So führen Sie eine stille Auktion durch (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So führen Sie eine stille Auktion durch (mit Bildern)
So führen Sie eine stille Auktion durch (mit Bildern)
Anonim

Stille Auktionen sind Auktionen, die ohne Auktionator durchgeführt werden. Stattdessen geben die Leute ihre Gebote auf Papier ab. Sie werden oft von Wohltätigkeitsorganisationen verwendet, um Geld zu sammeln, aber es kann schwierig sein, sie zusammenzustellen. Mit einer guten Planung ist es jedoch einfach, eine Auktion einzurichten und das Beste aus Ihren Artikeln herauszuholen. Schon bald haben Sie in wenigen Stunden einen guten Geldbetrag gesammelt!

Schritte

Teil 1 von 3: Vorbereitung auf die Veranstaltung

Werden Sie ein persönlicher Promi-Assistent Schritt 14

Schritt 1. Rekrutieren Sie Freiwillige

Eine Kontaktliste, insbesondere eine E-Mail-Liste, ist dafür praktisch. Sie benötigen: Freiwillige, die beim Aufbau helfen; Freiwillige, die die Tische zum vereinbarten Zeitpunkt überwachen und schließen und sicherstellen, dass die Mindestgebots- und Mindesterhöhungsanforderungen erfüllt wurden; eine „Bank“-Crew, um Gebotsbögen (insbesondere von mehreren Gewinnern) zu organisieren und Geld aus erfolgreichen Geboten zu sammeln; und ein Aufräumteam.

Wählen Sie Freiwillige aus, die bereit sind, Beamte zu sein. Diese Leute müssen die Regeln der stillen Auktion kennen und wissen, an wen sie sich bei Fragen wenden können, die sie nicht beantworten können. Während der Veranstaltung tragen sie etwas - Hut, Westen, Jacken oder Schärpen -, das sie als Beamte bezeichnet

Steuererleichterung von IRS erreichen Schritt 11

Schritt 2. Bitten Sie um Spenden

Um Geld für Ihre Wohltätigkeitsorganisation zu verdienen, benötigen Sie Gegenstände oder Dienstleistungen, die Sie bei der stillen Auktion verkaufen können. Viele Unternehmen und sogar Einzelpersonen in Ihrer Gemeinde werden Ihnen wahrscheinlich gerne helfen, wenn Sie ihnen den Zweck der Auktion mitteilen und wer davon profitieren wird.

Vergessen Sie nicht, nach Dienstleistungen und materiellen Gütern zu fragen. Vielleicht spendet ein lokaler Salon einen Haarschnitt und/oder eine Frisur, oder ein lokaler Golfplatz bietet eine Runde Golf mit einem Trainer an

Vermeiden Sie Fehlkommunikation Schritt 11

Schritt 3. Erstellen Sie eine Masterliste mit dem Wert aller Elemente

Wenn Sie dies nächstes Jahr wieder tun, ist es schön, dass jedes Jahr die gleichen Leute in die gleichen Geschäfte gehen. Fügen Sie in Ihrer Masterliste Platz ein, um anzugeben, wer den Gegenstand gespendet hat, wie hoch der Wert ist, die Kontaktinformationen des Spenders, wer den Gegenstand gewonnen hat, seine Telefonnummer und wie viel er bezahlt hat. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass sie ihre Artikel erhalten und Sie wissen, wie viel Geld Sie verdient haben.

Wenn Sie eine Masterliste erstellen, sollten Sie ein computergestütztes Programm wie Excel verwenden. Ein anderer Freiwilliger könnte bereit sein, die Informationen einzugeben. Wenn ja, erstellen Sie Spalten für Spendername, Adresse und Telefonnummer, Artikelnummer, Artikelbeschreibung und Wert

Kaufen für Leute, die alles haben Schritt 3

Schritt 4. Geben Sie jedem Element eine Zahl an

Verwenden Sie kleine leere Aufkleber oder Etiketten, die in Gemischtwarenläden und Bürobedarfsgeschäften erhältlich sind. Wenn Sie mehr als ein paar Elemente haben und einige davon ähnlich sind, wird es viel einfacher, den Überblick zu behalten. Setzen Sie dieselbe Nummer neben das Element auf Ihrer Masterliste.

