So entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste – wikiHow
So entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste – wikiHow
Anonim

Menschen in den Vereinigten Staaten erhalten jede Woche eine große Menge an Direktwerbung. Namen und Adressen werden aus Telefonbüchern, öffentlichen Aufzeichnungen und Geschäftskonten gesammelt. Sie werden dann von anderen Unternehmen gekauft, die ihre Kundendatenbank erweitern möchten. Wenn Sie viele Kataloge, Kreditkartenangebote, Postangebote und Zeitschriften erhalten haben, können Sie Ihren Namen seit mindestens 5 Jahren aus ihren Listen entfernen. Möglicherweise müssen Sie sich auch direkt an die Unternehmen wenden. In diesem Fall müssen sie Ihre Adresse entfernen, wenn Sie sich von Angeboten abmelden. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, wie Sie Ihren Namen von einer Direktmarketingliste entfernen können.

Schritte

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 1

Schritt 1. Speichern Sie Ihre unerwünschten Direktwerbung für einige Wochen bis zu einem Monat

Einige dieser Unternehmen müssen Sie dabei direkt kontaktieren. Sie sollten auch eine Vorstellung davon haben, wer derzeit Ihren Namen und Ihre Adresse verwendet.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 2

Schritt 2. Rufen Sie die Mailpräferenz-Website der Direct Mail Association (DMA) unter www.dmachoice.org auf

Auf dieser Site können Sie auswählen, welche Direktwerbung Sie möchten und welche nicht. 3.000 Organisationen sind Teil der Direct Mail Association und nutzen die Mailpräferenz-Website, um ihre Einträge zu aktualisieren.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie auf „Neuer Benutzer?

Registrieren" in der oberen rechten Ecke der Website.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 4

Schritt 4. Füllen Sie das Formular mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse, E-Mail und einem Passwort aus

Sie können Ihrem Konto mehr als eine Adresse und einen Namen hinzufügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 5

Schritt 5. Suchen Sie in Ihrem E-Mail-Posteingang oder Junk-Mail-Ordner nach einem Aktivierungslink

Klicken Sie auf den Link, um Ihr Konto zu aktivieren. Sie werden auch auf die DMA-Website weitergeleitet.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 6

Schritt 6. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort auf der Website an

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 7

Schritt 7. Klicken Sie auf das Feld "Meine E-Mails verwalten" auf der linken Seite der Seite

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 8

Schritt 8. Klicken Sie auf "Kreditangebote"

" Diese Seite führt Sie zur Website OptOutPrescreen.com, die vorab genehmigte Kreditangebote der großen Kreditauskunfteien und Unternehmen verwaltet.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Opt-out oder Opt-in“. Entscheiden Sie sich dafür, vorab geprüfte Kreditangebote für 5 Jahre per elektronischer Übermittlung abzulehnen oder den Prozess der dauerhaften Entfernung Ihres Namens und Ihrer Adresse per Post zu starten.
  • Schließen Sie den Prozess der Abmeldung über die Website für 5 Jahre ab. Anschließend können Sie einen dauerhaften Opt-out-Antrag stellen, indem Sie ein Formular für die dauerhafte Opt-out-Wahl ausdrucken, unterschreiben und absenden.
  • Sie müssen Ihre Sozialversicherungsnummer angeben, um von den Marketinglisten von Experian, TransUnion und Equifax gestrichen zu werden. Die mit Ihrer Kredithistorie verknüpften Aufzeichnungen sind auch mit Ihrer Sozialversicherungsnummer verknüpft.
Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 9

Schritt 9. Kehren Sie zum Fenster der DMA-Website zurück

Wählen Sie die Registerkarte "Meine Zeitschriften verwalten". Sie sehen eine alphabetisch geordnete Liste der Zeitschriftentitel.

  • Wählen Sie die Option zum Stoppen aller Zeitschriftenangebote und klicken Sie auf "Speichern".
  • Wenn Sie nur bestimmte Angebote stoppen möchten, sammeln Sie alle Zeitschriften, die Sie in Ihrem Junk-Mail-Stapel haben und die Sie nicht mehr erhalten möchten. Suchen Sie sie in der Liste und klicken Sie auf den Titel des Magazins.
  • Rufen Sie den Kundenservice jedes einzelnen Magazins an. Bitten Sie die Zeitschrift, Ihren Namen aus allen Listen zu entfernen und ihn nicht an andere Organisationen zu verkaufen. Es kann 30 bis 90 Tage dauern, bis alle E-Mail-Kampagnen entfernt werden.
Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 10

Schritt 10. Kehren Sie zur DMA-Website zurück

Wählen Sie die Registerkarte "Kataloge". Wiederholen Sie das gleiche Verfahren wie bei Ihren Zeitschriften, um sich vollständig abzumelden oder wenden Sie sich direkt an das Katalogunternehmen.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 11

Schritt 11. Kehren Sie zu Ihrem DMA-Konto zurück und klicken Sie auf "Andere E-Mail-Angebote"

" Dies sollte eine Liste der DMA-Unternehmen enthalten, die die Website nutzen.

  • Wählen Sie die Option zum Stoppen aller E-Mail-Angebote und klicken Sie auf "Speichern". Dadurch wird Ihre Adresse als Opt-Out-Adresse für alle Angebote erfasst.
  • Wählen Sie die Unternehmen einzeln aus, wenn Sie nur die Direktwerbungsangebote stoppen möchten, die Sie kürzlich erhalten haben.
Holen Sie sich Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 12

Schritt 12. Sammeln Sie alle Flyer und Werbebeilagen

Viele davon werden an Ihrer Tür abgegeben, anstatt mit der Post anzukommen. Suchen Sie in diesem Fall die Adresse, suchen Sie die mit dem Unternehmen verknüpfte Telefonnummer im Telefonbuch oder online nach, rufen Sie dann an und bitten Sie um Entfernung aus der Verteilerliste.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 13

Schritt 13. Verstehen Sie, dass immer neue Direktmailing-Listen erstellt werden

Treueprogramme, Wohltätigkeitsorganisationen, Gewinnspiele, Umfragen und Produktregistrierungen können dazu führen, dass Ihr Name in neue Listen aufgenommen wird. Vermeiden Sie es, wenn möglich, an diesen Programmen teilzunehmen, und legen Sie alle 6 Monate ein Datum fest, an dem Sie neue Unternehmen anrufen und Ihren Namen entfernen können.

Entfernen Sie Ihren Namen von einer Direktmarketing-Liste Schritt 14

Schritt 14. Kehren Sie zu Ihrem DMA-Konto zurück, um Informationen zu bestimmten Unternehmen zu finden, die Ihnen ständig Angebote senden, oder um Ihre Einstellungen zu aktualisieren

Sie müssen auch in 5 Jahren zurückkehren und bei jedem Umzug Ihren Namen und Ihre Adresse erneut entfernen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Sie können auch einen Antrag auf Entfernung Ihres Namens aus Direktmailing-Listen stellen, indem Sie einen Brief senden. Sie sollten schreiben, aus welchen E-Mail-Angeboten Sie entfernt werden möchten. Fügen Sie dann zusammen mit Ihrem Schreiben eine Bearbeitungsgebühr von 1 USD hinzu. Richten Sie diese an die Mail Preference Service Direct Marketing Association, PO Box 643, Carmel, NY 10512.
  • Eine gute Möglichkeit, sich bei einem Umzug aus den Direktmailing-Listen zu entfernen, besteht darin, beim US-Postdienst (USPS) ein vorübergehendes statt dauerhaftes Adressänderungsformular auszufüllen. Sie sind zwar verpflichtet, Unternehmen über alle dauerhaft geänderten Adressen zu informieren und zu aktualisieren, jedoch nicht bei vorübergehenden Umzügen. Füllen Sie ein Formular aus, das besagt, dass der Umzug für 9 Monate dauert, und rufen Sie persönlich wichtige Organisationen an, um Ihre Adresse zu ändern.
  • Gehen Sie zu www.ims-dm.com/cgi/ddnc.php, um ein verstorbenes Familienmitglied aus Direktmailing-Kampagnen zu entfernen. Diese Site wird auch von der Direct Mail Association organisiert.

Beliebt nach Thema