Wie man ein erfolgreicher Unternehmer wird (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man ein erfolgreicher Unternehmer wird (mit Bildern)
Wie man ein erfolgreicher Unternehmer wird (mit Bildern)
Anonim

Die meisten Unternehmer werden Ihnen sagen, dass die Gründung eines Unternehmens sowohl eine der herausforderndsten als auch lohnendsten Möglichkeiten ist, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ein erfolgreicher Unternehmer zu sein erfordert viel harte Arbeit und Hingabe, hängt aber im Allgemeinen auch von einer Reihe persönlicher Qualitäten und Geschäftspraktiken ab, die gemeinsame Merkmale erfolgreicher Unternehmer sind. Diese Eigenschaften liegen sowohl in den Gründungsprinzipien eines Unternehmens als auch im Tagesgeschäft und bestimmen jede Entscheidung des Unternehmers. Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, erhöhen Sie Ihre Chancen, ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen oder Ihr bestehendes Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen.

Schritte

Teil 1 von 3: Das richtige Mindset finden

Öffnen Sie ein Restaurant Schritt 3

Schritt 1. Tun Sie, was Sie wissen

Das heißt, Sie sollten ein Unternehmen gründen, das sich auf Ihre Erfahrungen konzentriert. Diese Erfahrung kann entweder eine vorherige Berufserfahrung oder ein persönliches Hobby sein, das Sie in eine Karriere verwandeln möchten. Auch wenn eine Geschäftsidee theoretisch sehr profitabel erscheint, gründen Sie dieses Geschäft nicht, es sei denn, Ihr Herz ist dabei. Obwohl der Gewinn wichtig ist, wird er Sie wahrscheinlich nicht dazu bringen, jeden Tag früh einzusteigen und das Wachstum voranzutreiben.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie haben als Barista oder Kellner Erfahrung in der Kaffeezubereitung und möchten Ihre Leidenschaft für guten Kaffee in ein kleines Unternehmen verwandeln. Sie kennen die Branche bereits gut und können nicht nur Ihr Wissen, sondern auch Ihre Leidenschaft in Ihre Arbeit einbringen

Werde Millionär Schritt 17

Schritt 2. Beginnen Sie mit einem klar definierten Zweck

Während die finanziellen Vorteile einer Unternehmensbeteiligung groß sein können, beginnen die meisten erfolgreichen Unternehmensinhaber nicht mit dem Geld im Hinterkopf. Um Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen, brauchen Sie ein klares Ziel. Dieser Zweck sollte etwas immaterieller sein als Geld, wie z. B. Ihrer Gemeinschaft etwas zurückzugeben, indem Sie Arbeitsplätze schaffen, ein Problem lösen, das Sie in Ihrem täglichen Leben sehen, oder einer Leidenschaft nachgehen. Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht auch nach Rentabilität streben sollten, sondern dass Ihr primäres Ziel die Erreichung eines höheren Zwecks sein sollte.

In unserem Coffeeshop-Beispiel wäre Ihr Ziel, jedem Kunden die perfekte Tasse Kaffee zu servieren. Alternativ könnte es sein, dass Sie in Ihrem Café eine Gemeinschaft bilden, in der sich Leute treffen und Zeit mit Freunden verbringen können

Finden Sie einen Job in Dubai Schritt 6

Schritt 3. Verstehen Sie Ihren Kunden

Bevor Sie loslegen, nehmen Sie sich Zeit für Marktforschung und lernen Sie Ihre Kunden und Ihre Branche kennen. Die U.S. Small Business Administration liefert viele Informationen darüber, welche Dienstleistungen und Produkte nachgefragt werden. Sie sollten auch darüber nachdenken, wer Ihr Produkt kauft oder Ihren Service in Anspruch nimmt, und erfahren, wie Sie diese Zielgruppe am besten ansprechen können.