Tragen Sie auch die Artikelnummer in das Gebotsblatt ein, damit Bieter das Gebotsblatt dem Artikel zuordnen können

Ausstehende Optionsscheine anonym prüfen Schritt 10

Schritt 5. Erstellen Sie eine Liste mit Verbrauchsmaterialien, die Sie Ihrer Meinung nach benötigen, und gehen Sie einkaufen

Sie benötigen mindestens Klemmbretter, Papier und Stifte. Kaufen Sie auch Whiteout-Klebeband, zusätzliche Gebotsblätter und eine zusätzliche Rolle Klebeband, um Ihre Gebotsblätter aufzukleben, wenn Sie keine Zwischenablagen verwenden.

  • Versuchen Sie, Verbrauchsmaterialien in einem Lagerhaus mit einem großzügigen Rückgaberecht zu kaufen. Wenn das Geschäft eine Mitgliedschaft erfordert, denken Sie daran, wenn Sie jemanden in letzter Minute auf die Suche nach Vorräten schicken. Und stellen Sie sicher, dass diese Person ein Mobiltelefon hat und dass eine Schlüsselperson bei der Veranstaltung diese Nummer hat. Nachdem sie zu einem Vorratslauf aufgebrochen sind, finden Sie sicherlich noch etwas, das abgeholt werden muss.
  • Falls Sie noch keine haben, benötigen Sie auch eine sichere Geldkassette. Wenn Sie Kreditkarten mitnehmen möchten (was eine sehr gute Idee ist), besorgen Sie sich einen Kartenleser. Dienste wie Square bieten Lesegeräte, die an Tablets und Smartphones angeschlossen werden.
Copyright ein Logo Schritt 7

Schritt 6. Ausschreibungsbögen ausdrucken

Schreiben Sie den Namen des Artikels, eine kurze Beschreibung des Artikels, wie viel er wert ist und wer ihn gespendet hat. Geben Sie ein Mindestgebot (in der Regel 40 % des Einzelhandelswerts) und Mindestgebotserhöhungen an. (Eine Faustregel für die Mindesterhöhung: 1 USD für Artikel bis 50 USD, 2 USD für 50 bis 100 USD, 5 USD für Artikel über 100 USD). Stellen Sie sicher, dass Platz für den Namen, die Telefonnummer und den Gebotsbetrag des Bieters ist. Wenn Sie möchten, fügen Sie jedem Gebotsblatt einen "Jetzt kaufen"-Preis hinzu, falls jemand vor dem Ende der Auktion abreisen möchte.

Lassen Sie sich von einem Freiwilligen Zertifikate für Dienstleistungen erstellen. Wenn dem gespendeten Service kein Geschenkgutschein beiliegt, können Sie Ihren eigenen ausdrucken. Sie können Ihre eigenen Gutscheine auch für Geschenkgutscheine mit schwer lesbarem Kleingedrucktem verwenden

Reduzieren Sie die Unterhaltungskosten Schritt 11

Schritt 7. Beginnen Sie früh mit der Einrichtung

Versuchen Sie, einen Tag vor der Veranstaltung einzurichten. Sie benötigen zusätzliche Zeit nicht nur zum Einrichten, sondern auch, um Fehler zu berücksichtigen. Wenn Sie können, richten Sie ein oder zwei Tage vor der Auktion ein, damit Sie sich nicht darum kümmern müssen. Erwägen Sie, jemanden zu benennen, der bereit ist, in den Laden zu gehen, um vergessene Artikel zu kaufen.

Auf Kunstmessen verkaufen Schritt 3

Schritt 8. Legen Sie alle Artikel und die Gebotsblätter so aus, dass die Leute sie sehen können

Wenn Sie viele Artikel haben, müssen Sie möglicherweise ziemlich kreativ sein. Zum Beispiel könnten manche Dinge besser an Wänden aufgehängt oder auf Staffeleien platziert werden. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich das Gebotsblatt nicht direkt neben dem Artikel befindet. Mach es einfach dicht. Dafür sind die Zahlen da.

Auf Kunstmessen verkaufen Schritt 12

Schritt 9. Sichern Sie die Gebotsblätter

Es ist leicht, dass Gebotsblätter in die Luft gesprengt oder herumgeschleudert werden. Der beste Weg, sie zu sichern, besteht darin, jedes Gebotsblatt mit einem angebrachten Stift in eine Zwischenablage zu klemmen. Dies ist eine einfache und bequeme Einrichtung. Sie können die Gebotsblätter auch mit Malerklebeband sichern.

Teil 2 von 3: Während der Veranstaltung

Seien Sie sparsam, ohne billig zu sein Schritt 6

Schritt 1. Lassen Sie Freiwillige die Tische überwachen

Monitore helfen dabei, sicherzustellen, dass die Gebotstabellen an Ort und Stelle bleiben und die Leute die Regeln für das Mindestgebot und die Mindesterhöhung einhalten. Die Leute werden wahrscheinlich Fragen zu einigen Punkten haben, also versuchen Sie, die Freiwilligen darauf vorzubereiten, sie zu beantworten.

Holen Sie sich eine Rolle in einem Schulspiel Schritt 11

Schritt 2. Geben Sie den Leuten viel Warnung, wenn die Schließung naht

Machen Sie Ansagen mindestens 10 und 5 Minuten vorher. Wenn Sie einen Abschluss haben, kündigen Sie ihn laut und deutlich an. Wenn Sie Pausenzeiten haben, sagen Sie laut und deutlich, um welche Schließung es sich handelt. Die Leute werden bis zum Schluss mitbieten wollen. Ende zu diesem Zeitpunkt.

Wählen Sie die Uhr einer Person aus und geben Sie ihr die Zeit, da jede Uhr anders ist

Steigen Sie in eine Reality-TV-Show ein Schritt 16

Schritt 3. Sammeln Sie die Gebotsblätter und Stifte, wenn das Bieten beendet ist

Lassen Sie die Freiwilligen schnell alle Stifte und Blätter einsammeln, damit niemand hinterhältig sein und versuchen kann, ein spätes Gebot abzugeben. Freiwillige müssen das gewinnende Gebot einkreisen und eine Linie durch die leeren Felder der Gebotsblätter ziehen, damit niemand ihren Namen nach der Schlusszeit hinzufügen kann.

Wenn Sie viele Elemente haben, sollten Sie die Tabellen in Intervallen schließen, z. B. alle 15 Minuten. Dies trägt dazu bei, dass die Freiwilligen bei Tischschluss nicht überfordert werden

Werden Sie Universitätsdozent im Vereinigten Königreich Schritt 3

Schritt 4. Überprüfen Sie, ob die erfolgreichen Gebote den Regeln für das Mindestgebot und die Mindesterhöhung entsprechen

Wenn ein Mindestgebot nicht erreicht wurde, legen Sie dieses Blatt beiseite. Organisatoren können später entscheiden, wie sie damit umgehen. Wenn eine Mindesterhöhung nicht erreicht wurde, wählen Sie den letzten Höchstbietenden (über dem Mindestgebot) aus, der das Mindestgebot erfüllt hat. Die Freiwilligen bringen dann die Gebotsblätter zur „Bank“.

Werden Sie Aktuar Schritt 6

Schritt 5. Lassen Sie „Bank“-Freiwillige die Blätter sortieren

Es ist einfach, alphabetisch nach Nachnamen zu sortieren. Wenn jemand mehr als einen Gegenstand gewonnen hat (was häufig vorkommt), heften Sie diese Blätter zusammen. Auf diese Weise müssen Sie sie nur einmal bezahlen lassen. Wenn Sie nur ein paar Artikel haben, können Sie die Namen der Leute anrufen und sie kommen lassen, um ihre Sachen zu holen.

Werden Sie Aktuar Schritt 17

Schritt 6. Sperren Sie den Bankbereich ab und bitten Sie alle, zu warten

Wenn Ihre Bieter ihre Artikel nach der Auktion mit nach Hause nehmen können, bitten Sie sie, zu warten, während die Gebote überprüft werden. Es ist hilfreich, ein Spiel oder andere Unterhaltung zur Verfügung zu haben, damit sich Bieter nicht langweilen.

Werden Sie Immobilien-Auktionator Schritt 14

Schritt 7. Rufen Sie die Leute zur Bank, wenn die Banker bereit sind

Rufen Sie die Bieter entweder einzeln nach Namen auf oder lassen Sie sie einfach eine Schlange bilden. Wenn Sie die letztere Methode verwenden, müssen die Bankiers die Gebotsblätter nach dem Namen des Bieters durchsuchen, daher ist es wichtig, dass die Gebotsblätter alphabetisch sortiert sind.

Beantragen Sie Arbeitslosigkeit in Illinois Schritt 2

Schritt 8. Legen Sie Gebotsblätter für Personen bereit, die nicht zur Bank kommen

Wenn jemand einen oder mehrere Artikel gewonnen hat und nicht alleine erscheint, legen Sie diese Gebotsblätter beiseite. Wenn Sie mit den Leuten in der Schlange fast fertig sind, lassen Sie den Moderator ihre Namen bekannt geben, falls sie noch bei der Veranstaltung sind.

Wenn der Bieter immer noch nicht erscheint, vermerken Sie dies auf dem Gebotsblatt. Je nach den von Ihnen festgelegten Regeln können Sie eine alternative Abholung vereinbaren oder den Artikel an den nächsthöheren Bieter geben

Umgang mit bewegungsbedingter Einsamkeit Schritt 6

Schritt 9. Lassen Sie einen Freiwilligen die Gegenstände abholen, während die Leute bezahlen

Sie könnten Leute schicken, um ihre eigenen Gegenstände zu sammeln, aber stille Auktionen ziehen oft Leute an, die ein gutes Geschäft wollen und die Sache, für die Sie Geld sammeln, möglicherweise nicht besonders unterstützen. Die meisten Leute sind sehr ehrlich, aber ein fauler Apfel kann anderen die Veranstaltung wirklich verderben.

Teil 3 von 3: Nach der Veranstaltung

Auf Kunstmessen verkaufen Schritt 15

Schritt 1. Behandeln Sie die übrig gebliebenen Gegenstände

Nachdem die Menschenschlange verschwunden ist, werden Sie wahrscheinlich Dinge übrig haben. Diese Leute gingen nach Hause, wussten nicht, dass sie gewonnen hatten, oder was auch immer. Deshalb haben Sie ihre Telefonnummer auf dem Gebotsblatt. Wenn Sie die Gegenstände nicht am Veranstaltungsort lassen können, müssen Sie sie wahrscheinlich mit nach Hause nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie oder ein Freiwilliger die Gebotsblätter mit den Telefonnummern hat.

Bei Artikeln, die das Mindestgebot erreicht haben, aber nicht abgeholt wurden, müssen Sie oder ein Freiwilliger den Bieter anrufen. Sortieren Sie alle Gebotsblätter aus, die an dieselbe Person gehen. Sie haben vielleicht ein oder zwanzig Dinge gekauft. Addieren Sie ihre Gesamtsumme und rufen Sie an, um ihnen mitzuteilen, dass sie gewonnen haben. Fragen Sie, ob sie bitte ihre Sachen holen könnten. Möglicherweise müssen Sie flexibel sein, um einen Termin zu vereinbaren, um sie zu treffen. Wenn Sie noch Lose haben, teilen Sie den Stapel auf, damit niemand 20 Leute anrufen muss. Dieser Teil kann sehr mühsam sein, also teilen Sie die Arbeit auf, um es einfacher zu machen

Seien Sie ein Bühnenmanager Schritt 12

Schritt 2. Bereiten Sie sich auf verfallene Bieter vor

Zweifellos wird es Leute geben, die nicht für die Dinge bezahlen wollen, auf die sie bieten. Rufen Sie die nächste Person auf dem Gebotsblatt an und sehen Sie, ob sie es noch haben möchte.

Seien Sie sparsam, ohne billig zu sein Schritt 9

Schritt 3. Zählen Sie das Geld und die Schecks, bevor Sie zur Bank gehen

Bankangestellte können Fehler machen. Suchen Sie nach falsch ausgestellten Schecks. Die Bank akzeptiert sie möglicherweise noch, aber Sie sollten sich ihrer bewusst sein.

