Wie man im Online-Aktienhandel viel Geld verdient (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man im Online-Aktienhandel viel Geld verdient (mit Bildern)
Wie man im Online-Aktienhandel viel Geld verdient (mit Bildern)
Anonim

An der Börse zu investieren kann eine großartige Möglichkeit sein, Geld zu verdienen, insbesondere in der heutigen Wirtschaftslage, in der Sparkonten und langfristige Banknoten keine nennenswerten Renditen bieten. Der Aktienhandel ist keine risikofreie Aktivität, und einige Verluste sind unvermeidlich. Mit umfangreicher Recherche und Investitionen in die richtigen Unternehmen kann der Aktienhandel jedoch potenziell sehr profitabel sein.

Schritte

Teil 1 von 3: Erste Schritte

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 1

Schritt 1. Aktuelle Trends recherchieren

Es gibt viele seriöse Quellen, die über Markttrends berichten. Vielleicht möchten Sie ein Börsenmagazin wie Kiplinger, Investor's Business Daily, Traders World, The Economist oder Bloomberg BusinessWeek abonnieren..

Sie können auch Blogs von erfolgreichen Marktanalysten wie Abnormal Returns, Deal Book, Footnoted, Calculated Risk oder Zero Hedge folgen

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie eine Handelswebsite aus

Einige der am besten bewerteten Websites sind Scottrade, OptionsHouse, TD Ameritrade, Motif Investing und TradeKing. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Transaktionsgebühren oder Prozentsätze kennen, die berechnet werden, bevor Sie sich für eine Website entscheiden.

  • Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen verwendete Dienst seriös ist. Vielleicht möchten Sie Bewertungen des Unternehmens online lesen.
  • Wählen Sie einen Service mit Annehmlichkeiten wie einer Handy-App, Anlegerschulungs- und Recherchetools, niedrigen Transaktionsgebühren, leicht lesbaren Daten und einem 24/7-Kundenservice.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 3

Schritt 3. Erstellen Sie ein Konto bei einer oder mehreren Handelswebsites

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie mehr als eine benötigen, aber Sie möchten vielleicht mit zwei oder mehr beginnen, damit Sie Ihre Auswahl später auf die Site beschränken können, die Ihnen am besten gefällt.

  • Achten Sie darauf, die Mindestguthabenanforderungen für jede Site zu überprüfen. Ihr Budget erlaubt Ihnen möglicherweise nur die Erstellung von Konten auf einer oder zwei Websites.
  • Wenn Sie mit einem besonders kleinen Betrag wie 1.000 US-Dollar beginnen, können Sie sich auf bestimmte Handelsplattformen beschränken, da andere höhere Mindestguthaben haben.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 4

Schritt 4. Üben Sie den Handel, bevor Sie echtes Geld einsetzen

Einige Websites wie ScottradeELITE, SureTrader und OptionsHouse bieten eine virtuelle Handelsplattform, auf der Sie eine Weile experimentieren können, um Ihre Instinkte zu beurteilen, ohne echtes Geld einzusetzen. Natürlich können Sie auf diese Weise kein Geld verdienen, aber Sie können es auch. kein Geld verlieren!

Wenn Sie auf diese Weise handeln, werden Sie sich an die Methoden und Arten von Entscheidungen gewöhnen, mit denen Sie beim Handel konfrontiert werden, aber insgesamt ist dies eine schlechte Darstellung des tatsächlichen Handels. Im echten Handel kommt es beim Kauf und Verkauf von Aktien zu Verzögerungen, was zu anderen Kursen führen kann, als Sie es sich gewünscht haben. Darüber hinaus bereitet Sie der Handel mit virtuellem Geld nicht auf den Stress vor, mit Ihrem echten Geld zu handeln

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie zuverlässige Aktien

Sie haben viele Möglichkeiten, aber letztendlich möchten Sie Aktien von Unternehmen kaufen, die ihre Nische dominieren, etwas anbieten, was die Leute ständig wollen, eine wiedererkennbare Marke haben und ein gutes Geschäftsmodell und eine lange Erfolgsgeschichte haben.

  • Sehen Sie sich die öffentlichen Finanzberichte eines Unternehmens an, um zu beurteilen, wie profitabel es ist. Ein profitableres Unternehmen bedeutet normalerweise eine profitablere Aktie. Sie können vollständige Finanzinformationen zu jedem börsennotierten Unternehmen finden, indem Sie deren Website besuchen und den neuesten Jahresbericht suchen. Wenn es nicht auf der Website ist, können Sie das Unternehmen anrufen und eine Papierkopie anfordern.
  • Sehen Sie sich das schlechteste Quartal des Unternehmens an und entscheiden Sie, ob das Risiko einer Wiederholung dieses Quartals das Gewinnpotenzial wert ist.
  • Informieren Sie sich über die Führung, die Betriebskosten und die Verschuldung des Unternehmens. Analysieren Sie ihre Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung und stellen Sie fest, ob sie profitabel sind oder in Zukunft gute Chancen haben.
  • Vergleichen Sie die Aktienhistorie eines bestimmten Unternehmens mit der Wertentwicklung seiner Vergleichsunternehmen. Wenn alle Technologieaktien zu einem bestimmten Zeitpunkt im Minus waren, kann Ihnen eine Bewertung im Verhältnis zueinander und nicht zum Gesamtmarkt sagen, welches Unternehmen in seiner Branche konstant an der Spitze steht.
  • Hören Sie sich Telefonkonferenzen zu den Gewinnen eines Unternehmens an. Analysieren Sie zunächst die vierteljährliche Gewinnmitteilung des Unternehmens, die etwa eine Stunde vor dem Anruf als Pressemitteilung online gestellt wird.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 6

Schritt 6. Kaufen Sie Ihre ersten Aktien

Wenn Sie bereit sind, wagen Sie den Sprung und kaufen Sie eine kleine Anzahl zuverlässiger Aktien. Die genaue Anzahl hängt von Ihrem Budget ab, aber schießen Sie für mindestens zwei. Unternehmen, die bekannt sind und über eine etablierte Handelsgeschichte und einen guten Ruf verfügen, sind im Allgemeinen die stabilsten Aktien und ein guter Ausgangspunkt. Beginnen Sie mit dem Trading klein und verwenden Sie einen Bargeldbetrag, den Sie bereit sind zu verlieren.

Es ist für einen Anleger vernünftig, mit nur 1.000 US-Dollar zu handeln. Sie müssen nur darauf achten, hohe Transaktionsgebühren zu vermeiden, da diese Ihre Gewinne leicht aufzehren können, wenn Sie einen kleinen Kontostand haben

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 7

Schritt 7. Investieren Sie hauptsächlich in Mid-Cap- und Large-Cap-Unternehmen

Mid-Cap-Unternehmen sind Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung zwischen zwei und 10 Milliarden US-Dollar. Large-Cap-Unternehmen haben eine Marktkapitalisierung von mehr als 10 Milliarden US-Dollar, während Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 2 Milliarden US-Dollar Small-Caps sind.

Die Marktkapitalisierung wird berechnet, indem der Aktienkurs eines Unternehmens mit der Anzahl der ausgegebenen Aktien multipliziert wird

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 8

Schritt 8. Beobachten Sie die Märkte täglich

Denken Sie daran, dass die Kardinalregel im Aktienhandel lautet, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen. Wenn Ihr Aktienwert deutlich gestiegen ist, sollten Sie prüfen, ob Sie die Aktie verkaufen und die Gewinne in andere (günstigere) Aktien reinvestieren sollten.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 9

Schritt 9. Ziehen Sie in Erwägung, in Investmentfonds zu investieren

Investmentfonds werden von einem professionellen Fondsmanager aktiv verwaltet und umfassen eine Kombination von Aktien. Diese werden durch Investitionen in Sektoren wie Technologie, Einzelhandel, Finanzen, Energie oder ausländische Unternehmen diversifiziert.

Teil 2 von 3: Die Grundlagen des Tradings verstehen

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 10

Schritt 1. Kaufen Sie niedrig

Dies bedeutet, dass Sie Aktien kaufen, die aufgrund der Vergangenheit zu einem relativ niedrigen Preis sind. Natürlich weiß niemand genau, wann die Kurse steigen oder fallen werden – das ist die Herausforderung beim Aktieninvestment.

Um festzustellen, ob eine Aktie unterbewertet ist, betrachten Sie den Gewinn je Aktie des Unternehmens sowie die Kaufaktivitäten der Mitarbeiter des Unternehmens. Suchen Sie nach Unternehmen in bestimmten Branchen und Märkten, in denen es viel Volatilität gibt, da Sie dort viel Geld verdienen können

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 11

Schritt 2. Verkaufen Sie hoch

Sie möchten Ihre Aktien basierend auf der Vergangenheit zu ihrem Höhepunkt verkaufen. Wenn Sie die Aktien für mehr Geld verkaufen, als Sie gekauft haben, verdienen Sie Geld. Je größer der Anstieg vom Kauf bis zum Verkauf ist, desto mehr Geld verdienen Sie.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 12

Schritt 3. Verkaufen Sie nicht in Panik

Wenn eine Aktie, die Sie haben, unter den Preis fällt, zu dem Sie sie gekauft haben, könnte Ihr Instinkt sein, sie loszuwerden. Es besteht zwar die Möglichkeit, dass es weiter fällt und nie wieder hochkommt, aber Sie sollten die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass es zurückprallt. Der Verkauf mit Verlust ist nicht immer die beste Idee, da Sie Ihren Verlust einschließen.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 13

Schritt 4. Studieren Sie die Methoden der fundamentalen und technischen Marktanalyse

Dies sind die beiden grundlegenden Modelle, um den Aktienmarkt zu verstehen und Kursänderungen zu antizipieren. Das von Ihnen verwendete Modell bestimmt, wie Sie Entscheidungen darüber treffen, welche Aktien Sie kaufen und wann Sie sie kaufen und verkaufen.

  • Eine Fundamentalanalyse trifft Entscheidungen über ein Unternehmen auf der Grundlage dessen, was es tut, seines Charakters und seines Rufs und wer das Unternehmen führt. Diese Analyse versucht, dem Unternehmen und damit auch der Aktie einen tatsächlichen Wert zu geben.
  • Eine technische Analyse betrachtet den gesamten Markt und die Motivation der Anleger, Aktien zu kaufen und zu verkaufen. Dabei werden Trends betrachtet und die Reaktionen der Anleger auf Ereignisse analysiert.
  • Viele Anleger verwenden eine Kombination dieser beiden Methoden, um fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 14

Schritt 5. Ziehen Sie in Erwägung, in Unternehmen zu investieren, die Dividenden zahlen

Einige Anleger, sogenannte Einkommensinvestoren, ziehen es vor, fast ausschließlich in Dividendenaktien zu investieren. Auf diese Weise können Ihre Aktienbestände Geld verdienen, auch wenn sie den Preis nicht schätzen. Dividenden sind Unternehmensgewinne, die vierteljährlich direkt an die Aktionäre ausgezahlt werden. Ob Sie sich für eine Investition in diese Aktien entscheiden oder nicht, hängt ganz von Ihren persönlichen Zielen als Anleger ab.

Teil 3 von 3: Entwicklung Ihres Aktienportfolios

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 15

Schritt 1. Diversifizieren Sie Ihre Bestände

Sobald Sie einige Aktienbestände aufgebaut haben und den Kauf und Verkauf im Griff haben, sollten Sie Ihr Aktienportfolio diversifizieren. Das bedeutet, dass Sie Ihr Geld in eine Vielzahl verschiedener Aktien investieren sollten.

  • Start-up-Unternehmen können eine gute Wahl sein, nachdem Sie einen Bestand an älteren Unternehmen aufgebaut haben. Wenn ein Startup von einem größeren Unternehmen gekauft wird, können Sie möglicherweise sehr schnell viel Geld verdienen. Beachten Sie jedoch, dass 90% der Startup-Unternehmen weniger als 5 Jahre bestehen, was sie zu riskanten Investitionen macht.
  • Betrachten Sie auch verschiedene Branchen. Wenn sich Ihre ursprünglichen Beteiligungen hauptsächlich an Technologieunternehmen befinden, versuchen Sie es mit der Herstellung oder dem Einzelhandel. Dadurch wird Ihr Portfolio gegen negative Branchentrends diversifiziert.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 16

Schritt 2. Reinvestieren Sie Ihr Geld

Wenn Sie Ihre Aktien verkaufen (hoffentlich für viel mehr, als Sie gekauft haben), sollten Sie Ihr Geld und Ihre Gewinne in den Kauf neuer Aktien investieren. Wenn Sie jeden Tag oder jede Woche ein wenig Geld verdienen können, sind Sie auf dem Weg zum Börsenerfolg.

