4 Möglichkeiten, das FBI zu kontaktieren

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, das FBI zu kontaktieren
4 Möglichkeiten, das FBI zu kontaktieren
Anonim

Das FBI ist der föderale Ermittlungsdienst der Vereinigten Staaten mit der Aufgabe, „die Vereinigten Staaten gegen terroristische und ausländische Geheimdienstbedrohungen zu schützen und zu verteidigen und die Strafgesetze der Vereinigten Staaten durchzusetzen“. Sie können das FBI online oder telefonisch rund um die Uhr kontaktieren, um eine Straftat zu melden. Darüber hinaus gibt es spezielle Hotlines für bestimmte Arten von Straftaten sowie Abteilungen des FBI, an die Sie sich wenden können, um Unterlagen und Informationen zu erhalten, sich auf eine Stelle zu bewerben oder nach Geschäftsmöglichkeiten zu fragen.

Schritte

Methode 1 von 4: Kontaktaufnahme mit dem FBI

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 1

Schritt 1. Wissen Sie, wann Sie das FBI kontaktieren müssen

Als Ermittlungs- und Geheimdienst des Bundes hat das FBI die Befugnis und Verantwortung, auf eine Reihe von Bundesverbrechen, Cyberkriminalität und nationalen Sicherheitsbedrohungen zu reagieren. Wenden Sie sich jederzeit an das FBI, um Informationen zu den folgenden Verbrechen zu erteilen:

  • Mögliche terroristische Handlungen oder Aktivitäten im Zusammenhang mit Terrorismus
  • Menschen, die mit Terroristen sympathisieren
  • Verdächtige Aktivitäten, die die nationale Sicherheit gefährden könnten, insbesondere wenn ausländische Parteien beteiligt sind
  • Computerkriminalität, insbesondere im Zusammenhang mit der nationalen Sicherheit
  • Korrupte Regierungsaktivitäten auf lokaler, bundesstaatlicher oder bundesstaatlicher Ebene oder bei der Strafverfolgung
  • Rassenbezogene und Hassverbrechen
  • Menschenhandel
  • Bürgerrechtsverbrechen
  • Aktivitäten der organisierten Kriminalität
  • Finanzkriminalität mit Betrug (Unternehmensbetrug, Hypothekenbetrug, Anlagebetrug usw.)
  • Betrug im Gesundheitswesen
  • Personen, die Straftaten wie Bankraub, Entführung, Erpressung, Diebstahl wertvoller Kunst, Diebstahl großer zwischenstaatlicher Sendungen und Diebstahl von Geldinstrumenten begangen haben oder begehen wollen
  • Gewalttätige Bandenaktivitäten
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie das Online-Tippformular

Informationen, die über das Formular "FBI-Tipps und öffentliche Hinweise" übermittelt werden, werden so schnell wie möglich von einem FBI-Agenten oder professionellen Mitarbeiter überprüft.

  • Beachten Sie, dass Sie aufgrund der großen Menge an Einreichungen, die das FBI erhält, möglicherweise keine Antwort auf Ihre Einreichung erhalten.
  • Geben Sie beim Ausfüllen des Formulars so viele Details wie möglich an.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 3

Schritt 3. Wenden Sie sich an Ihr nächstgelegenes FBI-Büro

Das FBI hat 56 Außenstellen in den USA und Puerto Rico sowie Dutzende weitere Büros, die an US-Botschaften auf der ganzen Welt angeschlossen sind. Sie können sich mit Informationen zu möglichen kriminellen Aktivitäten an Ihr nächstgelegenes Büro wenden. Wenn Sie dem FBI eine E-Mail senden möchten, müssen Sie sich an eine Außenstelle wenden, da das FBI keine zentrale E-Mail-Adresse hat.

  • Suchen Sie hier die Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der nächsten US-Außenstelle.
  • Hier finden Sie die Telefonnummer des nächstgelegenen internationalen Büros.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 4

Schritt 4. Rufen Sie das FBI-Hauptquartier an oder schreiben Sie es

Obwohl es effizienter ist, ein Hinweisformular einzureichen oder sich an ein lokales Büro zu wenden, können Sie mit einem Hinweis oder einer Beschwerde über kriminelle Aktivitäten auch das FBI-Hauptquartier anrufen. Die Telefonnummer lautet 202-324-3000 und die Adresse lautet:

  • FBI-Hauptquartier
  • 935 Pennsylvania Avenue, NW
  • Washington, DC 20535-0001

Methode 2 von 4: Melden bestimmter Straftaten oder verdächtiger Aktivitäten

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 5

Schritt 1. Rufen Sie das Major Case Contact Center (MC3) mit Informationen zu laufenden Fällen an

Wenn Sie nicht wissen, welche Nummer Sie anrufen sollen, um eine Straftat zu melden, versuchen Sie es mit dem MC3 unter 1-800-225-5324 (1-800-CALLFBI). Verwenden Sie diese Nummer auch, um auf lokale oder nationale Informationsanfragen des FBI zu antworten.

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 6

Schritt 2. Melden Sie ein vermisstes Kind oder die Ausbeutung von Kindern so schnell wie möglich

Die FBI Child Exploitation Task Force arbeitet mit dem National Center for Missing and Exploited Children zusammen, um vermisste oder sexuell ausgebeutete Kinder zu untersuchen. Wenn Ihr Kind vermisst wird, ein Ihnen bekanntes Kind vermisst wird oder Sie vermuten, dass ein Kind sexuell ausgebeutet wird, sollten Sie sich zu jeder Tageszeit sofort an das FBI wenden.

  • Rufen Sie 1-800-843-5678 (1-800-THE-LOST) an.
  • Verwenden Sie die Cyber-Tipp-Linie.
  • Wenden Sie sich an den Officer der Child Exploitation Task Force in Ihrer örtlichen FBI-Außenstelle.
  • Wenden Sie sich an das Außenministerium, wenn Ihr Kind vom anderen Elternteil entführt und aus den oder in die USA verbracht wurde.

    • Rufen Sie aus den USA und Kanada 1-888-407-4747 an.
    • Aus dem Ausland rufen Sie 1-202-501-4444 an.
  • Wenn Sie das Nationale Zentrum für vermisste und ausgebeutete Kinder kontaktieren müssen, es sich jedoch nicht um einen Notfall handelt, können Sie 703-224-2150 anrufen oder das Online-Kontaktformular verwenden.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 7

Schritt 3. Geben Sie telefonisch, online oder in einer örtlichen Außenstelle Informationen über möglichen Menschenhandel an

Sowohl der illegale grenzüberschreitende Menschenschmuggel als auch das Halten von Menschen als virtuelle Sklaven, die zur Arbeit in der Prostitution oder unter grausamen Bedingungen gezwungen werden, werden vom FBI und dem Zentrum für Menschenschmuggel untersucht. Wenn Sie von Menschenhandel wissen oder Opfer davon sind:

  • Rufen Sie das National Human Trafficking Resource Center unter 1-888-373-7888 an.
  • Wenden Sie sich an Ihre lokale FBI-Außenstelle.
  • Senden Sie einen Online-Tipp.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 8

Schritt 4. Reichen Sie eine Beschwerde beim Internet Crime Complaint Center (IC3) ein

Internetkriminalität bezieht sich in erster Linie auf Hacking, Online-Betrug und E-Mail-Hoaxes, einschließlich Vorschussregelungen, Nichtlieferung von Waren oder Dienstleistungen und Geschäftsmöglichkeiten. Sie können eine Beschwerde einreichen, solange eine der beiden Parteien (Opfer oder Person, die sie betrogen hat) in den Vereinigten Staaten ansässig ist. Reichen Sie Ihre Beschwerde auf der IC3-Site ein. Sie werden aufgefordert, Folgendes anzugeben:

