiten.
  • Beginnen Sie mit den Benachrichtigungen, die im entsprechenden Teil dieses Artikels angegeben sind.

Teil 3 von 3: Schutz Ihrer Identität und Finanzen

Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 16

Schritt 1. Rufen Sie Ihre Bank(en) an und melden Sie Ihre Debitkarte(n) als vermisst

Da die Gesetze für Debitkarten und Kreditkarten unterschiedlich sind, sollten Sie diesen Anruf zuerst und innerhalb von 48 Stunden nach dem Verlust Ihrer Brieftasche tätigen, um sich vor betrügerischen Gebühren zu schützen.

  • Wenn Sie Ihr Finanzinstitut innerhalb von 48 Stunden benachrichtigen, beträgt Ihre maximale Haftung 50 USD; innerhalb von 60 Tagen sind es 500 $; danach ist Ihre Haftung unbeschränkt, wenn jemand Ihre Karte benutzt.
  • Da Ihre Debitkarte mit Ihrem Girokonto verknüpft ist und Ihre Girokonten möglicherweise mit anderen Konten verknüpft sind, erwarten Sie nicht nur eine neue Debitkarte / Nummer, sondern auch neue Kontonummern. Außerdem benötigen Sie neue Papierschecks.
  • Beachten Sie alle automatischen Zahlungen, die Sie möglicherweise über Ihre Debitkarte oder Ihr Girokonto haben (Telefonrechnung, Lebensversicherungsprämie usw.). Sie müssen die Zahlungsinformationen auf diesen aktualisieren, wenn sich Ihre Kontonummer ändert.
  • Ja, das ist mühsam, aber es ist besser, als Ihre Bankkonten leeren zu lassen und dann durch die Reifen springen zu müssen, um Ihr Geld wiederherzustellen.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 17

Schritt 2. Melden Sie Ihre Kreditkarten als vermisst

Sie müssen sie nicht wirklich stornieren, was eine erneute Beantragung von Karten erforderlich machen würde. Wenn Sie diese als vermisst / gestohlen melden, erhalten Sie neue Karten mit neuen Nummern, können jedoch Ihren aktuellen Kontostatus beibehalten.

  • Ihre maximale Haftung für betrügerische Kreditkartenbelastungen beträgt 50 USD und beträgt 0 USD, wenn Sie das Unternehmen kontaktieren, bevor die Karte betrügerisch verwendet wird. Es ist jedoch einfacher, betrügerische Käufe zu verhindern, als sie danach zu löschen.
  • Programmieren Sie die Kundendienstnummern Ihrer Kreditkartenunternehmen (sowie Ihrer Banken) in Ihr Telefon, damit Sie diese schnell erreichen können.
  • Vergessen Sie auch nicht die vom Laden ausgestellten Kreditkarten.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 18

Schritt 3. Reichen Sie einen Polizeibericht für eine verlorene oder gestohlene Brieftasche ein

Nein, das Auffinden Ihres verlorenen Portemonnaies ist wahrscheinlich nicht ihre erste Priorität, aber eine Anzeige bei der Polizei ist trotzdem ein wichtiger Weg, um sich zu schützen.

  • Durch die Einreichung einer Meldung wird eine offizielle Dokumentation des Schadens und Ihrer Wiederherstellungsbemühungen erstellt. Dies kann sich bei Versicherungsansprüchen, Betrugshaftungslösungen, Identitätsdiebstahlproblemen oder anderen auftretenden Problemen als sehr wertvoll erweisen.
  • Geben Sie ein möglichst genaues und detailliertes Konto mit bestimmten Zeitrahmen und Standorten an. Bewahren Sie eine Kopie des Berichts für Ihre Unterlagen auf.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 19

Schritt 4. Rufen Sie die wichtigsten Kreditauskunfteien an, um Ihre Kreditwürdigkeit zu schützen

In den USA sollte die Kontaktaufnahme mit einer der drei großen Agenturen – Transunion, Equifax und Experian – ausreichen, da sie diese Informationen teilen müssen, aber es kann nicht schaden, alle drei direkt zu benachrichtigen.

  • Eine Betrugswarnung wird auf Ihren Konten platziert, was bedeutet, dass jeder Versuch, ein weiteres Guthaben aufzustocken, eine Identitätsprüfung erfordert.
  • Alles, was Sie tun können, um durch Betrug verursachte Schäden an Ihrer Kreditwürdigkeit zu beseitigen, ist Ihre Zeit und Mühe wert.
  • Es gibt Zahlungsoptionen für Betrugsüberwachungsdienste, die manchmal über Ihre Kreditkarten angeboten werden und Sie sofort über mögliche betrügerische Aktivitäten informieren können.
Umgang mit dem Verlust Ihrer Brieftasche Schritt 20

Schritt 5. Ersetzen Sie Ihre verlorenen Personalausweise

Niemand freut sich darauf, das Bureau of Motor Vehicles zu besuchen, aber Sie sollten nicht erwarten, dass die Polizei Ihre Geschichte über eine verlorene Brieftasche (und Ihren Führerschein) kauft, wenn Sie angehalten werden.