Fordern Sie eine Referenz von einem Arbeitgeber an Schritt 14

Schritt 4. Danken und anerkennen Sie diejenigen, die gespendet und gekauft haben

Wenn Sie Freiwillige auf Ihrer E-Mail-Kontaktliste haben, senden Sie eine E-Mail als Dankeschön und teilen Sie ihnen mit, wie erfolgreich die Veranstaltung war. Senden Sie ein personalisiertes Dankeschön an Anbieter und Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen gespendet haben. Kontaktieren Sie alle Zeitungskolumnisten oder Radio-Discjockeys, die für Ihre Veranstaltung geworben haben, um ihnen zu danken und ihnen mitzuteilen, dass es ein Erfolg war. Schreiben Sie einen Brief an den Herausgeber Ihrer Lokalzeitung, in dem Sie sich bei den Helfern bedanken. Wenn das Zuschlagsgebot höher war als der Wert des Artikels, möchte/braucht die Person möglicherweise eine steuerlich absetzbare Quittung - für den Betrag, der über dem Wert "gespendet" wurde - zusammen mit dem Dankeschön.

Wenn Ihre Organisation über eine Geschäftsstelle oder eine Buchhaltungsabteilung verfügt, möchten Sie sie vielleicht nach den steuerlichen Auswirkungen der Auktionsgegenstände fragen und ob eine Steuer vom Gebotsbetrag abgezogen werden muss. Deshalb ist eine lückenlose Dokumentation der Herkunft des Artikels, der Beschreibung und des Werts des Artikels so wichtig

Tipps

  • Verwenden Sie Stifte, keine Bleistifte, damit die Leute bieten können.
  • Auf Gebotsblättern müssen bei jeder Erhöhung des Gebots Namen eingetragen werden, Telefonnummern jedoch nur einmal. Eine Alternative besteht darin, sich an der Tür registrieren zu lassen und ihre Telefonnummer und andere Kontaktinformationen in diese Registrierung aufzunehmen.
  • Machen Sie Gebotsbögen mit einer halben Bogengröße (4-1/4 "x 11"), wenn Sie viele Artikel haben. Dies reduziert die Überfüllung der Gebotsblätter auf den Tischen. Wenn sich ein Angebotsblatt füllt, können Sie ein leeres an das ausgefüllte kleben.
  • Bedenke das Wetter. Ist das eine Outdoor-Veranstaltung? Denken Sie an Wind, Regen, Sonne (schlecht für Weinflaschen und Kerzen, die schmelzen könnten…) und so weiter.
  • Erwägen Sie, einige Freiwillige mit einem Mindestgebot auf die Gebotsblätter eintragen zu lassen. Ein Artikel sieht etwas attraktiver aus, wenn jemand anderes bereits entschieden hat, dass er ihn haben möchte. Eine andere Alternative besteht darin, Freiwilligen zu erlauben, auf Artikel zu bieten, bevor die Veranstaltung beginnt. Einige Freiwillige haben während der Veranstaltung keine Zeit, um zu bieten, und die Möglichkeit, frühzeitig zu bieten, hindert die Teilnehmer nicht daran, sie zu überbieten.
  • Ziehen Sie in Betracht, Löcher in die Oberseiten aller Gebotsblätter zu stanzen und eine Schnur durch alle Blätter auf einer Seite eines Tisches zu ziehen. Auf diese Weise müssen Sie, wenn Sie zum Abschluss kommen, nur einen Freiwilligen an jedem Ende der Schnur haben, um alle Blätter auf einmal zu ziehen (und die Leute davon abzuhalten, sich nach dem Abschluss bei einem letzten Gebot "einzuschleichen").
  • Betrachten Sie Technik. Silent Auction SMS kann den Umsatz erheblich steigern. Die zusätzliche Geschwindigkeit erhöht die Anzahl der Gebote, was letztendlich den Preis nach oben treibt. Es sind auch verschiedene Tastatursysteme erhältlich, aber das Versenden von SMS ist viel billiger und kann normalerweise mit minimalem Aufwand von Ihnen selbst ausgeführt werden.

Beliebt nach Thema