  • Dein Name
  • Ihre Postanschrift
  • Deine Telefonnummer
  • Name, Adresse und Telefonnummer der Person oder des Unternehmens, die Sie betrogen hat
  • Website und E-Mail-Adresse der Person oder des Unternehmens, die Sie betrogen hat
  • Details dazu, wie Sie betrogen wurden
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 9

Schritt 5. Melden Sie verdächtige Aktivitäten mit chemischen, biologischen oder radiologischen Materialien unter der Telefonnummer 855-835-5324 (855-TELL-FBI)

Sie könnten Ziel eines Angriffs oder des Diebstahls/Kaufs von Rohstoffen sein, wenn:

  • Sie erhalten Anrufe, in denen Sie nach Ihrem Einsatz von Sicherheitspersonal, Betriebszeiten oder Ihrer Gesamtzahl der Mitarbeiter gefragt werden.
  • Sie haben kürzlich Bombendrohungen erhalten.
  • Die Leute fragen nach Ihren Produkten, können aber nicht erklären, wofür sie sie verwenden werden.
  • Potenzielle Kunden sind bereit, für große Bestellungen bar zu bezahlen.
  • Potenzielle Kunden sind sich der sicheren Handhabungsverfahren nicht bewusst.
  • Kunden wünschen eine Lieferung an einen verdächtigen Ort.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 10

Schritt 6. Kontaktieren Sie das National Center for Disaster Fraud (NCDF)

Die NCDF wurde nach dem Hurrikan Katrina gegründet, um betrügerische Behauptungen im Zusammenhang mit den Milliarden Dollar an Bundeshilfe zu bekämpfen, die nach der Katastrophe verteilt wurden. Seitdem untersucht das Zentrum betrügerische Behauptungen im Zusammenhang mit der BP-Ölkatastrophe, dem Hurrikan Sandy und anderen Katastrophen. Wenn Sie Betrug, Verschwendung und/oder Missbrauch im Zusammenhang mit der Katastrophenhilfe auf lokaler, bundesstaatlicher oder bundesstaatlicher Ebene vermuten oder Beweise dafür haben, ist dies die Abteilung des FBI, an die Sie sich wenden müssen.

  • Rufen Sie an: 1-866-720-5721
  • E-Mail: [email protected]
  • Schreiben: National Center for Disaster Fraud, Baton Rouge, LA 70821-4909
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 11

Schritt 7. Verwenden Sie die Hotline für Unternehmensbetrug, um Unternehmenskorruption zu melden

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen einen Betrugsverdacht vermuten, können Sie diese Hotline nutzen, die 2003 im Zuge der Enron-Untersuchung eingerichtet wurde. Die Nummer ist 1-888-622-0117. Vom FBI untersuchter Unternehmensbetrug umfasst:

  • Fälschung von Finanzinformationen, einschließlich falscher Eingaben, betrügerischer Geschäfte, um Gewinne zu erhöhen oder Verluste zu verbergen, und Transaktionen, die der Aufsicht entgehen sollen
  • Eigenhandel durch Unternehmensinsider, einschließlich Insiderhandel, Schmiergelder, Missbrauch von Unternehmenseigentum für private Zwecke und Steuerverstöße
  • Behinderung der Justiz, um die oben genannten Verbrechen zu verschleiern
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 12

Schritt 8. Melden Sie öffentliche Korruption bei einer der lokalen Korruptions-Hotlines, die Sie hier finden

Das FBI untersucht Korruption auf allen Regierungsebenen, von der Kommune über die Bundesstaaten bis hin zum Bund und in allen drei Zweigen. Bestechung ist die häufigste Form der Korruption, aber das FBI untersucht häufig auch Erpressung, Unterschlagung, Erpressung, Schmiergelder und Geldwäsche sowie Bank-, Post-, Bank- und Steuerbetrug. Aktuelle Schwerpunkte sind Korruption entlang der Grenzen, Korruption im Zusammenhang mit Naturkatastrophenhilfefonds und Wahlkriminalität im Zusammenhang mit Wahlkampffinanzierung, Wahlbetrug oder Bürgerrechtsverletzungen.

Methode 3 von 4: Kontaktaufnahme mit dem FBI, um Informationen oder Aufzeichnungen anzufordern

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 13

Schritt 1. Besorgen Sie sich eine Kopie Ihrer Identitätsverlaufszusammenfassung (Rap Sheet)

Wenn Ihnen im Zusammenhang mit einer Festnahme oder für einen Bundes- oder Militärdienst Fingerabdrücke abgenommen wurden, erhält das FBI eine Aufzeichnung der Fingerabdrücke und der damit verbundenen Informationen. Einzelpersonen können diese Informationen anfordern – oder um eine Bescheinigung bitten, dass sie keine Zusammenfassung des Identitätsverlaufs haben – zur persönlichen Überprüfung, zur Anfechtung der Informationen, zur Erfüllung der Adoptionsanforderungen oder zur Erfüllung der Anforderungen für den Umzug in ein fremdes Land. Nur Sie können eine Kopie Ihres eigenen Vorwurfsbogens anfordern.

  • Um Ihre Anfrage direkt an das FBI zu senden:

    • Füllen Sie ein Bewerberinformationsformular aus.
    • Besorgen Sie sich einen Satz Fingerabdrücke auf einem Standard-Fingerabdruckformular.
    • Schließen Sie die Zahlung per Kreditkarte, Zahlungsanweisung oder beglaubigtem Scheck ein.
    • Senden Sie alle oben genannten Informationen an: FBI CJIS Division – Summary Request, 1000 Custer Hollow Road, Clarksburg, WV 26306.
  • Um Ihre Anfrage über einen vom FBI zugelassenen Channeler einzureichen (ein privates Unternehmen, das das FBI mit der Erfassung und Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten beauftragt):

    • Kontaktieren Sie einen vom FBI zugelassenen Channeler, um einen Termin zu vereinbaren.
    • Sie können normalerweise das Bewerberinformationsformular ausfüllen, Ihre Fingerabdrücke nehmen lassen und in der Channeler-Einrichtung bezahlen. Besprechen Sie unbedingt das genaue Verfahren, wenn Sie den Channeler anrufen.
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 14

Schritt 2. Fordern Sie Aufzeichnungen über sich selbst an

Das FBI hat möglicherweise eine Datei über Sie, die über das Blatt mit der Zusammenfassung des Identitätsverlaufs hinausgeht, das mit Fingerabdrücken verbunden ist. Um diese Datei zu erhalten:

  • Verwenden Sie das Identitätszertifikat DOJ-361 des US-Justizministeriums.
  • Oder schreiben Sie Ihren eigenen Brief, unterschreiben Sie ihn und lassen Sie ihn notariell beglaubigen oder sagen Sie: „Unter Androhung des Meineids erkläre ich hiermit, dass ich die oben genannte Person bin und mir bewusst ist, dass jede Fälschung dieser Erklärung nach den Bestimmungen von Title 18, United strafbar ist States Code (USC), Abschnitt 1001 mit einer Geldstrafe von nicht mehr als 10.000 US-Dollar oder einer Freiheitsstrafe von nicht mehr als fünf Jahren oder beidem; und dass das Anfordern oder Erhalten von Aufzeichnungen unter falschem Vorwand nach den Bestimmungen von Titel 5, U. S. C., Abschnitt 552a(i)(3) als Vergehen und mit einer Geldstrafe von nicht mehr als 5.000 US-Dollar geahndet wird.“
  • Senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an [email protected]
  • Per Fax an 540-868-4391/4997.
  • Per Post an: Federal Bureau of Investigation, Attn: FOI/PA Request, Record/Information Dissemination Section, 170 Marcel Drive, Winchester, VA 22602-4843
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 15

Schritt 3. Fordern Sie Aufzeichnungen über eine andere Person an

Sie können Aufzeichnungen im elektronischen Lesesaal des FBI einsehen, aber wenn Sie möchten, dass Aufzeichnungen zu Ihnen nach Hause geschickt werden oder wenn Sie unveröffentlichte Aufzeichnungen anfordern müssen, müssen Sie einen Antrag nach dem Freedom of Information Act (FOIA) einreichen. Die Aufzeichnungen werden Ihnen, falls vorhanden, auf CD zugesandt. Weitere Informationen zum Anfordern von Unterlagen erhalten Sie per E-Mail an das FBI unter [email protected]

  • Verwenden Sie das Muster-FOIA-Anfrageschreiben oder schreiben Sie Ihren eigenen Brief, einschließlich:

    • Ihr vollständiger Name und Adresse.
    • Identifizieren von Informationen, um das Gesuchte zu finden, z. B. Name, Alias, Geburtsdatum und -ort, Sozialversicherungsnummer und frühere Adressen.
    • Eine vollständige Beschreibung eines bestimmten Vorfalls, an dem Sie interessiert sind.
    • Wenn Sie Informationen über eine lebende Person anfordern, benötigen Sie den Nachweis ihrer schriftlichen Zustimmung. Verwenden Sie das Identitätszertifikat DOJ-361 des US-Justizministeriums und füllen Sie den Abschnitt mit der Überschrift Autorisierung zur Weitergabe von Informationen an eine andere Person aus.
    • Wenn Sie Informationen zu einer verstorbenen Person anfordern, müssen Sie einen Todesnachweis vorlegen, z.
    • Geben Sie an, wie viel Sie an Vervielfältigungsgebühren zu zahlen bereit sind.
  • Senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an [email protected]
  • Per Fax an 540-868-4391/4997.
  • Per Post an: Federal Bureau of Investigation, Attn: FOI/PA Request, Record/Information Dissemination Section, 170 Marcel Drive, Winchester, VA 22602-4843
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 16

Schritt 4. Rufen Sie die nationale Pressestelle an, wenn Sie ein Mitglied der Nachrichtenmedien sind und Informationen suchen

Bei Fragen zu Fällen, Personaländerungen, Richtlinien oder anderen Angelegenheiten können Sie sich unter der Telefonnummer 202-324-3000/3691 an die Pressestelle wenden.

Methode 4 von 4: Informationen zu Jobs, Geschäftsmöglichkeiten und Partnerschaften anfordern

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 17

Schritt 1. Kontaktieren Sie das FBI über mögliche Stellenangebote

Sie können mehr über Stellenangebote online auf der FBI-Stellenseite erfahren, indem Sie an einer Recruiting-Veranstaltung teilnehmen oder sich an die nächstgelegene Außenstelle wenden. Stellen werden online beworben.

Kontaktieren Sie das FBI Schritt 18

Schritt 2. Informieren Sie sich über Geschäftsmöglichkeiten

Die Finanzabteilung ist für den Beschaffungsbedarf des FBI zuständig. Sie führen monatliche Lieferantenkontakte in Washington, D.C. durch, für die Sie sich unter 1-800-345-3712 anmelden können. Sie können sich auch direkt an das Small Business Program Office des FBI wenden.

  • Per Post: Herr L.G. Chuck Mabry, Small Business Specialist Acquisition Strategy and Planning Unit, Room 6863, 935 Pennsylvania Ave., NW, Washington, DC 20535
  • Telefonisch: 202-324-0263
  • Per E-Mail: [email protected]
Kontaktieren Sie das FBI Schritt 19

Schritt 3. Informieren Sie sich über Partnerschaften mit Strafverfolgungsbehörden

Wenn Sie Teil einer anderen Strafverfolgungsbehörde oder -organisation sind und mit dem FBI zusammenarbeiten müssen, sollten Sie sich an das Office of Partner Engagement des FBI wenden.

Beliebt nach Thema