  • Jeder US-Bundesstaat hat seine eigenen Richtlinien und Verfahren zum Ersetzen verlorener oder gestohlener Führerscheine, aber Sie müssen damit rechnen, dass Sie persönlich vorbeikommen und eine Ersatzgebühr zahlen müssen.
  • Andere Ausweise – Schule, Arbeit usw. – müssen ebenfalls ersetzt werden.
Gehen Sie mit dem Verlust Ihrer Brieftasche um Schritt 21

Schritt 6. Erstellen Sie eine Liste mit allem, was sich in Ihrer Brieftasche befand

Versuchen Sie, sich so viel wie möglich zu merken und sehen Sie, ob Sie noch etwas finden, das gemeldet oder ersetzt werden muss.

  • Vergessen Sie nicht die Rabattkarten oder sogar einen Bibliotheksausweis. Diese mögen im Vergleich zu Debit- und Kreditkarten wie kleine Kartoffeln erscheinen, aber sie können den Zugriff auf persönliche Informationen ermöglichen, die Sie nicht in den Händen anderer haben möchten.
  • Grundsätzlich möchten Sie bei Null anfangen, um den Inhalt Ihres verlorenen Wallets sowohl finanziell als auch in Bezug auf Ihre Identität so wertlos wie möglich zu machen.

Tipps

  • Bewahren Sie nicht Ihr gesamtes Bargeld in Ihrer Brieftasche auf. Besorgen Sie sich eine Geldklammer, um einen Teil davon aufzubewahren, oder bewahren Sie einige zu Hause an einem sicheren Ort auf und tragen Sie nur das, was Sie für notwendig erachten. Auf diese Weise reduzieren Sie den Geldbetrag, den Sie verlieren können, wenn Sie Ihr Portemonnaie verlieren.
  • Stellen Sie im Laufe des Tages regelmäßig sicher, dass Sie noch Ihre Brieftasche haben. Es dauert nur eine Sekunde und Sie haben eine bessere Chance, Ihre Brieftasche zu finden, wenn Sie sie gerade verloren haben. Gewöhnen Sie sich an, regelmäßig nachzuschauen: jedes Mal, wenn Sie aufstehen, beim Gehen usw. Eine leichte Berührung Ihrer Gesäßtasche oder ein kurzer Blick in Ihre Handtasche geben Ihnen einen klaren Hinweis.
  • Wenn Sie Ihre Brieftasche in der Gesäßtasche aufbewahren, stellen Sie sicher, dass die Tasche nicht gestreckt ist. Ihre Brieftasche wird höchstwahrscheinlich in Ihrer Tasche bleiben, wenn die Brieftasche nicht zu dick und Ihre Tasche eng ist.
  • Bewahren Sie Ihre Karten separat in einem Kartenhalter auf. Wenn Sie eine Brieftasche verlieren, können Sie Ihre Karten weiterhin verwenden, und wenn Sie Karten/Karteninhaber verlieren, haben Sie immer noch Bargeld.
  • Wenn Sie Ihre Brieftasche regelmäßig in der Gesäßtasche aufbewahren, versuchen Sie, Hosen mit Knopf an der Gesäßtasche zu tragen und verwenden Sie diese.
  • Bewahren Sie Ihre Brieftasche auf Reisen oder an überfüllten Orten nicht in der Gesäßtasche auf, es sei denn, sie ist mit einer Kette gesichert. Dieses zusätzliche Maß an Sicherheit eliminiert fast die Möglichkeit, dass jemand es Ihnen wegnimmt. Oder verwenden Sie für noch mehr Sicherheit einen Geldgürtel.
  • Schreiben Sie Ihre Telefonnummer und eine kleine Nachricht auf ein Blatt Papier oder eine Karte und legen Sie es in ein sichtbares Fach der Brieftasche. Machen Sie es einer ehrlichen Person einfacher, die Brieftasche an Sie zurückzugeben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Kontonummern aufschreiben, bevor Sie Ihr Portemonnaie verlieren, oder überprüfen Sie Ihre Papier- oder elektronischen Rechnungen auf Kontonummern und Kontaktinformationen. Für den Fall, dass Sie Ihre Brieftasche verlieren, ist es wichtig, diese Zahlen zu kennen.
  • Gute Orte, um nach Ihrem Portemonnaie zu suchen, sind kürzlich getragene Kleidung (Hosentaschen usw.) und Ihr Wäschetrockner.

Warnungen

Beliebt nach Thema