4 Möglichkeiten, ein kleines Unternehmen zu finanzieren

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, ein kleines Unternehmen zu finanzieren
4 Möglichkeiten, ein kleines Unternehmen zu finanzieren
Anonim

Die Finanzierung ist für ein kleines Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Ohne ausreichendes Startkapital können Sie weder Ihren Gewerbeschein bezahlen, noch Geräte kaufen oder Mitarbeiter einstellen. Glücklicherweise gibt es Finanzierungen aus vielen verschiedenen Quellen. Sie können einen Kredit bei einer Bank aufnehmen oder Ihre Ersparnisse aufstocken. Sie können auch eine Kreditkarte verwenden oder eine Finanzierung von Investoren beantragen.

Schritte

Methode 1 von 4: Einen Kredit aufnehmen

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 1

Schritt 1. Entwerfen Sie einen Geschäftsplan

Die meisten Banken werden einen Businessplan sehen wollen. Ein Businessplan ist ein Überblick über Ihre Ziele und Ihre Pläne zur Erreichung dieser Ziele. Ihr Plan sollte die folgenden Abschnitte enthalten:

  • Zusammenfassung. Fassen Sie Ihr Unternehmen zusammen und beschreiben Sie, was Sie finanzieren möchten.
  • Beschreibung Ihres Unternehmens. Beschreiben Sie kurz Ihre Branche und identifizieren Sie alle neuen Entwicklungen, die sich auf Ihr Geschäft auswirken werden.
  • Marketing. Analysieren Sie Ihren Markt und identifizieren Sie einen Zielmarkt.
  • Wettbewerbsanalyse. Identifizieren Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Wettbewerber sowie Strategien, die Ihnen einen Vorteil verschaffen.
  • Entwicklungsplan. Wenn Sie ein Produkt entwickeln, beschreiben Sie die verschiedenen Phasen und wo Sie sich in der Entwicklung befinden. Erstellen Sie auch ein Entwicklungsbudget.
  • Verwaltung und Betrieb. Identifizieren Sie die wichtigsten Akteure im Unternehmen, wie das Managementteam, und ihre Aufgaben im Unternehmen.
  • Erwartete Mittelverwendung. Fügen Sie eine Beschreibung der Verwendung der Finanzierung bei. Sie sollten beispielsweise Ihre Organisationskosten, Ihr Betriebskapital, den Kauf von Ausrüstung usw.
  • Finanzanalyse. Sie sollten den Jahresabschluss des Unternehmens beifügen. Fügen Sie auch einen Finanzierungsantrag bei. Denken Sie daran, die benötigte Menge nicht zu unterschätzen. Wenn Sie dies tun, könnten Sie später Probleme bekommen, wenn Ihnen das Geld ausgeht. Achten Sie auch darauf, nicht zu überschätzen. Wenn Sie Ausrüstung oder Inventar kaufen müssen, holen Sie Schätzungen von Lieferanten ein.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 2

Schritt 2. Identifizieren Sie die Art des Darlehens, das Sie benötigen

Je nach Bedarf und Verwendung stehen verschiedene Kreditarten zur Auswahl, darunter eine revolvierende, eine Laufzeit oder eine Ratenzahlung. Wenn Sie mehr als eine Kreditart benötigen, beantragen Sie mehrere. Betrachten Sie die folgenden Typen:

  • Betriebsmittelkredite. Betriebsmitteldarlehen sind in der Regel AR- und Bestandsdarlehen, die gemäß den Vertragsbedingungen bestehen bleiben, selbst die Beträge jedes Darlehens variieren je nach AR- und Bestandsniveau.
  • Ausrüstungsdarlehen. Sie können einen Kredit für den Kauf oder das Leasing von Bürogeräten sowie Fahrzeugen, Maschinen oder Werkzeugen aufnehmen.
  • Kreditlinien. Diese Kredite sind wie Betriebsmittelkredite und stellen Geld für den täglichen Cashflow bereit. Sie können kurze Rückzahlungsfristen haben, beispielsweise 90 Tage. Bei einer Kreditlinie verwenden Sie nur das Geld, das Sie benötigen, und zahlen nur dafür Zinsen. Zum Beispiel könnte eine Bank eine Kreditlinie von 10.000 USD verlängern. Sie können $ 2.500 leihen und Zinsen auf diesen Betrag zahlen.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 5

Schritt 3. Identifizieren Sie Sicherheiten, um das Darlehen abzusichern

Sicherheiten bieten der Bank Schutz für den Fall, dass Sie ausfallen. Wenn Sie die Zahlung nicht leisten können, kann die Bank die als Sicherheit verwendeten Vermögenswerte pfänden. Wenn Sie kein Betriebsvermögen haben, müssen Sie persönliche Vermögenswerte wie Ihr Zuhause verpfänden.

Wenn Sie einen Kredit für den Kauf von Geräten suchen, werden Sie den Kredit wahrscheinlich mit dem Gerät selbst absichern. Das gleiche gilt für Immobilien

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 6

Schritt 4. Sammeln Sie die typischen Dokumente, die für einen Kredit erforderlich sind

Sie müssen der Bank umfangreiche Finanzinformationen zur Verfügung stellen. Sprechen Sie vorher mit dem Kreditsachbearbeiter, damit Sie alles zusammentragen können, was Sie brauchen. Je nach Bank müssen Sie möglicherweise Folgendes angeben:

  • Kopie Ihres Businessplans.
  • Informationen zur Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung. Geben Sie Verkaufs- und Zahlungshistorie sowie Kreditauskünfte an.
  • Geprüfte oder überprüfte Jahresabschlüsse.
  • Versicherungsinformation.
  • Ihre persönlichen Finanzdaten. Die Bank möchte Informationen über Ihr persönliches Vermögen und Ihre Verbindlichkeiten, einschließlich der Anlagen, einsehen. Wenn Ihr Unternehmen mehrere Eigentümer hat, werden von allen wichtigen Eigentümern persönliche Finanzinformationen benötigt.
  • Vorsteuererklärungen.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 4

Schritt 5. Analysieren Sie Ihre Kreditwürdigkeit

Einen Firmenkredit zu bekommen ist nicht einfach. Um konkurrenzfähig zu sein, benötigen Sie eine Kreditwürdigkeit von über 650 und vorzugsweise über 700. Die Bank muss auch Ihre Kredithistorie überprüfen und bestätigen, dass Sie aktuell über Kredite verfügen.

  • Bevor Sie sich bewerben, sollten Sie Ihre Kreditauskunft abrufen und auf Fehler überprüfen. Denken Sie daran, sich sowohl Ihre persönliche Kredithistorie als auch die Kredithistorie Ihres Unternehmens anzusehen.
  • Wenn Sie Fehler finden, können Sie sich an die Wirtschaftsauskunftei wenden, deren Meldung den Fehler enthält. Generell können Sie Fehler online oder per Brief melden. Die Agentur sollte innerhalb von 45 bis 60 Tagen Bericht erstatten.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 7

Schritt 6. Beantragen Sie das Darlehen

Sammeln Sie alle erforderlichen Informationen und gehen Sie zur Bank, um sich zu bewerben. Bevor Sie auf der gepunkteten Linie unterschreiben, sollten Sie die Details des Darlehens wie Rückzahlungsfrist und Zinssatz überprüfen. Wenn die Angaben akzeptabel sind, füllen Sie den Kreditpaketantrag aus.

In der Regel müssen Sie zwei bis vier Wochen warten, bis Sie von der Bank zurückgemeldet werden

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 3

Schritt 7. Kontaktieren Sie Banken bezüglich Krediten

Sie können sich an jede Geschäftsbank wenden und einen Geschäftskredit beantragen. Sie könnten jedoch erfolgreicher sein, wenn Sie sich an lokale Banken oder Kreditgenossenschaften wenden. Als kleines Unternehmen sind Sie wahrscheinlich kein gutes Risiko für große Nationalbanken, es sei denn, Sie haben eine Geschichte erfolgreicher Unternehmen hinter sich.