Erwägen Sie, einen Teil Ihres Gewinns auf ein Spar- oder Rentenkonto zu legen

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 17

Schritt 3. Investieren Sie in einen Börsengang (Initial Public Offering)

Ein Börsengang ist das erste Mal, dass ein Unternehmen Aktien emittiert. Dies kann ein guter Zeitpunkt sein, um Aktien eines Unternehmens zu kaufen, von dem Sie glauben, dass es erfolgreich sein wird, da sich der Börsengangspreis oft (aber nicht immer) als der niedrigste Preis aller Zeiten für die Aktie eines Unternehmens herausstellt.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 18

Schritt 4. Gehen Sie bei der Aktienauswahl kalkulierte Risiken ein

Der einzige Weg, an der Börse viel Geld zu verdienen, besteht darin, Risiken einzugehen und ein bisschen Glück zu haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie alles auf riskante Anlagen setzen und auf das Beste hoffen sollten. Investieren sollte nicht wie Glücksspiel gespielt werden. Sie sollten jede Investition gründlich recherchieren und sicherstellen, dass Sie sich finanziell erholen können, wenn Ihr Handel schlecht läuft.

  • Auf der einen Seite wird es Ihnen normalerweise nicht möglich sein, den Markt zu schlagen und sehr hohe Renditen zu erzielen, wenn Sie nur mit etablierten Aktien auf Nummer sicher gehen. Diese Aktien sind jedoch in der Regel stabil, was bedeutet, dass Sie eine geringere Chance haben, Geld zu verlieren. Und mit stetigen Dividendenzahlungen und Risikoabwägung können diese Unternehmen am Ende eine viel bessere Investition sein als riskantere Unternehmen.
  • Sie können Ihr Risiko auch reduzieren, indem Sie sich gegen Verluste aus Ihren Anlagen absichern. Weitere Informationen finden Sie unter Absicherung von Investitionen.
Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 19

Schritt 5. Achten Sie auf die Kehrseite des Daytradings

Maklerfirmen berechnen normalerweise Gebühren für jede Transaktion, die sich wirklich summieren kann. Wenn Sie mehr als eine bestimmte Anzahl von Trades pro Woche tätigen, zwingt die Security Exchange Commission (SEC) Sie, ein institutionelles Konto mit einem hohen Mindestguthaben einzurichten. Daytrading ist dafür bekannt, viel Geld zu verlieren und stressig zu sein, daher ist es normalerweise besser, über einen langen Zeitraum zu investieren.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 20

Schritt 6. Sprechen Sie mit einem Certified Public Accountant (CPA)

Sobald Sie an der Börse ernsthaft Geld verdienen, sollten Sie mit einem Buchhalter darüber sprechen, wie Ihre Gewinne besteuert werden. Obwohl es immer am besten ist, mit einem Steuerexperten zu sprechen, können Sie diese Informationen in vielen Fällen selbst angemessen recherchieren und vermeiden, einen Fachmann zu bezahlen.

Verdienen Sie viel Geld im Online-Aktienhandel Schritt 21

Schritt 7. Wissen Sie, wann Sie aussteigen müssen

Der Handel an der Börse ist wie ein legales Glücksspiel und keine ehrliche Investition auf lange Sicht. Hier unterscheidet es sich von Investitionen, die längerfristig und sicherer sind. Manche Leute können eine ungesunde Besessenheit vom Trading entwickeln, was dazu führen kann, dass Sie viel (sogar Ihr gesamtes) Geld verlieren. Wenn Sie das Gefühl haben, die Kontrolle über Ihre Fähigkeit zu verlieren, rationale Entscheidungen über die Anlage Ihres Geldes zu treffen, versuchen Sie, Hilfe zu finden, bevor Sie alles verlieren. Wenn Sie einen Fachmann kennen, der klug, rational, objektiv und emotionslos ist, bitten Sie diese Person um Hilfe, wenn Sie sich außer Kontrolle fühlen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema