3 Möglichkeiten, einen Vertriebsjob ohne Vertriebserfahrung zu bekommen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, einen Vertriebsjob ohne Vertriebserfahrung zu bekommen
3 Möglichkeiten, einen Vertriebsjob ohne Vertriebserfahrung zu bekommen
Anonim

Vertriebsjobs beinhalten das Interesse potenzieller Kunden zu wecken und sie dann in Kunden umzuwandeln. Verkäufer werden in fast allen Gewerken und Branchen gebraucht, und gute Verkäufer haben oft die Möglichkeit, hohe Gehälter zu verdienen. Viele Jobs erfordern, dass Sie einen Hintergrund im Vertrieb haben, aber Sie können keinen Hintergrund aufbauen, bis Sie Ihren ersten Job bekommen. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten für potenzielle Verkäufer, sich einzumischen.

Schritte

Methode 1 von 3: Lernen über den Vertrieb

Holen Sie sich einen Gesangsjob Schritt 6

Schritt 1. Lernen Sie so viel wie möglich über den Verkauf

Sie müssen Ihren zukünftigen Arbeitgeber mit Ihrem Wissen und Ihrer Begeisterung beeindrucken. Egal, ob Sie Telemarketer, Pharmaverkäufer oder Vertriebsingenieur werden möchten, Sie benötigen dasselbe grundlegende Know-how. Lesen Sie Bücher über den Verkauf und informieren Sie sich online über Verkaufsstrategien. Sie müssen die praktische Psychologie des Verkaufs, die Strategien, um das Interesse eines Kunden zu wecken und einen Geschäftsabschluss zu erzielen, erlernen.

Wenn Sie jemanden im Vertrieb kennen, bieten Sie ihm an, ihn zum Mittagessen einzuladen, damit er sein Fachwissen mit Ihnen teilen kann

Steigern Sie Ihren Geschäftsumsatz Schritt 5

Schritt 2. Vergleichen Sie das Material, bevor Sie es kaufen

Sehen Sie sich den Geschäfts- und Marketingbereich Ihres örtlichen Buchladens oder Ihrer Bibliothek an oder lesen Sie Best-of-Listen in Verkaufsmagazinen online. Suchen Sie nach Büchern und Videos, die sich mit Fakten und Daten befassen. Suchen Sie nach aktualisiertem und erprobtem Material, z. B. Büchern, die neu aufgelegt und überarbeitet wurden, oder Videos, die allgemein empfohlen werden.

Behalten Sie den Überblick über das Gelesene! Sie können in Ihrem Vorstellungsgespräch Autoren erwähnen, die Sie bewundern, um Ihrem potenziellen Arbeitgeber mitzuteilen, dass Sie sich vorbereitet haben

Seien Sie ein guter Autoverkäufer Schritt 13

Schritt 3. Grenzen Sie Ihre Optionen ein

Auch wenn Sie gerade erst in den Arbeitsmarkt eingestiegen sind, ist es nicht zu früh, sich zu spezialisieren. Wählen Sie ein Produkt, das Sie begeistern und kennen. Wenn Sie beispielsweise Erfahrung in der Buchhaltung haben, ist es praktischer, sich für eine Stelle im Verkauf von Investitionsplänen zu bewerben, als sich für eine Stelle im pharmazeutischen Vertrieb zu bewerben. Wählen Sie ein Produkt, das Sie interessiert, und recherchieren Sie die verfügbaren Stellen in diesem Sektor.

  • Haben Sie keine Angst, sehr spezifisch zu werden. Wenn Sie sich für den Verkauf von Autos interessieren, konzentrieren Sie sich auf Gebrauchtwagen, umweltfreundliche Autos oder Luxusfahrzeuge.
  • Unabhängig davon, ob Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen, müssen Sie genug darüber wissen, was Sie verkaufen, um die Vorteile in ein oder zwei Sätzen erklären zu können.
  • Wenn Sie sich für ein Produkt entschieden haben, suchen Sie nach Ressourcen, die für dieses Feld spezifisch sind. Abonnieren Sie eine Zeitschrift für Mitglieder der Branche, oder lesen Sie die Kopien Ihrer örtlichen öffentlichen Bibliothek.
Effizient lernen Schritt 10

Schritt 4. Nehmen Sie an einem Kurs teil

Schauen Sie sich die Verkaufskurse an, die an Ihrem örtlichen Community College verfügbar sind. Viele Hochschulen bieten Kurse in Vertrieb und Marketing an. Wenn Sie wieder zur Schule gehen können, können Sie sich sogar für ein einjähriges Zertifikatsprogramm im Vertrieb oder einen zweijährigen Associate Degree anmelden.

  • Vertriebsmitarbeiter treten mit den unterschiedlichsten Bildungshintergründen in die Belegschaft ein. Bewerber mit einem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft sind im Vorteil, insbesondere wenn sie ein Nebenfach im Vertrieb haben. Aber auch Bewerber ohne grundständigen Abschluss haben eine Chance, eingestellt zu werden, wenn sie einen Verkauf abschließen können.
  • Für einige Felder ist eine Zertifizierung erforderlich. Informieren Sie sich über die Anforderungen für den gewünschten Job, bevor Sie sich auf Stellen bewerben.

Methode 2 von 3: Auf der Suche nach Jobs

Setz dir Ziele für das Leben Schritt 15

Schritt 1. Erstellen Sie eine Liste der Unternehmen, für die Sie arbeiten möchten

Suchen Sie in Online-Geschäftsverzeichnissen und Telefonbüchern nach Unternehmen in der Region, in der Sie arbeiten möchten. Sie werden ihnen Ihren Lebenslauf geben wollen, auch wenn sie derzeit nicht einstellen. Positionen können sich unerwartet öffnen. Wenn sie Ihre Informationen zur Hand haben, geben sie Ihnen möglicherweise eine Chance.

Holen Sie sich einen Gesangsjob Schritt 14

Schritt 2. Suchen Sie nach einer Einstiegsposition

Durchsuchen Sie Online-Jobbörsen nach Einstiegspositionen in Ihrem Wunschbereich. Bevorzugen Sie Stellen, die Schulungen anbieten, da diese Unternehmen Ihnen helfen, Ihr Fachwissen aufzubauen. Denken Sie daran, dass nicht alle offenen Stellen ausgeschrieben sind. Sie möchten Ihren Lebenslauf sowohl an Unternehmen senden, die anscheinend keine Einstellungen vornehmen, als auch an solche, die dies tun.

  • Rufen Sie Ihre lokalen Zeitarbeitsfirmen an und fragen Sie nach temporären Verkaufsstellen.
  • Erwägen Sie, Ihre Vertriebskarriere im Einzelhandel zu beginnen. Im Einzelhandel kann es manchmal einfacher sein, Einstiegspositionen zu finden als in anderen Bereichen.
  • Ziehen Sie in Betracht, ein unabhängiger Verkäufer zu sein. Orte wie Kosmetikfirmen oder Reisebüros erfordern keine Verkaufserfahrung und können Ihnen Schulungs- und Marketingmaterialien zur Verfügung stellen.
Holen Sie sich einen Job mit einem Vorstrafenregister Schritt 5

Schritt 3. Finden Sie heraus, wer wo eingestellt wird

Wenn Sie auf Unternehmen stoßen, für die Sie gerne arbeiten würden, versuchen Sie, die Profile ihrer Mitarbeiter zu finden. Sie können auf einer Online-Networking-Website nach dem Unternehmen suchen und sich über die Berufserfahrung und den Bildungshintergrund der Mitarbeiter informieren. Bestimmen Sie die Verkaufserfahrung ihrer Einsteiger. Ein Unternehmen, das Vertriebsmitarbeiter mit wenig bis gar keiner Erfahrung einstellt, ist möglicherweise bereit, Sie einzustellen.

Holen Sie sich einen Job bei Starbucks Schritt 1

Schritt 4. Verfassen Sie Ihren Lebenslauf

Berücksichtigen Sie Ihren beruflichen Werdegang, der nicht mit dem Verkauf zu tun hat, aber Ihre Qualifikation für die von Ihnen gewünschten Vertriebsjobs verleiht. Wenn Sie sich zum Beispiel auf eine Verkaufsstelle mit der Vorführung von Elektrowerkzeugen in einem Baumarkt bewerben, dann lohnt es sich um Ihre bisherigen Bau- und Redeerfahrungen hervorzuheben.

  • Durchsuchen Sie Ihren Verlauf nach versteckten Verkaufserfahrungen. Haben Sie schon einmal Ihre gebrauchten Möbel oder Ihr altes Auto verkauft? Viele Jobs beinhalten Verkaufselemente, auch wenn diese nicht in Ihrem Titel enthalten sind. Heben Sie diese Erfahrung in Ihrem Lebenslauf hervor.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Lebenslauf professionell aussieht. Suchen Sie online nach Musterlebensläufen für Einsteiger-Verkaufsjobs.
  • Holen Sie sich Hilfe zu Ihrem Lebenslauf. Es ist leicht, wichtige Details beim Bearbeiten eines Lebenslaufs oder Lebenslaufs zu übersehen. Sehen Sie sich den Zeitplan Ihrer örtlichen Bibliothek oder Ihres Gemeindezentrums an, um kostenlose Hilfe beim Lebenslauf zu erhalten. Wenn Sie Vertriebsmitarbeiter kennen, bitten Sie diese, Ihren Lebenslauf mit Ihnen durchzugehen.
  • Passen Sie Ihren Lebenslauf für jede Verkaufsstelle an, für die Sie sich bewerben. Wenn Ihre Überschrift beispielsweise lautet "Suche eine Stelle im Vertrieb", dann sollte sie speziell auf die von Ihnen verfolgte Stelle zugeschnitten sein: "Suche eine Stelle als Account Representative für Einsteiger in der Autoteileindustrie".
Behalten Sie Ihren Job Schritt 15

Schritt 5. Schreiben Sie ein kurzes Anschreiben

Sie benötigen für jede Bewerbung ein eigenes Anschreiben. Passen Sie Ihren Brief an die Eigenschaften an, die der Mitarbeiter sucht. Wenn beispielsweise in der Stellenbeschreibung der Wunsch nach "ehrlichen, organisierten und extrovertierten" Verkäufern angegeben ist, können Sie Beispiele aus dem wirklichen Leben verwenden, verkaufsbezogen oder nicht, die Ihren Besitz dieser Eigenschaften veranschaulichen.

Von zu Hause aus arbeiten, medizinische Abrechnung und Codierung durchführen Schritt 12

Schritt 6. Denken Sie über Ihre persönliche Verkaufsphilosophie nach

Dies sollten Sie potentiellen Arbeitgebern erklären können. Formulieren Sie eine Vision, wie Sie einen Verkauf angehen würden. Verweisen Sie auf die Bücher und Artikel, die Sie über den Verkauf gelesen haben. Entwerfen Sie die Schritte für den Verkauf, wenn Sie sich für die gewünschte Position bewerben.

Ein Beispiel für eine Verkaufsphilosophie könnte sein: "Wenn ich einen Verkauf tätige, helfe ich Kunden, ihre eigenen besten Entscheidungen zu treffen" oder "Lassen Sie den Kunden zu Ihnen kommen und seien Sie bereit, ihn froh zu machen, dass er es getan hat."

Rufen Sie ein Mädchen an oder schreiben Sie eine SMS Schritt 3

Schritt 7. Machen Sie eine Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Qualitäten

Bei einem Vorstellungsgespräch sucht Ihr zukünftiger Arbeitgeber nach den Persönlichkeitsmerkmalen eines erfolgreichen Verkäufers. Vertriebsmitarbeiter müssen nicht aufgeschlossen und aufgeschlossen sein. Vielmehr sollten sie professionell, rechtzeitig, vorbereitet und belastbar sein.

  • Denken Sie an Geschichten, die diese Qualitäten veranschaulichen. Wenn Sie sich schon mehrmals auf eine Stelle oder eine andere Position beworben haben, zeigt das Belastbarkeit.
  • Unternehmen suchen ergebnisorientierte Verkäufer. Denken Sie an Ziele, die Sie erreicht haben, und wie Sie diese erreicht haben. Dies wird wahrscheinlich in Ihrem Vorstellungsgespräch zur Sprache kommen.
Holen Sie sich einen Gesangsjob Schritt 4

Schritt 8. Geben Sie Ihren Lebenslauf persönlich ab

Um zu zeigen, dass Sie daran interessiert sind, den Job zu bekommen, tun Sie mehr als nur eine E-Mail an das Unternehmen. Überprüfen Sie online, ob es keine Richtlinien gegen unaufgeforderte Besuche von Arbeitssuchenden gibt. Tragen Sie professionelle Kleidung und seien Sie freundlich und höflich zu jedem, den Sie treffen. Fragen Sie die Person an der Rezeption, wo Sie Ihren Lebenslauf abgeben sollen, und achten Sie darauf, den Namen des einstellenden Managers zu erfahren.

  • Senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben per E-Mail an den Einstellungsmanager, nachdem Sie ihn abgegeben haben, um sicherzustellen, dass er Ihr Material hat.
  • Machen Sie in einer Woche einen Folgeanruf, wenn Sie noch nichts von der Firma gehört haben.
  • Es gibt Unternehmen, die persönliche Abgaben ablehnen. Überprüfen Sie im Voraus, ob es keine ausdrücklichen Warnungen vor unerwünschten Besuchen gibt. Sie könnten abgewiesen werden. Seien Sie sehr gnädig, wenn Sie es sind.
  • Wenn Sie Ihren Lebenslauf nicht persönlich abgeben können, senden Sie ihn per E-Mail an den Einstellungsleiter.

Methode 3 von 3: Das Interview auf den Punkt bringen

Holen Sie sich ein TN-Visum, um in den Vereinigten Staaten zu arbeiten Schritt 2

Schritt 1. Bereiten Sie sich auf Ihr Vorstellungsgespräch vor

Lesen Sie die Unternehmensberichte des Unternehmens oder Erwähnungen in Fachzeitschriften. Verbringen Sie Zeit auf ihrer Website und erfahren Sie spezifische Informationen, die Sie während des Interviews wiederholen können. Gute Verkäufer recherchieren, um sich auf ihre Verkäufe vorzubereiten. Wenn Sie gut vorbereitet zu Ihrem Vorstellungsgespräch erscheinen, zeigen Sie, dass Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um sich auf ein Verkaufsgespräch vorzubereiten.

Bewerben Sie sich persönlich auf einen Job Schritt 3

Schritt 2. Kommen Sie angezogen für den gewünschten Job

Tragen Sie Berufskleidung. Wenn sich Berufseinsteiger in Ihrem Interessengebiet eher leger kleiden, versuchen Sie, sich für das Vorstellungsgespräch etwas zurückhaltender zu kleiden. Neutrale Farben, saubere und polierte Anzugschuhe und ordentliche Kleidung, die weder eng noch locker sitzt, werden Ihnen gute Dienste leisten.

Von zu Hause aus arbeiten, medizinische Abrechnung und Codierung durchführen Schritt 10

Schritt 3. Zeigen Sie Ihre Verkäuferqualitäten

Behandeln Sie das Vorstellungsgespräch wie das erste Treffen mit einem potenziellen Kunden: Seien Sie vorbereitet, höflich und überzeugend. Erscheinen Sie pünktlich oder eine Minute früher. Stellen Sie Augenkontakt her und lächeln Sie, um Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Menschen zu zeigen. Bereiten Sie sich mit Informationen über das Unternehmen und Antworten vor, wie Ihre Präsenz den Anforderungen des Unternehmens entsprechen würde.

Bewerben Sie sich persönlich auf einen Job Schritt 10

Schritt 4. Beschreiben Sie Ihren besten Verkauf aller Zeiten

Auch wenn Sie noch nie im Vertrieb tätig waren, haben Sie wahrscheinlich schon einmal jemanden (oder eine Gruppe von Personen) zu Ihren Gunsten überzeugt oder überzeugt. Ihre Geschichte sollte eine Erklärung dafür enthalten, wie Sie Ihrem Publikum Ihre Idee "verkauft" haben, sowie eine Beschreibung des Gewinns für beide Seiten.

Machen Sie deutlich, dass Sie ein Leistungsträger sind, indem Sie einige der größten Errungenschaften Ihres Lebens beschreiben, was auch immer sie sein mögen. Vielleicht waren Sie zum Beispiel der Quarterback der Footballmannschaft Ihres Colleges, dienten als Präsident der PTA Ihres Kindes, gewannen den ersten Preis bei einem Klavierwettbewerb oder ließen eine Kurzgeschichte in einer bekannten Zeitschrift veröffentlichen

Bitten Sie Telemarketer, nicht mehr anzurufen Schritt 3

Schritt 5. Folgen Sie Ihrem Interview mit einem Dankeschön

Wenn Sie innerhalb der erwarteten Zeit nichts vom Arbeitgeber hören, rufen Sie nach. Bei der Vermittlung einer Stelle im Vertrieb zahlt sich Beharrlichkeit aus.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Viele Mitarbeiter bevorzugen Bewerber mit Hochschulabschluss für Vertriebspositionen, die Kundengespräche erfordern.
  • Wenn Sie ein Studium in Erwägung ziehen, überlegen Sie sich Ihre Studienrichtung. Zu den verkaufsrelevanten Majors gehören Marketing, Kommunikation, Wirtschaft, Werbung und Psychologie.

Warnungen

Beliebt nach Thema