  • Wenden Sie sich an Banken oder Kreditgenossenschaften, mit denen Sie Geschäfte machen. Sagen Sie ihnen, dass Sie nach einem Geschäftskredit suchen und fragen Sie sie nach dem Verfahren.
  • Sie können auch andere Kleinunternehmer fragen, wo sie Kredite aufgenommen haben. Wenn sie eine Bank empfehlen, dann rufen Sie die Bank an und bitten Sie, mit einem Kreditsachbearbeiter zu sprechen.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 8

Schritt 8. Betrachten Sie ein SBA-Darlehen

Die US-Small Business Administration garantiert Kredite für kleine Unternehmen. Sie beantragen das Darlehen immer noch bei einer Bank, aber die SBVg garantiert die Zahlung des Darlehens, falls Sie in Verzug geraten. Bei einem SBA-Darlehen müssen Sie die gleichen Informationen wie bei einem regulären Bankdarlehen angeben.

  • Die SBVg bietet verschiedene Arten von Darlehen an. Zum Beispiel bietet ihr 7(a)-Darlehensprogramm flexible Darlehen, die Sie als Betriebskapital oder zum Kauf von Ausrüstung oder Land verwenden können. Die Kreditlaufzeiten betragen 10 Jahre für das Betriebskapital und 25 Jahre für das Anlagevermögen. Sie können maximal 5 Millionen US-Dollar leihen.
  • Es gibt auch Mikrokredite. Der durchschnittliche Mikrokredit beträgt 13.000 US-Dollar, kann aber bis zu 50.000 US-Dollar betragen. Sie können diese Kredite für alles verwenden, außer für die Zahlung aktueller Schulden oder den Kauf von Immobilien.
  • Darüber hinaus gibt es Sonderkredite für den Katastrophenschutz sowie für den Kauf von Immobilien und Ausrüstung.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 9

Schritt 9. Online-Kredite recherchieren

Online-Kredite sind eine boomende Branche. Sie können Ihren Kredit schnell beantragen und erhalten innerhalb weniger Tage eine Entscheidung. Online-Kredite sind ideal, wenn Sie sich nicht für einen SBA-Kredit qualifiziert haben oder das Geld schnell benötigen. Sie können Kreditgeber finden, indem Sie das Netz durchsuchen. Einige der beliebtesten Kreditgeber sind Kabbage, Prosper, Fundbox und BlueVine.

  • Um einen Kredit zu erhalten, muss Ihr Unternehmen wahrscheinlich mindestens ein Jahr alt sein. Jüngere Unternehmen sollten andere Finanzierungsmöglichkeiten nutzen.
  • Informieren Sie sich gründlich über die Zinssätze, Gebühren und die Rückzahlungsfrist. Einige Online-Kreditgeber können beispielsweise bis zu 29,99 % Jahreszinsen verlangen und haben Rückzahlungsfristen von 12 Wochen bis zu mehreren Jahren.
  • Achten Sie auch auf Betrügereien. Ein legitimer Kreditgeber sollte eine Adresse und Telefonnummer auf seiner Website aufgeführt haben. Vermeiden Sie auch Kredite, die eine Vorausversicherungsgebühr erfordern, bevor Sie Ihren Kredit erhalten.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 10

Schritt 10. Fragen Sie Freunde und Familie

Es kann sich unangenehm anfühlen, Leute, die Sie kennen, um einen Kredit zu bitten. Sie können jedoch Zinsen zahlen und einen Kreditvertrag aufsetzen, der es offiziell macht. Manchmal ist ein Kredit von Freunden oder der Familie die beste Option, insbesondere wenn Sie sich nicht für Bankdarlehen qualifizieren können.

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 11

Schritt 11. Machen Sie rechtzeitige Kreditzahlungen

Welchen Kredit Sie auch immer erhalten, Sie sollten pünktliche Zahlungen leisten. Bezahlen Sie den fälligen Betrag vor Ablauf der Frist vollständig, damit Ihnen keine Verzugsgebühren oder Strafen entstehen.

  • Wenden Sie sich an einen Anwalt für Wirtschafts- oder Insolvenzrecht, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Unternehmen untergeht. Sie können Sie über Ihre Möglichkeiten beraten.
  • Machen Sie nicht weiter Schulden. Wenn Sie feststellen, dass Sie neue Schulden aufnehmen, um alte Schulden zu decken, sollten Sie erwägen, das Geschäft zu schließen.

Methode 2 von 4: Tippen Sie auf Ihre persönlichen Finanzen

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 12

Schritt 1. Verwenden Sie Ihre Ersparnisse

Sie sollten Ihre Ersparnisse möglicherweise nicht verwenden, insbesondere wenn Sie dieses Geld für Ihren Ruhestand oder die Bildungsausgaben Ihrer Kinder vorgesehen haben. Sie können das Geld jedoch später jederzeit auf Ihr Sparkonto zurückzahlen.

Wenn Sie persönliche Ersparnisse verwenden, denken Sie daran, Ihre Sparkonten nicht zu leeren. Versuchen Sie stattdessen, mindestens 5.000 US-Dollar auf der Bank zu lassen

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 13

Schritt 2. Betrachten Sie ein Eigenheimdarlehen

In der Regel können Sie Eigenkapital abziehen, indem Sie einen Kredit in Form eines Pauschalbetrags oder als Kreditlinie aufnehmen. Im Allgemeinen können Sie 75-80% des Immobilienwertes abzüglich Ihres Hypothekenbetrags erhalten. Wenn Ihr Haus einen Wert von 300.000 USD hat, können Sie sich für 240.000 USD qualifizieren. Ziehen Sie die 150.000 USD ab, die auf Ihrer Hypothek verbleiben, und Sie qualifizieren sich für ein Eigenheimdarlehen in Höhe von 90.000 USD.

  • Eigenheimdarlehen sind nicht risikofrei. Zum Beispiel könnte die Bank bei Ihnen zu Hause eine Zwangsvollstreckung vornehmen, wenn Sie in Zahlungsverzug geraten.
  • In einer starken Wirtschaft mit niedrigen Zinsen ist es in der Regel besser, Eigenheimkapital anzuzapfen. Wenn die Wirtschaft stockt, verliert Ihr Eigenheim wahrscheinlich an Wert.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 14

Schritt 3. Geld von einem Rentenkonto abheben

Sie können ein Unternehmen finanzieren, indem Sie eine C-Gesellschaft mit einem Rentenplan gründen. Anschließend überweisen Sie Geld von Ihrem Rentenkonto in den Rentenplan des Unternehmens.

  • Da dies rechtlich kompliziert ist, müssen Sie jemanden einstellen, der Erfahrung mit dieser Art von Transaktion hat. Wenn es richtig gemacht wird, schulden Sie keine Vorfälligkeitsentschädigung für die Übertragung Ihres Rentenkontos.
  • Bedenken Sie die Risiken. Wenn Ihr Geschäft scheitert, ist Ihr Rentenkonto verschwunden. Sie werden dieses Geld nicht zurückbekommen.

Methode 3 von 4: Verwenden einer Kreditkarte

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 15

Schritt 1. Besorgen Sie sich eine Geschäftskreditkarte

Sie sollten eine Karte im Namen Ihres Unternehmens erhalten. Schauen Sie sich um und vergleichen Sie Zinssätze, Jahresgebühren und Prämienprogramme. Fragen Sie auch, welche Geschäftsprodukte der Emittent anbieten könnte. Bei der Bewerbung müssen Sie folgende Angaben machen:

  • Ihr Firmenname
  • Jahre bist du im Geschäft
  • Name, den Sie auf der Karte haben möchten
  • Geschäftskontaktinformationen
  • Anzahl der Angestellten
  • Branche und Beruf
  • Jahresumsatz
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 16

Schritt 2. Unterschreiben Sie eine persönliche Garantie

Obwohl die Kreditkarte auf Ihren Firmennamen lautet, wird der Aussteller Sie wahrscheinlich bitten, eine persönliche Garantie zu unterschreiben. Mit dieser Garantie versprechen Sie rechtlich, die Schulden zu begleichen, wenn Ihr Unternehmen dies nicht kann.

Denken Sie sorgfältig nach, bevor Sie eine Kreditkarte zur Finanzierung Ihres Unternehmens verwenden. Wenn Sie keine Zahlungen leisten können, leidet Ihre persönliche Kreditwürdigkeit

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 17

Schritt 3. Verwenden Sie die Karte ausschließlich für geschäftliche Einkäufe

Sie sollten private und geschäftliche Einkäufe getrennt halten. Dies wird es einfacher machen, den Überblick über geschäftliche Einkäufe zu behalten. Sie könnten auch in rechtliche Schwierigkeiten geraten, wenn Sie Ihr persönliches und geschäftliches Vermögen vermischen.