Fragen Sie sich beim Coffeeshop: Soll ich "Kaffee-Snobs" ansprechen, denen es nichts ausmacht, fünf Minuten auf ihren Überguss zu warten? Oder liegt mein Fokus auf den Leuten, die auf dem Weg zur Arbeit sind und sich eine Tasse schnappen und laufen wollen? Oder beides? Wenn Sie die Menschen kennen, denen Sie dienen möchten, können Sie ihnen besser dienen

Anfechten eines Versicherungstotalschadens an einem Auto Schritt 8

Schritt 4. Finden Sie einen ersten Schritt anstelle eines Ziels

Sie sollten immer mit einem Geschäftsmodell beginnen, das mit geringem Budget schnell einsatzbereit ist. Zu viele kleine Unternehmen starten mit grandiosen Zielen, die eine große Menge an Startkapital und Investoren erfordern. Erfolgreiche Unternehmen werden jedoch ein Modell haben, das in kleinerem Maßstab verwendet werden kann. Dies beweist potenziellen Investoren, dass Ihre Idee eine gültige Möglichkeit ist, Geld zu verdienen, und erhöht Ihre Chancen, jemals Investitionsgelder zu erhalten (wenn Sie danach suchen).

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie möchten in unserem Beispiel einen großen Betrieb starten, der seine eigenen Kaffeebohnen bezieht, importiert, röstet und verpackt, die dann entweder verkauft oder in seinen Coffeeshops an Kunden serviert werden. Anstatt große Spenden von Investoren zu verlangen, um all diese Geräte zu kaufen, sollten Sie zuerst mit einem kleinen Café beginnen, dann vielleicht versuchen, Bohnen zu beschaffen und zu importieren und von dort aus eine Marke aufzubauen

Seien Sie ein erfolgreicher Unternehmer Schritt 10

Schritt 5. Erstellen Sie ein Support-Netzwerk

Einer der wichtigsten Aspekte einer erfolgreichen Unternehmensführung besteht darin, das eigene Ego zu überwinden und Hilfe zu suchen. Ihre wichtigsten Ratgeber werden Ihre Gruppe von Geschäftspartnern und anderen Fachleuten sein, die Ihre Ziele teilen. Umgeben Sie sich mit sachkundigen und erfolgreichen Menschen und ernähren Sie sich von ihren Ideen und ihrem Enthusiasmus.

Suchen Sie auch online nach allgemeinen Tipps für kleine Unternehmen. Das Web ist eine Goldgrube an Informationen. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Informationen aus einer zuverlässigen Quelle stammen

Bitcoins kaufen Schritt 16

Schritt 6. Finden Sie einen Mentor

Ein guter Mentor ist in diesem Fall jemand, der bereits ein erfolgreiches eigenes Unternehmen geführt hat oder führt. Ein gutes Beispiel wäre ein Familienmitglied oder ein Freund der Familie, der im Geschäft erfolgreich war. Dieser Mentor kann Ihnen bei allem helfen, von der Verwaltung Ihrer Mitarbeiter bis hin zur ordnungsgemäßen Einreichung Ihrer Steuern. Da ihr Wissen aus direkter Erfahrung stammt, können sie Ihnen persönlicher helfen als jede andere Quelle.

Ihr Mentor muss zwar nicht die gleiche Art von Unternehmen gegründet haben, die Sie gerade gründen, aber es würde helfen. Zum Beispiel wäre ein anderer Coffeeshop-Gründer die beste Informationsquelle in unserem Coffeeshop-Beispiel, aber auch ein Gastronom könnte eine wichtige Hilfe sein

Punktzahl

0 / 0

Teil 1 Quiz

Was sollte das primäre Ziel Ihres Unternehmens sein?

Um etwas Größeres zu erreichen.

Absolut! Ein Unternehmen zu gründen ist harte Arbeit! Du wirst ein bisschen wilde Leidenschaft brauchen, um dich durch späte Stunden und Herausforderungen zu bringen. Ihr größeres Ziel kann alles sein – der Gemeinschaft zu helfen, Künstlern einen Ort zu geben, um ihre Arbeit zu präsentieren, sogar eine Branche zu verbessern, die Sie gut kennen – aber es ist wichtig, einen Zweck zu haben. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Investoren anwerben.

Nicht genau! Hoffentlich brauchen Sie nicht zu viel Kapital, um Ihr Geschäft in Gang zu bringen. Natürlich sind Finanzen ein grundlegendes Element jedes Unternehmens, aber wenn Sie nur Geld verdienen oder Investoren ansprechen wollen, werden Sie enttäuscht sein. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Um eine Facette einer Branche zu verbessern, die Sie gut kennen.

Nah dran! Je mehr Erfahrung Sie in einer Branche haben, desto einfacher wird es für Sie, ein neues Unternehmen zu gründen. Dennoch gibt es etwas noch Größeres, das Sie für Ihr Hauptziel im Auge behalten sollten. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 2 von 3: Effiziente Führung Ihres Unternehmens

Werde Millionär Schritt 1

Schritt 1. Konzentrieren Sie sich zunächst nur auf Ihre primären Operationen

Das heißt, vermeiden Sie es, von jeder Geschäftsgelegenheit, die sich Ihnen bietet, erwischt zu werden. Es ist besser, in einer Sache perfekt zu sein, als in fünf mittelmäßig zu sein. Dies gilt sowohl für Entscheidungen zur Diversifizierung Ihres Unternehmens als auch für die Entscheidung, zusätzliche Projekte außerhalb Ihres Hauptgeschäfts für sich selbst zu übernehmen. Wenn Sie sich auf eine Sache konzentrieren, können Sie alle Ihre Ressourcen dort einsetzen und bei diesem Unterfangen produktiver sein.

Um mit unserem Beispiel fortzufahren, stellen Sie sich vor, Sie sehen, wie ein anderes Café Geld verdient, indem es maßgeschneiderte Kaffeeartikel verkauft. Dies kann dazu führen, dass Sie auch in diesen Markt einsteigen möchten. Wenn Sie dies jedoch tun, bevor Sie Ihr Hauptziel, die Kaffeezubereitung, festlegen, birgt dies ein erhebliches Risiko und kann Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, sich auf die Kaffeequalität zu konzentrieren

Werden Sie Kongressabgeordneter Schritt 16

Schritt 2. Konzentrieren Sie sich auf den Cashflow, nicht auf den Gewinn

Während die Erzielung eines Gewinns sicherlich eines Ihrer Ziele sein sollte, sollte es zu Beginn nicht Ihr Hauptaugenmerk sein. Der Cashflow ist viel wichtiger – vielen kleinen Unternehmen geht das Geld aus, bevor sie überhaupt lange genug existieren, um einen Gewinn zu erzielen, und müssen ihre Türen schließen. Achten Sie in den ersten Jahren sorgfältig auf Ihre Gemeinkosten und Umsätze und lassen Sie den Gewinn in den Hintergrund treten.

Ein Scheckheft ausgleichen Schritt 8

Schritt 3. Führen Sie detaillierte Aufzeichnungen

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie es sich zur Gewohnheit machen, alle Ausgaben und Einnahmen Ihres Unternehmens sowie jeden darin fließenden Dollar aufzuzeichnen. Indem Sie wissen, wo genau Ihr Geld herkommt und wohin es fließt, können Sie finanzielle Schwierigkeiten besser erkennen, bevor sie entstehen. Außerdem erhalten Sie so eine bessere Vorstellung davon, wo genau Sie Ausgaben einsparen oder Einnahmen steigern können.

In unserem Beispiel würden Sie beispielsweise detaillierte Aufzeichnungen darüber führen, wie viel Kaffee Sie in einem bestimmten Monat gekauft und verkauft haben und was Sie dafür bezahlt haben. Auf diese Weise können Sie beispielsweise erkennen, ob der Preis für Kaffeebohnen ständig steigt und ob Sie Ihre eigenen Preise erhöhen oder einen Lieferantenwechsel in Betracht ziehen

Entwickeln Sie eine Beziehung zu einem Kunden Schritt 13

Schritt 4. Begrenzen Sie die Ausgaben so weit wie möglich

Auch wenn dies offensichtlich erscheinen mag, versuchen Sie einfach, an Bereiche zu denken, in denen Sie den gleichen Effekt erzielen könnten, indem Sie weniger Geld ausgeben. Ziehen Sie in Erwägung, gebrauchte Geräte zu verwenden, günstigere Werbeformen zu finden (z. B. Flyer statt Zeitungsanzeigen) oder bessere Zahlungsbedingungen mit Lieferanten oder Kunden auszuhandeln, um hier und da ein paar Dollar zu sparen. Versuchen Sie, sehr niedrige Ausgabengewohnheiten beizubehalten und Geld nur dann auszugeben, wenn und wo Sie es unbedingt müssen.

In unserem Beispiel könnte dies bedeuten, mit gebrauchten Kaffeemühlen zu beginnen (solange sie noch gut funktionieren) und versuchen, möglichst viele Vorräte vom selben Lieferanten zu beziehen (Tassen, Deckel, Strohhalme usw.)

Entwickeln Sie die Fähigkeiten zum kritischen Denken Schritt 24

Schritt 5. Betrachten Sie die Effizienz der Lieferkette

Ihre Kosten und damit Ihr Gewinn hängen von einer erfolgreichen Supply-Chain-Organisation ab. Durch die Pflege guter Beziehungen zu Ihren Lieferanten, die Organisation von Lieferungen und die ständige Bereitstellung eines pünktlichen Service für Ihre Kunden können Sie Ihre Rentabilität und Ihren Ruf steigern. Ein erfolgreiches Lieferkettenmanagement kann Ihnen auch dabei helfen, jeden Teil Ihres Unternehmens mit verschwendeten Ressourcen wie Rohstoffen oder Arbeitskräften zu eliminieren.

Unser Beispiel-Coffeeshop möchte beispielsweise aus verschiedenen Gründen gute Beziehungen zu seinem Kaffeebohnenlieferanten haben und eine organisierte Lieferkettenstruktur haben. Dies ist besonders wichtig, um sicherzustellen, dass Ihnen der Kaffee nie ausgeht, kann aber auch bedeuten, dass Sie konsistentere Lieferungen erhalten, neue Kaffeebohnensorten probieren, wenn sie verfügbar sind, oder niedrigere Preise aushandeln

Kaufen Sie eine Versicherung für kleine Unternehmen Schritt 16

Schritt 6. Ziehen Sie in Betracht, strategische Partner zu finden

Ähnlich wie ein guter Mentor kann ein strategischer Partner Ihnen den Schub geben, den Sie für das Wachstum Ihres Unternehmens benötigen. Fördern Sie strategische Partnerschaften, indem Sie Unternehmen ansprechen, von denen Sie glauben, dass sie Ihren eigenen Nutzen bringen könnten, seien es Zulieferer, Technologieanbieter oder ergänzende Unternehmen. Eine gute Beziehung zu einem anderen Unternehmen kann Ihnen sowohl kostenlose Werbung bieten, Ihre Geschäftskosten senken oder es Ihnen ermöglichen, in neue Märkte zu expandieren, je nachdem, welche Partner Sie wählen.

Ihr Café könnte beispielsweise von einer strategischen Beziehung zu einem Lieferanten profitieren, die Ihnen Zugang zu Rabatten oder neuen Produkten verschafft. Alternativ kann ein strategischer Partner in einem ergänzenden Geschäft, wie einer Konditorei, Ihnen helfen, sowohl neue Kunden zu erreichen als auch Ihren Umsatz zu steigern. Dies kann entweder durch gegenseitige Empfehlung oder durch das Anbieten von Produkten aus dem Geschäft Ihres Partners erfolgen und umgekehrt

Insolvenz anmelden in den Vereinigten Staaten Schritt 19

Schritt 7. Seien Sie verantwortlich, wenn es um Schulden geht

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Fähigkeit zur Rückzahlung von Schulden, die Sie aufnehmen, realistisch einschätzen. Obwohl die Gründung und Führung eines Unternehmens immer ein Risiko darstellt, versuchen Sie, Ihre Verbindlichkeiten zu minimieren, indem Sie nur so viel aufnehmen, wie Sie unbedingt benötigen. Und wenn Sie Schulden machen, achten Sie darauf, Ihre Cashflows so zu strukturieren, dass Sie diese so schnell wie möglich abbezahlen. Priorisieren Sie die Schuldentilgung, bevor Sie etwas anderes tun.

Wenn Sie beispielsweise 20.000 US-Dollar aufgenommen haben, um Ihr Café zu eröffnen, denken Sie nicht darüber nach, Ihr Produktangebot zu erweitern oder Ihre Kaffeemühlen aufzurüsten, bis Sie dieses Darlehen zurückgezahlt haben

Punktzahl

0 / 0

Teil 2 Quiz

Wie können Sie finanzielle Schwierigkeiten erkennen und verhindern, bevor sie eintreten?

Folgen Sie den Markttrends.

Nicht ganz! Natürlich möchten Sie über die Neuigkeiten in Ihrer Branche auf dem Laufenden bleiben. Bei Überschwemmungen in Südamerika besteht die Möglichkeit, dass die Preise für Kaffeebohnen steigen. Dies wird Ihnen jedoch nicht helfen, finanzielle Schwierigkeiten zu vermeiden. Rate nochmal!

Seien Sie immer auf der Suche nach günstigeren Optionen.

Nicht genau! Sie möchten auf jeden Fall günstigere Optionen wählen, wenn dies möglich ist, ohne die Integrität Ihres Unternehmens zu beeinträchtigen. Dennoch gibt es Möglichkeiten, finanzielle Herausforderungen tatsächlich zu erkennen und zu bekämpfen, bevor sie überhaupt auftreten. Wählen Sie eine andere Antwort!

Führen Sie detaillierte Finanzunterlagen.

Korrekt! Ihre Finanzunterlagen werden im Laufe der Zeit eine Geschichte erzählen. Wenn Sie wissen, woher Ihr Geld kommt und wohin es geht, können Sie finanzielle Schwierigkeiten vorhersehen. Es hilft Ihnen auch, notwendige Kürzungen oder Änderungen vorzunehmen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Zahlen Sie zuerst Ihre Kredite ab.

Nah dran! Wenn Sie ein Darlehen aufgenommen haben, um das Unternehmen zu gründen, setzen Sie es sich zum Ziel, dieses Darlehen zurückzuzahlen, bevor Sie die Ausrüstung aufrüsten oder mehr für das Marketing bezahlen. Trotzdem sollten Sie versuchen, dies unabhängig davon zu tun, ob finanzielle Herausforderungen vor Ihnen liegen. Rate nochmal!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 3 von 3: Wachstum Ihres Unternehmens

Abwehr der Aneignung von Namens- oder Ähnlichkeitsansprüchen Schritt 14

Schritt 1. Perfektionieren Sie Ihren Business-Pitch

Halten Sie eine 30-sekündige Rede bereit, die Ihr Unternehmen so kurz und effizient wie möglich erklärt, einschließlich Informationen über Ihren Zweck, Ihre Dienstleistung/Produkte und Ihre Ziele. Ein geübter Pitch, den Sie jedem vermitteln können, kann Ihnen in Situationen helfen, in denen Sie versuchen, einen Verkauf an einen Kunden zu tätigen, ebenso wie wenn Sie versuchen, einen Investor an Bord zu holen. Wenn Sie Ihr Geschäft in dieser kurzen Zeit nicht erklären können, muss Ihr Businessplan verfeinert werden.

Für Ihr Café möchten Sie erklären, was Sie tun (Kaffee verkaufen), Ihre Dienstleistungen (die von Ihnen angebotenen Getränke), was Sie besonders macht (vielleicht ist der Kaffee, den Sie servieren, selten oder lokal geröstet) und was Sie vorhaben als nächstes tun (auf einen anderen Standort erweitern, neue Produkte usw.)

Werden Sie Kongressabgeordneter Schritt 7

Schritt 2. Verdienen Sie sich einen Ruf für guten Service

Einen positiven Ruf zu erlangen ist wie kostenlose Werbung; Ihre Kunden werden Ihr Geschäft an Freunde weitergeben und häufig wiederkommen. Behandeln Sie jeden einzelnen Verkauf so, als ob der Erfolg oder Misserfolg Ihres Unternehmens davon abhängt. Dies bedeutet auch, dass Sie bei jeder Aktion Ihres Unternehmens und jeder Interaktion mit Kunden konsistent sein sollten.

Für Ihr Café kann dies bedeuten, dass Sie eine angebrannte Kaffeemenge wegwerfen, damit Ihren Kunden immer das absolut beste Produkt serviert wird, das Sie anbieten können

Schreiben Sie Ihren Kongressvertreter Schritt 12

Schritt 3. Beobachten Sie Ihre Konkurrenz genau

Sie sollten immer bei Ihren Mitbewerbern nach Ideen suchen, besonders wenn Sie am Anfang stehen. Die Chancen stehen gut, dass sie etwas richtig machen. Wenn Sie herausfinden können, was das ist, können Sie es in Ihrem eigenen Unternehmen implementieren und den Versuch und Irrtum vermeiden, den sie wahrscheinlich durchlaufen haben, um dorthin zu gelangen.

Eine der besten Möglichkeiten, dies am Anfang zu tun, besteht darin, die Preisstrategien Ihrer Mitbewerber zu untersuchen. In unserem Coffeeshop-Beispiel wäre es viel einfacher, Ihren Kaffee ähnlich wie bei Mitbewerbern zu bepreisen, anstatt selbst mit verschiedenen Preisen zu experimentieren

Entwickeln Sie die Fähigkeiten zum kritischen Denken Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie immer nach Wachstumschancen

Sobald Sie sich etabliert haben, sollten Sie immer nach Orten Ausschau halten, die Sie erweitern können. Ob dies einen Umzug in ein größeres Geschäft, eine Vergrößerung der Produktionsfläche oder die Eröffnung eines neuen Standorts bedeutet, hängt von Ihrem Geschäft und Ihren Zielen ab. Erfolgreiche Unternehmer erkennen, dass einer der Hauptgegner für langfristiges Wachstum die Stagnation ist. Das bedeutet, dass Sie das Risiko der Expansion eingehen, anstatt sich an einem einzigen, ursprünglichen Ort auf Ihren Lorbeeren auszuruhen.

Für unser Kaffeebeispiel gibt es vielleicht ein Gebiet in der Nähe, das Ihrer Meinung nach von Coffeeshops unterversorgt ist. Sobald Ihr Hauptstandort reibungslos funktioniert, sollten Sie die Eröffnung eines neuen Geschäfts in diesem Bereich untersuchen. Dies kann je nach Ihren Umständen auch bedeuten, von einem kleinen Stand zu einem vollen Café aufzusteigen

Wählen Sie den richtigen Scheidungsanwalt Schritt 17

Schritt 5. Diversifizieren Sie Ihre Einkommensströme

Eine andere Möglichkeit, den Wert Ihres Unternehmens zu steigern, besteht darin, nach anderen Bereichen zu suchen, in denen Sie Geld verdienen können. Angenommen, Sie haben Ihr Hauptgeschäft bereits etabliert, schauen Sie sich um und sehen Sie, wo Sie einen anderen Service oder ein anderes Produkt anbieten könnten. Vielleicht besuchen Ihre Kunden Ihr Geschäft häufig für einen Artikel und gehen dann sofort in ein anderes Geschäft, um einen anderen Artikel zu kaufen. Finden Sie heraus, was dieser andere Artikel ist, und bieten Sie ihn an.

Einige einfache Diversifizierungsoptionen für Ihr Café wären das Anbieten von Gebäck, Sandwiches oder Büchern zum Kauf

Punktzahl

0 / 0

Teil 3 Quiz

Was ist einer der Hauptgegner des langfristigen Wachstums?

Versuche zu schnell zu expandieren.

Nicht genau! Es ist wichtig, steuerlich verantwortlich zu sein, besonders am Anfang. Führen Sie genaue finanzielle Aufzeichnungen und versuchen Sie, Ihre Bemühungen zu konzentrieren, anstatt zu schnell zu expandieren. Wenn Sie sich jedoch überfordern, haben Sie möglicherweise keine langfristigen Wachstumsoptionen, da das Unternehmen möglicherweise nicht so lange überlebt. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Zu lange stagnieren.

Absolut! Natürlich möchten Sie nicht zu weit gehen, bevor Sie bereit sind, aber sobald die Kredite beglichen und die Finanzen in Ordnung sind, überlegen Sie sich, wie Sie expandieren können. Das kann alles bedeuten, von einem Online-Einkaufssystem bis hin zu einem neuen Standort. In jedem Fall müssen Sie vorwärts gehen, um vorne zu bleiben. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Mit einem unzureichenden Elevator Pitch.

Nicht ganz! Von einem Elevator Pitch profitieren Sie am Anfang Ihres Unternehmenslebens am meisten, wenn Sie zum ersten Mal Kapital suchen. Ein guter Elevator Pitch ist sehr wichtig, da er Ihr Unternehmen der Welt präsentiert, aber er ist nicht der wichtigste Faktor für langfristiges Wachstum. Versuchen Sie es nochmal…

Führen Sie schlechte Finanzunterlagen.

Nicht ganz! Es gibt viele Gründe, aktuelle und detaillierte Finanzunterlagen zu führen. Während es für das langfristige Wachstum des Unternehmens sehr wichtig ist, ist es für das heutige Unternehmen genauso wichtig und es gibt noch dringendere Fabriken. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Bereiten Sie sich mit 6 Monaten Betriebskapital in Ihrem Unternehmen vor.
  • Zahlen Sie alle Versicherungen für das Jahr (d. h. Haftpflicht usw.) so schnell wie möglich ab.
  • Dieser Artikel dient in erster Linie als Leitfaden für den Unternehmer, um das Beste aus seinem Geschäft herauszuholen. Ausführlichere Anleitungen, die die kleinsten Details der Unternehmensgründung abdecken, finden Sie unter Wie man ein kleines Unternehmen gründet und wie man ein kleines Unternehmen führt.

Warnungen

Beliebt nach Thema