Vielleicht haben Sie ein Unternehmen oder eine LLC. Dadurch sind Sie von der persönlichen Haftung für Ihre Geschäftsschulden abgeschirmt. Wenn Sie jedoch persönliche und geschäftliche Gelder vermischen, könnte ein Richter feststellen, dass Ihr Unternehmen ein Scheinunternehmen ist. Folglich werden Sie für Ihre geschäftlichen Schulden verantwortlich

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 18

Schritt 4. Guthaben auf eine zweite Karte übertragen

Grundsätzlich können Sie einen zinslosen Kredit erhalten, wenn Sie eine zweite Kreditkarte abschließen. Häufig bieten Emittenten einen niedrigen Einführungszinssatz an, wie z. B. 0% Zinsen für 12-18 Monate. Anschließend können Sie das Guthaben von Ihrer ersten Karte auf Ihre zweite Karte übertragen. Sie haben ein Jahr oder länger Zeit, um die Schulden zu begleichen.

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 19

Schritt 5. Machen Sie pünktliche Zahlungen

Am Ende der zinsfreien Zeit sollten Sie Ihr Guthaben immer vollständig begleichen. Indem Sie Ihr Guthaben auszahlen, sparen Sie Geld und bauen Ihre Kreditwürdigkeit auf.

Wenn Sie Zinsen anfallen, können Sie die Zinsen am Jahresende von Ihren Steuern abziehen

Methode 4 von 4: Andere Einnahmequellen finden

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 20

Schritt 1. Suchen Sie nach Angel-Investoren

Diese Investoren investieren in Startups oder neuere Unternehmen. Als Gegenleistung erhalten sie eine Erhöhung ihrer Investition um 20-25%. Angel-Investoren investieren normalerweise rund 600.000 US-Dollar.

  • Angel Investing ist ideal für ein junges (aber nicht neues) Unternehmen, das eine Geldspritze benötigt, um ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung zu entwickeln.
  • Sie können Angel-Investitionsgruppen finden, indem Sie die Website der Angel Capital Association besuchen, die eine Liste der Mitglieder der Angel-Gruppe führt. Sie können sich auch MicroVentures und AngelList ansehen.
Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 21

Schritt 2. Finden Sie Risikokapitalgeber

Risikokapital ist wie Angel-Investoren. Diese Firmen investieren in risikoreiche Unternehmen mit Wachstumspotenzial. Sie können Venture-Capital-Firmen online finden. Sie neigen dazu, nur in bestimmte Arten von Unternehmen zu investieren, also recherchieren Sie sie gründlich, bevor Sie Kontakt aufnehmen.

Die Website thefunded.com enthält Informationen zu verschiedenen Risikokapitalgesellschaften. Die Informationen werden von Unternehmern bereitgestellt, die mit ihnen zusammengearbeitet haben

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 22

Schritt 3. Ziehen Sie Crowdfunding in Betracht

Die Websites Indiegogo und Kickstarter ermöglichen es Ihnen, kleine Investitionen von vielen Leuten online zu suchen. Sie erstellen ein Profil und legen dann ein Spendenziel fest, z. B. 5.000 US-Dollar über 30 Tage.

Crowdfunding ist als langfristige Finanzierungsmethode nicht geeignet. Stattdessen ist es gut für einmalige Geschäftsvorhaben, wie die Finanzierung der Erstellung eines Films oder Musikvideos

Finanzieren Sie ein kleines Unternehmen Schritt 23

Schritt 4. Forschungsstipendien

Für bestimmte Branchen, beispielsweise solche, die sich auf Forschung oder Wissenschaft konzentrieren, stehen staatliche Zuschüsse zur Verfügung. Die SBVg führt mehrere Stipendienprogramme durch, wie zum Beispiel:

  • Innovationsforschung für kleine Unternehmen (SBIR). Um sich für diesen Zuschuss zu qualifizieren, darf Ihr Unternehmen nicht mehr als 500 Mitarbeiter haben und muss sich mehrheitlich im Besitz einer oder mehrerer Personen befinden, die US-Bürger oder ansässige Ausländer sind.
  • Technologietransfer für kleine Unternehmen (STTR). Dieses Programm hat ähnliche Anforderungen wie SBIR. Allerdings kooperiert das Förderunternehmen mit einer gemeinnützigen Forschungseinrichtung, die mindestens 30 % der Mittel erhält.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema